Jump to content
Planned Server Restart 23.06.2021 at 04:00 UTC (no downtime) Read more... ×

comcode3

Modder
  • Content Сount

    6
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    10716
  • Clan

    [TEE]

About comcode3

  • Rank
    Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. We are currently experiencing the third collaboration with Arpeggio of Blue Steel. Let me brake down the history a bit (please correct me, if I made any mistakes. I only know the first collab from tales and stories and I am not that much into anime and collabs) 1st collaboration: You got combat missions for all the ships and commanders that were added: ARP Kongo, ARP Kirishima, ARP Haruna, ARP Hiei, ARP Myoko, ARP Ashigara, ARP Haguro, ARP Nachi, ARP Takao 2nd collaboration: You got combat missions for the following ships and commanders: ARP Kongo, ARP Kirishima, ARP Haruna, ARP Hiei, ARP Myoko Alternatvely you could buy them (or the others) on the premium shop. Also there was a new camouflage for ARP Takao, which you could only get by purchasing the whole ship a second time together with the camouflage (you got a compansation in doubloons, thoug). 3rd collaboration: You got a combat mission for the commander of ARP Kirishima. The following packages are available in the armory: ARP Yamato, ARP Maya, an ARP camouflage for Musashi or a package with all of them. All ARP content (except ARP Yamato, ARP Maya and the ARP camouflage for Musashi) can be purchased on the premium shop. I'm NOT (just) complaining about not getting something for free! BUT I'm complaining about the content being only available for purchase - especially without any further requirements or experience (on higher tiers). There are two types of people: Arpeggio fans, and people that hate/don't care about anime. They can be divided into 2 groups: Those who are willing to purchase the bundles and those who aren't. Anime fan - not willing to purchase (probably because it's too expensive; very sad and disappointing) Anime fan - willing to purchase (great) Non-fan - not willing to purchase (fine) Non-fan - willing to purchase (why should they? Oh right, you can get a T10 ship without having to do or grind anything) We already experienced Puerto Rico in the dockyard. It was not just the announcement, that it *is* possible to get her for free that set up people. It was also that it is possible to get her for doubloons without having to do ANYTHING. Just lay out your credit card and you are good to go. ARP Yamato and Puerto Rico are T10 ships that are sold for money. There isn't even a combat mission that could be purchased for Yamato, maybe only available for T8+ ships (would still be bad, but much better than what we have now) Also there was a bundle on the premium shop once, where you could purchase New Orleans (a T7 Tech Tree cruiser?!) and an XP-Booster plus a permanent camouflage for Des Moines. I really hated to see that, but it didn't upset me enough to stand up. This here is too much now. You can skip the grind with money, but then there is stuff like the research bureau to get some kind of long term goal.. Kinda contradictory, innit? Besides, with Yamato WG picked a ship that overmatches 32mm of armor which reduces the required amount of skill and experience. I really love the game, but I am very dissatisfied and dissappointed by WarGamings sales policy.
  2. comcode3

    [ALL][DE] TeamKrado Voiceover

    Unfortunately, I don't have any influence on that. However, the mod should™ work fine together with any Modpack - tested with ModStation and (a little bit) with Aslains Modpack. Additionally, if you follow the installation instructions above, you don't have to worry about re-installing the mod after every update of the game client. The only downside of the current solution is, that you have to manually update the mod, whenever a new version of it is released.
  3. comcode3

    [ALL][DE] TeamKrado Voiceover

    Note: Da das Forum multinational ist, würde ich es gerne Englisch halten. Es können jedoch auch gerne Fragen auf Deutsch gestellt werden. TeamKrado Voiceover for World of Warships About TeamKrado: German Community Contributor for World of Warships, World of Tanks and World of Warplanes. Meet Nerewar, Blackchi, Krom and Krado Find them on Youtube Twitch Discord Voiceover Trailer Download Apart from the Modification directory, the following files are present in the downloaded package: Installation.txt (EN/DE) NOTE: In Update 0.9.6 the installation directory for mods changed from C:\Games\World_of_Warships\res\banks\mods to C:\Games\World_of_Warships\bin\2666186\res\banks\mods (The exact path might vary on your system). This might be a bug and may be subject to change back again in future updates or hotfixes. (Please don't ask my why that is tho ¯\_(ツ)_/¯) Installation.png ReadMe.txt changelog.txt
  4. comcode3

    ST - Uboote

    Sowjetisches Premium U-Boot: "Roter Oktober" mit einem Stealth-Verbrauchsmaterial "Raupenantrieb" und Spezialkapitän "Marko Alexandrowitsch Ramius" (mit Bild von Sean Connery) wäre doch was Haltet ihr so eine Collaboration für möglich? Und an alle, die der Meinung sind, dass WG das Balancing nicht hinbekommt "weil das bei den CVs ja auch so gut geklappt hat": Ihr könnt unmöglich behaupten, dass WG nichts daraus gelernt hat. Es wird auf dem live-Server in einem separaten Spielmodus getestet (was mittlerweile schon mehrmals erklärt wurde aber einige das noch immer nicht mitbekommen haben). Auf eigenen Testservern hat man immer andere Bedingungen, wobei die Ergebnisse daraus niemals so aussagekräftig sind wie auf dem live-Server. Daher wird im Moment auch noch so viel an den CVs rumgeschraubt, weil die Testserver bei so umfangreichen Neuerungen recht wenig bringen. Die Priorisierung von anderen Problemen wurde jetzt auch schon mehrmals angesprochen... Leute, es arbeiten mehr als nur 5 Personen bei WG... Es gibt verschiedene Abteilungen mit verschiedenen Aufgabenbereichen (Neuer Content, Balancing, Bugfixing, ...). Und wenn WG sagt, dass bestimmte Probleme nicht mit einem Hotfix gelöst werden können, wird das seinen Grund haben. Außerdem benötigen einige Sachen auch ihre Zeit (siehe Matchmaking-Verbesserung die auch schon lange genug angekündigt ist und jetzt Schritt für Schritt ausgerollt wird). Ich persönlich freue mich riesig auf die U-Boote PS: Zu dem Satz "Es wird nie U-Boote geben": Ich hab mit 6 Jahren auch immer gesagt, dass Mädchen doof sind und ich nichts mit denen zu tun haben will. Das Leben bedeutet Veränderung. Nach der Umgangsweise mancher Leute hier vermute ich, dass sie nie über dieses Stadium hinausgekommen sind und dadurch nie gelernt haben, respektvoll auf unterschiedliche Meinungen von anderen zu reagieren und stattdessen hier ihren Sarkasmus raushängen lassen.
  5. comcode3

    Event: GO NAVY!

    Absolut deiner Meinung (Die Container hatten mich allerdings veranlasst hier zu posten). Auch sehr gute Verbesserungsvorschläge, welche ich nicht bedacht hätte. Danke :) Jop. Habe ich dann auch gesehen, nachdem ich meinen Post geschrieben hatte. Habe die news leider nicht als Morgenpost abonniert und bekomme so nicht alles mit. Das schon. Es hat für mich dennoch einen bitteren Beigeschmack nach einigen Spielstunden so viele Tokens gesammelt zu haben und nun nichts damit anfangen zu können. (keine zweite oder dritte permanente Tarnung)
  6. comcode3

    Event: GO NAVY!

    Nun, da das Event fast vorüber ist, möchte ich auch einmal mein Feedback dazu abgeben: Eigene Beiträge bestimmen das Maß an Belohnung (tägliche Container und Bestenliste): top Beiträge werden hauptsächlich an Kills und Siegen gemessen: schade. Effektiver Schaden oder Beitrag zum Sieg wird nicht belohnt. Der Sieg an sich ist stark abhängig vom ganzen Team und somit kein Beitrag von einem einzelnen Spieler. Kampfaufträge werden nur zufällig in Runden verteilt: schade. Besonders, weil manche Aufträge deutlich schwieriger zu erfüllen sind als andere (CV: 5 Torpedos spotten; BB: 15 Module zerstören) Team-Balance: nette Idee, dem zurückliegenden Team einen Punkte-Bonus zu verschaffen; funktioniert hat es nicht, da Team Sharks täglich eindeutig gewonnen hat. Langzeitige Loyalität zum Team bietet hochwertigere Belohnung (Team Tokens): top Container als Belohnung für Teamwechsel ist nicht gleichwertig zu der Loyalität die man alternativ erhält (ich empfinde die Team Tokens und somit die Loyalität als deutlich wertvoller): interessant Eventdauer nicht lang genug, um Loyalität in beiden Teams voll auszunutzen (und damit nur die Chance auf maximal eine permanente Tarnung im Arsenal): schade, aber verständlich Go-Navy-Container im Premiumladen, die Team Tokens beinhalten: meiner Meinung nach etwas teuer, aber verständlich Ich habe mir bis zum Ende noch keine permanente Tarnung im Arsenal ertauscht, da ich keines der zur Verfügung stehenden Schiffe besitze und die Möglichkeiten noch abgewogen hatte. Nun, da ich möglichst viele Tokens gesammelt habe, möchte ich mir spontan ein paar Container im Premiumladen kaufen, um noch die eine oder andere permanente Tarnung zu ergattern. Doch was ist das? Es gibt keine Container mehr zu kaufen? Wieso wird der Verkauf eingestellt bevor das Event endet? (Stand: 21.08.2018; Eventende: 22.08.2018) Muss ich mich jetzt tatsächlich mit einer einzigen Tarnung zufrieden geben, und bleibe auf meinen restlichen Tokens sitzen? (Sämtliche andere im Arsenal verfügbaren Gegenstände besitzen meiner Ansicht nach nicht ansatzweise den Wert der permanenten Tarnungen) Das empfinde ich als eine Frechheit sondergleichen. Ich zeige mich bereit, Geld in die Hand zu nehmen (was an sich schon nicht häufig vorkommt) und dann wird meine Hoffnung zerstört, doch noch eine zweite permanente Tarnung zu ergattern. Wieso wird der Verkauf früher eingestellt? Wieso läuft das Event nicht bis zum nächsten Update-Tag? Das ist für mich unverständlich, da Wargaming ja auch sein Geld verdienen will. Das ist mein eigentlicher Kritikpunkt an dem gesamten Event, welches mir an sich sehr gut gefallen hat. Ich würde mich sehr darüber freuen, die Container vor dem Ende der Angebote im Arsenal (Veröffentlichung von Update 0.7.8) noch einmal im Premiumladen zu sehen, habe allerdings nicht das Gefühl, dass ein Post in einem Forum viel bewirken kann.
×