Jump to content

vonHaudegen

Players
  • Content Сount

    117
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    10493

About vonHaudegen

  • Rank
    Petty Officer
  • Insignia

Recent Profile Visitors

241 profile views
  1. vonHaudegen

    Matchmaking in der Kritik

    Ist das neue MM überhaupt schon aktiv? Sehe keinen Unterschied zu vorher. War mit meinen 8ern heute fast immer Low-Tier. Also alles wie immer. Kam mir manchmal sogar noch extremer vor. Denke da ist was bei der Implementierung schief gegangen. Die Vanguard bleibt jetzt erstmal im Hafen (aber eher dank der ganzen schwarzen Asahios die es scheinbar immer nur auf mich abgesehen haben *g*)
  2. Danke für die Erklärung aber der Vertrauensverlust ist trotzdem mehr als berechtigt. Und was WG kommuniziert und was WG am Schluss behauptet gesagt zu haben sind ja schon traditionel verschiedene Dinge. Irgendein rethorisches Schlufloch wird schon offengehalten werde. WG weiß auch ganz genau wie die meisten "Bestandsspieler" auf diesen neuesten Wortbruch (wobei sich nun sicher herrausstellt das WG dass ja niieeemaals so was gesagt hat wie keine Premiums auf Tier 9 und 10, sondern nur etwas das wir Deppen eben so falsch verstanden haben) reagieren sonst wäre es nicht in dieser Nacht und Nebel Aktion passiert. Sicher auch um den Absatz vom dem Le Terribel Schrottschiff (auf dem T8 Deppentier) nicht zu gefährden. Kann man nun eigentlich seine nun unnötig gekauften 8er Premiums in Zahlung geben? Nachladebooster ist ja auch dabei damit die OPness zumindest im Ansatz drin ist. Absolut enttäuschend. Ich mag euch Jungs vom WG-Team und nehme euch eueren Einsatz für das Spiel ab, aber dieses Verhalten, diesen Vorgang kann man nicht schönschreiben.Das ist ein dicker fetter Fail und zwar bewußt und absichtlich und mit reinem Blick auf einen großen KURZFRISTIGEN Gewinn. Pfeif auf das Balance, Pfeif auf das Gameplay, Pfeif auf den "Endgamecontent", Scheiß auf den Techtree und den Silberschrott. Jetzt nach dem Tabubruch kann man ja auch noch nachlegen. Gold-Torps, Gold-Muni, FreeXP-Panzerung... alles ist jetzt möglich. Gold-Kapitätne gibt es ja schon. Nur keine falsche Scham mehr im Rennen mit WoT nach unten. Läßt sich sicher irgendwo ein Textschnippsel finden der klarstellt dass all dies nie ausgeschlossen wurde. Die Zeiten wo WoWS ein vorbildliches F2P war sind schon länger vorbei aber nun ist es wohl auch endgültig damit vorbei wenigstens so zu tun. Und vorbei ist es auch mit meiner Motivation mir Schiffe (T8... wiekonnte ich eigentlich jemals so dumm sein? ) zu kaufen. Die meisten sind eh schlecht und ich konnte das vor meinem Konto nur verantworten weil ich damit auch dieses Spiel an sich unterstützte... also ich denke ich habe da genug reingesteckt. Danke für den Weckruf.
  3. vonHaudegen

    Jean Bart nun im Arsenal

    WG will eben nur dein bestes.. also deine "Kohle" und nicht deine Kohle :-)
  4. vonHaudegen

    Stalingrad - Tier X

    Die Existenz eines OP-Shiffs ist demzufolge unmöglich da ja auch einige schlechte Spieler damit rumfahren? Ehrlich? Ein OP-Schiff ist dann OP wenn Spieler damit über ihrem Durchschnitt spielen (Belfast, Fujin, Kamikaze usw.). Und gute Spieler drücken ihre Winrate damit auf 70% hoch. Und selbst die schlechtesten Spieler werden damit 5%-10% über ihrem Durschnitt spielen. Die paar schlechten Stats der Stalingrad sind nur schlecht im Vergleich zu Kreuzern. Es ist aber keiner! Es ist ein BB das als Kreuzer gematcht wird um noch mehr Vorteil zu generieren. Warum sollte dies kein Problem sein? Und wenn nicht... einfach die Moskva durch die Stalingrad ersetzen und gut ist. Für die Spieler die von sich behaupten besonders gut zu sein und deshalb darauf bestehen gegenüber den anderen Spielern einen Vorteil zu bekommen, kann man ja bei dem Designer von der Bierdosen-Camo der Roma anfragen ob er eine spezielle Belohnungscamo machen kann... einen schönen großen Schw...z als Schornstein mit einem Bonus auf die Gewichtung der Winrate :-) Ich glaube auch nicht dass die Stalingrad das Spiel killt. Es macht es nur schlechter als es sein müsste. Es macht es unfairer und unspaßiger. So wie Flint und Black und Kamikaze und Belfast und was weiss ich noch alles. Zum Glück sind die meisten richtig guten Spieler keine Sealclubber und auch das Super-OP Schiff wird schnell langweiling und sie spielen was anderes im Random. Ich glaube auch dass du in einer Myogi immer noch besser abschneidest als ich in einer Kaiser, und trotzdem sollte man die Myogi buffen und nicht die Kaiser.
  5. vonHaudegen

    Stalingrad - Tier X

    Die Moskva wurde gebufft, sicher, aber "immun" ist was ganz anders. Das Schiff Stalingrad selbst ist OP. Sogar sehr stark.Völlig unabhängig vom Spieler. Und da liegt das Problem. Starke Spieler brauchen so einen unfairen Vorteil gar nicht und dem Rest schlägt er auf die Laune. Bei wirklich guten Spielern (und damit meine ich nicht jene deren Skill nur in der Division gut ist) ist jedes Schiff wie "OP". Sogar eine Myogi. Das kann kein Argument sein. Ich denke das Spiel selber war noch niemals so gut wie jetzt, aber inwischen haben wir Premiums die einfach viel besser sind als der "Techtreeschrott", wir haben FreeXP-Schiffe wie die Missouri und Musashi die besser sind als alle 9er BBs (die keine Sau mehr braucht oder spielt) und nun gibt es speziell für die besten Spieler (und die welche im Clan ggf. mitdurchgezogen werden) ein BB als Kreuzer auf Tier X mit enomer Präzision und Radar das nicht nur völlig OP ist sondern auch noch gegen die Techtree Kreuzer gematcht wird statt gegen BBs. Diese Kombination aus OPness, Unfairness und mangelnder Weitsicht gefällt mir nicht und gibt es keine Entschuldigung dafür. Ich jedenfalls bräuchte Gold aber warte ab. Habe schon sehr viel Kohle in das Spiel gesteckt aber WG hat auch WoT mutwillig zerstört obwohl es super lief und bin daher vorsichtig geworden.
  6. vonHaudegen

    Stalingrad - Tier X

    Kann ich deine Moskva haben? Meine hat eine 25mm Schnauze und die Yamatos knallen da durch wie durch Butter. Das wissen gute Yamato- und Musahispieler (und nicht nur die... wenn man nachrechnet gehen auch 380 einfach durch. Machen bei mir aber weniger Zitas. Warum auch immer) auch und zielen nicht direkt auf die Wasserline. Bis hin zum Oneshot ist da alles drin. Aber ich gebe Dir recht. Den Sinn darin den besten Spielern im Spiel ein OP Schiff zu geben um es denen noch einfacher (und langweiliger) zu machen erschließt sich mir nicht. Wenn es sich falsch entwickelt (zuviele bekommen das OP Schiff) kann sowas langfristig das Hightier gefährden (3er Division Stalingrad gegen den Techtreeschrott -> und schon geht jemand AFK). Außerdem hat man nun eine Situation wie in WoT. Ohne Defender kein Clanwar/Bollwerk oder wie auch immer das inzwischen heißt. Neue Spieler gurken mit dem IS3 rum und werden ggf. gar nicht erst mitgenommen. Und ohne Stalingrads sind neue Clans jetzt schon im Vorfeld benachteiligt. Ich finde solche Schiffe einfach unlogisch (und wenn es alle beträfe würde ich auch meine Kamikaze und Belfast der Fairness zuliebe ohne zu protestieren abgeben. Gegen Gold natürlich oder ein Schiff dass zwar nicht OP ist aber irgendein besonders Gimick hat und Spaß macht). Die Richtung finde ich gar nicht Gut und habe darum seitdem nichts in das Spiel investiert... keine Lust auf einen weiteres WoT-Erlebniss @WG. Flint und Black sind ebenfalls unfaire OP-Schiffe und die Stalingrad zeigt dass WG die Balance eher wurscht ist. Und wenn die Stalingrad von der OPness unproblematisch für das Spiel ist... gebt doch einfach der Moskva die gleichen Stats und Geschütze.. ist doch gar kein Problem oder?
  7. vonHaudegen

    Neuer Spielmodus „Wettrüsten“

    Wobei mir unklar ist warum man des macht. Will man verhindern dass zuviele den neuen Modus ausprobieren oder will man verhindern, dass man die Britishen DDs grinded. Warum will man überhaupt eines von beiden verhindern? Warum bringt man beide Neuerungen zugleich? Ich finde den neuen Modus übrigens gut, allerdings hat genau das verhindert dass ich bislang auch nur den 5er DD freigeschaltet habe..... saublöde gemacht. Eine gute Methode den neuen Modus scheitern zu lassen oder zumindest dafür zu sorgen dass er kein großer Erfolg wird (aber seit dem sang und klanglosen Verschwinden des MEGA erfolgreichen Modus Front Line in WoT wundert mich bei WG ja eh nichts mehr... jaja ich weiß irgendwann in hundert Jahren kommt er für irgendein Event zurück... ist mir aber inzwischen egal).
  8. vonHaudegen

    Ashitaka Tier 7

    Hi, weiß jemand wann das Rebalancing kommen soll (und damit z.B. die neuen Murmeln für die Ashitaka)?
  9. vonHaudegen

    Gefechtsqualität lässt nach / Matchmaker außer Kontrolle?

    Wobei man über eine 3er BB Division vor allem heulen kann wen man diese im eigenen Team hat. 3 BBs haben keinerlei Synergie und somit ist auch gleich klar, dass man von Spielern die da nicht von selber drauf kommen, nichts positives erwarten kann. Am besten 3 mal Missouri und dann mit dem Radar 15 km vor dem Cap dahinrosten. Oder Yamato ohne Radar dafür 20 km vor dem Cap. Nee.. wenn der Gegner so eine 3 BB No-Synergie-Division hat ist dies ein Grund zur Freude, denn deren Einfluss auf das Match liegt oft unter dem eines einzelnen Low-Tier-DDs. Richtig gefährlich sind Kombinationen wie CV+Flak-CA+DD mit Def oder BB + Radar-Kreuzer + DD mit Hydro. Solche Kombinationen haben viel Synergie und können das Spiel fast im Alleingang entscheiden. Wenn es denen gelingt die Jäger des gegnerischen CVs oder die DDs des Gegner zu Spielbegin zu eliminieren oder zu neutralisieren... dann gute Nacht. Und das klappt sehr oft. Bei der Kombination weiß man auch gleich, dass da nicht völlige Flaschen am Ruder sitzen (was man bei 3er BBs leider befürchten muss) und das drückt sofort auf die Moral. Ein MM der nur Schiffe abgleicht jedoch nicht den Skill der Spieler ist Schwachsinn. Dieser Schwachsinn ist aber bei WG schon immer Politik und viele Spieler, die von sich behaupten gut zu sein, haben ja auch nicht wirklich Lust auf ausgeglichene Spiele. Lieber im einem Match sich über das eigene Team ärgern und im anderen die Gegner als Potatos und Idioten beschimpfen weil sie wegsterben bevor man Damage machen konnte. Warum die Community faire Spiele nicht haben will, ist mir ein Rätsel. In jedem Sport und Turnier gibt es eine Systematik nur bei den Online-Games wird diese einfache Logikund die Erfahrung von Jahrtausenden einfach ignoriert und findet auch noch Zustimmung. Die Community will eben beschissene Matches haben, WG liefert. Also hört auf zu jammern. Die Mehrheit hier will es so haben.
  10. vonHaudegen

    Roma

    Hallo Perkeo21, thx! Aber wenn Du die bierdosenwerbung nicht drauf hast, dann entfallen auch die speziellen Prozente, richtig? Oder hat die "normale" Premiumtarnung im Admiralspaket die gleichen Werte?
  11. vonHaudegen

    Roma

    Danke WB! In einem Anfall von Wahnsinn hätte ich mir fast ein Admiralpaket gekauft. Wollte eigentlich nur rauskriegen ob dort auch die normale Camo dabei ist und ein paar Videos angesehen.... was zum Teufel macht diese Bierwerbung(?), der Expressoboiler(?) oder wtf auf diesem Schiff? Der ist mir erst dank der Comicstarnung aufgefallen.... danke! Nochmal Glück gehabt. Bei z.B. der Fuso war übrigen IMHO das Argument für das lausige Concealment der fette hohe Aufbau in der Mitte durch die Nachrüstung. Warum wirkt sich dies bei der Roma nicht aus?
  12. vonHaudegen

    Musashi Vergütungs Berechnung?

    Richtig! Aber wie in WoT quält man sich manchmal durch für das höhere Ziel! Dass danach dann im Hafen verstaubt. Zur Zeit schleppe ich mich durch die Lion... angeblich OP aber bei mir ist das OP-Modul wohl nicht mitgeliefert worde... hasse den Kahn. Und warum? Wenn ich die Missouri habe wird die Möhre eh verkauft und den Tier 10 spiele ich dann wieder nur wenns es sein muss. Die Pan Zerstörer sind auch so eine Sache... aber man hat damit immerhin Einfluss auf das Spiel (ich sage ja nicht das der gut wäre, der Einfluss *g*) Auf lowtier Robbenkloppen habe ich aber keinerlei Lust. Also ab nach Tier 6. Meisten Mid- oder Low-Tier aber immer noch besser als das Gameplay ab Tier 8. Sprich die Missouri-Festspiele
  13. vonHaudegen

    Musashi Vergütungs Berechnung?

    Ist das Problem nicht eher, dass es keinen Grund gibt Tier 10 BBs zu fahren? Nur minimal stärker als Missouri und Musahi, aber schlechteres MM und im Fall von Missouri viel weniger Credits?
  14. vonHaudegen

    Musashi Vergütungs Berechnung?

    Das Kind ist schon im Brunnen. Die Missouri war eine der schlechtesten Entscheidungen die WG bislang getroffen hat. Mein Rekord liegt bei 9! in einem Match. Ich selber besorge mir die auch noch in den nächsten Wochen und dann verkaufe ich bis auf einen 10er alle Tier 9 und Tier 10 BBs. Man bedenke dass Izumo, der Güllefriedrich und die Missouri angeblich auf der gleichen Tierstufe sind... lächerlich. Ich nenn sowas Techtreeschrott. Seit der Missouri hat man immer! 2 bis 10 Radarschiffe im gegnerischen Team und der Rest hat Hydro.... auch deswegen sind Torpedoboote lausig zu spielen. Bei der Missouri und jetzt auch Musahi-Schwemme ist man übrigens auch als Tier 7 selten Toptier sondern es regnet Tier 9 von oben. Als DD macht eigentlich nur Tier 6 spaß. Wenn man Belfast und Atlanta mag.... (warum fallen einem immer nur Premiums ein wenn man an OP denkt?) Die Diskussion hier ist allerdings etwas merkwürdig. Wer zweimal 750k free XP raushauen kann, der sollte schon lange keine Credits mehr brauchen sonder eher ein paar hundert Millionen auf dem Konto haben und nahezu alle Schiffe. PS: Natürlich sind die Kreuzer noch viel schlimmer gearscht als die DDs. Wenn man kein BB spielen will bleibt einem eben nur DD.
  15. vonHaudegen

    Neujahrs-Signalhörner

    Die Hörner und das debile Lachen ist doch nicht verschwunden. Läuft jetzt aber scheinbar nur noch über den Kanal für weit entfernte Objekte (auch Gegner?). Immerhin. Hoffe mal es wird zeitnah gefixt und der easy Spam Mechanismus wird rausgenommen (z.B. durch nur 3 maliges betätigen im Gefecht möglich ersetzen) Da wollte WG uns was Gutes tun und gute Taten rächen sich bekannterweise sofort.
×