Jump to content

Grizzlok

Players
  • Content Сount

    63
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    14541
  • Clan

    [-SM-]

About Grizzlok

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia

Recent Profile Visitors

264 profile views
  1. Grizzlok

    [-SM-] Steinmetze rekrutieren!!!

    push, auf dem Weg zu den Promos in die Taifun Liga.
  2. Grizzlok

    [-SM-] Steinmetze rekrutieren!!!

    nochmal ein kleiner push. Verstärkung können wir immer gebrauchen, auch wenn die Season bereits läuft.
  3. Grizzlok

    SoundProbleme seit letztem Update

    Eigener Regler wär die besste Lösung;)
  4. Grizzlok

    SoundProbleme seit letztem Update

    habs gerade im andern Thread geschrieben. Is zwar keine Patentlösung aber es hilft. Ich hab jetzt beim ultra-soundpack bei audio-source auf Lautsprecher statt kopfhörer gestellt. Das verhindert wenigstens die übersteuerten Sounds im Spiel. Meist waren dies eh nicht unbedingt immer eigene Sounds. Sondern die der Mitspieler die 6km oder so weit weg waren. Was da falsch läuft kann ich nur mutmaßen. Ich denke da gibts ein Problem mit den 3D Sounds. Auf einmal knallts dir um die Ohren als wärs über einem, hinter einem whatever. Also bei mir bleiben diese nun aus. Hab ein paar Games gemacht und ist nicht mehr aufgetaucht. Dennoch wird die Kopfhörerfunktion ja ne Weile nicht zu gebrauchen sein. Die Gitarrenriffs im Hafen oder den Trommelwirbel verhindert dies nicht. Man kann dem Vorbeugen indem man die Soundeffeckte auf 0 stellt. Auf englisch ist es glaub ich die SFX Volume. ABER man macht damit auch andere Sounds aus die ich eigentlich haben will , zwar angepasst leise, dennoch will ich sie haben. Somit bleibt mir wohl nur ne Weile mit diesen nervigen "Eventsounds" zu leben. Dennoch möchte ich nochmal unterstreichen WIE HART NERVIG die sind, zumal sie sich von der Lautstärke bei mir immer vom Rest abheben..... Wenn ich Gitarrenriffs oder Trommelwirbel bei jedem Ladebildschirm haben wollte..... hätte ich MUSIK an...... Achso vielleicht noch zum anmerken. Ich hatte vorher das billige Soundpack drauf und da lässt es sich nicht wegändern. Wer also was machen will muss sich ERST das Ultrasoundpack ziehen erst dann kann man von Kopfhörer auf Lautsprecher stellen. Beim herkömmlichen Soundpack ist da nur eine Option mit "Lautsprecher" bei den Sources aber man hat den Bug trotzdem.
  5. Grizzlok

    Bug? Soundänderung?

    Gleiches Problem hier. Ich hab jetzt beim ultra-soundpack bei audio-source auf Lautsprecher statt kopfhörer gestellt. Das verhindert wenigstens die übersteuerten Sounds im Spiel. Meist waren dies eh nicht unbedingt immer eigene Sounds. Sondern die der Mitspieler die 6km oder so weit weg waren. Was da falsch läuft kann ich nur mutmaßen. Ich denke da gibts ein Problem mit den 3D Sounds. Auf einmal knallts dir um die Ohren als wärs über einem, hinter einem whatever. Also bei mir bleiben diese nun aus. Hab ein paar Games gemacht und ist nicht mehr aufgetaucht. Dennoch wird die Kopfhörerfunktion ja ne Weile nicht zu gebrauchen sein. Die Gitarrenriffs im Hafen oder den Trommelwirbel verhindert dies nicht. Man kann dem Vorbeugen indem man die Soundeffeckte auf 0 stellt. Auf englisch ist es glaub ich die SFX Volume. ABER man macht damit auch andere Sounds aus die ich eigentlich haben will , zwar angepasst leise, dennoch will ich sie haben. Somit bleibt mir wohl nur ne Weile mit diesen nervigen "Eventsounds" zu leben. Dennoch möchte ich nochmal unterstreichen WIE HART NERVIG die sind, zumal sie sich von der Lautstärke bei mir immer vom Rest abheben..... Wenn ich Gitarrenriffs oder Trommelwirbel bei jedem Ladebildschirm haben wollte..... hätte ich MUSIK an...... Edit: Achso vielleicht noch zum anmerken. Ich hatte vorher das billige Soundpack drauf und da lässt es sich nicht wegändern. Wer also was machen will muss sich ERST das Ultrasoundpack ziehen erst dann kann man von Kopfhörer auf Lautsprecher stellen. Beim herkömmlichen Soundpack ist da nur eine Option mit "Lautsprecher" bei den Sources aber man hat den Bug trotzdem.
  6. Kidd mitm CV angemeldet. 41 Planes. Job done. 1 Game. Gut diese Möglichkeit hat leider nicht jeder. aber mit der Cleveland sollte mans wohl auch easy voll bekommen. Da man diese ja zur Einführung der leichten Kreuzer von T6 auf T8 hochgesetzt bekommen hat, gehe ich davon aus, dass es reichlich Clevelands in der Community geben sollte. Vielleicht ein Tip: Abwarten bis die Flieger weiter in eurem AA Bereich drinne sind bevor ihr Flak aktiviert. Bei vielen Schiffen ist die Spotting Range aus der Luft so gering, dass sie das Schiff nicht schon am Rande der AA Range sehen (vorrausgesetzt die Flak ist solange auch aus).
  7. Grizzlok

    gameplay?!

    Das Problem ist bei manchen Spielern vielleicht, dass sie ihre Fehler nicht direkt erkennen, da der "Fehler" der zum Todeskurs geführt hat, gar nicht in der unmittelbaren Situation entstanden ist, sondern viel früher. Und der Rest waren meist nur Folgefehler. Da gehört natürlich auch ein wenig Erfahrung, Selbstreflektion und Einsicht dazu, an der richtigen Stelle, den richtigen Fehler (der alles ausgelöst hat) zu finden und abzustellen. Ich selbst hatte anfänglich auch ungeheure Probleme mit Map Awareness und bin in Situationen rein gefahren wo man einfach nicht mehr rauskommt. Auch mit mehr Erfahrung gab es Siituationen die man anfänglich als weniger bedrohlich eingeschätzt hat und dann eines Besseren belehrt wird. Einfach unter "Dazu gelernt" verbuchen und beim nächsten mal halt besser machen bzw. einfach versuchen diesen Fehler in Zukunft zu vermeiden. Mir hat es auch nur geholfen mit guten Spielern zu fahren und mir die harte Wahrheit in Form von Kritik anzuhören. In der Regel war es ja auch ein eigener Fehler weil man zuviel vom Team vorrausgesetzt hat obwohl man sich gar nicht klar über deren Schussfelder etc war. Und je ehrlicher und härter diese Kritik ausfiel, desto mehr habe ich mir Mühe gegeben es besser zu machen. Vielleicht ein Tip für Neulinge. Die Wahrheit tut manchmal weh, und ja manche Leute können nicht ohne "Hate" kritisieren. Es liegt aber an EUCH selbst, was ihr aus dieser Kritik macht und wie ihr das zu eurem Vorteil wandelt. Sich immer nur angegriffen fühlen wird euch nicht verbessern auch wenn der Angriff unnötig war. Im Endeffeckt ist es einfach Zeitverschwendung sich damit dann im Nachhinein durch aufregen, stänkern, zurück blamen oder zurechtweisen zu beschäftigen. Die Person hinter dem Flame wird man eh nicht mehr ändern können.
  8. Grizzlok

    Premium Schiff neu Einstufen , eventuell ändern

    Also ich sehe dass Ganze eher sowieso als laufender Prozess. Am Anfang gabs nur Amerikaner und Japaner. Dann kamen diverse Nationen mit diversen Schiffsklassen Schritt für Schritt dazu. Auf dem Wege zu dem was wir heute haben, finden mehrere Balancings statt, und nicht alle ergeben im ersten Moment für Jedermann Sinn. Es finden Veränderungen statt weil das Spiel sich "weiterentwickelt". Da kann es auch hin und wieder mal vorkommen, dass eine ursprüngliche Idee seitens WG halt mal nach hinten losgeht und ein Schiff fehlplatziert wird. Sei es Techtree Schiff oder Premium Schiff, Balancing ist Balancing. Manchmal wirds eben zum Nachteil reichen und manchmal zum Vorteil. Es wäre viel schlimmer wenn eben diese Änderungen ausblieben. Weil dann würde das Spiel aufhören sich weiterzuentwickeln und einfach stehen bleiben. Das Maß an Entäuschung der Spielerschaft wäre um ein vielfaches höher. Auch zu beachten wären gravierende Änderungen wie der jetzige CV Rework der sozusagen nochmal alles über den Haufen wirft. Ich denke da sind Anpassungen einzelner Schiffe Kleinkram gegen. Und dennoch, auch solche gravierenden Änderungen sollte man in der Regel begrüssen auch wenn sie erstmal abschreckend wirken. Es sagt ja auch kein Mensch dass es auf einmal für immer so bleiben wird. Es wird sich immer wieder was verändern solange neue Aspekte im Spiel Einzug erhalten. Mit jeder Klasse mit jeder Nation verändert sich was. Und noch zum nachdenken: - Royal Navy CVs kommen - Russische BBs kommen - Wg hat angekündigt dass sie die rausgenommenen CVs für weitere Projekte alternativer CVs braucht. - Italienische BBs wären nicht unwarscheinlich - Italienische Kreuzer sind nicht unwarscheinlich - Französische DDs sind nicht unwarscheinlich Da werden wohl noch einige Balancing Akte auf uns zu kommen. Die einen schwerwiegender die anderen eher leicht ausgeprägt. Und wenn mans ganz genau nimmt. wir sind jetzt bei Version 0.8.1. Sehts wie ihr wollt aber im Prinzip SIND WIR die Tester.
  9. Grizzlok

    [-SM-] Steinmetze rekrutieren!!!

    Bis zur neuen Clanseason wollen wir uns verstärken. Ggfls hätten wir auch Interesse an einem Spieler mit Führungsqualitäten für unsere Bravo Squad. Bisher macht es unser Alphaleader, diesen wollen wir aber ein wenig entlasten. Wenn ihr glaubt ihr habt das Zeug dazu Orkan auffärts zu spielen oder gar eine ganze Gruppe zum Sieg zu führen, dann scheut euch nicht euch zu melden;).
×