Jump to content

MaKo_9

Players
  • Content Сount

    23
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    10731
  • Clan

    [KLAUS]

About MaKo_9

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
  1. MaKo_9

    Gnevny

    Hallo Alle,,,, fuer mich hat das Teilchen einen richtig hohen Spassfaktor. Da mein 15 - Punkte Kapitaen auf der Kiev seinen Dienst tut, fahre ich zur Zeit auch nur mit den 11,9 km Reichweite, aber das stoert mich eigentlich gar nicht, zumindest gehts so auf T5 noch problemlos. Bei den hoeheren Tiers ist die Reichweitenerhoehung bei den Russen imho Pflicht. Ansonsten so geskillt wie von Trigger gezeigt. Ich bin mit SIcherheit kein DD-Spezialist und noch kein guter Spieler, aber mit den Russen - DDs (T5, 6, 7, 8) habe ich wesentlich mehr Spass als mit den Japanern....Evtl. Mutsi-geschaedigt... Spiele wie gezeigt machen richtig Laune und auch solche ohne Premium, Flaggen und Belohnungen fuer Auftraege fahren ordentlich was ein...und so langsam finde ich auch heraus wo sich die Zitas der Kreuzer- Freunde befinden, welches auch fuer die CA-Fahrerei recht hilfreich ist. Irgendwie fange ich erst jetzt, durch die Russen-DDs bedingt, an "Automatisiert" zu zielen und zu treffen... "Better late than never" Ich denke, dass jeder ueber die Zeit, sein eigenes, bevorzugstes Segment oder Segmente findet, In dem Sinne. LG aus Lt. Manfred aka MaKo_9
  2. MaKo_9

    Scharnhorst und Dunkerque - Teaser

    Hallo Alle... ich hatte gestern Abend das Vergnuegen auf meiner Kiev mit einer Scharnhorst im eigenen Team unterwegs zu sein. Wenn die, der Performance nach, die ich beobachten konnte, so kommt, wuerde ich mir keine allzu grossen Soregen machen. Wir waren zwar High-Tier, aber das Teil hat recht ordentlich eingesteckt, aber noch mehr ausgeteilt. Der Kapitaen war echt gut und hat eine Art von Testprogramm durchgezogen.... Erst auf 15-17 km Distanz, dann mittlere Distanz und dann "Tirpitz-Maessig" richtig wuest gebrawlt.... 4 Kills ( 2 Schlachter und 2 Kreuzer) ca. 2,200 Basis-EP und erster im Siegteam. Die Annahme, dass "Sie" gegen T5 - Kreuzer keine Chance haben soll, ist im aktuellen Zustand einfach Bloedsinn und Imho ist Sie so, wie beobachtet, auf Ihrem zugedachten Tier 7 gut aufgehoben. Ausserdem ist Sie einfach nur schoen.... .... und kommt in die entstehende Sammlung... Enjoy...
  3. MaKo_9

    Scharnhorst - Preview

    Hallo Alle, ist bekannt ob die Scharnhorst nur im Premium-Shop oder/und auch im Spiel angeboten wird? Schon einmal danke sehr im Voiraus. Manfred aka MaKo_9
  4. MaKo_9

    Indianapolis

    Schoenen guten Morgen Alle, wie das "jaegertier123" sehr treffend beschrieben hat, ist es wirklich recht harte Arbeit mit dem Teil erfolgreich zu sein. Landet man uebers MM in +1/2 sollte man strikt die ureigenst zugedachte Unterstuetzerrolle wahrnehmen. Ich begleite entweder die Dickschiffe und halte denen das Unkraut vom Leib oder patrouliere vor dem oder den CVs, was sich mit der recht effektiven AA gesamt auch recht spieldienlich auswirkt. Habe bald den 4-er AA-Skill, welches die Flak dann auf 68 bringt...Ich habe schon im jetzigen Ist-Zustand mehrmals komplette Torpedo- oder DIve-Bomberstaffeln vom Himmel geholt...Mal schaun.. Ist man, was Seltenheitswert hat, mal Hightier, laesst es sich auch mal aggressiver angehn....und man kann richtig austeilen.... Lohnt sich das Teil? Grob ueberschlagen fahre ich bei meiner zurueckhaltender Spielweise ca. 1M CRs in 5-7 Spielen ein. Fuer mich persoenlich kann ich folgendes Resume ziehen: "Hard way to learn"... aber ich fuehle mich belohnt und habe richtig Spass mit der "Huebschen"... ....Soweit man das mit 38 Gefechten bei 60%+ WR bei 55% SRV sagen kann... Nochmals ein herzliches "Danke schoen" an alle fuer die, fuer mich wertvollen Tips und Anregungen hier im Forum und an die hilfreichen Pros ingame.... LG aus Lt. Manfred
  5. MaKo_9

    BUG ? Auswertung nach dem Gefecht fehlt

    Moin, hier Alles dito.
  6. MaKo_9

    Spotted weit jenseits der Erkennungreichweite

    @derzipfel: MM war 5/6/7.
  7. MaKo_9

    Spotted weit jenseits der Erkennungreichweite

    Schoenen guten Morgen, erst einmal danke fuer all die relevanten Informationen.... Im Besonderen an togmor fuer die Verlinkung zur Installationsanleitung fuer Replays. Da zur Klaerung derartiger und anderer Geschehnisse wohl kein Weg daran vorbei fuehrt und ich mich ohnehin ein wenig der Gefechtsanalyse widmen sollte, wird die Replayfunktion installiert. LG aus Lt. Manfred
  8. MaKo_9

    Spotted weit jenseits der Erkennungreichweite

    Keine Indy; bei der schaue ich atm immer genauer hin wie Sie im gegnersichen Team performedweil ich selbst eine habe. In der Kartenhaelfte war mMn auch kein DD und die Minekaze hat auch nicht gefeuert. Auch war auf der Minimap kein Flugzeug wahrzunehmen.
  9. Hallo Alle, wir hatten gerade ein Erlebnis der wirklich besonderen Art. Auf "Meeresenge" sind wir zusammen mit einer Minekaze als Spotter in Richtung des Feindes gelaufen, als einer der Gegner bereits bei ca. 10.5km das Feuer auf die Minekaze eroeffnete....??? Keine CV, keine Aufklaerer. Auf mich hat derjenige ebenfalls, als ich noch ca. 1km von der Erkennungs- reichweite entfernt war, das Feuer gezielt eroeffnet.....??? Hab ich was nicht verstanden oder verpasst??? Dieses ist den Meisten in unserem Team ebenfalls aufgefallen und es sollte auch Einigen im gegnerischen Team nicht entgangen sein. Wurde natuerlich sofort als fishy und sehr direkt in Richtung Cheat kommentiert. Hab Ihr irgendeine Ahnung und/oder Erklaerung? LG aus Lt. Manfred
  10. MaKo_9

    versteh einer das?

    Hallo Alle, ich kann die, vom TE Limonchicki dargestellten Verhaltensweisen der BBS, aus meinen eigenen Erfahrungen heraus, in einer Vielzahl von Faellen bestaetigen. Aber dies beschraenkt sich nicht nur auf die BBS, sondern betrifft alle Schiffstypen und sogar oft die hoeheren Tiers. Man kann oft schon zu Beginn eine uebergreifende, infektioese Unentschlossenheit feststellen und niemand scheint Verantwortung fuer die Planung eines geordneten, gemeinsamen Vorgehens uebernehmen zu wollen, was dann oft zu huehnerstallartigen Zustaenden fuehrt... ...was dann, im wahrsten Sinne des Wortes den Untergang bedeutet.... Jeder der ein wenig taktisches Sachverstaendnis hat kennt wohl das Gefuehl das einen dann anspringt.. Wer kennt nicht folgende Ablaufe: Der Grossteil des "Huehnerstalls" wurde vom Gegner schon in Unterwasserbewohner umgewandelt und das grosse Geflehne der selbstdeklarierten "Pros" geht los...All noobs, retarded goofs, my team is full of idiots, etc... Da hilft nur, wie Ypsilantissimo sehr ausfuehrlich und verstaendlich dargebracht hat, eine vorgelagerte Kommunikation um dieses ungeordnete Vorgehen im Vorhinein zum Positiven hin zu beeinflussen. Den o.a. "Super-Kompetenten" schreibe ich dann oft ein kleines Saetzchen: Obviously u are the most skilled player/players in our team.....Dann ist erst mal Ruhe.... That means in fact that u are mainly responsible for this coming loss....Because u did not advise and guide your team mates even though u knew better...So don't complain and insult others for your own mistake...Next time help by organizing beforehand... Obwohl selbst noch mehr als gruen hinter den Ohren. habe ich mir in der letzten Zeit angewoehnt, wenn in angemessener Zeit vor Spielbeginn keine Vorschlaege oder Anweisungen von kompetenter Art kommen, selbst entsprechende Vorschlaege zu machen. Ich sage erst mal "Hallo" und schlage dann, schon entsprechend lange vor Gefechtsbeginn, der Lage nach eine Vorhensweise vor. Sowas wie: a+b seems ok...because we are stronger close to these...forces in the East cover flank to b. Weiteres fuer die jeweiligen Schiffklassen dann wie von Ypsilantissimo dargestellt. Nicht immer, aber immer oefter funktioniert diese Vorgehensweise und stellt zumindest fuer diese Faelle eine bessere Siegwahrscheinlichleit her und irgendwie scheinen dies viele zu brauchen und auch zu wollen.... Ich zumindest freue mich, wenn ich vor oder waehrend des Spiels konstruktive Tips oder Anweisungen bekomme. In diesem Sinne. LG aus Lt. Manfred
  11. MaKo_9

    Wohin auf den Baeumen...

    Hallo Alle, ich lebe seit einigen Jahrzehnten, insbesondere mir selbst gegenüber, den folgenden Grundsatz: "Against facts there are no Arguments"...... Nichts im Leben ist gefährlicher als eine nichtrealistiche Selbsteinschätzung. Und wer es nicht ändern kann oder will schadet sich in erster Linie selbst und macht sich als Beigabe für sein Umfeld zum offensichtlichen Idioten... LG aus Lt. Manfred
  12. MaKo_9

    Wohin auf den Baeumen...

    Hallo, herzliches Dank für die Infos und Ratschläge.... Werde Sie beherzigen..
  13. MaKo_9

    Wohin auf den Baeumen...

    Hallo Alle, mich plagt zur Zeit die Frage wie ich mich zeit- und geldorientiert in den einzelnen Baeumen weiterentwickeln soll. Bei den Kreuzern habe ich Myoko, Nuernberg, Cleveland, Omaha, Phoenix, Murmansk, Molotov und heute Abend gesellt sich noch die Indianapolis und evtl. die Atago dazu. Zerstoerer: Clemson, Minekaze, Isokaze BBs: Fuso, Kongo Traeger vielleicht spaeter. An Ingamewaehrung habe ich z.Zt. ca. 40.000 freie Erfahrungspunkte, 15M Crs und auf den Schiffen gesamt 500.000+ umwandlungsfaehige Erfahrungspunkte. Ein paar Dublonen koennte ich auch noch ins Rennen werfen. Auf meinem bescheidenen Niveau komme ich am besten mit der Myoko und der Nuernberg zurecht. BBS spiele ich z.Zt nicht so haeufig....entweder sind die geehrten BB-Kollegen irgendwo janz weit draussen oder wenn man pushen will ist man nach dem ersten Feindfeuer auf einmal alleine und Punktelieferant. Ich freue mich auf Eure Meinungen und wuensche Allen ein schoenes WE. Manfred
  14. MaKo_9

    Molotov

    Hallo Alle, was wuerdet Ihr fuer die Molly auf Skill-Level 4 empfehlen und welche Combos in Verbindung mit den Modifikationen machen am meisten Sinn? LG aus Lt. Manfred
  15. MaKo_9

    25.000 Kapitänspunkte

    Pl close. Sind nicht frei, sondern schiffsgebunden....BS
×