Jump to content

2_Genyosha

Players
  • Content Сount

    833
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

  • Clan

    [WORU]

About 2_Genyosha

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Recent Profile Visitors

1,127 profile views
  1. 2_Genyosha

    Black Friday Angebote

    Ist doch Weiss, mal etwas gegen die Luftverschmutzung im Hafen machen.
  2. 2_Genyosha

    Graf Spee vs HSF Graf Spee

    € + FXP = Free XP
  3. 2_Genyosha

    Wieviele Schiffe habt ihr im Hafen?

    Achja, das muß Klasse sein mit 3-reihig. Beneidenswert, ich hab nur 2-reihig mit einigen Schiffen mehr.
  4. 2_Genyosha

    Błyskawica

    Das mit dem einsamen Kapitän kenne ich von der Julio her. Der hat Narai sei Dank mittlerweile 16 Punkte auf dem Weg zu 17. Da ist man für Zufallsgefechte eher abgeneigter die zu fahren. War halt ein Schiff aus einem letztjährigen Weihnachtscontainer. Nichts was ich mir in der Form gekauft hätte. Zum Rennen fahren Minsk oder Leningrad. Sollte es mir wirklich mal ums Cap gehen, dann Haida oder Jervis evtl noch Gadjah. Z-39 könnte ich auch mal wieder auspacken. Mahan und Sims sind noch im Op Dunkirk Modus verbosselt. Die Op könnte auch mal wieder erscheinen.
  5. 2_Genyosha

    Błyskawica

    Ja, Grom Klasse ist nicht Tribal, aber da auf der komischen Insel gebaut kann man sich an deren Sichtbarkeit im Spiel orientieren. Als die Blys ins Spiel kam war von Brexits Zerstörern noch nichts vorhanden. Da könnte man schonman etwas nacharbeiten. Sicher ist das ein Premium, da er für Kohle im der Waffelkammer zu bekommen ist könnte man auf die Idee kommen, das die Absatzzahlen nicht mehr so dolle sind. Naja Maas und Blys geben sich nichts. Hatte ich nicht mehr so in Erinnerung. Bei 12 DDs auf Stufe 7 kann das schonmal passieren.
  6. 2_Genyosha

    Błyskawica

    Ein Anpassen an die anderen Tribals im Spiel wäre hier bestimmt kein Fehler. Nur wohin WG mit der Pan Euro Linie will, das ist halt die Frage, was kommt noch alles dort rein. Den Rest hätte ich nicht anders genannt. Auch wenn man mit der Tarnung der 303. Sqd. eine schicke Tarnung ins Spiel gebracht hat, reicht das nicht so wirklich mehr aus um sie des öfteren aus dem Hafen zu schieben. Schon gar nicht in Narai.. Große und kleine Milkaschoko außen vor.
  7. 2_Genyosha

    Black Friday Angebote

    Bestimmt, denn jeder der hier Forenaktiven postet seinen Kauf von Containern und das Ergebnis. Wenn denn etwas gekauft wird, gibt ja auch Sparfüchse , welche auf sowas verzichten. Das jemand seine Nieten hier aufzeigt ist bestimmt nur in einer geringeren Quote drinne wie die Gewinner von Anzahl X an Schwarzen Schiffen, nützlichem. Daher befeuert das Ganze hier eher dazu sein Geld hier rauszuhauen, als es bleiben zu lassen.
  8. 2_Genyosha

    Klemmbausteine - Graf Spee und Prinz Eugen

    Wie jetzt schon? Das sind noch 25 Tage hinalso warten oder? Dann noch selbst gekauft ts. Viel Spaß beim bauen. Klemmbausteine Züge? Sehr schick! Da muß man echt der Fan von sein. Das wäre mir etwas zuviel Geld in die Kasse von Walters Comic Bude via Dänemark. Der Platz ist noch so ein Problem bei den größeren Modellen. Merke ich grade bei einigen der größeren X-Wing Modellen des Brettspiels. Der Firesale auf der Messe dieses Jahr war da tödlich. Regale kann man nie genug haben.
  9. 2_Genyosha

    Klemmbausteine - Graf Spee und Prinz Eugen

    Auf der Messe Essen dieses Jahr hatte ein Stand die Cobi Sachen dabei. Hatte eine Unterhaltung mit jemandem der die Yamato gekauft hatte. Waren meine ich 105€. O-Ton: "Ist ein Schnäppchen!" Jaah, bestimmt.... Für den Preis würde ich lieber die Plastik Bausatz Version kaufen. Die zieht zwar noch einige Folgekosten nach sich, sieht aber auch besser aus. Der Polnische Panzerzug von Battlefront (Flames of War) hatte vor 10 Jahren auch einen atemberaubenden Preis. Daher hatte ich zusammen mit den Preisen für die Panzerzug Bausatz Plastikmodelle jedes Panzerzug Projekt abgehakt. Der Bluebrixx wäre schonmal interessant. Platz und Preisfrage. Mal sehen, ob die Chinesen auch mal Sonderbausteine für Schiffe rausbringen, wäre hier für besser aussehende Schiffe nicht verkehrt. Ist halt dann wieder eine Zollsache.
  10. Das trift es gut, da ist nichts undemokratisch. Man sollte halt nicht bei der aktuellen Lagen den Kopf in den [edited] stecken. Ansonsten gibt das man ein böses erwachen. Siehe Post Tomonaga. Beschaffung ist das Problem überhaupt. Insbesondere die fragwürdigen Verflechtungen in Koblenz (BWB oder wie es jetzt heißt BAAINBw). Die Sammlung von Gold und Silber Pickel bei BWB scheint keinen guten Einfluß zu haben. Der gesamte Bereich GG Art. 87b sollte dringenst entschlackt werden. Auch dieses fast 130 Jahre alte Gesetz, das die Haftbarkeit von Beamten regelt sollte entsorgt werden.
  11. 2_Genyosha

    Klemmbausteine - Graf Spee und Prinz Eugen

    Schade, welche Auflage des Buch? Mintgrün oder Dunkelgrüner Einband? Danke, die Preise sind mir für einen Nebenteil eines Hobbys zu hoch, auch wenn die Modelle gut aussehen. Herzkasper beim zahlen für einen kompletten BP 42.
  12. 2_Genyosha

    Die Lego-Kriegsmarine

    Naja, solange sie Straffrei so Sachen wie eine Comet von Captain Future ala Meteor bringen oder einen Cylonen Centurio Raider aus der alten BSG Serie brauchen die wohl keine Qualität gleichwertig oder besser wie Cobi im Schiffsbereich. Sind wohl die Lizenzen abgelaufen. Oh warte für ein Wikinger Langschiff Thorwaler Otter (oder so) aus dem dsa RPG reichts grade noch. Siehe das Ende von Teil 2 des YT Videos von Bahnackson im Spee Steine Thema.
  13. 2_Genyosha

    Klemmbausteine - Graf Spee und Prinz Eugen

    Ja, kein Stück weit! Cobi ist mir schon grenzwertig (Preis), aber die beiden Protoypen gehen gar nicht. Die PE sieht im Bugbereich aus als wenn sie eine Version aus Arpeggio ist und grade den Bug zu feuern mit der Graviton Kanone öffnet. Die bisherige Umsetzung des "alten" Panzerschiffs ist mal stark verbesserungswürdig. Nette Idee mit der Wasserlinien Option, nur war das klar, das die Spannung der Steine mit dem fehlenden Konter als Boden den Bogen untenraus erzeugt. Also für Schiffe und besonders Flugzeuge würde mein Geld eher nach Polen gehen. Gibt es davon Bilder? Ich hatte sowas mal versucht, nur irgendwann mal wegen mangelder Vorlagen nie weitergemacht. War vor dem Buch vom EK. Der BP 42 sieht schon gut aus, nur wohin mit dem Kompletten Zug, gleiche gilt für den Rheingold. Bin mal gespannt, wie sich der Leo II von denen bauen läßt. Bei den Eisenbahn Güterwagen haben sie die beiden Knaller an Häufigkeit erwischt. Der Schwerölkesselwagen ist die graue Eminez der Modelleisenbahn im HO Bereich. Davon gab es bei der Bundesbahn nur 2 Prototypen und 25 Serienmodelle. Die standen in der Hauptsache in den BWs in der Ecke und waren für Öl gefeuerte Dampfloks und Heizanlagen. Sehr sinnvolles Modell... Wenn man Spickzettel hat sollte man auch dazuschreiben wie die Namen sind von den vertriebenen Modellen. Der Wagen mit den Flaschen ist ein Säuretopfwagen, mal schauen wie die Farbgebung und Beschriftung ausfällt. Bleibt nur zu hoffen, das sie keine Epochen wie bei der Modellbahn zu den Modellen schreiben...
  14. 2_Genyosha

    Was habt ihr heute geschafft?

    Kann man das essen? Oder was soll das sein?
×