Jump to content

The_Judge1893

Players
  • Content Сount

    27
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    2537
  • Clan

    [FSKP]

About The_Judge1893

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

117 profile views
  1. The_Judge1893

    Torpedosuppe: Gesundheitswarnung (kein Witz)

    Deshalb fahre ich immer frontal auf Gegner zu, manuelle sec aufs Ziel und erst im letzten Moment rechts/links Torpen und voll auf Rammen! erstaunlich effektiv.
  2. The_Judge1893

    Torpedosuppe: Gesundheitswarnung (kein Witz)

    Rammen-Flagge und Sec-Capt kommt auch gut
  3. The_Judge1893

    Torpedosuppe: Gesundheitswarnung (kein Witz)

    Ich pumpe dazu noch fein Die Antwoord und Babymetal :D
  4. The_Judge1893

    Replays können nicht abgespielt werden

    Heute (12.04.2019) 21:30 +- 10 Minuten
  5. The_Judge1893

    Replays können nicht abgespielt werden

    Spiel wurde bereits überprüft und mods sind auch keine installiert...
  6. The_Judge1893

    Replays können nicht abgespielt werden

    Da ist das Replay (eins von vielen als Beispiel) 20190412_212002_PXSD005-Blue-Aster_e05_April_2019_Estuary.wowsreplay
  7. The_Judge1893

    Replays können nicht abgespielt werden

    Hallo zusammen! Habe da ein Problem. Und zwar kann ich keine Replays mehr öffnen, da mir immer ein Fehler "[...] phyton.log can not be opened for writing" ausgegeben wird. Die Datei unterliegt keinerlei Beschränkungen. Überprüfung via Client ergebnislos. Crash-Datei habe ich angehängt. Sollte dieses Thema in einen anderen Bereich gehören, bitte informieren oder verschieben! Danke :) PS: Die Crash-Datei gibt als OS Win8.1 aus, tatsächlich handelt es sich um Win10 WorldOfWarships-2019-04-12_21-40-33.crash.txt
  8. The_Judge1893

    Frage an die Free-XP Millionäre; Alaska oder Azuma?

    Mein weiteres vorgehen wird so aussehen, dass ich erstmal abwarte was da noch so kommt/kommen könnte wenn neue FreeXP-Schiffe angekündigt werden sollten. Bis dahin werde ich mir die FreeXP aufheben und gegebenenfalls kurz bevor die beiden verschwinden zuschlagen. Dann mit Priorisierung Alaska > Azuma. @Allied_Winter - von mir aus kann dann hier auch zu, wenn nicht noch für andere Bedarf zur Diskussion besteht - Vielen Dank an alle für wertvolle Tipps und Einschätzungen! Ich lasse noch ein paar Daumen da! Wie ein Bekannter gerne sagt: "Es war mir ein inneres Blumenpflücken!"
  9. The_Judge1893

    Frage an die Free-XP Millionäre; Alaska oder Azuma?

    Geht etwas am Ursprungsthema vorbei, ABER: Ich fahre die Stufen gerne durch, habe mich da aber vllt auch etwas missverständlich ausgedrückt. Ich vermeide es Schiffe komplett mit FreeXP zu skippen, da ich aus allen Schiffen lernen möchte, auch aus denen die ich evtl. nicht sonderlich gut behersche. Ja Credits und FreeXP sind damit das Problem aber ich bin auch froh die mir die 65% EP nicht mit weiteren gefechten erspielen zu müssen. Ausserdem bin ich gerne im "Grind" und fahre mehrere Schiffe parallel. Auf den Punkt gebracht könnte man evtl. sagen ich will gerne alles haben was ich mir erspielen kan, brauche aber weder Azuma noch Alaska so unbedingt, das ich €s dafür hinlegen würde. Das hängt wohl mit meiner Eigenart zusammen, dass ich vor mir selbst und meinem doch recht "schmalen" Studentenbudget 6 mal 10€ für je einen Monat Premium rechtfertigen kann, als auf einen Schlag 60(+)€ für ein einzelnes Schiff. Auch wenn das aus wirtschaftlicher Sicht vllt. nicht die schlaueste Lösung ist. Und ja ich kaufe meinen Prem-Zeit monatlich, da es vom Studium her immer mal einen Monat an Zeit mangeln kann und ich so ohne Gewissensbisse auch mal einen Monat aussetzen kann. Klar gewissermaßen ist das ein wenig Selbstbetrug, aber damit komme ich klar. Grundsätzlich geht es mir also mehr darum den Spaß an meinen sauer verdienten 1.000.000 FreeXP dank eurer Erfahrung/Einschätzung zu maximieren. Mit der momentanen Tendenz in Richtung Alaska, wobei ich aber erstmal abwarten werde, scheint ja noch genügen Zeit zu sein bis die beiden wieder weg sind. Edith sagt: 12/2018 - 03/2019 waren es im Schnitt 175,75 (Random-)Gefechte pro Monat [lt. WoWs-Numbers]. Die 70 als Profitgrenze sind also weniger das Problem. Ich liebe Semesterferien
  10. The_Judge1893

    Frage an die Free-XP Millionäre; Alaska oder Azuma?

    Am allerbesten finde ich die "Galaxy" die direkt am Gefechtstart Radar + Hydro zündet Kommt das denn dann auch nur irgendwie hin? Also der vergleich mit der Roon? Deswegen habe ich den Stahl auch behalten. Vllt. kommt da noch was interessantes und Stahl ist sowieso schon schwer zu bekommen. Vergleichbar mit der Des Moines/Salem auf max. Range? Die hätte ich dann ja jetzt zum Testen/üben. Das Problem ist, ich hasse es zu Campen. Ausserdem würde ich mich nicht mehr als Anfänger bezeichnen. Grundsätzlich fällt es mir schwer meinen Skill-Stand einzuordnen, dennoch würde ich sagen schon eher im Mittelmaß zu spielen. Von den "guten" Kapitänen hier bin ich sicher noch etwas entfernt, aber egal in welchem Schiff ich sitze, "abfrühstücken" lasse ich mich nicht. Wer Lust und Zeit hat, darf meine Stats gerne auseinandernehmen und mich eines besseren belehren.
  11. The_Judge1893

    Frage an die Free-XP Millionäre; Alaska oder Azuma?

    Danke für die zahlreichen und schnellen Antworten! Leider bin ich immer noch so unentschlossen Ansich praktiziere ich mit meiner Hindenburg ein ganz ähnliches Prinzip wie mir von euch für die Azuma nahegelegt wird, sprich erstmal mit longrange HE alles auf Abstand halten. Andererseits gehe ich im Late-Game auch gerne mal in den Brawl über. Was erstaunlich gut funktioniert, auch gegen vermeintlich übermächtige Gegner - liegt vllt. aber auch nur am Glück. Aber dafür scheinen beide ja eher weniger gemacht zu sein ... Aufgeben ist nicht Bin seit dem 24.12.2018 3 Jahre dabei - aber mit Pausen, auch mal längeren. Bei €-Werten wie ich sie für Dubloonen oder Schiffen ausgeben müsste wird mir persönlich schwindelig, deshalb beschränke ich mich auf Premium-Spielzeit und meide den Shop sonst größtenteils um mich selbst nicht in Versuchung zu bringen. Ausserdem Grinde ich grundsätzlich alle Stufen durch, hilft mir besser zu werden. Desweiteren habe ich meine DD-Linien ja in der Aufzählung Außen vor gelassen Nach den Erfahrungen im Weltraummodus komme ich grundsätzlich mit der Des Moines besser zurecht als mit der Zao - allerdings habe ich das Gefühl, dass die Spielerschaft dort, sagen wir mal "noch" wilder agiert und "noch" mehr Fehler macht. Habe mir mit Kohl jetzt aber die Salem gegönnt. Zusätzlich versuche ich mich momentan an DDs (IJN Torp T7/ Gun T8) und habe durch die Flyfire richtig bock auf die Gearing bekommen. Grundsätzlich möchte ich alle Linien auf min. Tier V haben und dann entscheide ich welche ich hochziehe. Momentan liegt der Fokus auf den IJN DD und BB sowie den US DD und CL, der Rest wartet oder wird zu abwechslung mal gefahren. In der Regel wird das doch auch frühzeitig angekündigt oder? D.h. ich könnte in der Theorie - wenn da nicht das "Ich-will-mir-jetzt-aber-was-leisten!"-Gefühl durchbricht - warten und weiter farmen um evtl. sogar beide bekommen zu können. Langsame Geschosse wie die der US CL? oder was darf ich mir darunter vorstellen? Halte mich eigentlich für einen passablen "Longranger" - mit allen bisher gespielten Kreuzern/Schlachtern treffe ich auch auf fast max. Distanz noch ganz gut. Gibt es da schon Information in welcher Preis-Range (Kohle) die liegen wird? Hab mir gerade erst die Salem gegönnt, habe allerdings noch 7k Stahl und fange dann jetzt neu an Kohle zu farmen. Nochmal vielen Dank für die schnellen und guten Antworten!
  12. Hallo zusammen! Ich hätte da mal eine Frage an diejenigen, die sowohl Alaska als auch bereits die Azuma haben. Habe bald (~ 180.000 Free-XP ausstehend) die 1.000.000 Free-XP voll und stehe vor der Frage, welchen der beiden CA ich anpeilen soll? - Sollte der Thread hier falsch/fehl am Platz sein, bitte ich darum zu verschieben/darauf hinzuweisen! - Zu mir bzw. meinen Vorlieben: - Hauptlinie sind/waren bisher die deutschen Kreuzer, gipfelnd in der Hindenburg mit der ich überaus zufrieden bin. - US CL (Cleveland; Seattle erforscht, aber noch nicht gekauft) mit Licht und Schatten, aber ganz spaßig. - sonstige ("relevante") Tech-Tree Fortschritte: KM: BB T7 IJN: BB und CA T5 UDSSR: CA T6 RN: CA T8, BB T6 FRA: BB und CA T6 Dazu ein paar weniger relevante Premiums. - Spielstil: abwartend aber nach Möglichkeit offensiv, gerne auch Mal infight, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Alles mehr oder minder mittelmäßig. Die In-Game-Stats sehen Recht ähnlich aus, wobei die Azuma die höhere Zita hat und auch auf Radar verzichten muss. D.h. demnach müsste die Alaska die bessere Wahl sein, sofern ich richtig liege. Kann mir da jemand eine Empfehlung aussprechen bzw. die Unterschiede) Vor- und Nachteile näher bringen? Vielen Dank im vorraus für konstruktive Beiträge und Empfehlungen, The_Judge1893 Edith hat Fehler aufgelegt.
  13. Mein Favorit sind die DDs, diejenigen, die während man um eine Insel herum etwas rotes pushen will spontan von der anderen Seite aus torpen. Gleiches gilt für die Exemplare die während eines gepflegten 1 on 1meinen mit Torps "supporten" zu müssen... Das hat mir schon viele Gefechte aprupt beendet, sei es durch die Team-Fische oder dadurch, dass ich durch mein Ausweichmanöver meine Deckung öffne... Wobei ich gestehen muss, ab und an auch Recht riskant torpe, allerdings nur solange ich sicher bin, die Züge der Grünen halbwegs zu kennen. Und sollte ich doch Mal jemanden erwischen, übernehme ich die Verantwortung und entschuldige mich.
  14. Username: The_Judge1893 Server: EU just a first, quick idea. dirty work but you guys will see what i had in mind Edith sagt: damn. bin ja im deutsche forum also meine erste einreichung. unsaubere arbeit, aber man erkennt meine idee. Edith kommt nochmal vorbei, um folgendes zu liefern: #WorldOfWarships #Leningrad75
  15. The_Judge1893

    Holiday Lottery 2018 - Try your luck !

    I want to join the lottery
×