HerbertCaptain

Players
  • Content count

    192
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    5523

2 Followers

About HerbertCaptain

Profile Information

Recent Profile Visitors

208 profile views
  1. Ahoi, du levelst gerade einen Kreuzer, der ohne Nebel und Unterstützung sehr zäh zu spielen ist? Dann könnte ich deine Hilfe sein! Ich spiele sehr gerne US Dds und würde dich in Division mit dem tollen US Nebel und gutem spotting unterstützen. Andersherum würde auch ich gerne diesen Service in Anspruch nehmen als Kreuzer. Diese Kombination bringt beiden Spielern einen großen Vorteil und hilft dem Team. Melde dich bei mir. Teamspeak ist Pflicht.
  2. Lohnt sich IFHE bei der Donskoi? Überlege gerade wie ich sie später mal skillen soll. Bei der Kutuzov und Chapa hat das ja super funktioniert mit den 150ern. Aber bei 180ern? 🤔
  3. Die Khaba wurde kürzlich generft. Ihre Ruderstellzeit ist so mies geworden, dass man nun anstatt des Tarnmoduls das Rudermodul einbauen muss. Ausserdem skill man Russen DDs generell nicht auf Tarnung. Man bevorzugt alles was Guns, HP, Brand und Reichweite bringt
  4. Kannst du mir vllt 2 oder 3 replays zugänglich machen Basti? Ich möchte von dir lernen und vllt mache ich ja momentan was grundlegendes falsch... ?
  5. Und nochmal zum taktischen Mehrwert der Khaba... Ich vergleiche sie mit meiner Fletcher und Yugumo. Mit diesen DDs habe ich deutlich bessere WinRates. Bei Yugumo und Fletcher kann ich meist sehr erfolgreich cappen, spotten und mein Gebiet quasi behaupten. Auch in Anwesenheit von sehr passiven Mitspielern. Bei der Khaba bin ich auf gute Mitarbeit eines anderen DDs angewiesen. Ich muss mich auch ständig im Chat bei meinen Mitspielern entschuldigen bzw rechtfertigen, warum ich als DD nicht cappe. Der Einfluss auf einen Win, durch mein eigenes Schiff lässt sich weder durch viele kills noch durch super Schadenswerte maximieren, sondern durch Caps und die Kontrolle dieser. Z.B wenn ich mit meiner Fletcher ein Cap erobere bzw geholt habe, dann ist allein meine Anwesenheit ein Faktor. Wie ein Psychologischer Effekt... Da ist jemand... ich sehe ihn nicht und er könnte mich torpen... also lieber weg hier.
  6. Ich finde es bemerkenswert, dass sich so viele Leute hier über die Stats der Khaba aufregen. Als ob sie neidisch wären... oder eine Angleichung fordern würden. 1. Steht es jedem frei dieses Schiff zu erspielen und sich daran zu erfreuen oder auch nicht. 2. Ist die Khaba ein sehr spezielles Schiff und nicht jedermanns Sache. Ihre schwachen Torps und der Tarnwert minimieren sowohl ihre Beliebtheit als auch den Mehrwert für das Team. 3. Ist der allgemeine Khaba Spieler schon eher ein Fan und Kenner der Reihe. Deswegen auch die besseren Stats . Es liegt aber auch der Tatsache, dass Guns verlässlicheren Schaden machen als Torps. Japaner und US Dds haben ein Massenpublikum und daher auch mehr Leute, die Stats mach unten treiben.
  7. Du hast ja schon Recht :-) Thema abgeschlossen.
  8. Da habe wir aber ne Menge Abhängigkeiten. Ein guter befreundeter DD, ein Radar Kreuzer und noch ein CV. Seht es doch mal aus Russen Sicht. Das wäre ein toller Vorteil bzw Schub für die Winrate des Teams und ein Ansporn dieses tolle Schiff zu spielen.
  9. Wäre aber zu vernachlässigen, weil Russen DDs eher Exoten sind.
  10. Das setzt aber eine abgestimmte Division voraus. Gute Statistik der Khaba? Das mag sein... Aber warum spielt sie dann kaum einer? Der russische Baum ist sehr sehr unbeliebt bei den DD Spielern.
  11. Das setzt aber voraus, dass die Yugumo sich überhaupt fürs cappen verantwortlich fühlt. Hier hätten wir schon ein generelles Problem. Zu oft erlebe ich dann solche Sätze im chat: Go and cap yourself. You are also a DD Es ist wie im Leben...wenn ich nicht selbst cappe, dann macht es keiner.
  12. Ich würde nunmal als Khaba sehr gerne mein Team so gut unterstützen, als wäre ich ne Shima oder Gearing. Selbst wenn ich 180k und 2 oder 3 kills mache, dann ändert es nichts an der Tatsache, dass die Caps verloren gehen und dadurch meistens auch das Gefecht.
  13. Versetze dich dabei ins Team. Team A hat 2 DDs wovon 1 DD spotten und cappen kann. Team B hat 3 dds, die alle spotten und cappen können. Domination Map mit 3 Caps. Khaba kann supporten und in 2.Reihe agieren. Trotzdem gehen 2 Caps mit großer Sicherheit an den Gegner. Wem würde es denn schaden, wenn ein Russen DD einem CA den Slot wegnimmt? Den Vorteil (wenn es wirklich einer ist) hätten ja beide Seiten
  14. Ahoi, was haltet ihr von der Idee, dass russische Zerstörer einen Kreuzer Slot im MM belegen? Besonders bei Udaloi und Khaba fällt mir immer wieder ein großer Nachteil auf. Der Gegner hat z.B Gearing, Fletcher und Kagero. Unser Team Khaba und ne Yugumo(einen DD weniger sogar!) . Allein dadurch kann der Gegner 3 Caps anfahren bzw spotten oder erobern. Die ganze Spielweise einer Khaba ähnelt eher einem Kreuzer. Sie kann mit knapp 10km Tarnung nicht richtig cappen. Jedoch ist spotten und cappen spielentscheidend. Was sagt ihr dazu?
  15. Die Seeadler (DSA) rekrutieren für die Marine! Du hast schon eine gute Grunderfahrung und möchtest in einem Clan gemeinsam fahren? dann melde dich bei uns. Wir würden uns freuen, dich kennenzulernen.