Jump to content

vvazzaabi

Players
  • Content Сount

    14
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    2245

About vvazzaabi

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

95 profile views
  1. vvazzaabi

    warum man keine PREMIUM Tage kaufen sollte

    Ich liebe Diagramme wie diese. Man werfe einfach ein paar Zahlenwerte in den Raum und hänge sie zur grafischen Darstellung an ein Datum. Schwupss hat man ein "schönes" Liniendiagramm. Leider ohne jegliche Aussagekraft. Es fehlt sämtliche Relation. ( Schiff, Uhrzeit, benutzte Signale, Art der Gefechte, usw) Ich kann auch 20 Tage lang mit der "hier bevorugtes Schiff einfügen" austeilen bis bis die DMG-Anzeige explodiert, um dann 7 Tage lang, mit Schiffen die ich nicht kenne (am besten mit 1er Cpts), die WR versauen. --> Eindeutig Premium ist schuld. UND: Traue keiner Statistik die du nicht selbst gefälschst hast.
  2. vvazzaabi

    Gewertete Gefechte - habts mich gern

    -Wenn du auf die "immer dummen Antworten" verzichten willst, würde ich keinen Topic im Forum aufmachen. (Einfach) -Wenn du Probleme mit dem MM hast oder mit den Rankeds und das nicht mit dem "Forum" diskutieren willst, dann wende dich doch einfach an den Spport. (Einfach bis Mäßig) -Wenn du ernsthaft über dieses Thema diskutieren willst, dann schreib genau was nicht stimmt, was falsch läuft und wie man das am besten ändern kann und frage nach Meinungen oder Ideen. (Eigentlich ganz Einfach, anscheinend aber Sauschwer) Die einzige Information die ich aus deinem Text erhalte ist: Dass du Ranked früher schon nerivg fandest. Und jetzt noch schlimmer. Hier hab ich genug Informationen um dir eine Antwort geben zu können: Mir stellt sich die Frage warum du überhaupt "Ranked" spielst. Lass es doch einfach bleiben. Zwingt dich doch keiner. Das wäre doch eine Lösungsidee ( auf die du anscheinend auch schon selbst gekommen bist. Du hast ja geschrieben: Ob man dies, allen Leuten die es "nicht" interessiert ob du "Ranked" spielst oder nicht, mitteilen muss, ist eine Frage die man gerne an anderer Stelle diskutieren könnte. Mich regt im Ranked auch viel auf. Hier wurden auch schon manigfaltige Topics eröffnet ( In die du übrigens deinen "Beitrag" hättest schreiben können). Dort schreibe ich zum Beispiel rein, dass ich wieder Tomaten im Team hatte die 5 min lang Breitseite zeigen ("nur" 5min weil länger nicht möglich war, da sie dann versenkt waren) und frage warum solche Leute "Ranked" spielen. Oder, wenn ich die Tomate war, entschuldige ich mich bei allen Leuten die mich an besagtem "Tomatenabend" im Team hatten. Kleiner Tip: Wenn ich einen "Topic" eröffne erwarte ich auch ernsthafte Diskussion und Infos. Dem entsprechend stelle ich auch alle Infos zu Verfügung um auf einer ordentlichen Grundlage diskutieren zu können. Was du getan hast nen sich "heulen" und da bekommt man eben "entsprechende Antworten" DAS IST ABER NICHTS NEUES. Jeder weiß wenn man einen Hund lange genug reizt, beißt er zu. Das gleiche gilt in Foren. Wenn man einen Heulthread aufmacht, wird nachgetreten.
  3. Jeder beschwert sich über Kevins, Bobs und Lauch in seinen Teams. Mich selbst eingeschlossen. Deshalb ist es mir ein großes Anliegen mir hier etwas von der Seele zu schreiben: Ich möchte mich hiermit bei meinen Teams, vom 02.01.2018 ab 20:55 Uhr entschuldigen. Die Teams davor haben mich so sehr zum tillten gebracht dass ich nur noch Dreck zusammen gespielt habe. Größtenteils mit Absicht um andere Leute genauso ab zu fakken wie mich. (gleiches Recht für alle). Dies schien mir in dem Augenblick, in dem ich getrieben war von Rage und Wahnsinn, angebracht. Im Nachhinen (jetzt wo ich wieder klar denken kann) ist mir aufgefallen, dass dieses Verhalten weder mir noch einem anderen geholfen hat. Nein im Gegenteil, Ich habe mit diesem Verhalten dazu beigetragen jemand anderem den Spielspass zu versauen. Und dafür möchte ich mich hiermit aufrichtig entschuldigen. Dies wird nicht wieder verkommen, das verspreche ich. Ich hoffe mir kann vergeben werden.
  4. Naja, ich weis nicht ob die WR so viel hilft oder versaut. Meine WR im Ranked war vor den Feiertagen bei 60%. Seit den Feiertagen bin ich auf 47%. Vielleicht bin ich ein Bob, kann sein. Vielleicht ist Rang 10 mein Maximum. Aber wenn ich in Rankedspiele gehe und da sind BBs die kontinuierlich Breitseite zeigen oder in Torps fahren die seit 1 Minute offen sind; DDs die in ein Cap fahren und Breitseite zeigend im Nebel sitzen bis sie von Torps getroffen werden; Kreuzer die auf 13km im Offenen sind und es nicht schaffen mal nicht zu feuern um wieder zu zu gehen, damit sie sich umpositionieren können; Generell 1 bis 3 Individuen die sich grundsätzlich nicht an Teamabsprachen halten: und Menschen für die der Chat anscheinend nicht mal existent ist; dann wird mir schlecht. Dazu, wenn ich mir den Spaß mache und nach dem Match die Spieler suche, und dort WR von 55% aufwärts stehen, teilweise. Was machen diese Leute. Geben die am Anfang des Matches ihr Hirn ab. WR hin oder her. Wenn die Leute keinen Bock haben sich Teamfähig zu verhalten kannste machen was du willst. Nicht falsch verstehen. Ich sage nicht ich spiel immer richtig und Teamdienlich. Wie bereits erwähnt: Vielleicht bin ich ein Bob. Vielleicht ist Rang 10 mein Maximum.
  5. vvazzaabi

    World of Warships' Gesetz

    Stimmt natürlich.
  6. vvazzaabi

    World of Warships' Gesetz

    Grundsätzlich müssen Schlachtschiffe auch immer nach C fahren wenn A+B angesagt wird ( halt immer auf das nicht genannte Cap, man will ja kein Cap bevorzugen, nicht das die Caps noch anfangen zu weinen.) Und äußerst wichtig: Der Kartenrand hat von mindestens 3 oder 4 Spielern je Team auf das Gründlichste untersucht zu werden. Auch wichtig: mindesten 1/3 des Teams hat sich hinter einer passend großen Insel zu verstecken und zu warten bis sie die einzigen im Team sind die übrig sind. Um dann alle einzeln nacheinander hervorzufahren, nicht dass das gegnerische Team noch erschrickt wo plötzlich noch andere Schiffe her kommen. Natürlich sollte dabei über das eigene Team geflamed werden, warum diese denn bitte nicht länger durhchalten konnten oder so wenig Gegner versenkt haben.
  7. Wie alle bereits gesagt haben. Einfach mal reinhüpfen und versuchen. Ganz ehrlich was soll sein? Du gewinnst oder verlierst. Mehr passiert da nicht. Flamer ignorierst einfach. Du fängst auf 23 an und kannst nich abstürzen. Dazu gibts bei jedem Rang ein paar Signale gratis. Die kann man auf jeden Fall mitnehmen. Dann siehtste auch ganz schnell, wie es bei dir läuft. Dann kannst dich ja entscheiden ob du weiter machst oder nicht. Aber wie soll man etwas lernen wenn man es nicht versucht. Ich bin jetzt bei Rang 11. Ich denke das ich auch nicht viel besser bin. Aber: So lange ich weiterhin BBs in meinem Team habe, die 10 min lang Breitseite zeigen und sich darüber wundern warum der Gegner so viel Schaden an Ihnen macht; So lange ich Kreuzer habe, die statt 1x nicht zu feuern und wieder zu zu gehen sich lieber von 3 BBs die ihn als Ziel wählen rausnehmen lassen; So lange in meinen Teams DDs sind, die es schaffen gegen eine LoYang und eine Chapayev in den Cap zu stürmen wie "Id...n" und dann einfach wegepustet werden; Oder Flugzeugträger, die lieber, einen an den Rand der map (tut da nichts) flüchtenden Kreuzer, versuchen zu Torpen/Bomben, statt ein BB das versucht einen Cap zu pushen ( das dadurch abdrehen müsste und Breitseite zeigen würde, oder in die Torps vom DD fährt oder die Torps vom CV frisst ( alles hilft)) So lange werte ich meine eigenen Fähigkeiten als mindestens gleichwertig ein und mache weiter. Schließlich will ich besser werden.
  8. vvazzaabi

    Shiratsuyu

    Ich habe mir die Shira jetzt auch geholt. Auch um ein Schiff für Ranked zu haben. Gestern Abend die ersten 2 Runden gespielt. Teil war weniger wendig als Gedacht, hat ja immerhin nur 3 sek Ruderstellzeit. Mein Kaptain hat auch nur 8 Punkte und ist noch nicht ganz eingewiesen. Hat aber schon sehr viel Spass gemacht. Ich habe sie nicht gespielt (die ersten 10min) um aggressiv zu sein oder schaden zu machen. Nur um Gegner zu spotten und zu caps zu schliesen bzw den Gegner in eine Richtung zu drücken. Das klappt mit 16 Torps erstaunlich gut. Bis jetzt macht sie mir, trotz 2 verlorener Spiele echt spass. Mal gespannt wie das wird wenn der Kapitän mal 10Punkte hat und die Sichtbarkeit noch weiter runter geht. Bis hier her nur mein erster Eindruck.
  9. vvazzaabi

    Gewertete Gefechte 6. Saison - Schiffswahl

    Hallo zusammen Warum schneidet eigentlich die Maas so schlecht ab? Ja sie geht schon bei 7km auf. Sollte aber den anderen DD sehr gut supporten können. Wenn man Sie am anfang eher etwas defensiv spielt und bis ins Midgame/Lategame überlebt sollte Sie eigentlich richtig scheinen Dank schnell ladender Torps und Hydro. Was übersehe ich? (bin unterdurchschnittlicher bis durschschnittlicher Spieler, deshalb meine Frage)
  10. Hallo zusammen, ich hätte da mal ein paar Fragen bzw. Anmerkungen. Dampftemperaturen: Bezüglich der 4700C Dampftemperatur des Betriebsdrucks und der 4800C Kesseldrucks eine Frage aus Physikalischem Interesse: Wie war es den Ingenieuren vor gut 80Jahren möglich solche Temperaturen zu erreichen? Der Schmelzpunkt von Eisen liegt bei ca. 1536°C. Legierungen (Stahl) im Regelfall darunter. Selbst Wolfram schmilzt bei ca. 3380°C. Ich denke da hat sich eine 0 zu viel eingeschlichen. Realismus bzw. historische Genauigkeit: Was soll der ganze Aufruhr um Realismus? Oder historische Genauigkeit? Ich wage zu behaupten, dass niemand, der dieses Spiel spielt, damals auf einem der Schiffe war, die in dem Spiel dargestellt werden. 98% werden nicht mal Verwandtschaft haben, die auch nur in der Nähe des Schiffes war. Woher also zieht ihr Euer wissen? Aus Quellenangaben von irgendwelchen Leute die angeblich bei der Versenkung dabei waren, auf dem Schiff gedient haben oder sich einfach schlichtweg als "Experte" ausweisen. Ob diese Angaben vollständig richtig sind, etwas ausgeschmückt wurden, etwas "vergessen" wurde oder freiweg erfunden sind, werden wir wohl nie erfahren. Erwartungen für neue Schiffe: Wargaming implementiert Schiffe wie Bismarck, Gneisenau, Scharnhorst, Yamato, ..., Sagen wir einfach "Schiffe mit Namen" nicht, um einem Menschen mit Affinität zu maritimen Kriegshistorie, einen Gefallen zu tun. Sie tun dies, weil diese Namen ziehen. Wer will schon eine IJN YcfX17-32 fahren. (Bezeichnung frei erfunden). Eine Yamato? Ja klar her mit dem Ding. Wenn das Ding, dann noch so nahe wie möglich an das Schiff ran kommt, wie man es von Bildern kennt, um so besser. Selbst wenn die _____________ (insert Schiff hier) das Non-plus-Ultra der maritimen Kriegsführung war und alles was da kreucht und fleucht auf dem Ozean mit einer Salve auf den Grund schicken konnte während selbst unzerstörbar, muss dieses Schiff, wenn es ins Spiel kommt, gebalanced werden. Dafür werden Werte angepasst. Welches, wie ich finde, Wargaming ganz gut gelingt. Das Erscheinungsbild eines Schiffes wird aus verschiedenen Gründen ebenfalls angepasst. Sei es aus Programmiertechnischen Gründen oder einfach, weil jemand im Designteam gesagt hat, dass es ihm so besser gefällt. Der Hersteller bestimmt die Optik seiner Waren. Der Kunde entscheidet ob er das Produkt dann will oder nicht. Den einen gefällt es, den andern nicht. Man kann es leider nicht allen recht machen. Niemand wir gezwungen ein Schiff zu fahren das einem nicht gefällt. Übrigens auch ein Zeichen von gutem Balancing. Man kann mit anderen Schiffen der gleichen Tierstufen genauso erfolgreich spielen. Es gibt kein Ich muss (_____) spielen, um auf der Stufe gewinnen zu können Abschließendes: Ich will mit diesem Beitrag wirklich niemanden angreifen. Ehrlich gesagt, finde ich diese ganzen Diskussionen ziemlich Unterhaltsam. Mich interessiert das Forenverhalten der Menschen. Sarkasmus, Beharrlichkeit, Weltanschauung. Alles sehr interessant. Jetzt bin ich gespannt welche Reaktionen auf meinen Beitrag folgen. Haltet euch nicht zurück. Widersprechen, Bekräftigen, Sarkasmus. Alles erwünscht und erwartet. Grüße Ascubol
  11. vvazzaabi

    T7 Balance Thread - ursprünglich gings um die Sims^^

    Verschwörungstheorie: T7 wurde nur gewählt, weil die DDs da noch kein Tarnmodul einbauen können. Nur Spass. Wird meine erste Saison, also ist mir alles egal. Ich schau es mir an und hoffe dann auf S8
  12. vvazzaabi

    T VIII Z-23

    Danke für die Ausführung. Bei PM dachte ich es hilft auch gegen Ausfälle von Torpedowerfer und Guns. Muss ich mal PT testen. Die Idee mit grösserer smoke klingt gut, zumal der wendekreis eben sehr groß ist. DE mag ich eigentlich gerade weil ich schon 12% habe und damit auf 14% komme. Mit Signalen sogar 15 oder 16%. Da habe ich kein Platz für Radiolocation. Ich habe wahrscheinlich einfach nicht verstanden wie gut der Skill ist oder wie man den richtig einsetzt. Am Anfang zeigt er mir an da ist ein Gegner näher zu mir als 11 andere. Ok muss ja so sein. Im Lategame zeigt er mir in welche Richtung ich fahren muss um den Gegner zu finden bzw un von ihm wegzukommen.Naja Lategame dafür 4 punkte? Ich weis nicht so recht. SE hilft mir halt das Lategame zu erreichen. Weil rng sagt du kriegtst jetzt n hit ab und die SP sagen Gott sei dank ohne SE wären wir jetzt ein Uboot. Weitere Meinungen?
  13. vvazzaabi

    T VIII Z-23

    Hallo zusammen, Da ich mit der Maas fast durch bin und diese mir sehr viel Spaß bereitet hat bereite ich mich gerade auf die Z-23 vor. Ich habe vor die 150er zu nutzen. Alleine weil ich die Option dafür habe. Nun werd ich hierfür einen Kaptain einsetzen der bleiben soll, der Käptain der Maas wird dann auf den T9 übernommen. Nun habe ich mir gedacht ich nutze folgende Skillung http://shipcomrade.com/captcalc/0100000000000001011001100000000119 um das Torpedo und Sonar-Potential ausschöpfen zu können. Als Modulupgrades hatte ich. Hauptwaffenmodifikation 1; Zielsystem modifikation1; Antriebsmodifikation1,Antriebsmodifikation 2 und Concealmentmodifikation. Antriebsmodifikation 2, da es hilft bei auftauchenden Torpedos im Nebel nicht getroffen zu werden und ich die Ruderstellzeit von 4,5sek ausreichend finde (fahre auch ruDDs) Außerdem macht die Ruderstellzeit den Wendekreis nicht kleiner, hilft also nicht beim Ausweichen. Und ich mag beim Ausweichen gerne mal abbremsen und wieder beschleunigen. Da ich aber "noch" kein guter Spieler bin, möchte ich deshalb hier nochmal nachfragen was ihr von der Idee haltet, ob jemand das Teil so vielleicht fährt und was dazu sagen kann. Danke Grüße Ascubol
  14. vvazzaabi

    Tashkent

    Ich skille bei der Taschkent die 1-1-4-1 skillung. Halte die einfach für am Sinnvollsten. Momentan bin ich bei 13 Kapitänspunkten. Ich skille wie folgt: PM->LS->DE->AFT->BFT->SE->SI. Ich habe Superintendent als letztes drin, da ich auch PremiumConsumables für 22,5k Credits einbauen kann und versuche den Smoke von anderen (am liebsten den der Gegner) mit zu benutzen. Diese Skillung behalte ich durchgehend für die Chabarowsk, welche mein heiliges Ziel ist^^. Kapitän wird dann auch schön mitgenommen. Ich bin bestimmt keiner von den "guten" Spielern, vielleicht raten diese zu einer anderen Reihenfolge. Deshalb auch meine Aufführung, dann krieg ich gleich mit ob ich sinnvoll plane oder eventuell nochmal drüber nachdenken sollte.
×