Jump to content

Killi_81

Players
  • Content Сount

    578
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    12911

About Killi_81

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Contact Methods

  • Website URL
    https://static.wows-numbers.com/wows/clans/500151815.png

Recent Profile Visitors

1,052 profile views
  1. Würde es auch nicht unbedingt als "Dringend" erachten. Allerdings könnte schon daran denken, wie der Spielbetrieb in 2 Jahren ggf. immer noch interessant bleiben kann? Den Zufallsstandardmodus gibt es ja schon immer. Hier wurden bis dato immer neue Schiffszweige reingeworfen, für den selbigen Modus. Ich sehe grundsätzlich sind ein Teil der Leute hier daran interessiert. Ein beachtlicher Anteil auch nicht.
  2. 3. Punkt eingesetzt. Danke für den Hinweis
  3. finde schon. Ob sich Business oder Spielspaß daraus generieren lässt, ist nicht von einzelnen Befindlichkeiten abhängig. Was bleibt, ist die Idee dahinter. Bestenfalls objektiv auf einer Pro- und Con Basis. Also welche Gründe sprechen dafür und dagegen ?
  4. Knetis Thread brachte mich auf einen Gedanken einer sogenannten Elite Liga! Danke Kneti^^ Gedanke: Eine Art "permanenter" Kompetitivmodus In einer "Elite Liga" können nuuur gute Spieler oder welche die enormes Glück haben Gefechte fahren. Keine Sorge, letztere können daraus wieder absteigen. Generell, zufriedene WOWS Kunden Das Prinzip: -Die Spieler müssen sich für diesen Modus qualifizieren. Z. B. in einer Vorausscheidung ,in dem Sie mit einer Reihe an Siegen glänzen und/oder in der Siegermannschaft den Gewinn mit eingeheimst haben. z. B. 3-5 Spiele. -Dann können sie im Einzelliga Modus, mit ihren ebenbürtigen Spielern, Team "Elite Gefechte" fahren. -Der Ligamodus könnte eine Bestenübersichtstabelle aus Siegen EP, Versenkungen, Unterstützer oder w.w.i. enthalten. -Die erfolgreichen Spieler sind dann natürlich oben angesiedelt und sollten nach einem adäquaten Zeitraum ausgiebig mit Spezialflaggen und sonstigem belohnt werden. -Die Schlechteren darin, scheiden z. B. nach 3 Wochen (oder früher) aus, müssen sich neu qualifizieren ODER andere Neue kommen wieder dazu. -Die "Guten" bleiben, müssen sich allerdings von Zeit zu Zeit in dem Modus erneut beweisen. Sonst sind sie auch raus. ;-) Ups zu wenige gute Spieler ! Was tun ? -Das Uboot Prinzip wird auch nur in einer Stufe gemacht. -Für den Elite Modus würde ich z. B. den Wechsel alle 2 Wochen auf nur je einer möglich zu spielenden Tierstufe erlauben. (Warum nicht von 7-10) -Somit sollten immer genügend Spieler für eine Tierstufe greifbar sein. -Falls doch Zuwenige müsste man halt 5 vs 5 oder 7 vs 7 spielen. - Oder man schaltet den Elite Modus nur an bestimmten Wochenzeiten frei. Um das für WG auch attraktiv zu machen: Für die Freischaltung des Ruhm und Ehre Modus könnte man auch einmalig x-Dublonen veranschlagen. Für viele Spieler geht es auch um einen Prestige, ähnlich bei CW spezielle Belohnungen vlt. einsacken zu können. F Für regelmäßige Zufallsgefechtsspieler gibt es nicht wirklich eine Alternative... So die Details überlasse ich Euch. Bis denne - Killi PS. Hab versucht eine Umfrage reinzustellen, um auch eine entsprechende Meinung in % abbilden zu können
  5. In etwa, ja. Ich denke einige Elemente sind ja schon da. In CW gibt es eine ähnliche Rankingübersicht während der Saison und darüber hinaus. Wichtig ist halt einfach eine Dynamik, reinzubringen. Und soviel man immer lesen darf, gibt es scheinbar unterschiedliche Erwartungen an das Spiel. Wegen mir kann der Post ein eigenes Thema haben. Stelle es später neu ein, sofern kein anderer es macht. Ich denke, etliche würden wirklich einmalig einen Freischaltbetrag (in x Dublonen) bezahlen, nur um Bonis, Statis aus einem "excklusiven" Ligaevent vielleicht zu erhalten. Bzw. Spieler mit "normalen Stats können" ebenso auf Ihre Fähigkeiten in derartigen Modus verweisen, wenn sie z. B. unter den Top 250 Spielern ranken und Clan suchen. bis dahin
×