Jump to content

Camadojo

Players
  • Content Сount

    494
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    22813
  • Clan

    [BAGAS]

About Camadojo

  • Rank
    Warrant Officer
  • Insignia

Recent Profile Visitors

1,065 profile views
  1. Camadojo

    Aquila

    Ja, grundsätzlich stimmt das schon. Nachdem sie nun über Gutschein rabattiert zu erwerben ist habe ich sie mir geholt. Positiv: Sie ist hübsch! Sonderbar: Bei den Torpedobombern hält der Motorboost etwas über 20 Sekunden und nicht 5 wie angegeben. Ein Bug? Falls ja, ein äußerst angenehmer Frohen Mutes gestartet, hat WG mir sofort klar gemacht, dass in jedes Xer Match unbedingt ein VIIIer CV gehört . Das hat sich dann durchgezogen, von 10 Gefechten 5 TX, 2 TIX, 3 TVIII. Drei Gewonnen, sieben verloren. Gefühlt ist man in einem Xer noch aufgeschmissener als mit anderen VIIIer CV. Selbst das "nur spotten" von 1 oder 2 Stufen höheren DDs führt, ob der geringen Trefferpunkte der Flieger, zu massiven Flugzeugverlusten. Grundsätzlich sind die Schlachtflieger gegen alles geeignet, je größer desto besser. Komischerweise bin ich auf viele DDs getroffen, die es verstanden mit der Flak zu spielen, kann natürlich auch den überwiegend hohen Stufen geschuldet gewesen sein. Bei den Torpedofliegern ist die hohe Flutungschance auf der Habenseite zu erwähnen. Ich muss mir hier nur angewöhnen derartige Opfer mehrmals anzufliegen. Ansonsten ist mir tatsächlich in den meisten Spielen ein Ungleichgewicht der Teams massiv aufgefallen, insbesonder die Halbwertzeit grüner DDs hat massiv abgenommen.
  2. Camadojo

    Ein Aufwiedersehen!

    @Stra5a Auch von mir alles gute und viel Erfolg, was auch immer Du jetzt machst.
  3. Camadojo

    Gesammelte Fragen nach einigen Spielstunden

    Uuuups, erwischt. Wenn es die Umstände erlauben oder gar erforden, gehe ich tatsächlich mit BBs auf DD-Jagd. Eher selten mit der Yammi, weil ich TX ungern spiele, aber neulich in einem *Gefecht, mit der Duncan und der freundlichen Unterstützung einer Yamagiri, zwei DDs im Nebel Proxygespotted, mit HE Waidwund geballert und der Yamagiri für den Gnadenschuß übergeben, das hat sogar richtig Spaß gemacht .
  4. Camadojo

    Gesammelte Fragen nach einigen Spielstunden

    Dem ist nichts hizuzufügen Früher, so gaaanz am Anfang des Wows-Universums, war es tatsächlich so, dass Deine Endgame-Reparaturkosten tatsächlich vom Schiffszustand/Verlust abhängig waren, je weniger HP, desto teurer. Und das hat sich ganz schnell im Gedächnis vieler BB-Fahrer dermaßen tief eingeprägt, dass es nicht nur nach Jahren der Abschaffung gegen Einführung einer Pauschale immer noch als Wahr angesehen, sondern, wie in der Tierwelt auch, an die Kinder im Geiste vererbt wird. Ich glaube das sind WOT-Wechsler. Da gibt es wohl Belohnungen fürs Divi fahren. Dafür müsste man erstmal die Aufgaben der einzelnen Klassen kennen und diese erfüllen wollen. Das spreche ich den meisten Spielern ab.
  5. Doch, die Frage wurde hier bereits mehrfach aufgeworfen, der Devblog-Eintrag sagt dazu aber nichts aus. Ich persönlich vermute, dass auch diese Beschränkung entfallen wird.
  6. Das Problem ist, dass der MM dann u.U. pro Szenario eine Warteschlange mit 3 Leuten hat und trotzdem kein Spiel zusammen bekommt.
  7. Na, mal gucken. Vielleicht kommt jetzt doch noch ein eigener Forumsteil für PVE mit einer "Divi-Mates-gesucht" Sektion, wo man sich gezielt verabreden kann, um zu entscheiden, welches man nun als nächstes fährt.
  8. Genau das glaube ich nicht. Das hätten sie einfach so sagen können, ohne überhaupt Arbeit hier hinein zu stecken. Dafür ist der Aufwand zu groß. Ich nehme für mich an, dass ob des Frustes in den Randoms, der Anteil der Spieler die ausschließlich oder zu einem recht hohen Anteil PVE spielen so groß geworden ist, dass WG den aus wirtschaftlichen Gründen nicht ignorieren kann.
  9. Hallo zusammen, da es in der Neuigkeitendiskussion etwas untergegangen ist: WG hat mit dem letzten Devblog die geplante Rückkehr von 3 lang vermissten Szenarien angekündigt 1. Die letzte Grenze 2. Hermes 3. Kirschblüte Darüber hinaus sind die Szenarien nicht mehr an Tierstufen gebunden, sondern können von VI-VIII gemeinsam befahren werden, die Stärke der Gegner wird dem (Zufalls-)Team angepasst. Auch der wöchentliche Wechsel ist passè, die Szenarien werden jetzt per Zufallsgenerator ausgelost, wobei es als Divi weiterhin möglich bleiben soll, sich das Szenario aussuchen zu können. Ich freue mich tierisch und werde meine Boise/Nueve de Julio, Champagne + Gascogne, sowie alle VIIIer Kreuzer vorab polieren. Lasst uns gemeinsam die Daumen drücken Gruß Camadojo
  10. Camadojo

    Gesammelte Fragen nach einigen Spielstunden

    Nein, das geht tatsächlich nur über Sreenshot und Veröffentlichung im Forum oder auf anderem Übersendungsweg (Link auf `ne Hostingsite, E-Mail, whatever). Und da Ausrüstung und Skillung `ne Glaubenssache sind, haben wir hier deswegen auch Religionskriege
  11. Camadojo

    Gesammelte Fragen nach einigen Spielstunden

    1. Adresse https://wowsft.com/ 2. klicken 3.Schiff über Dropdown auswählen 4. Auf der dann erscheinenden Seite kannst Du dann Upgrades und Commanderskills auswählen und sogar Spezialkapitäne und deren besondere Fertigkeiten stehen zur Verfügung. 5. Ich hoffe, ich habe Deine Frage richtig verstanden
  12. Camadojo

    Yodo TX

    Na ja, mit Upgrade und Kapitänsskill kommst Du auf 7 und machst damit aus ihr eine "japanische-No-Fly-Zone"
  13. Camadojo

    Gesammelte Fragen nach einigen Spielstunden

    Na ja, so `n richtiges Frontschwein gibt es nicht, jedes Schiff hat seine Achillesferse. Die beste Sek haben die deutschen, auch die Deutsche Panzerung ist grundsätzlich nicht schlecht, sie mag nur kein Steilfeuer oder AP-Bomber. Hinstellen und abprallen lassen ist eher der Job der Russen. Dafür hassen die es zu brennen oder jemanden in der Seite zu haben. Zur russischen Sek kann ich nichts sagen, bin nie auf den Gedanken gekommen die auf Sek zu skillen. Das Problem ist aber grundsätzlich, dass Du nach vorne musst, die deutschen Sek-Reichweiten liegen so 11,5 (Bismarck) - 12,5 Km (Schlieffen). Und wenn Du alleine vorne bist, wirst Du gefokust und bist ratzfatz Geschichte. Sek ist also eher was für Coop oder das Lategame, oder ganz selten wenn Du Glück hast und andere mitpushen.
  14. Camadojo

    Gesammelte Fragen nach einigen Spielstunden

    Zu Anfang nutzt Du die am besten um Dir die Module für neue Schiffe zu erforschen, damit ersparst Du Dir den grausamen Teil des Grinds mit einem schwachem Schiff. Später, viel später kannst Du die zum neuerforschen von Zweigen nach dem Zurücksezten nutzen und kommst so relativ zügig an ausreichend Forschungspunkte für ein Schiff aus dem Forschungsbüro. Edith hat da ein Vid für Dich: Forschungsbüro Video von den Seakrauts
  15. Camadojo

    Gesammelte Fragen nach einigen Spielstunden

    Hab das als Funbuild für Coop Mit Sekmod 1, den beiden Kapitänsfähigkeiten und Flagge (Mike Yankee Soxosix) genau 10 Km
×