Jump to content

Horatio_Hornblaeser

Players
  • Content Сount

    4,788
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    11813
  • Clan

    [ESW]

About Horatio_Hornblaeser

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

4,074 profile views
  1. Horatio_Hornblaeser

    Anhalt Tier VIII Premium

    Sie hat 5x3x35cm und Torpedos die eindrehen wie bei den Brit. BC. Dat wars mit dem interessanten Part.
  2. Horatio_Hornblaeser

    Faildivisionen sollten nicht mit Bots gebalanced werden

    Tier V ist noch inklusive in der Praxis des Auffüllens mit Bots.
  3. Horatio_Hornblaeser

    Faildivisionen sollten nicht mit Bots gebalanced werden

    Lieber TE, ich denke, Du hast meinen obigen Post nicht gänzlich verstanden hast. Der Bot ist lediglich ein Nebenprodukt akuten Spielermangels im Lowtier und nicht Produkt der gegnerischen Faildivision. Wegen dieser wurde aber das Tier des Bots so niedrig angesetzt, um dasjenige des Failbobs (gemeint ist der Fail-Lowtier der Division) zu spiegeln. Wäre im Gegnerteam keine Faildivision gewesen, hätte der MM das Tier des fraglichen Gegenübers dann ebenso mit einem Bot gespiegelt. Es ist nicht ungewöhnlich im Lowtier, dass ein Team einen Bot mehr im Team aushalten muss als das andere. Wären dagegen genügend Spieler in der Warteschlange gewesen, hättet Ihr ganz geregelt einen Menschen in der korrekten MM-Spanne zugeteilt bekommen. Hoffe, das erleuchtet Dich nun etwas, wie der MM funktioniert. Wenn es immer noch nicht gezündet hat, dann hat WG dazu auch ein YT-Video und einen Wiki-Artikel verfasst, ohne jetzt einmal die zehntausenden Seiten im MM-Diskussions-Thread hier im Forum zu nennen. Habe ich aber auch nie behauptet. Regulär wird eine Faildivision entweder mit einer anderen, gleichstufigen Faildivision ausgeglichen oder aber mit Spielern im regulären MM. Oder im Notfall mit einem Bot, also das, was dem TE passiert ist. Einfach einen unschuldigen Spieler in ein deutlich höheres MM zu ziehen wäre ja auch sonst höchst unfair. Ich mein, das ist hochriskant, sollten doch genügend Spieler plötzlich in der Warteschlange auftauchen, aber wir haben ja schon beklopptere Vorschläge im Laufe der Jahre gehört. Sicherer wäre es doch mMn mit einer Division der altbekannten Seal-Clobber-Schiffe im Lowtier Stats zu polieren, oder etwa nicht?
  4. Horatio_Hornblaeser

    Faildivisionen sollten nicht mit Bots gebalanced werden

    Ich glaube, der TE sitzt fälschlicherweise der Annahme auf, dass da ein Bot im Team war, weil der Gegner eine Faildivision hatte. Das ist natürlich nicht so, denn ebenso hätte ein Spieler des normalen MM in das Gefecht gezogen werden können, hätte es denn genug Spieler in der Warteschlange gehabt. Da dem aber wohl nicht so wahr, passierte das, was immer im Lowtier mit zu wenigen menschlichen Spielern passiert: Es wird mit Bots aufgefüllt. Dass in dem Fall der Lowbob der Faildivision als Bot gespiegelt wurde und kein höherrangigeres Schiff, darüber hätte der TE eher froh sein sollen als erzürnt. Vote for close!
  5. Horatio_Hornblaeser

    Update 0.11.8: Feedback und Umfrage

    Keilerei und MM: Läuft mal wieder, WG!
  6. Horatio_Hornblaeser

    Neues zufälliges Unternehmen

    Andererseits passen deutsche Kreuzer oder Schlachtschiffe immer. Szenarien sind wie dafür gemacht mit denen im Nahbereich die Sau rauszulassen.
  7. Horatio_Hornblaeser

    Zerstörer

    Nur Cheater haben eine WR >49% ? Kann die Kassenkraft nicht fliegen, liegts an den Schwimmflügeln? Altherren heißt heutzutage aber schon lange nicht mehr Schrebergartenspießer, sondern eher SUV-Gangsterrapper.
  8. Gut, der letzte Beitrag von mir war etwas mehr Frust als konstruktive Kritik, aber wie ein weiser Mann schon sagte: Und ich bin mir sehr sicher, dass Du und die CMs uns nicht ignoriert. Wie könntet Ihr auch, wir sind laut und nervtötend genug, um übersehen oder überhört zu werden. Und bestimmt gebt Ihr auch viele unserer Sorgen und Bedenken auch weiter an die Entwicklungszentrale. Wie es dann aber trotzdem zu manch kuriosen Entscheidungen, wie z.B. dem anfänglichen Balance-Pendulum der post-Rework-CVs, Dead Eye oder der x-ten varierten Iteration des U-Boot-Tests mit z.T. den gleichen langfristigen und oft kritisierten Schwächen im Design kommen konnte, verwundert dann eben schon. Ich freue mich auch über verständige CMs wie Dich (oder wie man jetzt auch Deinen neuen Ultra-Master-Sergeant-to-the-Max-Job korrekt abkürzt). Ganz ehrlich und von tiefstem Herzen. Du hast mehr Spiele auf der Uhr, als viele andere hier und weißt ganz gut, wie der Hase läuft. Solche verständigen Mitarbeiter braucht es im Kundendienst! Auch will ich WG überhaupt nicht seine Rentabilität nehmen. Weiß nicht einmal, wie Du auf diese Annahme in Bezug auf mich kamst; ist ja aber auch egal. Von mir aus könnte die Firma auch geregelt Tier X und XI Schiffe für harte Währung verkaufen. Wäre mir egal, da es an der mangelhaften Spielerqualität im Hightier nichts mehr groß verändert. Auch die Vorabzugänge und die ganzenanderen Einnahmequellen könnt Ihr gerne abschöpfen. Wenn jemand dafür sein Geld ausgeben möchte, so soll derjenige doch. Alles prima für mich, solange deutlich klar ist, wo die Erspielbarkeit aufhört und die zwingende Käuflichkeit beginnt. Also so ganz greift der für mich nicht ins Leere: Solche Missionen erhöhen den Druck auf Frischlinge möglichst zügig im den höchsten Tiers mitmischen zu wollen, koste es, was es wolle. Wie schon zuvor von anderen geschrieben führt das dann zu einer Spielerarmut der Anfänger in den niedrigen Tiers und zu einer katastrophalen Divergenz an Skill in den höchsten. Hinsichtlich Ranked außerhalb von Tier X: Immer her damit! Kann es meiner Meinung nach gar nicht genug von geben. Auch gerne nach Ligen gesplittet und dann das offenkundig unweigerlich notwendige X oder nun auch XI in Gold. Schaue ich aber zurück auf die letzten 1-2 Jahre, so dürften etwa 75% der Seasons Tier X only gewesen sein. Da muss man X schon lieben, durchgehend sich dafür motivieren zu können. Die letzten Keilereien auf VI und besonders auch auf IV waren wirklich witzig, davon gerne mehr! Auch wenn 12 vs. 12 vielleicht ein bissl viele Schiffe (besonders bei BB) waren. Bei der IVer Keilerei war leider der massive Designfehler drinnen, dass man mit diesen keinen Fortschritt bei den laufenden Grindmissionen erzielen konnte. Und wenn man mit einer begrenzten Spielzeit pro Tag sich zwischen einem launigen und kurzweiligen Modus und dem am Ball bleiben für große und kleine Belohnungen, wie Dailies oder gerade die Huron bzw. PR, entscheiden muss, dann ist das leider sehr ungünstig. Hätte wirklich gerne mehr Tier IV Brwal gespielt, habe es aber zum Wohle aller Missionsfortschritte dann sein lassen. Bin mir auch relativ sicher, dass es nicht nur mir so ging, sondern einigen mehr, wenn man alleine mal so die Randnotizen hier im Forum wahrnahm. Der Punkt, dass dieses Event mal ausnahmslos jeder teilnehmen konnte, den fand ich schön. Auch toll finde ich gerade die Einführung der Rio für Kohlen und die Erspielbarkeit dieser wunderschön weißen Permatarnung. Lieber Crysantos, ich wünsche mir, dass das Spiel lange gesund bleibt und weiterhin (neue) Spieler langfristig anzieht und für spannende, ausgeglichene Gefechte sorgt. Bedauerlich ist , dass man nun schon für die Lowtiersektion unter Noob-Schutz auf radikale Maßnahmen wie den geplanten Cross-Region-MM zurückgriefen muss, um z.T. überhaupt noch Team mit realen Menschen auf jeder Seite bilden zu können. Wenn Du weiter oben meintest, Ihr denkt, es sei besser den UI freizuhalten und DCP statt eines anderen Verbrauchsguts zur Akustiktorpedoabwehr zu nutzen, dann muss ich zwar diese Entscheidung hinnehmen und respektieren, hoffe aber, dass man mit so einer Grundeinstellung letztlich nicht wieder auf dem Deadeye-Holzweg landet. Und ja, es ist klar, dass die UI nicht zu vollgeclustert sein sollte, um Spieler nicht zu überfordern. Allerdings ist diese schon reichlich voll mit diversen Features und letztens wurde ja für die Support-CV erst noch ein weiteres Feature getestet, dass die UI ebenfalls komplizierter gestaltet hätte. Auch bin ich gespannt, was passiert, wenn bald richtig gute Spieler mit U-Booten demnächst aus Trotz die Spiele trollen/griefen werden, um deren Überlegenheit beim Schadensoutput statitisch zu demonstireren. Und ob man für gutes SS-Spiel weiterhin -5 Karma in Kauf nehmen muss. Zum Abschluss eine Paar Fragen noch: Hat es denn einen ganzen Zweig an Hybrid-BB gebraucht? Sind die etwa auch so beliebt bei der Mehrheit der Spieler? Werden die Panasiaten jemals Tier II-IV Kreuzer bekommen, oder spart man sich die Modellierungskosten? Weil passende historische Schiffe gäbe es, z.B. bei China. Können wir jemals auf Premiumschiffe wie eine Tier V SMS Baden (alter Bayern A-Rumpf) oder eine Sultan Selim Yavuz hoffen? Auch wenn es sich lediglich um Low-/Mid-Tier-Schiffe handeln würde? Worauf ich mich demnächst noch freue: Renown'44, die Seychellen-Map und ggf. noch die jap. CL. Es ist ja nicht alles schlecht am Spiel, auch wenn das nach manch harscher Kritik so zu sein scheint. Es lohnt sich allerdings auch darauf zu achten, worüber nicht geschimpft und gezetert wird, denn das scheint dann einhellig willkommen.
  9. Abgesehen davon, dass es auf höheren Stufen auch mehr Gefechte erfordert, um ein Schiff durchzugrinden. Aber ja, gibt genug "Spezialisten", die meinen auf dem Maximaltier als garantierter Hightier im Gefecht irgendetwas zu können. Weil es ja immer an der Badehose liegt, wie gut man schwimmen kann. Und manch einer ist zu sehr herzöglicher Multi-Milionär, um unter Tier X noch bereitwillig Gefechte zu fahren. Dass Euer Spiel wunderschön auch im Low- und Midtier daherkommt, wo auch das Gros der tatsächlich einst existenten Schiffe angesiedelt ist, das wird leider nicht genug herausgestellt. Größer, höher, weiter! Auch wenn es schon lange keinen Sinn mehr macht -> Supertier XI. Aber ich mein, wenn Leute wirklich noch an Tier X und XI Gefechten Spaß haben sollten, dann hätte dieser harte Fokus der FIrma aufs Hightier (beinahe jede Season Ranked seit Jahren (!) u.s.w.) wenigstens seine Berechtigung. Die "Bestes Gefecht"-Missionen, die nur auf Tier IX-XI erfüllt werden können, sind so ein Auswuchs des gezielten Pushs ins MaxTier. Ähem. Also bei dem ganzen Blink-blink, Piep-Piep, Dakka-dakka, Pom-Pom, Ping-Ping etc. würden einzelne Area-denial-devices für Acoustic-Torpedos (ähnlich gedroppter Jägerstaffeln) die UI überladen. Ja, ne, ist klar.
  10. Horatio_Hornblaeser

    Update 0.11.8: Siebtes Jubiläum von World of Warships

    Bei mir ging das gestern Abend noch.
  11. Warum wohl keiner </= Tier IV spielen will, wobei man doch dort so viele der Grindmissionen nicht erledigen kann, ja das frage ich mich auch. An der Stelle: Warum muss man eigentlich mit seinen (teilweise limitierten) Schadensbegrenzungsteams Pings "fixen"? Warum kann ich nicht via irgendeine andere Taste eine Heulboje oder andere Lärmquelle über Bord werfen, die eine kurze Zeit als Magnet für akustische im EInflussgebiet wirkt? (Haben allierte Konvois historisch tatsächlich gemacht.) Stattdessen darf man sich zwischen Pest und Cholera und Matrosenkrankheit entscheiden, welche einen eher umbringt. Großartiges Game-Design! Und wir möchten Dir das gerne glauben. Bist ja auch meistens ein ganz sympathischer Kerl. Was wir aber als Externe sehen können an Reaktionen der Firma, bringt uns aber in die Verlegenheit entweder daran zweifeln zu müssen, oder aber die Reaktions(willens)fähigkeit der Firma auf Rückmeldungen ihrer CMs zu Feedback der Spieler (Kunden) in Frage zu stellen. Das soll auch nicht Persönliches sein, aber professionell müssen wir leider z.T. stark zweifeln bei dem, was wir zu sehen bekommen.
  12. Horatio_Hornblaeser

    Neues zufälliges Unternehmen

    Naja, wenn man weiterhin mit einem Tier VI oder VII ins Gefecht geht, aber wegen hochstufiger Mitspieler (Tier VIII) mehr hochstufige Gegner bekommt, dann können diese tendenziell pro Granate auch eine höhere Brandchance mitbringen. Von daher nicht komplett daneben, nur ungünstig formuliert. Falls er das denn ausdrücken wollte. Wer weiß das schon.
  13. Horatio_Hornblaeser

    Update 0.11.8: Feedback und Umfrage

    Einmal eine rein optische Sache: Mir gefiel dieses hier: Deutlich besser als das neue hier: Ich weiß, ich weiß, das ist der neue Chick, so wie er jetzt auch mit dem Öko-Rework dort eingekehrt ist, aber ich mochte das stilisiert Kantigere mehr als den abstrakten Blocksatz. Letzteres erinnert mich zudem sehr an die Optik crappiger Mobile-Games.
  14. Könnte die ggf. auch nur Spieler unter einer bestimmten WR oder BEP-Menge dissen?
×