Jump to content

Najxi

Players
  • Content count

    167
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6230
  • Clan

    [FOF]

About Najxi

  • Rank
    Petty Officer
  • Insignia

Profile Information

  • Gender

Recent Profile Visitors

401 profile views
  1. Nachbesprechung

    Wenn du am CW teilgenommen hast, kannst du zwischen dem 26.4. und 4.5. kostenlos umskillen. Doch, die ist im Hafen einsehbar.
  2. Matchmaking

    Den Vorschlag, dass man das nächste Schiff im Tree nur spielen darf, wenn man bestimmt spielerische Voraussetzungen in den Schiffen darunter erreicht hat, gab es schonmal irgendwo hier im Forum und ist eigentlich ganz interessant. Allerdings glaube ich nicht, dass WG etwas in die Richtung jemals umsetzen wird, da sie mit den T8 Premiums und Dublonen zur Free-EP Umwandlung gut Geld verdienen.
  3. Matchmaking

    Ich weiß nicht welches Spiel du spielst aber WoWS kann es nicht sein. Dass das Thema Stats während des Spiels auch nur angeschnitten wird, kommt zumindest bei mir vielleicht alle 100 Spiele oder noch seltener vor. Mal so ne Frage: Hast du durchgängig den Statsmonitor laufen oder wie kommst du zu dieser Überzeugung? Ich hatte den mal ne ganze Zeit lang an und kann diese Beobachtung nicht wirklich teilen. Was ich aber sehr häufig gesehen habe, sind Spieler mit mehreren tausend Gefechten und tiefroten Stats, die genau das von dir genannte Verhalten oder noch schlimmer aufweisen. Die paar Premiumnoobs, die mit ihrer frisch gekauften Tirpitz ins HighTier geklickt haben und dort rumnooben fallen dagegen kaum auf.
  4. "How it works"-Video(s)

    Genau so ist es. Ein Feuer oder eine Flutung macht immer den gleichen Schaden am Schiff egal wie zerschossen die brennende Sektion schon ist. Genau genommen sind es 0,3% (0,4% bei CV) der maximalen HP pro Sekunde pro Brand und 0,667% bei einer Flutung. Trotzdem bleibt AP das Mittel der Wahl auf BBs und vielen CAs, da man in der Regel deutlich mehr Schaden pro Treffer macht und dieser auch nur bedingt repariert werden kann.
  5. Neues Sanktionssystem

    Das zu unterscheiden ist auch nicht wirklich nötig, da es keinen wirklichen Vorteil für den Spieler bringt, wenn er bewusst einen Disconnect auslöst. Wenn er sich wieder anmeldet, wird er ja wieder ins selbe Spiel gebracht und muss/kann es weiter spielen. Er hat also nur die Möglichkeit über das Menü in den Hafen zurückzukommen oder sich anders zu beschäftigen während das Spiel läuft. Ich persönlich würde bei einem AFK Strafsystem zwischen drei Arten der Inaktivität unterscheiden. 1. Kehrt über das Menü in den Hafen zurück, während das Schiff noch schwimmt. -> Wird direkt ohne Verwarnung bestraft (beim Gefecht verlassen Dialog wird ggf. eine Warnung eingeblendet). 2. Ist für x Minuten inaktiv bei bestehender Verbindung zwischen Client und Server. -> Bekommt eine Verwarnung und wird bestraft wenn er es innerhalb von ca. 20 Gefechten erneut tut. 3. Keine Verbindung zum Client für x Minuten. -> Bekommt eine Verwarnung und wird bestraft wenn er es innerhalb von ca. 20 Gefechten 3 mal erneut tut. Zusätzlich könnte man noch darüber nachdenken Spieler, die sich längere Zeit sehr weit vom Gefechtsgeschehen entfernt aufhalten (CVs mal ausgeklammert) ebenfalls zu verwarnen und anschließend zu bestrafen. Das dynamische Musiksystem hat ja bereits eine Funktion implementiert, die erkennt ob man gerade da ist wo die Action abgeht oder fernab von allem entlangschippert. Wie vorher schon vorgeschlagen würde ich die Teamkiller auch farblich von den anderen verwarnten Gruppen abheben.
  6. "How it works"-Video(s)

    Bis auf einen kleinen Fehler ist das vollkommen korrekt. Es gibt noch ein paar weitere Module, die von Splash-Damage beschädigt werden. Das wären, Flak, Haupt-/Mittelartillerie, und die Magazine. Das man detoniert liegt nicht daran, dass der Motor getroffen wurde, sondern, dass ein Magazin Schaden bekommen hat und RNG beim folgenden Würfeln einem nicht hold war.
  7. Neues Sanktionssystem

    Wenn man bedenkt, dass die Spieler ganz normale Menschen sind, ist das nicht sonderlich verwunderlich. In unserer Gesellschaft gibt es schließlich auch die unterschiedlichsten Gruppierungen, die sich aus den unterschiedlichsten Gründen zusammenschließen. Einige wollen anderen helfen und gründen gemeinnützige Vereinigungen und wieder andere wollen sich ohne Rücksicht auf andere bereichern und/oder ihre Macht steigern und gründen kriminelle Organisationen.
  8. Neues Sanktionssystem

    Wenn du jetzt auch noch ausführen könntest warum man solche Leute von den Clangefechten ausschließen sollte aber sie gleichzeitig ins Co-op zwingt, könnte ich dir vielleicht sogar zustimmen. In Clangefechten können sie schließlich keinem Unbeteiligten das Spiel versauen, was sie im Co-op weiterhin können. Ob man mit solchen Spielern sonderlich erfolgreich spielen kann wage ich auch stark zu bezweifeln, wodurch sich die Belohnungen durch Siege eher in Grenzen halten sollten und wenn sie dort doch ordentlich spielen haben sie sich die Belohnung dafür auch verdient.
  9. Ich bitte um Rat

    Also zumindest bei uns im Clan ist fast immer einer da, mit dem dem man ein paar Runden spielen kann. Selbst zu eigentlich ungewöhnlichen Uhrzeiten. Sowas wie eine Anwesenheitspflicht gibt es auch nicht. Natürlich solltest du dich ab und an mal auf dem Discord blicken lassen und ein paar Spiele spielen, aber wenn du mal ein paar Tage/Wochen nicht kannst, kräht da auch kein Hahn nach.
  10. Zerstörer, was soll das???

    Nicht besonders häufig, das stimmt. Mir ist das jetzt auch erst ein paar Mal passiert. Meistens hat man es, wenn einem der Spotter wegstirbt, man alleine auf einer Flanke ist oder der Nebel zwischen dem Feind und den eigenen Schiffen liegt.
  11. Zerstörer, was soll das???

    Das stimmt so nicht ganz. Dank der vor einiger Zeit geänderten Nebelmechanik, kann man begrenzt auch aus dem Nebel heraus spotten, da man auch Schiffe, die ihre Hauptgeschütze benutzt haben, für 20 sec über eine gewisse Distanz aus dem Nebel heraus sehen kann.
  12. Franzosen-AP OP?

    Nicht unbedingt. @Zerberus92 hat von BB AP und nicht von der französichen BB AP im speziellen geschrieben. Ich glaube aber auch nicht wirklich, dass er einem DD ne Zita gedrückt hat, da die, wenn ich mich recht erinnere, bereits während der CBT raus geflogen ist und er kein Beta Tester Tag hat.
  13. Franzosen-AP OP?

    Oder es ist schon sehr sehr lange her. Früher hatten DDs mal Zitas. Die wurden zum Glück aber entfernt, da sie damit extrem viel Schaden mit einer Murmel fressen konnten (fast so wie momentan mit dem Multipenbug )
  14. Statistik auslese tool

    Das deine Stats wenn du sie auf verborgen stellst, immer noch über die von WG bereitgestellte Schnittstelle abgerufen werden können wäre mir neu. Auf welcher externen Seite konntest du deine aktuellen Stats denn einsehen? Das Tool, das du hier verlinkt hast, holt sich seine Daten über Warships.today. Ich hab dort mal geschaut und die letzten Daten von dir sind vom 05.12.2017. (Ich poste hier mal Bilder vom snapshot auf Warships.today von dir, da du deine aktuellen Stats ja oben schon selbst gepostet hast) Dort sieht man auch sehr schön, dass Daten zwischen dem 17.09. und 08.11. fehlen, da du da deine Stats wohl verborgen hattest.
  15. 33 Treffer nur 37000 Schaden

    Bei jedem anderen Schiff würde ich dir zustimmen. Nur bei der Yamato ist es halt doch vorteilhafter den Torpedobulk zu nehmen (wenn man überhaupt die Wahl hat), da man sich durch die große Schadensreduktion auch die Repairparty sparen kann. Besonders bei längeren Gefechten wo viel HE geschossen wird kann einem die gesparte Repairparty den [edited] retten.
×