Jump to content

Najxi

Players
  • Content Сount

    1,470
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    9019
  • Clan

    [FOF]

1 Follower

About Najxi

  • Rank
    Midshipman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

1,032 profile views
  1. Najxi

    Warum ist HE immernoch so op

    Gegenvorschlag: Mit den Bränden können wir so machen. Dafür bekommt CA AP +20% Alpha. Wird sicher lustig, wenn man ein BB durch Overpens in die Aufbauten zerbröselt, die sobald die Sektion keine HP mehr hat, sogar mehr Schaden als HE Normalpens machen.
  2. Najxi

    Warum ist HE immernoch so op

    Ne Fiji hat recht harte Türme, an denen BB Granaten gut abprallen können. Der Belt mit 114 mm ist dafür auch ganz gut geeignet und wenn sie beim Einschlag der Ganaten dann doch nicht so breitseitig, wie in der Erinnerung stand, kann da auch eine Menge dran abprallen. Das ist auch mit HE unter bestimmten Bedingungen bei CA möglich. Deutsche oder britische BB HE kommt z.B. durch den Mainbelt einiger Kreuzer durch und wenn die Zita dann noch direkt dahinter liegt gibt es auch schonmal böse HE Zitas. RN CL sind dafür z.B. prädestiniert, da ihre Zita fast immer an den Außenhülle liegt und fast alle Mainbelts schwach genug sind, dass die KM und RN BB der gleichen Stufe da mit HE durch kommen können.
  3. Najxi

    Warum ist HE immernoch so op

    Ja, mit HE kann man viel Damage machen. Viel nutzlosen Damage. Wäre er nur mit AP z.B. von ner Mino beschossen worden, wäre er mit ca. 120k-130k erhaltenem Schaden abgesoffen und nicht mit 180k. Bei ordentlich BB AP oder mehrere AP Spammer, wären es vermutlich noch weniger geworden, da er nur höchstens einen Heal durchgekriegt hätte.
  4. Najxi

    Warum ist HE immernoch so op

    Mit der Phoenix kommst du auch durchs Deck und den Bug durch. Der Kahn hat auch 152er genau wie die Shchors. Auch als DD sollte man sich überlegen, wann man Damagecon benutzt. Wenn da noch ne Tonne HE in der Luft ist und noch mehr nachkommt, sollte man es sich besser kurz verkneifen, auch wenn man nur 40 Sekunden Cooldown hat. Als Balti kannst du auch ruhig AP auf den Bug, Heck oder oberen Gürtel eines BB schießen, da kommst du fast immer durch, bist nicht so von Damagesaturation betroffen und die Granaten werden mit Sicherheit scharf. Außerdem kannst du die Balti auch sehr gut mit Fokus auf AP spielen, da sie verbesserte Bounce Winkel hat und nur auf HE Wechseln, wenn du nicht mehr durch kommst.
  5. Najxi

    64 Spieler Server - Mehr Fun ?

    Und da es nicht für jedes Match einen eigenen Server gibt, sondern mehrere auf dem gleichen Server laufen, wird sich von der reinen serverseitigen Rechenlast nicht viel tun. Muss ich das verstehen? Normalerweis sind 24 Leute pro Map unterwegs. Beim Sommerevent waren es 12, also halb so viele. Wie soll das eine Belastungsprobe für den Server gewesen sein? Das er für vier Teams anstelle von zweien Punkte gezählt hat, wird ihn wohl kaum nennenswert belastet haben. Technisch wären 64 Spieler Matches sicher leicht umzusetzen, problematisch wird das Drumherum. Als Erstes wird es der MM nicht leicht haben, da er fast dreimal so viele Spieler wie für ein Random Match auftreiben muss und das dann noch in einem separaten Modus, der sich mit den anderen um die Spieler streitet. Dann sind die Maps absolut nicht dafür ausgelegt. Man könnte höchstens probieren mit Lowtier Schiffen auf einer angepassten Hightier Map zu spielen, aber das wird sicher nicht schön. Und zu guter Letzt hat man dann nicht nur 11 sondern 31 Deppen in Team, die man entweder durchschleifen muss oder die einem den Schaden klauen, weil sie den Gegner weg roffeln.
  6. Auch wenn man noch unter "Welpenschutz" steht, kann man sich nicht alles erlauben und die Statskeule wurde doch vorher ordentlich mich Schaumstoff und Luftpolsterfolie umwickelt, bevor sie auf ihn nieder ging. Zumindest für mein Verständnis war @Kutter_Ole noch sehr freundlich und hat ihm seine Stats nur als "kleiner Denkanstoß!" vorgehalten. Da hab ich hier schon deutlich schlimmeres erlebte, wenn hier jemand mal so richtig reingepoltert ist und sich ausgekotzt hat.
  7. Najxi

    Warum ist HE immernoch so op

    Hast du kein IFHE auf deiner Shchors? Wenn nicht solltest du das skillen, da du ohne nur durch 24 mm durch kommst. Damit kommst du durch praktisch keine Büge oder Decks von BB ab T6 oder CA ab T8. Bei der Molotov hast du das Problem z.B. nicht so stark, da sie durch 29 mm Panzerung durch kommt und eigentlich nur T8 Schiffe solche Panzerungsstärken abseits des Mainbelt aufweisen. Ne Nürnberg oder Königsberg kommt hingegen durch alles bis 37 mm durch, womit sie durch fast jede Deck oder Bugpanzerung in ihrem MM Bereich durch kommt und die York müsste sogar durch jede Deck oder Bugpanzerung kommen.
  8. Najxi

    Großer Kurfürst vs yamato vs kremlin

    Das stimmt nicht. Die Geschütze der Conqueror sind weicher. Das fällt aber nicht so sehr auf, da man mit dem Kahn selten so nah an den Gegner fährt, dass er die Geschütze häufiger rausnehemn könnte. Die Hauptbewaffnung ist gegen ein Bow on Kremlin zwar schlechter aber wenn man Secondary skillt, dann kommen die ganz gut durch. Die Hauptgeschütze hauen nur etwas zusätzlichen Schaden rein aber ihre große Stunde ist erst, wenn man in der Seite der Kremlin ist. Dann muss man die halt vorher richtig ausrichten. Die Türme drehen immer noch 180° in 40 Sekunden, das reicht um eine letzte Salve nach vorne abzugeben und sie dann voll zur Seite zu drehen, bevor der Reload durch ist. Wer schießt mit nem BB schon HE, vor allem im Nahkampf? Einfach AP in die Aufbauten. Entweder wird sie mit etwas Glück scharf und man bekommt Normalpens oder man macht halt Overpens, die immer noch mehr Schaden machen als HE Pens mit Damage Saturation.
  9. Wie kommst du denn jetzt darauf? Wenn jemand hier ins Forum kommt, eine Frage stellt, bzw. einen Vorschlag macht, dann wird da auch ganz normal drauf geantwortet bzw. drüber diskutiert. Das setzt natürlich voraus, dass man sich an die üblichen Regeln der Höflichkeit hält, wie man es an anderen Stellen auch macht bzw. machen sollte. Wenn man allerdings meint andere beleidigen oder herabwürdigen zu müssen, dann sollte man sich nicht wundern, wenn die Antworten auch entsprechend ausfallen. Die Stats sind dabei erstmal zweitrangig. Wenn ein Unicum meint rumzuheulen und [edited] erzählen zu müssen, dann wird es ihm genauso gesagt wie einer Tomate. Allerdings kommt das bei Unicums eher selten vor. Beim TE war es jetzt nicht ganz so schlimm bzw. hat er es noch ganz ordentlich verpackt, aber die Kernaussage war trotzdem: Warum campen die Vollpfosten im Team andauernd hinter Inseln und ich verliere wegen ihnen andauernd das Spiel. Dementsprechend sind dann auch die Antworten ausgefallen. @KarmaKater (ja du bist an allem Schuld) und ich fanden das noch nicht schlimm genug, um ihm die Antwort "Das sind keine Vollpfosten, sonder du bist einer und wirfst andauernd dein Schiff und das Spiel weg" klar und deutlich zu sagen und haben es etwas freundlicher verpackt. Andere waren halt nicht so nett und freundlich und haben es ihm mehr oder weniger direkt ins Gesicht gesagt.
  10. Kann es sein, dass du andere Post liest als ich? Bereits im ersten Post hat @KarmaKater schon einen leichten Seitenhieb auf seien Stats gemacht genauso wie ich im zweiten Post auf seine WR. Und wie der Post #7 von @TheLegendBegins nützlich für den TE sein soll muss du mir auch zeigen.
  11. Najxi

    HP Management bei BB´s

    Du gibst aber schnell auf. Bis man das Management von Damagecon und Heal richtig drauf hat vergehen gerne über 100 Gefechte. Am besten du füllst den Riesling Vorrat etwas auf und drehst dann ganz entspannt ein paar Runden mit den dicken Pötten. Sobald du nach ein paar Runden vom DD Spiel entschleunigt wurdest, kannst du dich ganz langsam daran machen zu schauen, wann du am besten löscht. Und immer daran denken: Im Low und Midtier BB hast du Zeit, viel Zeit. Die Kähne sind alle langsam und haben ausreichend HP, um nicht sofort auf etwas wie z.B. ein Feuer reagieren zu müssen. Wenn du ein Feuer bekommst siehst du dich einfach in Ruhe um, gehst in Gedanken eine Checkliste durch und entscheidest dann ob du das Feuer löscht. Die könnte z.B. so aussehen: Werde ich noch mit HE beschossen? Bin ich noch sichtbar, wenn das Feuer aus ist? Habe ich genug HP, um den Brand zu überleben? Habe ich noch Heals? Wenn du alles mit ja beantworten kannst, dann lass den Brand brennen und heil bei Bedarf gegen. Wenn du alles mit nein beantworten kannst, dann drück direkt Damagecon, damit der Brand ausgeht. Wenn die letzten Beiden zutreffen, würde ich auch immer löschen, da du 10 Sekunden immun gegen Brände bist und damit dein Ende noch etwas hinauszögerst. Wenn die ersten Beiden zutreffen, würde ich auch meistens löschen, da das unnötiger Schaden ist und die Heals begrenzt sind.
  12. Najxi

    Longrange AA der Nürnberg

    Ganz genau so ist es. Aus dem Grund hatten wir ja früher auch solche Kuriositäten wie die Hindenburg AA, wo die Midrange weiter schießen konnte als die Longrange, da die 55er mehr Reichweite als die 105er hatten. Seit dem Rework sind aber anscheinend alle Werte nicht mehr an die AA Geschütze gebunden sondern werden komplett vom Schiff bestimmt. Die 88er der Nürnberg sind ihre einzige Longrange. Die 37er bzw. 40er sind ihre einzige Midrange. Die 20er und beim B Rumpf die 7,92 mm MGs sind ihre Schortrange. Das war vor dem Rework so und ist es auch jetzt. Das einzige was sich geändert hat ist die Reichweite der MGs, die war vorher 990m und wurde jetzt auf die Reichweite der 20er von 2km angehoben. Btw. wäre es auch völlig unlogisch, wenn die 37er und 40er zur Longrange gehören würden und dann beim Wechsel zwischen B und C Rumpf die DPM der Longrange sinken würde obwohl die 37er durch deutlich stärkere 40er ersetzt wurden. Das ganze ist sehr wahrscheinlich ein Tippfehler von einem WG Mitarbeiter. Der B Rumpf hat einen Longrange Area Damage (das ist der Schaden, der pro Schadensintervall zugefügt wird) von 15, der C Rumpf 13.
  13. Irgendwie passt das nicht so ganz zusammen. Einerseits beschwerst du dich, dass du nicht abschätzen kannst wo Schiffe im Nebel stehen, wenn es zuvor nicht gespottet wurde und andererseits meckerst du über die deutsche BB Streuung, die die Granaten über ein größeres Gebiet verteilt. Normalerweise sind ungenaue Geschütze nützlich, wenn du nicht genau weißt wo der Gegner steht, da sie ein größeres Gebiet mit Granaten eindecken und dadurch die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass du überhaupt triffst. Ob ein Schiff auf 14+ km aus dem Nebel schießt oder aus 10 km, macht keinen so großen Unterschied beim Zielen. Du siehst das Mündungsfeuer, bestimmst ggf. die Fahrtrichtung und Geschwindigkeit, zielst ein kleines Stück darunter, gleichst ggf. die Bewegung aus und drückst ab. Was dir auf größere Entfernungen eher Probleme macht ist die Ballistik der Granaten, aber die bleibt gleich egal ob mit oder ohne Spotter. Auf größere Entfernungen kommend die Granaten steiler rein, was dazu führt, dass zunehmend mehr Granaten über das Ziel fliegen und dahinter einschlagen, die bei kürzerer Entfernung noch getroffen hätten.
  14. Stimmt auch wieder, also gleich beides zusammen. Wobei es allerdings auch fraglich ist wie viele der BB Experten ein längeres Flooding bekommen haben. Sehr viele haben ja gleich genug Torps eingesammelt, dass da nicht mehr genug HP übrig waren um besonders lange zu fluten, die IJN Torps haben ja ordentlich Bumbs pro Stück.
  15. Momentan gibt es keine Mino OP Threads, das ist richtig. Es fehlt aber auch an einer entsprechenden Mino Population, um wirklich relevant zu sein, im Vergleich dazu machen Schiffe mit Fokus auf HE den Großteil des Spiels aus. Wenn du aber mal ein paar Jahre zurückschaust wirst du sicher eine menge Mino OP Threads finden. Ich kann mich auch noch gut an das Geheule Ingame erinnern als die RN CL ins Spiel kamen und die Luft voll mit AP war. Ich persönlich denke mittlerweile, dass es gar nicht am Feuer selbst liegt sondern am konstanten Wegschmelzen der HP. Ob das nun durch mehrere Feuer, HE oder AP Dauerfeuer geschieht ist dabei egal. Die HP sinken einfach unaufhörlich immer und immer weiter und der Dussel, der sich in diese unglückliche Situation manövriert hat, kann nichts dagegen tun außer zuzusehen. Ganz ähnlich sah es ja vor sehr langer Zeit auch mal bei den Torps aus, nur halt umgekehrt. Da hat es "plötzlich" plop, plop, plop gemacht und das BB war weg, ohne das man etwas machen konnte. Das fand der geneigte BB Fahrer auch nicht so toll und kurzerhand wurden die IJN Torps kastriert. Wir stellen also fest, der Spieler mag weder geringen Schaden, der kontinuierlich verursacht wird noch mag er großen Schaden, der ihm direkt den Großteil des Schiffs ab nimmt. Was also machen? Abgesehen davon alle Schiffe auf einen mittleren Schadensburst alle 30 Sekunden umzustellen, halt so wie bei allen BB, da das ja anscheinend okay ist, kann man es nur so lassen wie es ist und einfach das Weinen ignorieren.
×