Desteban

Players
  • Content count

    132
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    5732

About Desteban

  • Rank
    Leading Rate
  • Birthday
  • Portal profile Desteban

Recent Profile Visitors

202 profile views
  1. I mostly play Belfast solo as well and no matter what anyone says, she is just no fun to me. OP? Maybe if the situation is right. Most of the time though she has little range, low alpha dmg and no torps. The sluggish handling is what really annoys me though. You can suprise some DDs and have good games in general but AP is rather mediocre and HE only really hurts DDs. IFHE is fun to use for a 3-5k salvo every what, 8 sec and for less fires? To top it off only until damage saturation kicks in. Maybe I am just a bit spoiled because I rarely play curisers below TX but I will probably sell her. I just miss the torps too much and can't get around her bad handling.
  2. Contesting a cap and either baiting people to get too close to you or running down a smoke are not really situational in my books. But I only just got Z46 so I might not have seen how situational it truly can be...
  3. Well altough she is notorious I haven't tried her yet because I don't intent to play US DDs in general. That particular DD line just isn't for me I think. Propably should make an exception for her though...
  4. good I have been searching for a proper seal clubber at that Tier anyway. Seems like the Pan Asia DDs will satisfy me
  5. Don't worry, Anshan is essentially a russian destroyer. I don't have LS on ANY russian gunboat except Khaba and Grozovoi. Waste of skill on any fast gunboat, especially since all the fast RU DD have slow turrets. Not going into details but people claiming that this is a bad choice most likely don't know how to play those russian DDs in the first place.
  6. might as well make a case for Yugumo. Most fun torpedo boat for me. As for gunboats Khaba is still the king of the hill...
  7. Ich bin glaube ich sogar noch nie direkt dadurch gestorben ein Cap zu contesten seit dem es Repair gibt. Zumindest nicht am Anfang der Runde. Wieso auch, wenns brenzelig wird einfach abhauen, das einzigste was ordentlich Schaden macht ist Schlachtschiff AP. HE von Kreuzern bringt dich nur langsam und nach einigen vielen Treffern um. Man muss aber auch sagen das unterschätzt wird wie schnell die Khaba am Cap ist. Zu dem Zeitpunkt ist halt einfach noch niemand anderes nahe genug um dich instant raus zu knallen von den großen Schiffen.
  8. Ich habe bis jetzt auch eher selten jemand gesehen der das gemacht hat, das wiederlegt allerdings nicht die Effizienz. Die wenigsten haben halt lust mal eben 10k Leben einzubüßen nur um Ihrem Team einen Vorteil zu verschaffen. Es gibt mehr als nur eine mögliche Spielweiße, allerdings ist das sehr Situationsbedingt. Wie oft hat man als Khaba schon eine Shima und Kagero im Team die man unterstützen kann? Dann hängt das natürlich auch alles von der Map ab und dem Cap an dem du spawnst so wie der Verteilung des Teams. Aber zu sagen das eine Khaba nicht contesten kann is einfach nicht wahr. Sie kann und ist sogar sehr gut darin, allerdings nicht wie die anderen DD mit Stealth sondern mit dem genauen Gegenteil. Von jedem gespottet unter Feuer zieht sie den Fokus vom Gegner auf sich und macht es anderen DDs schwerer zu cappen indem sie selbst in Cap hockt.
  9. Bei RU DDs ist es ziemlich wichtig dass man das Spiel so lange wie möglich herauszögert. Du kannst keinen hohen Alpha schaden machen weil deine Torps nicht deine Primärbewaffnung sind und Feuer Schaden einfach eine weile dauert. Am einfachsten geht das also damit zu verhindern das der Gegner zu viele Punkte bekommt. Khaba kann das sogar am besten, je größer die Map desto besser. Wenn eine Khaba mit 48 kts auf ein Cap zufährt zu beginn der Runde was glaubst du wer dann zuerst drinnen ist? Super du spottest sie ab 9.7 km, aber kannst du sie da vielleicht schon treffen? Deine Verbündeten sind ja wahrscheinlich sogar noch weiter weg. Da sie allerdings so schnell ist spottest du sie erst während sie schon bereits bis zur Mitte des Caps vorgefahren ist. Wenn sie dann noch ein wenig Zeit schindet im Cap und all die Leute aus dem anderen Team Spottet die auf sie schießen gibt sie Ihrem Team einen bedeutenden vorteil. Während dessen kannst du nicht so einfach in das Cap gehen weil du sonst von ihr gespottet wirst. Das Cap ist garnicht so wichtig und sollte auch garnicht eingenommen werden. Hauptsache die anderen beim vorrücken verlangsamen um dem eigenen Team die Möglichkeit zu geben in Position zu gehen und auf alles zu schießen was gespotted wird. Wenn ein Japanischer Zerstörer immer in der nähe seiner Flotte bleibt kann die Khaba ihn nicht jagen, aber der kleine Japaner ist damit halt auch nicht wirklich eine Hilfe für sein Team. Klar wenn da mehrere Zerstörer sind und dich einer nur Spotted während jeder aus dem Rauch auf dich schießt is das scheiße. Da kannst du nicht viel machen, aber wenn du viel zick zack fährst und ungefähr weist wo die anderen Zerstörer sind dann kannst du mit dem Cpt skill Vigilance locker allen Torpedos ausweichen. Einen einzelnen Zerstörer zu jagen ist allerdings kein Problem und da gibts auch garkeine Ausrede für, du hast die beste Panzerung, brutalen DPM und bist sogar VIEL schneller als der Rest.
  10. Naja dein CV kann dich auch am besten vor dem Gegner CV beschützen. Die gegnerische Khaba hat es um ein vielfaches schwerer deine Zerstörer raus zu nehmen wenn deine Khaba sie beschützt. Oder halt das übliche, es wird geschaut wer am schnellsten die Schiffe vom Gegner versenken kann. Also mehr Balancing als tatsächliches beschützen... Ich bin mir nich sicher wieviel Khaba du gesehen hast die Angst vor einem 1 vs 1 mit einem IJN DD hatten, aber die theorie halte ich für sehr gewagt. Es gibt quasie nichts was ein IJN DD tun kann das einer Khaba gefährlich wird außer mit viel Glück einen Torpedo Treffer zu landen. Aber sind wir ehrlich, wie oft passiert das schon das man ein Schiff das wie wild mit 40kts+ manövriert mit einem Torpedo erwischt? Oh und Überraschung, Khaba stört es nicht wenn du sie mit deiner kleinen Kagero gespottet hälst :)
  11. Also ich find die Idee ja garnet schlecht, aber hauptsächlich um andere DD zu schützen. Die Khaba is einfach gnadenlos OP im DD vs DD Kampf. Die sollte ihre eigene Klasse im MM bekommen und gespiegelt werden. Wie die anderen schon erwähnt haben ist das bei dem Rest der RU DD aber nicht wirklich nötig weil du ja nicht das Match im Alleingang gewinnen sollst. Gibt ja schließlich noch 11 andere Leute in deinem Team :)
  12. yeah Grozovoi and Tashkent have different cpt skills :)
  13. You actually had me look both ships up in port and you are right about the rudder. 4.8 sec vs 4.6 with 20% rudder module. Tashkent even has a 730m vs 720m turning radius on Grozovoi. I am a bit suprised because ingame the difference in turning those ships is like day and night so I just assumed rudder has to be better??? Point is, dpm seems to be good on Grozovoi but she just eats dmg while Tashkent has more HP and can dodge better. With expert marksman Tashkent can't out turn her own turrets anymore :)
  14. Ich fahr die Kiste ohne Last Stand, bleibe also immer auf 10km+ von größeren Schiffen. Ruder ist ziemlich gut, genau wie dein Speed. Wenn du viel zick zack fährst haben die anderen Probleme dich zu treffen. Die einzigst wirkungsvolle Methode Motorschäden usw. vorzubeugen ist garnicht erst getroffen zu werden. Du hast 15km Range, nutze sie und brenne einfach alles nieder. Ich finde die Kiste macht mehr spaß als Khaba, der long range spam is gewaltig und mit gutem RNG kannst du einfach alles niederbrennen. Kp was mein höchster dmg mit der Kiste is aber ne normale Runde sollte schon an die 100k kommen.^^
  15. Thats why I wrote "on paper" Tashkent fully equiped on dpm is better (in a knife fight) than Grozovoi. Tashkent: 21800hp + 3640 (repair) Grozovoi: 20900hp Tashkent has better rudder and is faster. This all helps in dodging shells and increasing your odds of winning. Overall the dpm is important but it won't outright win you a gunfight. I had a long example with lots of calculations but actually the point should be clear by now. Repair Tashkent is infinitly stronger due to more HP and easier time dodging shells than Grozovoi. The focus on the dpm was about Tashkent being a vaild DD hunter since the dmg she can output is enough to reliably kill another DD in a fight. I know close up you won't dodge many shells but each shell you can avoid already helps. At the end of the day Tash has more HP before and after the fight compared to Grozovoi.