Jump to content

RuderBootPirat

Players
  • Content Сount

    31
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    1565

About RuderBootPirat

  • Rank
    Able Seaman
  • Birthday 04/10/1982
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Berlin
  1. RuderBootPirat

    Fun Schiffe. Was sind eure Favoriten?

    New Mexico. Bei dem Kahn hab ich keine Angst ins TVIII gematched zu werden
  2. RuderBootPirat

    Farragut

    Vom IJN DDs mal abgesehen, hatte mir die Klasse an sich bis jetzt nicht sooooooo viel Spaß gemacht. Und T2-T5 mehr schlecht als recht, und dank Premium, durch gekommen mit dem Gedanken, der nächste Tier wird besser. Aber jetzt mit dem Kahn ..... alter Falter, der macht richtig Lust auf mehr. Vor allem, scheiss auf DMG, spotten und in Brand stecken so dass des Schadensbegrenzungsteam gezündet wird und am besten im Hintergrund ne Team-Cleveland! Ran kommen lassen auf 7 Km und ab die Aale! Und sau-lustig, weil ich kein starken 5er,6er oder 7er AA habe zwecks aktueller Aufträge, des Schiffchen komplett auf AA geskillt! Ja, auch mit erhöhter Reichweite der FLAK, statt Genauigkeit der Main-Battery! Funktioniert janz jut wenn mal CVs anwesend sind! Vor allem mit dem Skill, wer braucht schon die paar Knoten mehr? In einem Match sogar schon 14 T6 Flieger runter geholt, und Schutz bietet man auch noch! Fehlt nur noch der 4er Kapitän-Skill!!! Jut, die Geschütze der Ami-DDs sind extrem gewöhnungsbedürftig, aber wenn man mal den Dreh raus hat dückt man den gegnerischen CAs/CLs, natürlich durch Smoke geschützt, mit AP die Zitas das es nicht mehr feierlich ist. Und mit Ruder-Verbesserung dreht des Teil auf ner Briefmarke! Vielleicht hatte ich bis jetzt auch einfach nur Glück mit dem Schiff, aber das was es bis jetzt für mich geleistet hat ist schon prägend. Bleibt erstmal im Hafen bis ich vielleicht feststelle, dass alles bisher Dusel war. Freu mich auf die folgenden Ami-DDs
  3. RuderBootPirat

    North Carolina

    Würd ich pauschal so nicht sagen, die eine oder andere gute Runde bekommt man damit t schon hin. Aber ich komme mit den Teilen nicht klar. Kann ich machen was ich will, gerade wenns in nem Match mal klappt, im nächsten treffe ich noch nicht mal den Mond selbst wenn ich auf ihm drauf stehe. Ich hab das Gefühl das des mit der Projektilgeschwindigkeit zusammen hängt. Man muss auf größeren Distanzen gefühlt nen janzen Tacken mehr vorhalten als mit ner Amagi oder Tirpitz. Kann aber auch bloß meine Unfähigkeit sein. Sie ist für mich nicht stimmig. Nicht so wie zB. die NM. Die Iowa wird wahrscheinlich ähnlich frustrierend, bei gleicher Bestückung. Die AA ist super geil Ps: Vielleicht mal den Telly fragen wie man welche Schrauben an dem Schiff liebkosen muss, um sowas wie er damit abzuliefern
  4. RuderBootPirat

    Tirpitz

    Würde gerade Leuten mit Handycaps empfehlen sich nen netten Clan mit TS zu suchen, wo man über Tipps und Tricks sowie Verbesserungsvorschlägen wirklich reden kann. Zusätzlich haste da auch zuverlässige Divisionspartner die mit dir üben können und ne Niederlage auch mal spaßig sehen. Mit Handycaps musste schon jut resilient sein, was ich dir jetzt nicht absprechen möchte, um den janzen Knallköppen in Randomgefechten nicht permanent erklären zu müssen warum das oder jenes in irgendeiner Situation schief gegangen ist. Allgemein, mach n paar Coop Gefechte um dich mit ihren Eigenheiten vertraut zu machen und, da du ja schon auf T6 bist, versuche nebenbei weiter auf T8 zu kommen mit den Nonpremium Kähnen um Alternativen zum üben zu haben wenns dich mal sofort mit der Königen am Anfang zerreißt. Viel Glück und Spaß dir noch
  5. RuderBootPirat

    Tirpitz

    Die sekundäre kann man bloss über Verbesserungen oder Kapitänsskill "beeinflussen", ansonsten schiesst die ab einer gewissen Reichweite automatisch. Ab welcher kannst du sehn wenn du den Reiter Artillerie mal aufmachst und über die Sekunderbewaffnung mit dem Mauszeiger hoverst. Sind aber eigentlich alles Sachen die man eigentlich automatisch beim Zocken ejal welchen Schiffstyps erfährt. Zu deinem angedeutetem Frust mit der Tirpitz..... sie ist ein hervorragendes Schiff, aber wenn man keinerlei Erfahrung mit dieser Schiffsklasse hat und sozusagen auf TVIII "einsteigt" dann muss ich janz ehrlich sagen, das du zurecht vermöbelt gehörst ! Nur weil man 60 mücken ausgibt heisst dass noch lange nicht das man der Herr der 7 Weltmeere ist ! Tu dir und vorallem deinen Teamkamaraden auf TVI-TX den Gefallen und fuchs dich in die Schlachtschiffbäume der Amis oder Japaner ein, und zwar von Anfang an ! Üben Üben Üben und vor allem Erfahrungen machen ! Über logische Zusammenhänge erkennen, lass ich mich hier mal nicht aus ..... Ansonsten wünsch ich dir juten Rutsch und schlage vor, als juten Vorsatz fürs neue Jahr, übe Schlachtschiff fahren und les dich mal hier im Forum Einsteigerguides bzw Tips und tricks zum Thema Schlachtschiff ( "BBs" auch genannt) ein. Viel glück noch
  6. RuderBootPirat

    New Mexico

    NM und Colorado bleiben bei ca 20,5 kn ..... erst ab der NC wirds schneller, 24 kn.
  7. RuderBootPirat

    Kapitäns Skills entscheidungshilfe

    Hmm, ich fahr janz jut mit Wachsamkeit + Zielerfassungsmodul, sind ja nicht nur DDs sondern auch ziemlich oft IJN CLs die auf 10 km ihre Aale abseilen. Bzw auf TVI u. TVII is des Modul ja noch nicht verfügbar und dank der verbesserten Consumables kann ich die + 20 nehmen. Bei CLs kann ich momentan nur die Hipper als Erfahrungswert nehmen und da reicht meines Erachtens des Modul. Den Rest erledigt die Geschwindigkeit sowie die relative jute Ruderstellzeit. Probiers einfach mal aus wenn du n bissl Gold über hast, denn ich bin der Meinung fremde Erfahrungswerte sind ja schön und gut und als Leitfaden sicher gut zu gebrauchen, aber die besten Erfahrungen ob etwas jut oder schlecht ist macht man selber bzw. ob etwas einem liegt oder eher nicht so Als Beispiel Brandschutz...... du bist und bleibst n Heuwagen ob mit oder ohne diesen Skill , ich habs ausprobiert
  8. RuderBootPirat

    World of Torpships?

    Da kann ich dir nur lauthals zustimmen
  9. RuderBootPirat

    World of Torpships?

    Tut mir leid, aber ohne Geschwindigkeitsänderungen und/oder schon janz leichten Richtungsänderungen DANN kann sowas regelmäßig passieren. Das sind meines Erachtens Grundlagen des BB Spiels und dann passiert es selten das man so kalt erwischt wird das man sich ne volle Breitseite Torps einfängt, GERADE wenn man alleine nach vorne geht. Selbst wenn sie auf deinen Bug zuströmen hat man noch genügend Spiel das man vielleicht 2 frisst, bei den janz dicken Pötten. Was mir persönlich noch mal hilft ist der Kapitänsskill +20 Torperfassungsreichweite und neuerdings ab TierVIII Zielerfassungsmodul. Des weiteren hab ich ab TierVII den Aufklärer bei allen BBs gegen den Jäger ausgetauscht, da ich mit der Optik des Aufklärers gar nicht klarkomme. Der Jäger ist im Dauereinsatz, wenn nicht gerade im CD, und gibt auch nochmal n bissl an Spottingrange. Und mit steigender Spielerfahrung, gerade mit BBs im allgemeinen, kann man sie förmlich riechen, diese kleinen DD-Halunken. Ne Menge "Anspannung" fällt bei mir ab, wenn der letzte DD des Gegnerteams weg ist. Des sind die Erfahrungen die ich bis jetzt gemacht habe und fahr damit janz jut. Hab ne Menge Spaß am BB Spiel.
  10. RuderBootPirat

    World of Torpships?

    Ich glaub du meinst des so genannte "Belohnungsprinzip" Jo des wäre net schlecht um mal non-DMG Teamplay zu fördern. Mal gucken was die Zukunft bringt
  11. RuderBootPirat

    World of Torpships?

    Ich meinte auch nicht nur zum spotten oder gar jagen der DDs, es reicht ja schon alleine DAS Staffeln rumfliegen ums DDs aber auch CAs/CLs mit juten Tarnwerten etwas schwerer zu machen. Es ist schon n janz anderes Spiel WENN CVs da sind und hier mal rumfliegen und da mal rumfliegen. Des is alles worauf ich hinaus wollte, ich bin fernab von der Meinung das CVs die Lösung für alles sind, sie sind aber ein wesentlicher Bestandteil dieses Spiels! Mit CVs is meines Empfindens besser
  12. RuderBootPirat

    World of Torpships?

    Nach meinem Empfinden sind die Möglichkeiten ür jede Klasse jut ausgeglichen. Allerdings merkt man in höheren Tiers die teilweise komplette Abstinenz von einer Klasse... CVs. Als BB is des schon fordernd gegen 3 Shimas + 2 Kageros das Scoutschiff zu spielen weil keiner sich vor traut. Selbst die eigenen TierX DDs, Kabanossi (sry, mir ist der Name entfallen), Gearing etc. lümmeln hinten rum. Zur CV-OP-Zeit war ich zwar noch nicht da, jedoch finde ich, wenn man sich die CV Threads so durchliest, dass eben jene mal wieder n bissl liebe vertragen könnten. Oder vermehrt n Anreiz geschaffen werden könnte sie zu spielen. Scouting Punkte zB. Gibt viele nette Vorschläge! Noch mal mal kurz aufn Punkt: Torps/DDs OP? Ne! Mangel an CVs spürbar? Ja! On Topic: Die Veränderung der Ruderstellzeit ist für mich kaum spürbar. Zusätzlich, durch des + an Anzahl für Verbrauchsgüter, hab ich Inspekteur gestrichen und +20% Torperfassungsreichweite geskillt! Ab TierVIII mit dem Modul ist es denn wirklich meine Blödheit bzw. ne gute Salve wenn ich von Torps getroffen werde Frohes Fest
  13. RuderBootPirat

    North Carolina

    Neeeeeeeeeee, ich versteh des immer nicht wenn ich nach 15 min den Löffel abgebe, 2 (ausgeschrieben ZWEI) BBs mit vollen HP-Pool hinten rumlungern und gähnend versuchen DDs aus 18 km+ zu treffen. Ist mir schon öfters als mehrmals passiert. Voll ausgebaut hab ich sie schon, jedoch hab ich mehrere 13k-Hits auf den Bug bekommen und brennen tut des gute Teil auch wie trocken Stroh. Allerdings fehlt mir halt auch noch Erfahrung mit dem Schiff, n ticken weniger offensiv reicht vielleicht schon, vielleicht kann man dann auch n paar CAs motivieren mitzuziehen, ist doch öfters janz schön kalt da vorne an der Front, trotz des Dicken HP-Specks
  14. RuderBootPirat

    Kann mir jemand das Target Acquisition System 1 erklären ?

    Hmmm, kann man sich des TAS nicht jetzt schon holen? Wird doch bestimmt dann ausgetauscht, also automatisch gegen des neue ausgetauscht!?
  15. RuderBootPirat

    Zu wenig XP trotz Premium

    Vielleicht war er ja High-Tier und hat den Großteil des DMGs an, im Vergleich zur NM, Lowies gemacht!? So ganz Blick ich die Berechnung auch noch nicht, aber da klingeln n paar Fragmente alter Erinnerung in selbiger Situation an. Als HT rein, ne Menge BummBumm, Ausbeute für'n P.o.p.o. da hauptsächlich LT. Mfg
×