Jump to content

Backbaer

Players
  • Content count

    61
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6050
  • Clan

    [PAAA]

About Backbaer

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

117 profile views
  1. Ein neuer "Arcade" Spielmodus?

    Gibt es dafür jetzt nicht auch WOWS Blitz?
  2. Aber Du weisst doch, wo Du Dich drauf einlässt. Die Boxen an sich sollten alle gleich bleiben. Dein Vorteil, wenn Du mehr davon kaufst, ist dass der Stückpreis pro Box geringer ist. Da Du mehr Boxen für bspw. 80 EUR erhälst, ist doch auch die Wahrscheinlichkeit höher, das zu kriegen was Du möchtest... In meinem Fall habe ich ein 80 EUR Paket gekauft, da war der Bretagne Auftrag drin... in den folgenden 2x 20 Stück Paketen waren dann die anderen drei Aufträge drin... und bezahlt habe ich für die letzten 40 das gleiche wie für die ersten 50... Das ist halt das Los-System und ich für meinen Teil wusste, wofür ich Geld bezahle... Es wird ja keiner zum Geldausgeben gezwungen... Wenn ich eine Familienpackung Kuschelweich kaufe, ist meine Wäsche auch nicht weicher, als würde ich "nur" die normale Variante kaufen...
  3. Ist doch wirklich fantastisch, wo alle immer diese pay2win Keule ziehen... Ich kann ja noch verstehen, dass man das bei OP Premiums so sehen kann, aber doch nicht hier... Ich finde es ganz legitim, dass Leute, die Geld in das Spiel investieren (wo letztlich auch die profitieren, die jahrelang kostenfrei dabei sind), auch gewisse Vorzüge im Spiel geniessen (Echtgeldeinsatz wird eben durch mehr Zeiteinsatz ausgeglichen), solange es für die Nichtzahler nicht unmöglich gemacht wird, das gleiche zu erreichen. Das sehe ich bezüglich des "French Gold" Feldzuges nicht. Nicht dass ich nun falsch verstanden habe. Im Interesse aller (des Spielspasses) ist es natürlich oberste Devise, dass die Teams und Spieler mit gleichen Vorraussetzungen spielen können.
  4. Matchmaking in der Kritik

    Im Grunde würde ich dem nichts hinzufügen... In Zufallsgefechten ist mMn der Impact auch nicht allzu gravierend... Mir ist die Thematik in der letzten Ranked Season in 3-4 Fällen aufgefallen. Da fand ich - Kommunikation und Teamplay hin oder her - dass die Grundvorraussetzungen für beide Teams, das Spiel zu gewinnen nicht eben waren... Ich wollte den Punkt eigentlich nur mal in die Diskussion werfen, weil ich bisher neben diesem ganzen low - und uptier Gejammer den für mich einzig verständlichen Aspekt vermisse...
  5. Matchmaking in der Kritik

    Mich stören am MM weniger die Tier Unterschiede... Ich würde gerne eine Kritik an der Schiffsverteilung anbringen... Teilweise erlebt man es, dass Schiffe mit besonderem Impact (Radarkreuzer und Sonar-DDs) nicht ungleich, sondern auch komplett einseitig verteilt werden. Ich würde gerne anregen, dass man eine Möglichkeit Implementiert, die dafür sorgt, dass bei bspw. 3 Radarkreuzern (bzw. dann auch dem Verbrauchsut Radar) im Pool, zumindest auf jeder Seite auch ein entsprechendes Schiff verteilt wird.
  6. TVIII Premium Asashio

    Positiv möchte ich anmerken, dass sie grundsätzlich versuchen einen lieblosen Klon (Prinz Eugen) zu vermeiden...
  7. T-61 - Tier VI

    Wenn die VOR der T-61 erscheinen, halleluja... Aber wahrscheinlich wird es so kommen... andere Schiffe werden vielsagend (Dezember/Januar ) angekündigt.... Die Russen kommen aber sogar unangekündigt...
  8. Was füe ein bescheidenes Matchmaking!

    Hallo alle zusammen, mal abseits der Low Tier / High Tier Debatte würde ich gerne einen anderen Aspekt ins Spiel bringen: Mir ist nun schon öfter (auch im Ranked) aufgefallen, dass die tlw, die Schiffsgimmicks nicht nur ungleich, sondern mE auch Balance - verschiebend verteilt wurden. Ein Beispiel. Es sind drei Radar Kreuzer im Spiel dabei, alle drei werden in Team A gesetzt. Das führt dazu dass Team B als solches ein deutlich schlechtere Ausgangsposition hat. Ich fände es durchaus sinnvoll, in solchen (zugegebenerweise selteneren) Fällen zumindest eine Mechanik einzubauen, dass solche Gimmicks zumindest so gleich wie möglich verteilt werden sollten. Was meint ihr dazu?
  9. T-61 - Tier VI

    Und das fällt denen am 31. ein... Naja gut, danke fürs raussuchen
  10. T-61 - Tier VI

    Man wird doch nicht etwas die gleiche Ankündigung zweimal hintereinander im Sand verlaufen lassen...? Bis 23:59 bleibt noch Zeit WG...
  11. T-61 - Tier VI

    Oder es wurde niemandem zugetraut, den Code zu etschlüsseln... Naja, wie dem auch sei... ich hoffe mal nicht, dass T-61 auf den Schiffsfriedhof gepackt wird, wie einige andere vor langer Zeit mal angekündigten Premiums...
  12. T-61 - Tier VI

    Moin zusammen, täusche ich mich, oder ist die letzte Möglichkeit die o.g. Ankündigung zu erfüllen, der heutige Freitag (wenn man bei der Logik bleibt, dass Schiffe immer Freitags released werden).
  13. Das ist wahr, wobei ich es in den Tests sehr selten erlebt habe, dass ich mit der einen Staffel ausmanövriert wurde. Das merke ich aktuell auch nicht in der Lexington... Das einzige was ich bei der 1-2-1 GZ etwas kritisch sehe, ist, dass sofern man den +1 Perk dabei hat, noch nichtmal eine Fighterstaffel in Reserve hat... Der Nachschub dürfte schnell ausgehen... aber gut, Du hast es ja gesagt, Nachteile muss man schon haben...
  14. Ich denke auch, dass 3x4 Bomber, mit Perk dann 5 pro Staffel irgendwie runder sind.... Letztendlich hat in dem Setup keinen Punch gegen DDs. Im 1-2-1 Setup hingegen ist man (bei HE Bomben und "normalen" Torps) letztlich gegen alles gewappnet...
×