Jump to content

Kwerulant

Players
  • Content Сount

    81
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    12385
  • Clan

    [FR4C]

About Kwerulant

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia

Recent Profile Visitors

271 profile views
  1. Kwerulant

    Ein paar meiner Ideen

    Also tut mir leid, aber das kann ich nicht nachvollziehen... Selbst auf meinem Dell Latitude 6640 Notebook von 2014 läuft das Spiel mit 1330xwasweisich mit hohen Einstellungen ruckelfrei. Da ein Desktop-Pc sowieso mehr Resourcen hat, sollte das doch keine Hürde darstellen. Mein Chef hatt immer gesagt: "Wer die Hard- und Softwaregrundlagen nicht schaffen kann, sollte auch nicht spielen dürfen." Heist ergo wie früher: Erstmal eine funktionierende Basis schaffen. Wenn es dann immer noch nicht reicht, muss man halt an der Grafikschraube drehen und kann halt nicht mit max. Auslösung und Ultra Settings 60Fps haben. Die besseren Animationen erhöhen schliesslich Spieltiefe und auch Motivation(Ich muss nur an die vom TE beschriebene Detonation denken)...
  2. Kwerulant

    Ein paar meiner Ideen

    Finde die Ideen des TEs sehr gut. Vor allem die Detonationen und Ölteppiche sind eine Klassemechanik! Auch mit den Wracks ist eine Menge Spielraum offen. Ich YOLO mit dem GK, versenke 2 Schiffe und blockiere für 5 min eines Meerenge. tolle neue taktische Möglichkeiten! Die Perfromancebegründungen hier sind dagegen einfach mal lächerlich...
  3. Kwerulant

    Premium Schiff

    Bei der Tirpitz bezahlst du Tier und Namen, so einfach ist das. Spiel dich doch erstmal bis zur Bismarck hoch... Ist eh das bessere Schiff.
  4. Kwerulant

    CV-Präsentation

    Ich finde den Ansatz durchaus interessant. Mit dem Rework wird sich mein Geflame auf diese Klasse wohl auf ein Minimum beschränken lassen. Aktuell ist es ja leider so, das meistens ein Unicum aka Absolute gegen Potatos gematcht wird. Daran ändern die Ranked MMs wenig. Ich habe es so oft, dass mein CV weder skill noch am Ende Flugzeuge hat. daher meinen Daumen hoch, die Leute die hier whinen verlieren nur ihre Vormachtstellung auf dem Schlachtfeld. Ich für meinen Teil, werde mich der Klasse nach dem Rework wieder widmen.
  5. Kwerulant

    T10 Leichter Kreuzer "Minotaur"

    Genau das! Die Mino ist mit ihrem Concealment und ihrer Beweglichkeit schon fast ein Zerstörer. Seir der letzten Ranked Season, habe ich das Schiff mit Radar ausgestattet und seitdem habe ich meinen Durchschnittsschaden fast verdoppelt. Im Nebel stehen ist meiner Meinung nach viel zu gefährlich. Das habe ich immer wieder mal schmerzlich erfahren müssen wenn mir ein Nebel gelegt wurde. Besser an Insel rumkriechen und Radar, kein Mensch mit Hirn wird da pushen, dazu sind die Torps einfach zu krank. Auf offenen Karten kann man dann auch mal Flankieren und das Torpboot miemen. Mit den Hauptgeschützen feuert man sporadisch auf schiffe die die Türme nicht auf einen gerichtet haben oder auf BBs die grade geschossen haben. Sobald man merkt, das einer anlegt wieder aufhören und anwinkeln. Mit 20sek Salvenfeuer lassen sich schon im Bestfall mehr als 20K Damage erzielen. RNG und gute Breitseite vorrausgesetzt. Wichtig ist hier halt die Geduld! Wer John Wayne-mäßig in die Gegner steuert ist schnell tot, daher lieber etwas weniger feuern und die Gegner gut im Auge behalten. RPF ist essentiell und beugt Zerstörern vor die zu nah rankommen wollen. Sobald man gespottet ist Radar an und drauf. Die Meisten haben darauf schon keine Lust und danach gar nicht mehr. Im Endgame dann einfach ein verbündetes BB begleiten und einen auf Aushilfssecondary machen. Die Mino zum Ende des Matches immer stärker! Wie gesagt mit Radar ist Priority target, flak max und RPF Pflicht! Ich kann nur jeden motivieren, dass mal auszuprobieren... Es lohnt sich wirklich, wenn man das Schiff ohne Nebel beherrscht. Man kann komplett autonom agieren(!) und ist nicht auf die "qualifizierten" Mitspieler im Ranked angewiesen. Bin zwar nicht ich ,aber der Junge zeigt schon wie man es macht. Stealthfeuern hinter inseln, Random Torps, schnelles erledigen von DDs.
  6. Kwerulant

    Kapitän mehreren Schiffen zuweisen

    Dann müsste man dann mit leben, das alle (!) 4 Schiffe gesperrt sind , sobald eins im Gefecht ist... Ich glaube mal das Feature ist dann nicht mehr sooo komfortabel
  7. 1500 Stahl pro TX. Alles Andere wäre Abzocke!
  8. Kwerulant

    Persönliche Ergebnisse von Go Navy

    Zum Event allgemein: Ich fands mittelmäßig, ich bin jedoch für die Kohle, Flaggen und die Sharkstarnung dankbar. Diese Miniaufgaben in den Matches fand ich nicht schlecht, die könnten weiterhin erscheinen. Jedoch mit mehr Logik, ich sollte 2 mal 5 Torptreffer mit der Khaba machen, oder mit der 155er Mogami 3 Zitadellentreffen
  9. Ich finde es gut, das solche Sachen probiert werden. Ich freu mich schon auf die Minos mit meinem Henry Ich würde mich ja freuen sowas auf die Mogami zu bekommen, dafür würde ich sogar den Flieger opfern.
  10. Kwerulant

    Strafe wg Systemabsturz beim Laden des Gefechts

    Aces over Europe war das beste der Reihe! Zum Thema Systemabsturz: Wer seine Hardware und Software nicht im Griff hat sollte erstmal daran arbeite, bevor er anfängt zu zocken. Die WOWS-Abstürze sind immer am Start des Matches und sind ohne Probleme durch ein Neustart des Spiels zu beheben. Also lieber TE schau erstmal in deinem eigenen Garten nach dem Fehler und vermies anderen nicht das Gefecht.
  11. Kwerulant

    Verhalten falls es zu einem Train kommt

    *lach* Stimmt, für nen BB-noob wie mich ist das quasi eine unlösbare Aufgabe. Aber weist ja, mit der Des Moins gehts dafür schneller als so mancher Breitseitenhindenburg lieb ist.
  12. Kwerulant

    Verhalten falls es zu einem Train kommt

    Ja das gebe ich zu. WG will es ja auch nicht anders! Wenn ich das letzte Zerstörerabzeichen möchte, ist schwer mit einer teamdienlichen Spielweise zu vereinen. Mit Yueyang und Z52 ist es schwer möglich teamfördernd den Schaden zu farmen. Man ist einfach zu sehr von den Torps abhängig. Ein frühes Ausscheiden, würde in diesem Fall auch nicht hilfreich sein, daher muss man leider so passiv wie möglich spielen. Daher fahre ich solange ich die Nadel nicht habe mit der Khaba und Nebel, damit sind die Schadenswerte ohne weiteres erreichbar, aber dem Team ist mit BBs abfackeln im Nebel wenig geholfen. Wenn ich diesen Auftrag und andere beknackte Herrausforderungen ausklammer, kann ich jedoch behaupten, das mir der Sieg wichtiger ist als der Schaden.
  13. Kwerulant

    Verhalten falls es zu einem Train kommt

    Das sind dann Wahrscheinlich die Momente in denen man sich fragt was die andere Flanke denn da treibt. Ich sehe sehe es so oft, dass sich der größere Verband aus 8 Schiffen mit 3 Schiffen auseinander setzen muss während auf meiner Flanke das Gleiche anders herum passiert. Mit Kiteschiffen wie den IJN CAs lassen sich solche " trains" am besten verlangsamen oder aufhalten. Spätestens wenn die ersten 16 oder 20 torps von den Gegnern gespottet worden sind, treten diese für gewöhnlich die Bremse. Die Trains enstehen wenn die DDs( RU DDs mal ausgenommen) oder das Spotting sich ungleich verteilen/ nur auf einer Seite spawnen. Ich schaue mir anfangs immer gerne an, wohin die Leute fahren und wo ich gebraucht werde. Folgende Fragen helfen mir meinen Weg zu finden: Wo liegt mein Fokus? Gehts es darum Schaden zu machen oder zu gewinnen? Sind ausreichend andere Schiffe meines Typs auf beiden Seiten vorhanden? Ist eine Flanke schwächer besetzt(Low tiers oder Hamis)? Möchte ich Kiten oder Pushen und zu was ist mein Schiff besser geeignet?
  14. Kwerulant

    Des Moines

    +1! Estaunlicherweise, habe ich set der Skillung meinen Average damage um 30k und die Winrate über 10% anheben können. Ja weiss Gott, mit der aggressiven Spielweise die ich mit dieser beweglichen Desmo an den Tag legen, habe ich mehr Einfluss denn je auf der Flanke auf der ich rumkreuze. Liegt vielleicht daran, dass DDs meist schon wegen dem Schiffsnamen das Weite suchen während ich auch vorm GK und Conqueror keinen Respekt im Nahkampf zeige. Bei den anderen 3 BBs muss ich dann doch schon mehr überlegen und vorsichtiger handeln.
  15. Kwerulant

    Minenleger

    Kauf dir einen der Italienischen Kreuzer. Die haben Treibminen als Torpedos...
×