Jump to content

HaLordLe

Players
  • Content Сount

    1,456
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    3527

1 Follower

About HaLordLe

  • Rank
    Midshipman
  • Insignia

Profile Information

  • Location
    Bayer von Geburt, Preuße im Herzen

Recent Profile Visitors

1,061 profile views
  1. HaLordLe

    [Spielbericht] Rule the Waves - US Navy mit Nehring

    Jachhe es geht weiter! *freu*
  2. HaLordLe

    Atlanta

    Jessesmaria beruhigt euch mal! Die Atlanta war, wenn ich einmal daran erinnern darf, schon immer ein Schiff, das massivst an der Meta hing. Es ging jetzt lange lange Zeit immer nur aufwärts - Radar (jaha ihr Newbies, das gab's früher nicht! ), IFHE, der indirekte Nerf aller anderen CLs durch den Wegfall von AFT für sie. Ist es wirklich so schlimm, daß der Weg nicht zum Mond, sondern irgendwann auch mal wieder abwärts führt? Ich finde nicht und davon abgesehen ist die Atlanta immer noch ein hochspaßiges Schiff.
  3. HaLordLe

    Pyotr Veliky (Tier V)

    Die große Frage ist aber, wie es dann mit dem Maschinenupgrade wird. Die Kongo schafft dann 30kn. Ich bezweifle, daß die PV viel schneller wird. Thema Hardskills: Gewachsen ist sie, das sollte sie ja auch sein. Aber das ist sie nicht in allen Punkten, insbesondere die HA ist mit der deutlich höheren Nachladezeit und dem schlechteren Dragwert mMn eher unterlegen - da ist aber natürlich noch die Frage, wie sehr die neue Streuung den niedrigeren Sigma kompensiert oder verschlimmert. Alles, was ihr mit den Verweisen auf die PeF beweist, ist, daß sie gnadenlos unterpowert ist. Sonst nichts, wie der Vergleich Kongo - PeF zeigt. Für mich intolerabel ist allerdings in der Tat die Bugpanzerung, auch wenn das vllt. im Originalentwurf so geplant war.
  4. Das wären glaub ich eher 20% des BIPs Also... in der ursprünglichen Planung, die Kostenentwicklung deutscher Projekte kennen wir ja
  5. Wie viele Haunebus sollen da dann drauf? Laß mich raten - alle!
  6. HaLordLe

    Furious

    Inklusive 32mm oder nur drunter? (Nicht, daß das jetzt auf Rang VI den großen Unterschied macht) Und bekommen die höhertierigen Bomber mehr Pen?
  7. HaLordLe

    Königsberg

    Also soweit ich weiß, hat auch schon die Karlshure 1/4 pen. Alles ab 150mm halt.
  8. HaLordLe

    HMS Lion Tier IX

    Habe hier sehr unterschiedliche Stimmen gehört. Die einfachste Antwort: Kommst du mit stupidem HE-Spam zurecht? Das Schiff an sich ist im Prinzip der gleiche Käse wie auf den beiden Rängen davor. Keine Zita, frisst aber aus allen Winkeln. Bezüglich der Munitionswahl bist du wieder deutlich eher auf HE fokussiert, da ähnelt sie also eher der KGV als der ja doch eher AP-lastigen Monarch. Im Prinzip gilt: Kamst du mit den beiden Vorgängern zurecht, wirst du mit Lion und Conqueror auch zurechtkommen. Wenn nicht, dann wohl eher nicht.
  9. HaLordLe

    Pyotr Veliky (Tier V)

    Warum vergleicht ihr den Pott eigentlich nicht einfach mal mit der Kongo, die ihm viel ähnlicher ist? Ähnlich schnell, die Pjotr hält angewinkelt mehr aus, die Kongo vermutlich in der Breitseite (Russenzita), nahezu identische Kanonen, Pjotr hat nen niedrigeren Sigma und schlechteren Drag, ist aber auf kurze Reichweite präciser. Tädä.
  10. HaLordLe

    Pyotr Veliky (Tier V)

    Warum vergleicht ihr den Pott eigentlich nicht einfach mal mit der Kongo, die ihm viel ähnlicher ist? Ähnlich schnell, die Pjotr hält angewinkelt mehr aus, die Kongo vermutlich in der Breitseite (Russenzita), nahezu identische Kanonen, Pjotr hat nen niedrigeren Sigma und schlechteren Drag, ist aber auf kurze Reichweite präciser. Tädä.
  11. HaLordLe

    Königsberg

    Sauberst! Dev Strike mit der KöBi ist tatsächlich leichter als mit den meisten anderen CLs auf diesem Rang, weil die Königsberg die größte Breitseite (neben der Emile Bertin) hat und dazu einen typisch deutsch völlig ad absurdum gedengelten AP-Alpha. Es kommt selten vor, aber manchmal brezelt die KöBi Schlachtschiffstyle-salven raus und die bleiben dann auch in Erinnerung - ich erinnere mich auch noch bestens an die Omaha, die ich mal mit einer Salve von 100 auf 0 geholt habe
  12. HaLordLe

    Prinz Eitel Friedrich - Tier VI

    Schöne Aufdröselung. Ich möchte aber zu bedenken geben: Dass die Russenkanonen besser als die der PeF sind, ist piepegal - die der PeF sind nunmal einfach schröddelig und Punkt. Die gehören auch gebufft. Interessanter finde ich den Vergleich mit den tatsächlich brauchbaren Kanonen auf Rang V und VI - besonders mit den Japanern, die doch auf beiden Rängen sehr sehr ähnlich daherkommen. Und verglichen mit den japanischen Kanonen sehen die Russen nicht so übermächtig aus. Minimal schneller und deutlich schwerer, aber auch deutlich schlechterer Krupp und - mMn am wichtigsten - deutlich schlechterer Dragwert (der Dragwert ist es ja auch, der die PeF-Kanonen tötet). Anm.: Vorraussetzung ist natürlich, dass die bekannten Granaten der Russen auch auf dem B-Rumpf zu finden sind, was ich vermute.
  13. HaLordLe

    Nagato

    Auf Schlachtschiffen halte ich India Delta (+20% Heilung) und India Yankee (-20% Branddauer) für obligatorisch. Sinnvoll ist spätestens seit der Flutungsänderung auch Juliet Yankee Bissotwo (-20% Flutungsdauer). Je nach Spielstil kann man sich auch überlegen: - Mike Yankee Soxisix für BBs mit Fokus auf der Sekundären (+5% Reichweite, -5% Streuung, -5% Ladezeit der Sekundären) - November Echo Setteseven bei starker Flak und/oder hoher Trägerwahrscheinlichkeit (+5% dps, +5% Explosionsschaden) Nice to have, wenn man genug hat: - Sierra Mike (+5% Geschwindigkeit) - November Foxtrot (-5% Nachladezeit aller Verbrauchsmaterialien) Juliet Charlie halte ich persönlich für unnötig, das brauchst du nur bei sehr unglücklichen Torpedotreffern und eventuell bei Zitadellentreffern. Und zumindest bei letzterem ist eh schon so viel schiefgelaufen, dass dir Juliet Charlie vermutlich nicht mehr viel hilft.
  14. HaLordLe

    USS Alaska

    Eben. Überlegt mal, was war früher an Free-XP-Boni drin? Papa-Papa und die 200%-Tarnung. Beides zusammen einen Bonus von 500% und dabei fielen sämtliche Credit-, XP- oder Kapitäns-XP-Boni durch die Tarnung weg, übrigens sogar, wenn ich mich recht erinnere, die Tarnboni! Dagegen 2300%-Bonus mitsamt ähnlicher Boni für alles andere heute - die Alaska ist nichtmal ansatzweise so teuer.
  15. HaLordLe

    USS Alaska

    Warum auch immer man diese Währung einfach entwerten musste... Ich meine, WGs Ziel mit Free-XP-Schiffen war doch, dass sie ein Lategameziel sind, auf das man ewig hinarbeiten muss. Und dann bringen sie 50.000 Tarnungen und Flaggen mit Teils absurden Free-XP-Boni raus und wundern sich, dass sich jeder Depp Free-XP-Schiffe holen kann. Ich hab noch keine 4.000 Gefechte und bin noch 30k von 750k entfernt, und 70% der Zeit habe ich nicht darauf hingearbeitet
×