Jump to content

wanninger17

Players
  • Content Сount

    3,052
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    12742
  • Clan

    [OM-S]

1 Follower

About wanninger17

  • Rank
    Commander
  • Birthday 09/28/1988
  • Insignia
    [OM-S]

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

1,731 profile views
  1. wanninger17

    Matchmaking in der Kritik

    Die haben halt mehr Glück mit den Teams...
  2. wanninger17

    Yoshino

    Ich denke mal wie ne Salem, also halt ein "normaler Zehner" mit gratis Permacamo und freiem Kapitänswechsel.
  3. wanninger17

    Matchmaking in der Kritik

    Ok, du hast recht, Spieler mit 40% WR haben einfach mehr Pech mit den Teams als Spieler mit 50% WR und Spieler mit 60% WR haben mehr Glück und/oder hacken. Natürlich kann man keine 11 Tomaten komplett kompensieren. Deswegen kann auch niemand 100% WR erreichen und das ist gut so. Aber wenn man mittel- bis langfristig besser spielt als der Durchschnitt, dann kommt man eben auch auf >50% WR.
  4. wanninger17

    Matchmaking in der Kritik

    Bitte keine undurchdachten Thesen als "Fakten" bezeichnen. Danke.
  5. wanninger17

    Colbert - Tier X

    Jup, Atlanta, Mino und Wurschter haben das Spiel ja auch schon komplett zerstört. Sorry aber deine Einschätzungen sind in vielerlei Hinsicht ziemlicher Murks.
  6. wanninger17

    Yoshino

    Begrüßt das neueste Schiff in der Waffenkammer: den japanischen Stufe-X-Kreuzer X Yoshino, der für 248 000 Kohle erhältlich ist. (aus den Patchnotes)
  7. wanninger17

    Monsterwelle: Die volle Anleitung

    Ist zumindest dann ziemlich teuer, wenn man auf den sonstigen Containerinhalt keinen großen Wert legt. Naja mal sehen wie die Benham sonst noch erhältlich sein wird, wenn man sie bspw. auch für FreeXP bekommen kann, dann geht mir dieses komplette Event sowieso ziemlich am Hintern vorbei.
  8. wanninger17

    Le Fantasque T8 (WIP)

    "Beinahe jeder CA" ist dann doch ziemlich übertrieben. Eigentlich bleiben nur RU, US und RN als Radarkreuzer. Davon kann man RN auch schon fast wieder komplett rausrechnen. Ganz stumpf gesagt: Gegen Radar kann ich zur Not einfach auf Distanz bleiben oder Deckung nutzen und bin dadurch safe, gegen CVs geht das nicht. FRZ-DDs haben afair ziemlich große Air-Detectability -Ranges, schlechte AA und keinen Smoke und sind dadurch von allen DDs so ziemlich die einfachsten Ziele für CVs.
  9. wanninger17

    Matchmaking in der Kritik

    Vielleicht belohnt WG diese Erklärung ja mal mit einer exklusiven "Alu-Flagge"
  10. wanninger17

    Monsterwelle: Die volle Anleitung

    Naja kommt ja darauf an wie "steil" die Marken ansonsten verteilt werden. Also gibt's die größeren Marken-Pakete erst am Ende der jeweiligen Missionen/Aufgaben oder sind die Marken linear verteilt?
  11. wanninger17

    Monsterwelle: Die volle Anleitung

    Naja da man fast das maximal Mögliche an Marken erspielen muss, wird das sicherlich sehr "grindy". Muss man dann eben in Kombination mit den Containern sehen, wenn man da als "Normalspieler" für vllt 10€ die fehlenden Marken kaufen kann, dann wäre es nicht so verkehrt. Warum man jetzt wieder Credits in die Container packt verstehe ich gar nicht und sieht leider wieder nach unerwünschtem Beifang aus...
  12. wanninger17

    Matchmaking in der Kritik

    Man kann da schon was machen, das einfachste wäre natürlich abzuwarten bis die Jäger wieder gelandet sind. Bzw. in der Zwischenzeit andere Ziele angreifen. Ist hier aber der falsche Thread für CV-Tipps. Dafür vielleicht eher mal hier nachschlagen/-fragen: https://forum.worldofwarships.eu/topic/117660-cv-rework-wie-spiele-ich-cv/
  13. wanninger17

    Matchmaking in der Kritik

    Mit deinem T4-CV hast du eben noch "Welpenschutz" also +/-1 MM. Ab Tier5 gibt's das nicht mehr und gerade weil T4 eben noch Welpenschutz hat, wird es auf T5 und T6 entsprechend asymmetrisch. T6 tritt nie gegen T4 an (fail-divis mal ausgenommen), muss aber auch gegen T8 ran. Mit deiner Ranger machst du ja erstmal deutlich mehr Schaden als mit deiner Langley, also bist du auch mit T6 weit weg von "da kann man nix machen". Selbst wenn du und der gespiegelte Gegner-CV die einzigen 6er im T8-Spiel sind, hast du immernoch gute Möglichkeiten was zu machen. Die meisten 8er kannst du auch mit deinem 6er anfliegen, nur musst du in diesem Tierbereich schon damit rechnen, dass der Gegner dir auch Flieger abschießt (während die AA auf T4+5 zumeist noch sehr lächerlich ist). Klar kannst du deine Ranger auch im Coop durchgrinden, dann wirst du aber höchstwahrscheinlich noch frustrierter sein, wenn du mit deiner Lexi (dem folgenden 8er) wieder ins Random wechselst. Wenn du besser abschneiden willst (und dann hoffentlich auch mit weniger Frust unterwegs sein wirst), dann würde ich eher empfehlen entweder auf T4 noch etwas zu üben oder dich spätestens auf T6 intensiver mit CV und AA-Mechaniken beschäftigst.
  14. wanninger17

    Matchmaking in der Kritik

    Also ist es diesen Spielern egal, wenn sie nicht gewinnen, kaum was treffen und meist sehr frühzeitig drauf gehen, aber wenn da statt 500 BaseXP (im Random) nur die 300 BaseXP (im COOP) rum kommen geht das gar nicht? Ich will nicht sagen, dass du unrecht hast, aber für mich ist diese Erklärung nicht nachvollziehbar. Es gibt ja andererseits auch ganze Clans die praktisch nur in Coop und vielleicht noch Szenarien unterwegs sind.
  15. wanninger17

    Matchmaking in der Kritik

    Ja, aber es geht ja hier nicht direkt um dich, sondern um Spieler die einfach ein bisschen "virtuelle Seeluft schnuppern" wollen. Historische Schiiffchen fahren, sich an den optischen und akustischen Effekten erfreuen und bisschen "rumballern" habe ich doch im aktuellen Coop genauso wie in Random. Da verstehe ich nicht, warum man sich dann den "Stress" im Random antut. Wenn ich nur ein bisschen spazieren gehen und die Natur genießen will, melde ich mich ja auch nicht bei ner Jogging-Gruppe an.
×