Jump to content

GrimSea

Players
  • Content Сount

    621
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    13221
  • Clan

    [TSD]

About GrimSea

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

759 profile views
  1. GrimSea

    [Der Erklärbär geht von Bord]

    Auch von meiner Seite: Danke für Deine hilfreichen Videos und die Zeit die Du investiert hast, um anderen mehr Spaß am Spiel zu bescheren. Viel Spaß bei Deinen kommenden Spielen und vielleicht zieht es Dich ja doch mal wieder hierher....
  2. GrimSea

    Frusttherapie

    Viel geiler ist es, wenn Du eine Budjonny im Team hast, die einem 9 Km entfernten BB Breitseite zeigt um seine Torpedos auf selbiges loszuschicken um 3 Sekunden später weggepustet zu werden.
  3. GrimSea

    Tier 8 August Parseval

    Also mit den Flugzeugupgrades geht es nun deutlich besser. Die AP Bomben streuen zwar immer noch wie Bolle aber immerhin kommt man mit den Flugzeugen nun mehr durch und 3 Torpedos sind deutlich besser als 2. Aber stock in T10 Gefechten ist das Schiff eine viel größere Qual als das bei Lexi, Shokaku und Implacable der Fall war.
  4. GrimSea

    Tier 8 August Parseval

    Ich versuche nun auch mal wieder den deutschen CV Baum weiterzuspielen und bin ehrlich gesagt im Moment vollkommen ratlos. Der CV ist stock und bisher ausschließlich in T10 Spiele gekommen. Es geht nahtlos weiter wie mit der Weser. Zerstörer jagen ist extrem schwierig, erst recht gegen Halland & Co. Kreuzer winkeln an und man macht dann kaum Schaden. Die AP Bomben sind extrem RNG abhängig. Eben 16 Bombentreffer auf eine Pommern, keine Zita. Abgesehen davon: Die Flugzeuge fallen so schnell, egal wie man WASD benutzt, man bekommt kaum einen Drop durch. Wie spielt man dieses Schiff ?? Bin für jede Hilfe dankbar.
  5. GrimSea

    Zugriff Adventskalender gesperrt

    Vielleicht fügen Sie ja für jeden eine Makarov ein ?
  6. Und genau das ist es eben nicht. Oder kannst Du mir zeigen wo genau WG in seiner Auslobung etwas über unterschiedliche Wahrscheinlichkeiten des Drops der verschiedenen Schiffe geschrieben hat? Beim Lotto 6 aus 49 wirdt Du überall, sogar in den Radiospots über die wahrscheinlichkeit VOR Deiner Kaufentscheidung informiert. Und das mit Epicdrops in Spielen zu vergleichen ist ebenfalls lame. Denn dafür gibt man nicht direkt Geld aus.
  7. Ist ja alles vollkommen richtig. Und daß die Wahrscheinlichkeit keine Richtige zu haben größer ist als diejenige 3 Richtige zu haben und diese deutlich größer ist als 6 RIchtige zu haben ist vollkommen klar und mathematisch errechenbar ! Ich weiß gar nicht was Du uns damit jetzt sagen willst ? Das Problem hier ist, daß ganz offensichtlich eine höhere Wahrscheinlichkeit besteht eine Makarov zu ziehen als ein anderes Schiff zu bekommen. Das ist an sich vollkommen okay, solange man es im Vorfeld kommuniziert und den Kunden so sagt. Und ihnen nicht mit Schiffen wie Benham, Missouri o.ä den Mund wässerig macht ohne Ihnen zu sagen: "Übrigens: Die Wahrscheinlichkeit für die tollen Schiffe ist deutlich geringer, du wirst erst Perlen wie die Makarov bekommen" Und das ist der Kritikpunkt und der Grund warum ich bei dieser Lotterie nicht mitmache. Lotto ist transparente Wahrscheinlichkeitsrechnung. SantaClaus Container sind eben nicht transparent.
  8. Der Unterschied ist, daß beim Lotto die Gewinnwahrscheinlichkeit zwingend angegeben werden muß.
  9. GrimSea

    Weihnachtspakete lohnen sie?

    Viel Spaß für diejenigen die: Makarov California Orkan Duca D'Aosta Yudachi Otchakov Vanguard noch nicht im Hafen haben. Beim Kauf von Containern werden es höchstwahrscheinlich wohl diese werden, welche man als erstes zieht....
  10. GrimSea

    Black Friday 2020 Premiumcontainer

    Und darum kaufe ich schon seit Jahren keine mehr, weil es mir auch immer so ging. Und wenn ich die Carrera-Bahn haben will, kaufe ich sie mir direkt selbst. Allerdings: bei den Preisen und dem Spielspaß der hier angebotenen "Carrera-Bahnen" geht es auch komplett ohne ^^
  11. GrimSea

    T9 Riga

    Also ich werde mit ihr auch nicht warm. Ich bin noch vollkommen unschlüssig wie ich sie spielen soll. Zum nach vorne fahren ist sie nicht tanky genug. Selbst Bownon kriege ich kräftige Schellen uns sterbe schnell. Hinten stehen bleiben ist ebenfalls unbefriedigend. Dier Streuung ist gefühlt ziemlich hoch, die HE wenig schadenslastig und das mit dem Anzünden klappt auch sehr unzuverlässig. Die AP kann ziemlich gut sein. Im nächsten Moment trollt Sie aber und macht kaum Schaden, selbst auf Kreuzer. Stehst also hinten kommt nichts rum und Du bist keine Hilfe für das Team. Fährst Du nach vorne sind die Runden schnell vorbei. Und solche Spiele wo man erst abwartet und später nach vorne fährt wenn das Feld sich gelichtet hat gibt es ja nicht mehr so oft bei den aktuell vorherrschenden Erdrutschsiegen bzw. -niederlagen. Bin glaube ich sehr froh wenn ich sie durch habe und dann wird Sie wohl trotz zahlreicher Hafenplätze verkauft. Denn ein keeper ist sie definitiv nicht.
  12. GrimSea

    Was ist aus den alten CVs geworden?

    Aber warum spielen dann so wenig Leute CVs wenn sie doch offensichtlich überperformen?
  13. GrimSea

    T10 Yamato zum Kauf - Are you serious?!

    Ich hatte gestern eine Soyus im Team, die war Hightier. Ist vom Start weg auf die A-Linie gefahren und hat von da aus gesnipert wenn mal was in Reichweite war. Am Ende des Spiels war sie überlebender Verlierer mit 80% Healthpool. Nach dem Spiel mal in die stats geschaut. Eine PR von 113 nach einigen Tausend Spielen. Hatte aber weder eine PuertoRico oder eine ARP Yamato oder eine Tirpitz. War einfach ein grottenschlechter Spieler, der sich auf T9 hochgestorben hat. Wie Aitvars schon sagte: Spieler, die für das eigene Team eine Belastung sind gibt es auch ohne ARP Yamatos massenhaft und auch ich habe das Gefühl es werden immer mehr. Da muß man nicht mit Schaum vor dem Mund über ARP Yamatos schimpfen.
  14. GrimSea

    Karma, Report, Lob

    Weil sie so unwichtig ist, daß es sich nicht mal lohnt sie zu entfernen.........
  15. GrimSea

    Karma, Report, Lob

    Und genau dafür lobe ich mit Abstand am häufigsten. Ist wie beim Sport. Wenn man selbst alles gegeben hat und der Gegenüber war trotzdem besser, dann verdient das nicht Ärger und Frust sondern Respekt. Nenne ich für mich Sportsgeist. .
×