Jump to content

Kuritaclan

Players
  • Content Сount

    314
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    9812
  • Clan

    [GTR]

About Kuritaclan

  • Rank
    Senior Chief Petty Officer
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

401 profile views
  1. Kuritaclan

    Weekend Competition: Starfall

    @OddityNZ that summs it up for me too. The more you grind, the more you win. Pretty annoying and a burn out guarantee.
  2. Kuritaclan

    Marinefliegerei-Container

    Hmmm. Glückwunsch an die Glücklichen. Meine Wenigkeit gehört nicht dazu.
  3. Kuritaclan

    CV Diskussionen

    Sicherlich Kopfweh, ging mir auch so, dann erinnerte mich jemand daran es ist FFA und auch nen neuer ACC kann da mitspielen ohne selbst auch nur einen Hightier zu besitzen. Und da fiel es mir wir Schuppen von den Augen und ich war gleich ein wenig glücklicher.
  4. Kuritaclan

    Verborge Stats

    Selbst wenn das hier scherzhaft gemeint sein soll. Es ist immer eine relative Entscheidung was Kompetenz bedeudet. Konkrete Werte sind nicht Zielführend, entscheidend ist eine Kategoriesierbarkeit. Und damit das anschaulicher ist. Beispiele. Es ist unherblich ob wir über 2%,3%, 5% oder 10% reden. Entscheidend ist, dass man die Spanne von besten zu schlechtestem Wert hat und diese beliebig Unterteilen kann, wie etwa in einem Notensystem mit 6 Wertebereichen oder mehr. Es ist unerheblich wie genau oder grob diese Einteilungen sind. Entscheidend ist die relative Vergleichbarkeit. So etwa ist ein 45% Winrate Spieler für einen 30% Winrate Spieler eine Kompetenzbombe, während ein 50% WRler von einem 55%er wohl nur wenig dazu lernt, aber ggf von den Top100 Spielern, die alle jenseits fiktiv bei 70% liegen ein 65% den letzten Schliff abschauen kann. Kompetenz ist relativ - Fachman ist hingegen reproduzierbar kompetent zu sein im Vergleich zur Allgemeinheit. Ist damit gesagt, das alles was von einem "Kompetenten" Spieler richtig ist, nein mit Nichten, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass es ab einem Bereich halt absehbar ist, dass derjenige nur sehr wenig falsch macht in seinem Spiel und daher seine Aussagen nicht falsch sein werden, außer er trollt, oder gibt Vermutungen ab. Eine Menge Leute. Die Frage ist nur ob man ihre Ansicht auch teilt, weil unterschiedliche Philosophien zu unterschiedlichen Bewertungen führt. Sieht man ja bestens zuletzt bei CVs.
  5. Kuritaclan

    Vorschlag: Spielmodus Flaggschiff

    Für sich genommen auf den ersten Blick ganz nett. Allerdings hat dieses Spiel hier verschiedene Klassen die unterschiedlich miteinander interagieren. Sprich es ist nicht FFA mit dem selben Gear und selben Stats. Mit einem Flugzeugträger oder Schlachtschiff oder Kreuzer ist das ganze vielleicht noch spsassig als der VIP, beim Kreuzer schon nicht mehr so sehr, aber süätestens als DD im jeweiligen Team ist man zur absoluten passivität verdammt. Und da dieses Spiel auch Instagib zuläßt im Sinne von Zitadellen, kann der VIP und sein Vermögen sich dem Gegner zu erwehren stark darauf Einfluss nehmen wie das Spiel ausgeht. Was bei 11 Leuten zu maximaler Frustation führen würde wegen nur einem Honk im Team. Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass man ne Zone einrichtet wie die Buffs im letzten Ranked. Diese muss ein Spieler des Teams zu Beginn der ersten 3-4 Minuten durchfahren und wird damit der VIP. So kann man sich zumindest einigen wer es wird. Das läßt natürlich auch zugleich den Abuse offen, so dass man 11 Leute trollt indem man als erster das Teil abgreift und dann ins Gegnerteam fährt. Nunja müßte man wenn dann wohl mal auf nem Testserver ausprobieren, ob das Spiel es hergibt.
  6. Kuritaclan

    CV Diskussionen

    Danke dafür. Unterm Strich ja. Aber dafür ist es auch nur ein Spiel. Versaut einem lediglich die Laune, weil nach dem Spiel war und bin ich schon wieder satt CVs anzupacken. Ich teile deine Ansicht, dass ein DD Gefechte gewinnt und sein Einfluss sehr stark ist. Aber vom Grundsatz her, ist nen DD mit 20k HP und nur 2k Average Schade auf ihn 10 mal zu dropen, ergo 3 Anflüge mit Raketenflugzeugen mit jeweils drei erfolgreich drops also gute 5 Minuten Spielzeit mit suchen und finden und überfliegen, und da ist noch nicht mal Gegenwehr mit wasd-hack und Nebel einbezogen. Nopp mit nem IJN CV ist es die Zeit nicht wert darauf die ressourcen zu vergeuden.
  7. Kuritaclan

    CV Diskussionen

    Nunja T10 sind die HP Zahlen auch ein wenig anders gelagert. Da sind dann eher 300k Spiele die verloren gehen extrem ärgerlich.
  8. Kuritaclan

    CV Diskussionen

    Sicher, aber da kann ich nichts für, wenn die Shiratsuyu in die Mitte des A Caps reinfährt, anstatt am Rand im Nebel das capen aufzuhalten und sich wegnuken läßt. Unabhängig davon war denke ich mal nur die Yorck auf der Seite nicht grenzdebil im Versenken von Gegnern. Ja ich hätte die Atago schlachten sollen, als ich sie halb down hatte, aber wer rechnet auch damit, dass zwei Schiffe es nicht hibekommen eine Atago mit halbem Leben vor ihrer Nase zu versenken. Die Lightning anzugreifen ist es absolut nicht wert seine Zeit dafür zu opfern. Das ist kein amerikanischer CV, mit Raketen sieht man den DD zu spät als das man ihn vernünftig anfliegen kann, was auch zu sehen ist, wie oft ich über ihn drüber bin ohne abzudrücken. Und zuletzt kann er mit seinen kurzen Nebeln einem nur Zeit stehlen. Nein DD jagen mit IJN CV ist vergebene Spielzeit. Aufmachen und vom Cap abdrängen am Anfang ja, aber erledigen ist einfach nicht drin, dafür hat der Nerf am Toolkit der CVs gesorgt. Das ist halt das Problem wenn man sieht das die Flanke vom gegnerischen CV attakiert wird, sollte man da aushelfen, weil man eben die Jäger spawnen kann. Aber letztlich war der Ausflug zum A Cap keine wirkliche Erleichterung. Ich bin da nur hin, weil ich gerade in der Mitte der Map war und der Anflugweg kürzer. Natürlich wäre am C Cap mein Support genauso von Nutzem gewesen. Aber man kann sich als CV nicht mehr aufteilen. Das die Duke of York sich entschließt das Cap zu kontesten, nachdem die zwei Blinsen dort nichts gerißen haben, kann ich nicht riechen. Resterampe abfarmen ist nicht broken sein. In dem Spiel hatte ich 4 Floodings das waren ungefähr 4 mal soviel wie man bei der Anzahl an Torpedos im Durchschnitt hat. Mal davon ab war ich High-Tier das sieht geschmeidig aus, aber ist weit weg von Broken, wenn man Mid-Tier oder gar High-Tier in nem T8er CV ist. Letztlich waren da ne Menge Fehler meinerseits bei, aber in jedem anderen Schiff bei 100k im Midgame bzw 160k Schaden unterm Strich gänge ein solches Spiel nicht verloren und das kotzt einfach nur an.
  9. Kuritaclan

    CV Diskussionen

    20190325_003123_PJSA108-Shokaku_16_OC_bees_to_honey.wowsreplay Es ist nicht so eindeutig. Ich habe mir das Replay selbst noch nicht angesehen. Es war kein einfacher Kollaps, sonst wäre das Spiel wohl schneller zuende gegangen. Es war ein 20 Minuten-Spiel und auf seine Art ausgeglichen, immerhin war ich und der andere CV und wir haben uns im mittleren CAP getroffen, als ich auf dem Weg noch den vorletzten Gegner versenkte.
  10. Kuritaclan

    CV Diskussionen

    CV spielen macht keinen Spass mehr. Für die WE Club Spiele in den CV gehopst und nach dem einen Spiel hatte ich schon keine Lust mehr gehabt. Man reißt mit nem CV nichts. Man hat einfach nur 23 Gegner: man gewinnt oder verliert nicht, sondern wird gewonnen oder verloren. CVs sind einfach broken.
  11. Kuritaclan

    Was soll der scheiß mit den Flugzeugträger ?

    Und nen Grammernazi ist auch schon im Thread. Ich bin begeistert. Das hier hat Zündstoff.
  12. Kuritaclan

    Danke und "Nicht" Danke -> Umtausch mit Einheit!!

    Mal ganz ehrlich pack ne TLDR Version davor. Ansonsten ja solch ein Feature sollte schon von vorherein eingeplant sein, bei gutem Design. Aber das is halt WG. Die Hoffnung stirbt zuletzt, dass sie es aufgreifen. Andernfalls plediere ich dafür die Programmierer mal auf nen Schulung zu schicken wie man Convenience überdenkt und integriert bevor der Kunde danach ruft, weil wenn es auffällt, das es unbequem funktioniert, ist das Kind eigentlich schon in den Brunnen gefallen.
  13. Kuritaclan

    GC bleibt wie sie ist + Balance weiterer Premiums

    Die Essenz des Drama. Können wir den Thread nun sterben lassen. Nächsten Monat wird glücklicherweise eh ne andere Sau durchs Dorf getrieben.
  14. Kuritaclan

    GC bleibt wie sie ist + Balance weiterer Premiums

    money money money.
  15. Kuritaclan

    GC bleibt wie sie ist + Balance weiterer Premiums

    Hat dann aber immer noch nix mit P2W zu tun sonder ist P2Progress. Es ändert sich nichts, außer die Spielzeit. Und diese F2P. Ein schlechter Spieler kann mit Niederlagen weniger XP und Kohle einfahren als ein Unicorn mit Wins so das sogar der Progress in einer sehr speziellen Konstelation fragwürdig erscheint. Und mal davon ab ist das eh nicht der Punkt der GC Debatte. Also warum werfen Leute solche Nebelgranaten ein. Dieses GC Drama könnte mit ner Umfrage von WG ingame super fix geklärt sein. Im übrigen Wargaming hat den Stein ins Rollen gebracht, nicht die Spieler mit Beschwerde Marathons. Also sollen sie sich da raus wurschteln. Und das ist entweder beschweigen oder eine Nerv auf dem Tier machen, unter Einbezug der Spielerschaft, denn Tierveränderung haben sie ja nun ausgeschlossen. Die eigentliche Frage ist im Sinn von P2W ist die GC gamebreaking im jetzigen Zustand, und wenn darüber alle Abstimmen würden, wäre die Diskussion auch schnell bei nem Punkt in welchem Ausmaß es Änderungen bedarf bis hin zur Option keine. Das gesülze hier auf 8 Seiten ist jedenfalls nicht zielorientiert.
×