Jump to content

Mad_Skunky

Players
  • Content Сount

    4,691
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    14593
  • Clan

    [O-MAD]

About Mad_Skunky

  • Rank
    Rear Admiral
  • Insignia
    [O-MAD]

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

1,775 profile views
  1. Mad_Skunky

    Gewertete Gefechte

    Ich lese mit und das reicht mir doch so ziemlich aber wenn ich wieder im Random einsteige, dann in dieser Klasse. Für mich im Moment das interessanteste, was WoWS zu bieten hat, soviel Salz muss ja eine Ursache haben und die gilt es am eigenen Leib zu erfahren.
  2. Mad_Skunky

    Gewertete Gefechte

    Drei Regeln? Arbeitest du im Sägewerk? Ich habe nach langer Pause mal wieder in WoWS reingeschnuppert und natürlich als echter Fan dieses Modus ein Ranked-Spiel dafür auserkoren. Das war recht erfolgreich (übrigens unter Missachtung deiner Regel 9 ) und alles was noch kommen könnte würde mein gutes Gefühl nur zertrümmern, also erfreue ich mich der Belohnungen und bin dann mal wieder für unbestimmte Zeit weg. Diese Saison: Ich wünsche allen viel Glück und Erfolg und natürlich auch ein dickes Fell.
  3. Mad_Skunky

    Informativste Statistik Seite

    Wäre ich sofort dafür, aber das geben nicht mal die internen Stats her, Schaden ist Schaden ... leider.
  4. Mad_Skunky

    Informativste Statistik Seite

    Doch, wows-numbers zeigt dir genau diesen Wert, zumindest je Schiff, man muss oben nur entsprechend auswählen: Dann kann man unten die Schiffe entsprechend Filtern und hat auch nur noch die Solo-Random-WR (und andere Stats): Edit: Nicht das hier jemand denkt, ich will nur posen, das da oben ist der Anfang der Liste und nach WR sortiert, so sieht es am anderen Ende aus:
  5. Mad_Skunky

    Informativste Statistik Seite

    Falls es interessiert, hier mal genauer (https://wows-numbers.com/de/personal/rating): So ist es, siehe oben. PR ist nicht mehr als ein Ansatz und nur deshalb halbwegs brauchbar weil es normalisiert und vergleichend mit den bisherigen Daten der einzelnen Ergebnisse auf dem jeweiligen Schiff berechnet wird. Dennoch fehlen sehr viele wichtige Dinge (die aber auch nicht über die API auslesbar sind) und in meinen Augen hat das Rating einen viel zu hohen Fokus auf Schaden (7 Schaden : 3 Killratio : 1,5 Winrate).
  6. Mad_Skunky

    T-61 - Tier VI

    T-61 OP oder nicht? Ich spiele viele DD und die T-61 ist unter meinen T6-DD eine der besten mit der besten Winrate und dem höchsten Durchschnittsdamage und ich bin bei weitem nicht so ein DD-Profi wie @Basti542. Ich komme mit DD im allgemeinen aber sehr gut zurecht und vielleicht kommt sie mir im Spielstiel als Torpedoboot mit gutem Capcontestpotential (wegen Hydro) auch entgegen. Insgesamt halte ich sie aber nicht für OP, ist aber zumindest in meinen Händen nahe dran, Random und ausschließlich solo:
  7. Mad_Skunky

    Flame, ständig, warum?

    Da gab es zwischen @cyri_96 und mir auch schon Diskussionen zu, ob das, wie bei der Udaloi, irgendwie Sinn machen könnte. Wir sind uns da unentschlossen, was das im Endeffekt bringt. Sind uns aber einig, dass das auf der Kiev, neben der Udaloi, lustige Momente mit sich bringen kann. Ist außerdem, neben der Leningrad und Udaloi, mit der einzuge russische DD, auf dem ich das irgendwie ausprobieren würd. Je nach Spielweise geht es wohl schon, ich habe sie ausschließlich auf Tarnung gespielt und empfand das als brauchbar. Nur das Gewinnen nach der Heraufstufung auf T8 viel mir sehr schwer:
  8. Deine Betrachtung stimmt hier nicht so ganz, der Brandschutzskill hat ebenso wie der Sprengmeister im Lowtier eine größere Wirkung als im Higtier, je nachdem wie man es betrachtet. Meine Betrachtungsweise: Ein Brandschutzkoeffizient von 1 im Lowtier bedeutet ein Brandschutz von 0%, da er multiplikativ auf die Brandchance der treffenden HE-Granate wirkt. Mit Brandschutzskill (ohne Modul) wird daraus eine 0,9 und damit hat das Schiff 10% Brandschutz, also eine unendliche Steigerung. Beim Hightierschiff mit einem Koeffizienten von gerundet 0,5 bedeutet das 50% Brandschutz. Mit Skill wird daraus eine 0,45, also 55% Brandschutz und damit eine Steigerung um genau 10%. CV und Stock-T6-Rümpfe haben einen Koeffizenten von gerundet 0,8, also 20% Brandschutz. Mit Skill wird daraus eine 0,72, also 28% Brandschutz und damit eine Steigerung um genau 40%. ... usw usf ... Aber genau genommen reduziert der Skill die Brandchance der eintreffenden Granate immer um 10%. Eine DD-Granate mit 5% im Lowtier hat am Ziel mit Skill nur noch 4,5% Chance, ohne Skill bleiben die 5% bestehen. Auch das kannst du mit verschiedensten Konstellationen durchexerzieren, es läuft immer auf die 10% Reduktion der Brandchance der treffenden Granate hinaus. Da der Sprengmeister auf die Brandchance additiv wirkt ist das bei dem natürlich nicht so. Einen Ausgleich Brandschutz zu Sprengmeister gibt es damit genau genommen nur bei Granaten mit 20% Brandwahrscheinlichkeit (Edit*), alles darunter "gewinnt" Sprengmeister, alles darüber Brandschutz. Edit*: Mit Skill 20% weil 18% + 2% = 20% * 0,9 = 18%
  9. Mad_Skunky

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Das Symbol für die "Währung" ist ja nicht "verpixelt" und eindeutig Stahl, ich dachte für was würde damit feststehen(?):
  10. Was da beim Skill steht ist erst mal das Eine, wichtig ist aber wie das in die Formel einfließt, stellst du ja selber auch fest. In der Wiki (http://wiki.wargaming.net/en/Ship:Fire) steht es ansonsten inklusive Formel recht detailliert: Viel Spaß beim rechnen ... Edit: Die von @Blitz15 genutzte Formel ist grob schon richtig, das wollte ich damit auch noch sagen.
  11. Mad_Skunky

    World of Warships Premiumkonto

    Nein, sehe ich nicht so und damit kann es kaum ein "Fakt" sein sondern wie ich oben schrieb: So sehe ich das: Ich gewinne einen WoWS-Premiumtag und damit für einen Tag +65% XP (effektiv 10% mehr XP, weil 165% zu 150% Grund-XP) die ich voll nutzen kann + 25 Dublonen falls ich mehr Normalpremium als WoWS-Premium habe, was in absehbarer Zeit immer der Fall sein wird. Ein WoWS-Only-Spieler bekommt ebenso einen Tag +65% XP die er voll nutzen kann, aber sonst nichts weiter, da er im Normalfall kaum mehr Normalpremium haben wird. Na klar laufen beide Premiumkonten zeitlich parallel runter und trotzdem ist der WoWS-Tag damit für mich nicht wertlos. Zumindest nicht wertloser wie jeder andere Premiumtag auch, den ich nicht nutze. Das ist nun mal das grundsätzliche Premiumkonzept bei WG, wäre es anders würde es wohl um Längen mehr kosten und auch seltener zu erspielen geben. Gegenfrage: Warum kannst du die geschenkten Tage nicht voll nutzen? Wenn du nicht spielst ist jeder Premiumtag, egal welcher Art, "verloren". Um das nochmal klar zu stellen: Das WoWS-Premium ist eine Alternative, bei der sich für mich eine Echtgeldausgabe nicht rentiert und ich finde den aufspaltenden Weg, den WG insgesamt geht (hast ja die WoT-Meldung zitiert), nicht gut. Ich habe vom übergreifenden Wargamin-Premium mehr weil es beide Spiele abdeckt, die Zukunft mit mehr Premiumabspaltung auch bei WoT sehe ich kritisch. Das ändert aber nichts daran, dass für mich gewonnene WoWS-Premiumtage auch immer ein Gewinn sind und kein Verlust und ich sehe hier für mich sogar einen Mehrwert gegenüber WoWS-Only-Spielern, nämlich die 25 Dublonen pro Tag. Edit: Wo "verliere" ich denn einen Premiumtag? Ich gewinne einen WoWS-Premiumtag, den ich nutzen kann oder auch nicht, wo ist da der "Verlust"? Effektiv gewinne ich mit einem WoWS-Premiumtag 25 Dublonen +10% XP für einen Tag WoWS spielen.
  12. Mad_Skunky

    World of Warships Premiumkonto

    Wer bekommt denn etwas weniger? Beide bekommen etwas anderes, der eine Premium für 3 Spiele, der andere Premium für nur ein Spiel mit gerade mal 15% mehr XP Bonus. Nur für WoWS, ich sehe hier keine Benachteiligung von irgendwem. Edit: Habe mal was wichtiges gestrichen, mehr Credits gibt es mit WoWS-Premium nicht, nur 15% mehr XP. Einen WoT-Only-Spieler wird es nicht interessieren, dass ein WoWS-Spieler Premiumtage nur für WoWS bekommt. Ein Spieler der beide Spiele spielt bekommt das gleiche wie ein WoWS-Only-Spieler und wenn er gleichzeitig auch noch normales Premium am laufen hat auch noch 25 Dublonen pro Tag oben drauf (Er bekommt im Prinzip damit sogar mehr als der WoWS-Only-Spieler). Das macht den einen erspielten Tag damit nicht wertlos, er hat immer noch einen Wert von 15% mehr XP und es wird sie nach den Ankündigungen wohl nun viel häufiger geben als bisher üblich. Ich sehe hier einfach keine Benachteiligung, sorry. Ich spiele beide Spiele und werde mir wohl nie WoWS-Only-Premium kaufen und mich trotzdem freuen, wenn es sie hier zu erspielen gibt. Ansichtsache halt ... Wird wohl kommen, auch bei WoT denken sie über die Premiumzeit nach und ich erwarte ein ähnliches Ergebnis. Aber solange es weiterhin auch das übergreifende Premium gibt wäre das nach wie vor für mich sinnvoller, halt je nachdem, wie stark sie bei den Panzern dran drehen. Alles weitere wird man sehen wenn es soweit ist. Ansonsten finde ich es weder gut noch schlecht, ich kann es nachvollziehen und finde es insgesamt nur Schade, dass sich die beiden wichtigen Spiele immer weiter voneinander entfernen. Andererseits ist das ja nun schon seit längerem im Gange, sieht fast nach einer echten Konkurrenz innerhalb einer Dachorganisation aus. Gut oder nicht gut? Ich sehe das eher negativ, aber "schaun mer mal" ...
  13. Mad_Skunky

    Forum Update

    Kann ich bestätigen, ist bei mir auch so, sowohl zu hause als auch auf Arbeit mit ganz anderem Windows/Browser. Edit & PS: Hat mich bisher nur nicht wirklich gestört ...
  14. Mad_Skunky

    Kurze Frage, kurze Antwort - Der Erste Hilfe Thread

    Ich vermute sie waren noch nicht aktiv. Auch die Torpedos der Zersörer haben eine Mindeststrecke bzw. -zeit bis sie aktiv werden. Zu sehen an dem grünen Abwurfbereich, erst da wo er beginnt sind auch die Torps aktiviert.
  15. Mad_Skunky

    Test der neuen Flugzeugträger - Feedback Thread

    Definiere, was du darunter verstehst und 2-3 Monate nach Veröffentlichung des Reworks auf dem Liveserver würde ich eventuell darauf antworten Mal im Ernst, die Dinger sind noch nicht mal live sondern nur in einem Testumfeld, dass man kaum mit Livebedinungen gleich setzen kann und du verlangst dazu eine sinnige Antwort auf diese Frage? Was ich mir Vorstellen könnte, nur mal grob: Makromanagement aka welche Staffel zuerst und vor allem wo hin, welche danach, welche Ziele sind wichtig wo und wann spotte ich eher, wo und wann mache ich eher Schaden usw. Mikromanagement aka wo setze ich sinnvoll meine Jägerconsumables ein, wie fliege ich Ziele an um so viel wie möglich Schaden auszurichten und dabei so wenig wie möglich einzustecken und danach möglichst auch noch einen guten, kurzen Dreh zum nächsten Angriff zu haben. Mag sein, dass das für dich Peanuts sind und es sich im Grundprinzip auch kaum von anderen Schiffen unterscheidet, aber hier kommt dann die Geschwindigkeit mit dazu. Ich muss Entscheidungen schneller treffen, schneller reagieren usw um auch erfolgreich zu sein. Nur meine Vorstellung wie was kommen könnte und ja, ich halte das für mehr Spieltiefe und Mechaniken als bei BBs, aber durchaus weniger als beim bestehenden RTS-CV-Gameplay.
×