Jump to content

Mad_Skunky

Players
  • Content count

    2,709
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    11448
  • Clan

    [O-MAD]

About Mad_Skunky

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

920 profile views
  1. HSF Harekaze Tier8 Premium

    Ich weiß nicht inwieweit das weggepatcht wurde, aber die US-Kanonen hatten zumindest zur Veröffentlichung nur die niedrigen HP ihrer Originalen, die als Sekundäre auf den (BBs oder CVs?) Treeschiffen im Einsatz sind, da gab/gibt es massive Turmausfälle. Wie gesagt, keine Ahnung ob das gefixt wurde, aber normalerweise haben Primärtürme der DD wohl mehr HP und fallen dementsprechend weniger aus.
  2. Schiff zum Credits farmen gesucht

    Zu dem was @HaLordLe schrieb (btw, Toppost! ) nur ein kleiner Zusatz, weil du ja die deutschen Schlachtschiffe levelst: Von den Skills her kann man da schon die Graf Spee als Midtierpremium empfehlen, da sie sich mit einem eigentlichen Schlachtschiffkapitän super fahren lässt, sie ist also durchaus ein guter Kapitänstrainer im mittleren Tier sowohl für Schlachtschiff- als auch Kreuzerkapitäne. Aber trotzdem bleibt auch die Aussage richtig, dass sie wirklich nicht einfach zu spielen ist, weil sie eben ein Kreuzer mit (kleiner) Schlachtschiffbewaffnung ist. Ein kleiner Vorteil: Sie hat die Heilung, die einem den einen oder anderen Fehler "verzeihen" lässt.
  3. Cossack

    Wie oben geschrieben wurde auch die Gallant am Anfang, als sie noch nicht verfügbar war, reichlich verissen und als "schlecht" eingestuft. Vielleicht bietet auch die Cossack etwas, dass sich "lohnt" sie anzuschaffen. Mir persönlich reicht, dass sie ein Premium-DD mit allem was dazu gehört ist, dass sie bisher einen sehr guten Tarnwert für T7 besitzt (zweitbeste Tarnung nach der Shira), auch trotz eher nicht so guten Schusswinkeln immer noch recht gute Kanonen hat und ein Brite ist. Mehr brauche ich nicht ... Jeder soll das natürlich für sich selbst entscheiden, nur finde ich die häufig hier anzutreffende Doppelmoral etwas verwunderlich. Ist ein Premiumschiff zu gut wird über den Powercreep geschimpft, ist es eher Mittelmaß, wird groß angekündigt, dass es sich nicht "lohnt" dafür Geld auszugeben weil es ja nicht "besser" ist als die Treeschiffe. Edit: Es vorab schon als "deutlich schlechter" zu betiteln hat schon was. Ich sehe das nicht so, sie befindet meiner Ansicht nach dank ihrer Tarnwerte doch eher im guten Mittelfeld. Sollte sie in irgendwelchen Punkten verbessert werden müsste man ihr sofort ihre exzellente Tarnung nerfen, denn sonst wäre sie das nächste Powerceepschiff.
  4. Dann muss er aber auch den Stockrumpf und die Stocktorpedos nehmen, der Fairness halber.
  5. Cossack

    Interessant, hier scheint es mal ein Premiumschiff zu geben, dass nicht den sonst üblichen Powercreep mitgeht und schon sind die ersten da, die sie genau deswegen nicht kaufen würden. Ich finde sie bisher "Charmant" und alleine schon weil es eine Tribal unter britischer Flagge ist so gut wie gekauft ... ich mag DDs und wenn sie nicht so gut sein sollte wie vergleichbare Treeschiffe ist das für mich trotzdem in Ordnung. Kurze Anmerkung, die Gallant wurde am Anfang auch reichlich zerrissen und hat sich mittlerweile zu einem der besten DD auf T6 gemausert ... also abwarten und
  6. HSF Harekaze Tier8 Premium

    zu 11-12er Rumpf, ich verbinde das mal damit: So geskillt, also auf Ninja-Torpedoboot, würde ich wohl mal diesen Rumpf in Erwägung ziehen und dann auch den TRB und eine ganz andere Skillung ohne IFHE. EDIT: Warum ich das nicht mache steht hier drunter, ich finde einfach diese Kanonen endgeil, aber dazu kommt noch, dass sie nur die Stocktorpedos der Kagero hat. Die sind bei weitem nicht schlecht, aber eben auch nicht so besonders gut, für mich die ideale "Zweitwaffe". Für mich ist sie ein Hybrid mit extrem netten Kanonen wenn man die 100er nimmt und jede Skillung in Richtung Torpedos nimmt mir Potential bei den Kanonen. Ich stehe oft in Reichweite größerer Schiffe und spamme sie schlicht mit den 100ern tot. IMHO geht das mit den anderen Kanonen nicht so gut und auch im Zweikampf mit anderen DD kann ich mir die anderen Varianten bei weitem nicht so gut vorstellen.
  7. Fushun

    Fushun hat, wie die Gnevny, 200m bessere Tarnung im Vergleich zur Anshan (warum? keine Ahnung, wahrscheinlich einfach "weil isso"). Nicht viel und für den üblichen RU-DD-Dauerballerstyle eigentlich egal, aber manchmal dann doch nicht ganz unwichtig. Ich behalte sie in jedem Fall, es gibt einfach kein besseres Boot im Panasia-Tree mit dem sich die Anshan einen Kapitän teilen kann und genau solche Kombinationen finde ich perfekt um Kapitäne auszubilden oder EliteXP zu farmen, wenn der bei 19 Punkten ist.
  8. HSF Harekaze Tier8 Premium

    Ich habe auch Yamamoto auf der Harekaze/Akizuki und im Ranked im Einsatz. Ist schon nett, wenn es mit FirstBlood noch eine Ladung Nebel und Speed extra gibt. Aufgrund der geringen HP der Hare habe ich SE und als zweiten 3er Skill BFT genommen und muss sagen, dass mir das sehr gut gefällt, ein Torpedotreffer ist dank SE nicht gleich das komplette Aus und mit BFT booste ich grundsätzlich die 100er und habe dann auch noch etwas mehr AA. DE ist sicher aber auch eine gute Alternative, obwohl gefühlt schon so die Gegner schnell genug brennen. Da die Torpedos nicht gerade berauschend sind, es sind ja nur die Stocktorpedos der Kagero, und ich TAE auch auf der Akizuki für nicht so wertvoll halte, habe ich das erst gar nicht ins Auge gefasst, geht aber bei torpedolastigerem Spiel sicher auch. Mir wäre es zu schade, weil ich gerade die 100er so gut es geht pushen möchte. Also ... PM AR und LS SE und BFT IFHE und CE PM mag ich persönlich lieber als PT. Belegen kann ich es nicht, habe aber dennoch den Eindruck, dass damit die Modulausfälle etwas geringer ausfallen. Da ich wenig offen herumballer brauche ich auch eher selten PT.
  9. Fixed it, +-1 MM gibt es nur bis T4 mit Ausnahme der CV, die haben das bis T5. Rest passt, Schlüsselwort ist
  10. Musst dich nicht entschuldigen, sehe ich auch so, ebenso Kidd > Benson, wenn der nötige Skill vorhanden ist. Der letzte Teil ist der ausschlaggebende, für nicht ganz so skillbegabte Spieler wird die Benson eher die bessere Wahl sein. Auch bei mir selbst mache ich mir manchmal so meine Gedanken ...
  11. Ist so gewollt, zumindest vorerst, und hat wohl auch Gründe, ich glaube um die Serverlast nicht zu sehr zu beanspruchen.
  12. Ja, kommt in etwa hin, die Kidd ist halt merklich träger in der Kurve als die Benson oder Fletcher. Das sieht man ja auch am Wendekreis von 620m, die Benson hat 570m und die Fletcher 560m, die Gearing dann 640m aber mit etwas schnellerem Ruder als die Kidd (3,3s zu 3,9s). Die ist der agilste aller US-DD mit Wende auf Briefmarkengröße und sehr fixem Ruder, sie hadert halt ein wenig an ihrer schlechten Tarnung. Mir macht sie aber immer wieder Spaß, eins meiner Lieblingsboote, allerdings auch nicht im Ranked, da machte mir die schlechte Tarnung einfach zu viel Probleme. CAs hatte ich den den vorherigen Saisons immer mal wieder Probiert, die Fiji sogar sehr exzessiv bis ich von mir aus dieses "Experiment" abgebrochen habe. Ich bin mit Kreuzern einfach nicht gut genug. Aber sollte mal wieder ein Ranked mit meinem Urlaub zusammenfallen, dann werde ich das sicher auch mal wieder anpacken. Ebenso "mfg" Edit wg. Nintscha: Nope, siehe oben, der Wendekreis der beiden ist schon ein merklicher Unterschied zur Benson und die alten 4s Ruderstellzeit machten mir da auch nicht so viel aus.
  13. Allgemeines Feedback zu 0.7.0

    Um es nicht in die einzelnen Unterthreads zu verteilen hier mal mein persönliches, also subjektives, allgemeines Feedback der Reihe nach: Abzeichen: - Die Grundidee finde ich zwar nicht schlecht, aber die Umsetzung gefällt mir insgesamt nicht besonders. Auch die nicht abschaltbare Ingameanzeige vor allem beim Abschuss finde ich nicht in Ordnung. Die Embleme haben mir zu schadenslastige Voraussetzungen, auch wenn ich verstehe, dass es schwer ist hier bestimmte Erfolge zu messen. Sie stehen aber in keinem Vergleich zu den Gunmarks in WoT, die finde ich dort deutlich besser implementiert, gerade weil sie Fahrzeugbezogen sind und weil sie sich nicht so aufdrängen wie hier die Abzeichen. Auch die dortige Kombination aus verursachtem und gespottetem Schaden im Vergleich zum Serverschnitt (und nicht an festen Werten!) ist dort besser eingearbeitet. Bitte nachbessern und zwar möglichst an allen Ecken und Kanten oder einfach wieder raus nehmen, ich brauche das so nicht. Wenn es so bleibt wird es von meiner Seite aus einfach nicht weiter beachtet, es stört mich jetzt aber auch nicht so sehr. Neue Hafenkamera: ++ Gefällt mir wesentlich besser als die vorherige. Bitte gerne weiter daran feilen, eine Art Freiflugkamera über den Hafen wäre das Bonbon oben drauf. Übungsraum: + Noch nicht ausprobiert, aber das er jetzt auch ohne Manipulation an den Spieldateien drin ist ist gut. Aber bitte macht dort auch intelligente Bots verfügbar, so hat die Sache einen Wermutstropfen. Trotzdem insgesamt positiv, gefällt mir. HSF: + Die Sammlung ist es Wert gesammelt zu werden, ich freue mich auf eine wertvolle Yamato-Tarnung. Ich bin kein Anime-Fan, aber ich finde es ok, diesen Kundenstamm weiter zu bedienen und "bei der Stange zu halten". Die Harekaze hatte ich mir als DD-Fan bereits bei der ersten Veröffentlichung angeschafft und sie mausert sich mittlerweile zu meinem Lieblings-DD. Die restlichen Inhalte interessieren mich aber nicht so sehr, insgesamt aber trotzdem ein eher positives Urteil, vor allem, weil diese Schiffe nicht so auffällig bunt sind wie die ARP-Varianten sondern sich mit vergleichsweise normalen Tarnungen gut in ihr Umfeld einpassen. (Und die Tarnungen vor allem auch Boni bringen, dafür ein kleines extra-+) Coop-MM: + Den Modus spiele ich nur selten, aber wenn, dann habe ich mich schon häufiger über die Teamzusammenstellungen aufgeregt, von daher auch hier ein positives Urteil. Insgesamt also schon ok, einfach weitermachen und vor allem Bugs minimieren (Divi-Chat!), ansonsten passts schon.
  14. Mit der Kidd ist es für mich kaum anders wie mit der LoYang nur auf andere Eigenschaften konzentriert. Dadurch dass sie doch sehr träge reagiert brauche ich fast schon zwingend den Heal, ich fresse mit ihr im vergleich die meisten Treffer und auch Torps. Dazu kommt, dass ich den 2ten Torpedowerfer doch sehr vermisse und das reine Ballerbudenspiel ist dann auch nicht so meins. Spieler, die das beherrschen werden mit ihr erfolgreicher sein als mit der Benson, für "Otto-Normal-Spieler" halte ich die Benson nach wie vor für die beste Wahl, sie kann eben alles und das mit nur wenigen Nachteilen, der fast perfekte Allrounder. Genau das hebt sie letztlich auch von der LoYang ab, die lebt nur von ihrem Gimmick und wenn man das nicht beherrscht, dann ist sie recht wertlos. Eine Benson ist fast nie wertlos.
  15. Naja, mann MUSS sie ja nicht so weit verteilen, dass man ewig suchen muss. Wem das nicht gefällt kann ja dann weiterhin alle seine Schiffe in einem Hafen belassen oder sich auf 2-3 Konzentrieren. Aber alleine die Möglichkeit zu haben fände ich schon interessant.
×