Jump to content

Petro9999

Players
  • Content Сount

    121
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    8364
  • Clan

    [DMK1]

About Petro9999

  • Rank
    Petty Officer
  • Birthday January 20
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

220 profile views
  1. Petro9999

    Armada 2.0: USS Alaska

    Also ich muss sagen meine Erfahrung ist, dass sobald in einem Schere-Stein-Papier-Prinzip Spiel Hand, an die dann noch extra CV (o.ä) drangebammelte Klasse, gelegt wird ist dies ein Zeichen für den schleichenden Anfang vom Ende des Spieles ... Nebenbei Bugreport: Massige Soundbugs treten auf, wenn man in den Nahkampf geht.
  2. Petro9999

    Der Premium-Laden im Februar: Alaska

    Wurde in meinem Clan auch schon ausgelacht mit Sachen wie: "Was? Hahaha bis du blööööd ... hast du dir jetzt ernsthaft die Bourgogne anstatt der Stalingrad geholt?" "Ja warum, denn nicht?" "Irgendwer von WG hatte doch schonmal gesagt, dass die Bourgogne eventuell in den Premiumshop kommen wird ... mein Gott bist du doof!" Ich habe zumindest noch nie gehört, dass die Bourgogne in den Premshop kommen soll. Sollte dies aber der Fall sein, dann möchte ich den Rabattcoupon und die 22,5k Stahl wiederhaben und hole mir dann die Stalingrad.
  3. Ja und ich hätte gerne die Iowa´s in ihrer Schlachtträgerkonfiguration mit den 2 Skijumps und dem großen VLS-Zellen Feld dazwischen. (Diese Pläne gab es wirklich^^)
  4. Also ich möchte mein altes CV Replay wieder haben. Die für mich bis zum Update 0.8 nicht exsistenten Schlachtflugzeuge könnt ihr auch wieder haben, ich will meine selbst steuerbaren Jäger wieder haben (hatte starken Fokus auf AA-Gameplay in den alten CVs). Das Problem mit der AA ist das selbe wie im alten System ... Verbesserung der Interaktion Flieger-SchiffsAA ... bei dieser Interaktion hat sich nichts geändert; im Grunde ist es immer noch Spieler gegen KI - also spielergesteuerte Flieger gegen KI gesteuert FlaK. Was auch nervt, ist der Fakt, dass man die Wahl hat zwischen Ausweichen der AA-Explosionen oder einfach draufhält und alles danach ins Wasser geplumpst ist. Wahl zwischen Faktisch null Schaden oder keine Flieger mehr. Ich würde mir auf alle Fälle erstmal wünschen, dass diese FlaK-Explosionen verschwinden. Und so nebenbei, ich werde den Teufel tun und meine CVs gegen Dublonen eintauschen. Noch 2-3 solcher beschissener Hotfixes und dann kann es nur noch besser werden. Alternativ warte ich, bis WG die CVs aus dem Spiel nimmt und wenn es dann heißt, dass alle verbliebenen Prem CVs gegen Dublonen getauscht werden, dann ihr lieben Pappnasen von WG könnt ihr sicher sein, dass ich mich in den Juradschjungel stürze und meine €uros wieder haben will. (Mhhh sieht jetzt ein bissel nach Brainstorming aus und dezent lose zusammengewürfelt - liegt an der Uhrzeit und mangelnder Motivation mit Wänden zu sprechen)
  5. Ich kann es immer wieder nur betonen, dass mir meine Jäger fehlen ... als CV kannste das Team wirklich nicht mehr mit Erringung der Lufthoheit supporten ... aber DMG farmen kann ich ja jetzt dafür weitesgehend in Ruhe ... wie toll Das Update spielt vorallem diesen ehemaligen Vollbobarschgeigen von Lexifahrern (sry waren halt oft die Lexifahrer) in die Hände die immer mich im CV snipen wollten, null Schaden gemacht haben aber alle Flieger auf´m Rückflug in den Jägern verloren haben. Genau diese Leute können sich jetzt irgendwo irgendwas rubbeln, weil alle CVs sind ja ihrer gesamten Luftkampffähigkeit beraubt worden. Hoffentlich bekommen die alternativen CVs die im Gespräch sind ne Art spielerkontrollierter Jäger wieder in die Hände. Mittlerweile konnte ich auch schon feststellen, dass heute bereits mehr CVs unterwegs sind, die auch mal was reißen - allerdings hatte ich auch eben wieder ne Lexi im Team die auf´m Atlantik gleich zu Beginn ins B Cap getuckert ist (Autopilot) und dort sofort geplöppt ist. Also mache sind auch unfähig nur eine Staffel zu steuern. Und jetzt zum Schluss sei noch gesagt, dass es auch vorbei ist, mit Abends schön ne gemütliche Runde CV zu fahren, Hektik pur - selbst mache Shooter sind da einschläfernder.
  6. Also weil etliche hier ja darauf herumreiten, dass die CVs ja nun "unendlich" viele Flugzeuge haben, habe ich mal ein bissel gerechnet und habe eine interessante Erkenntnisse erlangen können und die Kaga hat mich besonders überrascht. Also links stehen die alten Anzahlen der Flieger, rechts die neuen Werte; wobei immer die verbesserten Flugzeuge genommen wurden, jeder CV-Kapitän den Luftherrschaftsskill hatte, sowie die T8 und T10 CV mit der Flugüberwachungs-Modifikation 1 ausgestattet waren. Die neuen Werte ergeben sich aus der folgenden Formel Anzahl Flieger zu Gefechtsbeginn + (1200sec/Ladezeit sec Schlachtflugzeuge) + (1200sec/Ladezeit sec Torpedobomber) + (1200sec/Ladezeit sec Sturz(-flug-)bomber) Kommazahlen innerhalb der Klammern, habe ich auf den nächstkleineren glatten Wert abgerundet - 1200 Sekunden entsprechen einer Gefechtsdauer von 20 Minuten - da zu Beginn nur einer von drei Flugzeugtypladebalken (tolles Wort) lädt, sind die neuen Werte auch 1-2 Flieger weniger, zumal die neuen Anzahlen auch nur gelten, wenn alle Flugzeugtypladebalken immer am Nachladen sind. Träger alte Anzahl neue Anzahl Anmerk. Hakuryu 100 114 Midway 116 106 Shokaku 72 99 Lexington 72 95 Enterprise 96 121 Graf Zeppelin 72 90 Saipan 48 60 ehem. Tier 7 Kaga 85 150 ehem. Tier 7 Ryujo 48 83 Ranger 48 85 ehem. Independence Hosho 24 84 Langley 24 82 Also wie oben schon gesagt hat mich die Kaga mit 150 Flugzeugen in petto überrascht, ebenso die Enterprise mit 121 Flugzeugen. Beide haben damit mehr Flieger mit der Zeit verfügbar als die beiden T10 CVs. Bei der Kaga liegt es daran, dass sie zu Gefechtsbeginn schon 96 Flieger startbereit hat und bei der Enterprise liegt es an der relativ zügigen Nachladezeit. Ansonsten ist eine Erkenntnis, dass die Anzahl der Flugzeug von T4 auf T10 nicht mehr von 24 Flugzeugen auf ca. 108 Flugzeuge um 350% steigt, sondern von ca. 83 Flugzeugen auf ca. 110 Flugzeuge nur noch um rund 32% steigt. Also besonders die Lowtier CVs haben mehr Flugzeuge zur Verfügung, während sich bei T10 CVs nicht viel geändert hat. Kaga und Enterprise mal außen vor gelassen. Ich hoffe mal, dass der Post hier nicht völlig untergeht.
  7. Also eins vorweg - ich find das neue Gameplay auch nicht toll, aber ich finde jetzt sieht man wer anpassungsfähig ist und wer nicht. Ich habe mittlerweile Spaß in meiner Hakuryu und als Nerv kann ich das Update nicht bezeichnen, denn ich habe in der neuen Haku mehr Durchschnittschaden und mache auch öfter Kills, weil die Zeit die ich früher aufwenden musste um mit den Fightern das Team zu deffen fällt weg. Das ist für mich gut, aber für das Team Scheiße ergo auch wieder für mich Scheiße, zumal ich durch die Funktionsweise der Fighter eh nicht durchblicke, man aktivert sie und die Teile brauchen dann anscheinend erstmal 10 sec. bevor sie was angreifen - da ist der gegnerische CV wieder weg. Punkto unendlich viel Flugzeuge ... auf den 10er CVs ist das Verarsche - die Hakuryu hat bei mir mit Luftherrschaftsskill ca. 105 Flugzeuge zur Verfügung, wenn das Gefecht 20 min läuft, mit der Flugüberwachungsmodi- fikation sind es dann auch nur vllt 6-10 Flieger mehr also von unendlich vielen Flugzeugen kann keine Rede sein ... kommt halt nur so vor, weil je ca. 10 sec für Landung und Start wegfallen und dann die halbe Minute Wartungszeit auf Deck und damit die Flieger auch häufer angreifen können. Was mich nervt, ist das man mit dem neuen Gameplay sein Team nicht mehr Deffen kann (die Jäger vom CV sind ein Witz) und man bekommt unheimlich schnell nen Tunnelblick und verliert die Gesamtübersicht vom Gefecht (etliche CV sind gestern schön in der Kartenmitte weil sie [Achtung eine subtile Ironie] vermutlich überfordert waren, ihren CV und eine Staffel zu kontrollieren). Was ich aber richtig feiern muss ist der gelungene 1A-Communitytroll von WG. Selten eine Community so kollektiv jammern gesehen (mich eingeschlossen).
  8. Hachja ... ich bin echt gespannt was passiert, wenn man eine strategische Waffe - was CVs nunmal sind - versucht zu einer ehrer Taktischen umzubauen. Aber ich hoffe auch dass die Multifunktionsgeschütze (also Guns die auf Schiffe und Flieger schießen können) jetzt auch hin und her geswitched werden müssen. Es ist nämlich unlogisch wenn z.B. eine Worcester mit ihrer Hauptbatterie zeitgleich auf Schiffe und Flieger schießen kann.
  9. Also ich bin ja auch CV Fahrer und das Einzige das mich wirklich abfuckt ist die Tatsache, dass es die Jäger nur noch als Verbrauchsmaterial gibt. Ich finde, dadurch wird den ganzen CV Nulpen (ich spreche hier von T8+) das Leben versüßt. Denn mit gut plazierten Jägernstaffeln, konnte man den gegnrischen CV auch schön ärgern. Ebenso beschäftigt mich hier auch die Frage, wie ich mich als CV dann vor den CVs schützen soll, die nur was auf die Kette kriegen, wenn sie den gegnerischen CV zu erst killen - wenn die Jäger also solches weg fallen. Genauso finde ich es Sch***, dass das RTS System verschwindet; ich mag RTS mehr gibts da nicht zu sagen. Aber genug Mimimi ... Ich finde das neue System auch recht interessant aussehend zumal die nervigen Start-, Lande- und Wartungszeit faktisch wegfallen, dadurch finde ich die CVs bekommen den (nervigen) Charme einer Chabarovsk ^^ immer am Brand und Wassereinbruch verursachen und keiner kann dir was ... jaaa Trolling macht halt Spaß ;D Und ich hoffe, dass AP-Bomben erhalten bleiben. Das neue System wäre die Chance auch DW-Torps für die Japsen einzuführen. Naja, könnte jetzt noch stundenland weitertexten, aber ich mache nun das einzig Richtige: ABWARTEN UND KAFFEE TRINKEN!
×