da_Sti

Players
  • Content count

    1,333
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    11770

4 Followers

About da_Sti

  • Rank
    Midshipman
  • Birthday
  • Portal profile da_Sti

Profile Information

  • Gender
  • Location
    Überall und nirgends
  • Portal profile da_Sti

Recent Profile Visitors

468 profile views
  1. Miauhhhhhhh
  2. wenig schaden

  3. @TheLegendBegins Das war ein Beispiel einer Spielsituation die immerwieder zu beobachten ist. Spieler interessieren sich nicht für das Gefecht, wer welches Cap kontrolliert wird oder wo gerade eine Flanke zusammen bricht. Meinst du da hilft ein Turtorial? Ich dachte hier ist ein Diskussionsforum, anscheinend wird gleich jeder Post an die Beschwerdeabteilung weiterverleitet. Ich frage mich gerade warum ich auf dein Post geantwortet, schließlich bin ich nur Durchschnitt.
  4. Völlig unmöglich, weder Guides oder Turtorials wird da den unterschied machen. Mir ist heute im 5er ( ja ich weiß low Tier) eine Division (2 Schlachter, was sonst *duck*) begegnet. Es war das Typische Kreiselgefecht, Grünes Team nach C, Rotes Team nach A. Die beiden haben den kompletten Umweg um C herum die vollen 18 Minuten gespielt und nicht einmal ein Ansatz von Interesse am Gefechtverlauf gehabt. Keine Reaktion auf Pingen der Karte oder Markierung des Gegner, nicht mal über den Chat war es möglich die 2 auf den Gegner im B Cap aufmerksam zu machen. Das schlimme an der Geschichte, sowas passiert auch im 8er, sogar im 10ner schon erlebt. Guides und Turtorials würden da auch nicht viel helfen.
  5. Als low Tier Spiel aufjedenfall devensiv, lass die großen machen, gerade zu Beginn, als Kreuzer sowiso. Und immer ein Plan B zum Rückzug. Manchmal kann man einfach nur zuschauen und damage farmen oder sich selbst versenken bei dem Versuch was zu reisen.
  6. Dann sucht man sich 2 Divi Partner und es sind schonmal 2 weniger "Feiglinge" im Team Wenn du als Low Tier Kreuzer an vorderster Front in einem High Tier Battle wegnatzen lässt ist da bestimmt nicht das Team schuld Da gibt's verschiedene Möglichkeiten, das wichtigste zuallererst ist überleben Noch ein Tipp was deine Schreibweise angeht, ein gang Runter schalten Rat ich dir. Immerhin ist dein Account auf Privat und dazu diese Aussagen stammen meist von einer bestimmten Spielersorte. LG
  7. Du hast das allerwichtigste vergessen
  8. Wenn alle Spieler auf dem selben Level wären würde es immernoch nicht von dem Schiff abhängen. Auch die Inseln können beide Seiten zum Vorteil nutzen, da brauch man kein Radar. Der Spieler mit dem Radar würde sich so Positionieren um das Radar erfolgreich einzusetzen und der Spieler auf der anderen Seite würde das Radar erfolgreich umgehen. Es würde auf eine Patsituation hinauslaufen und wer zuerst den Fehler macht verliert. Das Teamplay wird noch mehr den Unterschied machen. Je besser die Spieler und auf gleichem Level umso besser muss das Teamplay sein. Natürlich hat das Schiff und seine Vor und Nachteile dadurch Einfluss, nur derjenige der das Schiff steuert macht den Einfluss geltend. Wie nütztlich ist die Missouri oder Schimakaze am Kartenrand, oder eine Desmoines folgt dem DD ins Cap, der aber nutzt den Nebel für sich oder gar nicht. Im Ranked ist das nicht anders, nicht das Schiff macht den Unterschied, derjenige der es steuert. Eine Belfast die sich an einer Insel oder eine Belfast die sich in offener See Positioniert. Wer wird eher versenkt? Der DD der im Cap sich einnebelt und stehen bleibt oder der DD der Nebelt und sich gleich wieder zurückzieht wegen dem Radar.
  9. Genau das ist der Punkt Matchmaking und Spieler kann nicht getrennt werden. Egal welche Schiffe, ob Belfast, Missouri oder andere Schiffe mit tollen Gimmicks sind nur so stark/schwach, was der Typ 30cm vor dem Bildschirm anstellt. Wie soll man die Variante "Skilled Player" in einem Matchmaking berücksichtigen. Bestimmt gibt es eine Formel wo man Spieler nach XP, Damage oder andere Werte zuordnen könnte, doch auch unter diesen Bedingungen wird da nichts fair oder unfair sein, denn der "Skilled Player" stellt sich auf die Situation ein. Ist auf einer Seite Radar oder nicht, der Spieler wird das Gefecht immer nach eigenem Können/Erfahrung dieses Positiv oder Negativ beeinflussen.
  10. Du argumentierst mit Belfast und Ranked, Schiff hier und Radar da, akzeptierst aber den Menschlichen Faktor nicht. Da fällt mir dann nur L2p oder Deal with it ein
  11. Du willst doch nur ein Schiff wo ein garantierter Rang 1 herausspringt
  12. Da kann das MM noch so fair sein (was immer auch ein faires MM sein soll), selbst wenn auf beiden Seiten exakt die selben Schiffe sind, garantiert das nicht für ausgeglichenes Gefecht. Der Spieler macht den Unterschied. Und ich verstehe nicht warum immer das Schiff der Einfluss sein soll. Spieler in der Colorado, Nagato, Fiji haben ebenso im Ranked ihre Leistung erfolgreich erbracht. Klar wen von 100 Spieler, 80ig davon die Belfast nehmen muss dieses Schiff stark sein. Skilllevel im Ranked? Du hast 6 Random und die Guten Spieler sind vielleicht zu Beginn der Season auf den oberen Ränge nah beinander, später ist das manchmal schlimmer als in Random, aber das ist ein anderes Thema. Warum so engstirnig? Nochmal, ein komplett gespiegeltes MM garantiert kein ausgeglichenes Gefecht.
  13. Sind es doch wieder die Bots
  14. Ich fand die Fiji in der Ranked Season stärker (8tung, Persönlicher Eindruck), die Belfast war vielleicht nur auffälliger wegen dem Radar. Eine Colorado hat trotzdem die Schiffe weggerotzt oder irgendwelche Shiras / Sims haben schon dafür gesorgt das die in ihrem Nebelgecampe keine Ruhe hatten. Es gab Spiele / Spieler die hatten schon beim Start die Hosen voll vor der OP Belfast, andere wussten dagegen zu halten. Es sind und bleiben die Spieler, nicht das Schiff was zählt. Soviel zum Ranked. Jetzt zurück zu dem Radar, der MM spiegelt die Radarschiffe, jetzt sind auf der einen Seite 2 Pfosten auf der anderen 2 Checker. Wo ist jetzt der Fehler beim MM oder ist es diesmal der Skill, das Team, Smoke? Ich möchte die Belfast oder Radar nicht schlecht machen, es gibt Mittel und Wege diese auszukontern, leider kann man das nicht von den anderen im Team erwarten. Dazu kommt noch das auch beim Gegner Spieler mit und ohne Erfahrung sein können. Und wenn mich eins dieser Schiffe versenkt weil Radar, dann GG, wieder eine Erfahrung reicher. Radar kontert Smoke, Smoke wird von Torpedos gekontert, gegen Torpedos gibt's Sonar und wenn das alles nicht hilft, gibt's immernoch den Imprialen Sternenzerstörer Lg
  15. Ist der Radar schuld wenn der Gegner einfach nur zu dumm ist oder vielleicht keine Erfahrung hat und es nicht weiß mit Radar umzugehen. Ich dachte immer es ist der Spieler der das Schiff steuert. Setzt ich mich halt in meine Mo bzw Belfast und schau zu wie ein Sieg nach dem anderen eingefahren wird.