Jump to content

Randschwimmer

Players
  • Content count

    1,991
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    10077
  • Clan

    [CBS]

About Randschwimmer

  • Rank
    Sub Lieutenant
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Thüringen/Germany

1 Follower

Recent Profile Visitors

715 profile views
  1. Shimakaze

    Es sind nicht ganz die gleichen, wie sie jetzt auf der Asashio sind. Die der Asashio (Type 93 mod 2 dw) sind nur 67 kn schnell. Das wäre also ein deutlicher Unterschied und man könnte die 3 Kapitänspunkte für die Torpedobeschleunigung anderweitig einsetzen.
  2. Shimakaze oder Yugumo?

    Spätestens seit der Verbesserung der Aufdeckung kann man mit der Shima praktisch genauso gut cappen wie mit der Yugumo. Die Shima hat darüber hinaus die bessere Geschwindigkeit; mit ihr kann man im Notfall auch mal einer Gearing, Z-52 oder Yueyang davon fahren. Weiterer Vorteil ist ein vergleichbar guter Alpha-Strike mit den Torps wie die Yugumo mit Nachlader, aber trotzdem die Möglichkeit zu nebeln.
  3. Gibt es eine maximale Menge für Credits?

    Das wäre eine gute Idee. 100 Mios täten mir nicht weh (wenn nicht gleich alle im Clan angelaufen kämen... ).
  4. U.S. Kreuzer

    Pensacola: Die HE ist überraschend stark, die AP sehr situativ. Aber bzgl. der Nehmerqualitäten kann sie sich mit der Nürnberg (die ich sehr gerne fahre) in eine Reihe stellen. Cleve: Sie ist die Alte geblieben. Die Türme drehen deutlich schneller, was beim Schlagabtausch auf einige Entfernung, aber auch im Nahkampf sehr angenehm ist. Die Flak ist gewohnt stark, aber nicht mehr so herausragend wie auf Stufe 6. IFHE ist noch mehr als auf Stufe 6 ein Muss, um verlässlich Schaden machen zu können. Das Radar habe ich noch nicht so oft einsetzen können. Insgesamt ist sie - Stufenbezogen - deutlich schwächer als vorher auf Stufe 6, wo sie doch immer noch eine Macht war. Die Gegner sind merklich stärker geworden als sie selbst zugelegt hat. Konnte man sie auf Stufe 6 auch noch im freien Wasser fahren, ist das jetzt mit hohem Risiko behaftet, sobald sie sichtbar wird. Die Erhöhung der Reichweite um ca. 1 km kompensiert nicht in ausreichendem Maß. Die Cleve ist jetzt hinter Inseln verbannt, was ich sehr schade finde. Ich werde sie auf Stufe 6 vermissen.
  5. Shimakaze

    Das ist halt das Problem, dass man zuwenige Kapitänspunkte hat, um alles abdecken zu können. Um Torpedobeschleunigung mitnehmen zu können müsste ich auf etwas Anderes verzichten. Das wäre am ehesten RPF. Und an dessen Infos habe ich mich derartig gewöhnt, dass ich mich in anderen Zerstörern ohne RPF richtig nackt fühle. Ich würde ungern darauf verzichten.
  6. Shimakaze

    Ich bin mir nicht sicher ob mehr Reichweite nützlich wäre. Ich bin jüngst ein paar Runden Asashio mit 16 km Torps gefahren. Natürlich sind da etliche Würfe dabei, die danebengehen, weil das Ziel seine Route ändert. Es gibt aber immer noch erstaunlich viele Schlachtschiffe, die lange genug auf dem vorhergesehenen Kurs bleiben (der nicht immer geradeaus/ ohne Geschwindigkeitsänderung sein muss). Das bedeutet, selbst bei auf größere Entfernungen abgeworfenen Torps treffe ich Schlachter noch genügend oft. Das dürfte aber bei Kreuzern anders sein, da diese erfahrungsgemäß viel intensiver manövrieren. Andererseits bin ich mit 12 km zufrieden. Es gibt - geschätzt - nicht viele Gelegenheiten, wo ich hätte öfters torpen können, wenn ich eine höhere Reichweite gehabt hätte. Die Shima mit ihrer höheren Geschwindigkeit kann sich auch besser in gute Abwurfpositionen manövrieren als die Asahio. Mir würde eine höhere Torpgeschwindigkeit bzw. geringere Aufdeckung der Torps oder aber kürzere Nachladezeit mehr bringen.
  7. Forumbekanntschaften!

    Ja, da kann ich mich nur entschuldigen. Ich hatte gerade meine Mods komplett umgekrempelt und bin mit der Konfiguration nicht klar gekommen. Da war ich nicht richtig konzentriert und orientiert.
  8. Forumbekanntschaften!

    Ich hatte vorhin noch @Nalfein_71 und Co mit einer 3er Divi CORNG im Team. Sie haben mich nett gegrüßt und sich auch sehr gut geschlagen. Naja, es gibt gute und weniger gute Spiele. Bei mir war es eines der 2. Kategorie.
  9. Goodies für die Indianapolis? Interessant. Ich habe sie irgendwann mal aus einem Container gezogen, aber nie gespielt. Zuviele gute Alternativen auf Stufe 7. Vielleicht setze ich sie dann mal in einer Stufe 7 - Mission ein. Könnte auch als Trainer für die silbernen CA geeignet sein. Achso, und wenn wir dann schon mal bei Buffs sind: Wann kommen die Verbesserungen für die Mogami nochmal gleich? Habe den Termin vergessen.
  10. Wurde was am Coop geändert?

    Was sich bei den Bots u.a. geändert hat: Sie fahren zwar immer noch geradeaus und fahren dann auf den nächsten Gegner zu, bremsen zwischendurch immer mal wieder ab. Dadurch geht schon die eine oder andere Salve ins Leere. Ich gehe auch hin und wieder ins Coop. Zum Testen von neuen Schiffen, Erledigen von Missionen oder einfach zum Frustabbau. Tirpitz im Sekundärausbau im Coop hat was.
  11. US-Treesplit ab 0.7.5

    Nach den WIP-Vorschauen der CC bleibt die Flugbahn aller CL so wie bei der jetzigen T6-Cleve. Nur die Worcester (T10) hat wohl etwas andere Kanonen, aber auch da bleibt es bei den Orbitalbahnen.
  12. Which forum members have you seen in random battles?

    Didn't you have RPF on your Shima, too? You told your team my position several time, but Montana didn't react. Fun fact: We could read it too.
  13. Forumbekanntschaften!

    Ich hatte gestern Abend @MUHLINEGGS in den gewerteten Gefechten im Team. Zuerst beklagten wir gegenseitig das Niveau unserer bisherigen Mannschaften. Dann haben wir zusammen gewonnen. Dabei musste ich zum wiederholten Male feststellen, dass Cappen und Spotten in den Gewerteten (fast) nichts zählt.
  14. Which forum members have you seen in random battles?

    Thx a lot. You did a brave fight. Bad Luck with your team. You deserved not losing a star!
  15. Shimakaze

    Starkes Spiel! Du hattest aber auch Glück dass nur ein Radarschiff auf der Gegenseite war.
×