Randschwimmer

Players
  • Content count

    1,543
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    8501

1 Follower

About Randschwimmer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Thüringen/Germany
  • Portal profile Randschwimmer

Recent Profile Visitors

367 profile views
  1. Das Gefühl kenne ich. Aber manchmal ist es schöner bzw. zufriedenstellender, auf den Bauch als auf den Kopf zu hören.
  2. Lol, es ist ja nicht so als hätte ich keinen Sinn für Humor und feine Ironie. ich hab's ja auch verdient. Aber pass ja auf, das nächst Mal bist du dran!!!11Elf!
  3. Das mit dem Verwechseln der Abkürzung passiert mir jetzt zum zweiten Mal. Nee, ich war solo unterwegs in T8-Gefechten. Und wie du wahrscheinlich schon vermutet haben wirst, war die Graf Zeppelin gemeint.
  4. I'm playing at 1440p in a 2160p monitor, too. Because otherwise it's too small for my old eyes.
  5. Dann muss dein Schiffchen aber auch in ein entsprechendes Outfit gekleidet werden.
  6. @ParEx: Vielen Dank für die Tipps. Ich habe mir die Atlanta gestern rabattiert ingame gekauft und zwei Spiele solo gewagt, jeweils T8-MM. Im ersten hatte ich den CB-Kapitän von der DesMo drauf, der nicht voll auf AA geskillt ist. Trotzdem habe ich eine GK um 29 Flieger erleichtert und eine Scharnhorst sowie einen DD versenkt, bevor ich von 2 Seiten flankiert wurde. Das war ein schönes Spiel. Im zweiten habe ich den Kapitän der Cleve genommen (da fehlt auch noch manuelle Flak). Ich habe mich schon gefreut, da ein T6-CV im Spiel war. Leider bin ich zusammen mit dem DD, den ich unterstützt habe, von 8 Gegnern am äußeren Cap überrascht und überrollt worden, da unser CV trotz Anfrage das Cap nicht aufgeklärt hat. Ich konnte noch einigen Schaden an einem gegnerischen DD anbringen und 1 Staffel Flieger abschießen, während meine HP trotz Inseldeckung schneller schmolzen als Schnee im Atomreaktor. Aber diesem Ansturm hätte auch kein anderer CL/CA Stand gehalten. Erster Eindruck: Anspruchsvoll, macht aber Spaß. Ich werde sie in den nächsten Tagen mal in Divi testen.
  7. Dieser Vergleich trifft es genau. Ich kann nicht verstehen, dass WG meint es sei alles in Ordnung. Was haben die geraucht, dass die Wahrnehmung so verschoben ist?
  8. Nein, es sind sogar 70.500 EP. Und soo schlecht sind die verbesserten Torps der Benson nicht. Ja, es dauert ewig, bis sie nachgeladen haben. Und ja, sie sind ar...langsam. Aber die Aufdeckungsreichweite ist klein und man kann damit schon ordentlich Schaden machen. Wie bist du denn mit den Basis- Torps klar gekommen, die nochmal eine gute Ecke schlechter sind? Aber in Einem hast du Recht: die verbesserten Torps der Fletcher sind dagegen eine Offenbarung. Schneller, höherer Schaden, kürzere Nachladezeit und - ganz wichtig: höhere Reichweite. Mit denen kannst du die Fletcher als Torpedoboot spielen und hast die Kanonen als gute Dreingabe. Oder umgekehrt. Die Fletcher ist der vielseitigste Zerstörer der oberen Stufen.
  9. This are more than 11,100 battles?
  10. +1 In den letzten gewerteten Gefechten bin ich viel Shinonome gefahren und habe dabei einige Kanonenduelle mit Gaedes ausgefochten. Kiten ist das Stichwort. Meistens hatte ich das bessere Ende für mich (wenn ich nicht Feuer von anderen Schiffen gefressen habe).
  11. This... and give me back my old Fubuki pls.
  12. But T10 and T9 carrier in one Team. And only 1 CV on the other side. Which side would you choose?
  13. T10 und T9 -Träger in einer Mannschaft...
  14. Es ging darum, die Threads über panasiatische Schiffe dahin zu verschieben, wo sie hingehören. Nämlich in das neu angelegte Subforum.
  15. Gute Idee. Vielleicht machst du das auch bei dem Thread über die Anshan?