Jump to content

Randschwimmer

Players
  • Content Сount

    2,490
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    12357
  • Clan

    [CBS]

2 Followers

About Randschwimmer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Thüringen/Germany

Recent Profile Visitors

1,184 profile views
  1. Randschwimmer

    Anyone get any Ship Missions from Air Supply containers?

    I got the Edinburgh mission from my very last regular container. Those credits were very much needed.
  2. Randschwimmer

    Azuma

    Denk aber daran, dass das Video nicht mehr die aktuelle Konfiguration zeigt. Vor allem die Genauigkeit der Hauptgeschütze wurde wieder reduziert.
  3. Randschwimmer

    Your favorite DD: Tier for tier

    2 Umikaze 3 ? 4 Isokaze 5 Kami/R/Fujin 6 T-61 7 Sims 8 Harekaze 9 Fletcher 10 Shimakaze III
  4. Randschwimmer

    Exeter's Last Stand. Part 3

    Take Lightning or Belfast. More than 100 hits per round are easy. I did over 200 on average.
  5. Randschwimmer

    HMS Exeter - März Marathon

    Da hast du Recht, es ist schon ziemlich monoton. Ich habe immer mal gewechselt, z.B. zwischen Lightning und Cossack, zwischen Nelson und Duke of York. Zum Abschmecken habe ich dann noch ein paar Runden Edinburgh und Belfast dazu gegeben. So war es etwas erträglicher. Ergänzung: Wenn es gar zu schlimm wurde bin ich zum Auflockern eine Runde Operationen zwischendurch gefahren.
  6. That's only important when I attack Missouri. But what when I attack another ship (that is nearer to me) and Missi is still in Radar range? And radar range becomes even more important when there are several radar ships (as often) and you have to calculate whether there is a sufficiant gap to pass and attack or not.
  7. Randschwimmer

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Ich auch! Ich BRAUCHE sie zwar nicht, aber alleine zur Unterstützung der Entscheidung, die GC nicht zu nerfen, wäre das für mich ein Muss.
  8. Randschwimmer

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Guter Tag. Vielen Dank an Alle, die beim Diskutieren mitgemacht haben. Und insbesondere vielen Dank an die, die das mit Argumenten und über der Gürtellinie getan haben. Und zwar auf allen Seiten!
  9. Herzlichen Dank für diese Entscheidung! Dazu gehört eine Portion Mut, und sowas möchte ich gerne belohnen, auch wenn ein gewisses Unbehagen bleibt. Ab sofort ist mein Boykott aufgehoben und ich fröne wieder dem Konsum bei Premiumschiffen.
  10. Randschwimmer

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Das ist so nicht ganz richtig. Durch das Setzen des Häkchens stimmst du zu, dass WG mit der Ausführung des Vertrags (hier: "Lieferung" des Premiumschiffs") vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und dass du weisst, dass du durch diese Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags durch WG dein Widerrufsrecht verlierst. Rechtlich ist das in § 356 Abs. 5 BGB geregelt. Streitig ist allerdings, ob diese Verfahrensweise, wie sie auch von WG betrieben ist, rechtlich zulässig ist. Dies weil ein Widerrufsrecht logisch erst mit Vertragsschluss entstehen kann. Siehe die von dir zitierte Entscheidung. Die Gegenansicht ist allerdings meines Wissens in der Überzahl. Ganz unabhängig davon macht m.E. ein Prozess gegen WG deshalb überhaupt keinen Sinn. OT Ende
  11. Randschwimmer

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Mmh, Hirn anschalten ist immer gut (wenn denn genügend brauchbarer Inhalt im Schädel vorhanden ist). Aber vorliegend war es ja so, dass es jahrelang gelebte Praxis war, Premiumschiffe nicht zu nerfen (von den bekannten und ausreichend diskutierten Ausnahmen abgesehen). Da musste man nicht zwangsläufig damit rechnen, dass diese Übung aufgegeben wird. Stichwort: Vertrauenstatbestand. Jetzt sieht die Situation natürlich anders aus. Die Katze ist aus dem Sack. Jetzt muss jeder für sich selber entscheiden, ob und wenn ja welche Konsequenzen er aus dem Verhalten von WG zieht. Wer jetzt noch Premiumschiffe kauft wird sich kaum darüber aufregen dürfen, wenn sein - neu gekauftes - Lieblingsschiff später von WG unsittlich angefasst wird. Es sei denn, WG gibt ein Statement raus, dass auch in Zukunft Premiumschiffe nicht individuell generft werden sollen.
  12. Randschwimmer

    HMS Exeter (Tier V)

    Für mich ist die Exeter eine gelungene Mischung aus Furutaka und Königsberg. Ich mag ihre britische Beweglichkeit. Der Punch der 203er ist natürlich nicht zu vergleichen mit solchen der Hindenburg oder Zao, aber für Stufe 5 ordentlich. Gegenüber Schlachtern kann man damit zwar relativ wenig anrichten; aber gegen Kreuzer sind sie nett nicht zuletzt wegen der Möglichkeit des Overmatchens des Bugs. Das eröffnet zusätzliche Spieloptionen. Die Exeter ist dünnhäutig wie fast jeder T5 - Kreuzer. Man sollte Beschuss genauso vermeiden wie in der Königsberg. Dabei hilft die hervorragende Beweglichkeit. Merke: Nicht nur mit dem Ruder, sondern auch mit der Geschwindigkeit arbeiten! Sehr hilfreich ist der Heal, insbesondere bei HE-Beschuss. Vorläufiges Fazit nach ein paar Runden: Ist das MM einem hold und die gegnerischen Kreuzer zeigen ihre Breitseiten kann man Dämmätsch und Versenkungen machen wie blöd. Voraussetzung ist aber immer auch eine gute Positionierung und dass man die Positionierung der Gegner im Auge behält. Eine Salve eines BB oder eines CL mit AP in die eigenen Weichteile und man kann das Gefecht vergessen.
  13. Randschwimmer

    DevNews: GiulioCesare-Nerf & Russen-BBs-Buff

    Ein Prozess wäre mit Sicherheit nur unnützer Ärger und vertane Lebenszeit. Wobei ich mir nicht sicher wäre, ob WG nicht verschnupft reagieren würde und den Account sperren würde. Ob zu Recht oder nicht, bis das geklärt wäre würden Jahre vergehen... Ich persönlich hätte auch keine Lust das Spiel eines Anbieters weiter zu spielen, den ich gerade verklage. Nein, da mir das Spiel immer noch Spaß macht bleibe ich ganz gepflegt bei meiner Abstimmung mit dem Geldbeutel und hoffe auf ein Einsehen bei WG.
  14. Randschwimmer

    Fly, Strike, Win - Britische CV's Zeitaufwand Berechnung

    @SkipperCH Das ist der Punkt den ich bei deiner Berechnung nicht verstanden habe. Wieso gehst du von 5 Tagen aus? Oder stehe ich da auf dem Schlauch?
  15. Randschwimmer

    USS Georgia

    Gibt es schon eine Info zu den Feuerwinkeln der Hauptgeschütze? Bei nur 2 Rohren je Turm könnten die ja noch besser sein als bei den Drillingen der Massa/Iowa/Missouri. Dann könnte man evtl. effektiv mit allen Rohren arbeiten, was das Defizit etwas ausgleichen würde.
×