Jump to content

Zordan_Babek

Players
  • Content Сount

    67
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    8718
  • Clan

    [DUDES]

About Zordan_Babek

  • Rank
    Leading Rate
  • Insignia
    [DUDES]

Recent Profile Visitors

147 profile views
  1. Wann kommt denn das Update? Ich bin jetzt seit diesem angeblichen Update 29 Mal im Gefecht gewesen und war JEDES Mal - wirklich JEDES Mal (mit außnahme EINES T-X Gefechtes) mit meinem Schiff Lowtier . Von den 29 Gefechten habe ich 13 Mal ein T-8-Schiff genommen und war wieder und wieder begeistert mit meiner Hipper gegen eine Moskwa in Ihrem Nebel zu kämpfen, mit ner Mogami gegen eine Warcaster oder aber mit meiner Kiev gegen eine Harogumo. Von meinen CV-Gefechten als T-8 gegen eine Montana oder gar Jean-Beart anzufliegen macht übrigens auch ganz viel Spaß! Vielen Dank für die tollen Versprechen WG! - Lasst solche Info doch einfach mal weg, dann ist man auch nicht so enttäuscht über Ankündigungen, die T-8-Fahren vermeintlich entgegenkommen sollen...
  2. Zordan_Babek

    Wünsche und Kritik an Wargaming

    Ach, es gibt tatsächlich Leute, die eine Differenz von 2 begrüßen? Die haben dann nur noch 10er Schiffe im Hafen, oder was?
  3. Zordan_Babek

    Wünsche und Kritik an Wargaming

    Ich würde nebenbei tatsächlich gerne mal einen "echten" Wunsch an Wargaming äußern und diesen auch gleich in Form eines Vorschlags der Umsetzung veranschaulichen: Problemstellung: Mit einem T8 Schiff ein Battle zu starten ist ein absoluter Funkiller im Spiel, weil man gefühlt zu 90% in einem T10-Battle landet. Das können hier sicherlich viele nachvollziehen bzw. haben alle schon erlebt. Zu Anfang des Games war +/-2 T-Stufen logisch nachvollziehbar, weil WOWS noch nicht ausreichend Spieler hatte. Änderungswunsch: Inzwischen liegt die Spieleranzahl deutlich und fast kontinuierlich bei 20.000 Spielern, die auch zum Großteil bereits T10 Schiffe besitzen, was zur Folge hat, dass das anfängliche Problem zu wenig Spieler zu haben nicht mehr logisch nachvollziehbar ist. Daher wünsche ich mir eine Änderung ab T7 z.B. auf +/-1 T-Stufe. Und so könnte es aussehen: Sobald man auf "Gefecht starten" klickt such der Matchmaker zunächst "nur" die gleichen T-Stufen-Gegner. Sollte nach 20 Sekunden nicht ausreichend Spieler für ein Gefecht zusammen gekommen sein, erweitert der MM die T-Stufe auf +/-1. Sollte widerrum nach weiteren 20 Sekunden immer noch keine Gruppe zusammengekommen sein gibt es eine letzte Erweiterung auf +/- 2 der T-Stufe. Fazit: Ich bin gerne bereit ein paar Sekunden auf eine usammenstellung zu warten, in der dann alle die gleich T-Stufe haben. Ich persönlich wäre sogar bereit 60 Sekunden darauf zu warten. Aber es gibt ja auch die Ungeduldigen - daher habe ich hier 20 Sekunden angesetzt. Grundsätzlich wäre es ja auch eine denkbar, dass jeder für sich in den Einstellungen unter einem Menüpunkt "Wartezeit" selbst seine Wartezeit individuell festlegen kann. Auf jeden Fall wäre dies eLösung sicherlich 1.) programmtechnisch umsetzbar 2.) relativ "kurzfristig" umsetzbar 3.) Von der Spieleranzahl durchaus möglich 4.) Würde den Spielspaß von Stufe 7-9 wieder erheblich erhöhen Und so bleibt es nicht nur ein Wunsch: Wenn Ihr diesen Wunsch ebenfalls hegt und ich Euch überzeugen konnte, können wir mit einer großen Masse sicherlich auf uns Aufmerksam machen. Optimal wäre eine Umfrage gewesen, wie man sie in macnhen Foren umsetzen kann - ich habe in diesem Forum noch nicht so viel Erfharung, ob das möglich ist. Wenn ja, bitte ich einen "kenner" darum diese mal einzurichten. Wenn wir mehrer 1.000 Zustimmungen hier im Forum zusammenbekommen, stöst sichelrich auch mal einer von WG dadrauf und bringt das Thema hoffentlich in einer Teamsitzung mit ein. Also Leute: BITTE MACHT EUCH BEMERKBAR UND TRAGT DIESEN WUNSCH MIT!!
  4. Zordan_Babek

    Spiel Mechanik

    okay, mit ALT-Taste habe ich es tatsächlich noch nicht versucht - das muss ich ja mal ausprobieren... Danke schon mal für den Tipp, vielleicht kommt hier ja noch n Profi vorbei ^^
  5. Zordan_Babek

    Spiel Mechanik

    Hallo an alle CV-Fahrer, als eigentlich erfahrener CV-Fahrer musste ich nun schon mehrfach feststellen, dass eine von mir bereits "festgehaltene" gegnerische Fighterstaffel plötzlich davon fliegt und in Ruhe meine Bomber wegstrafen kann Wie kann das sein? Ich habe definitiv mit meinen Fightern die gegnerischen angegriffen und die beiden Staffeln klebten auch definitiv schon zusammen, sodass ich mich in Ruhe um andere Flieger kümmern konnte. Dennoch konnte der Gegner davon fliegen. Wenn ich selbst in einem Kampf verwickelt bin, kann ich nicht einfach so davon fliegen - habe es mehrfach auch mit Doppelklicks ausprobiert... Der Höhepunkt war nun der, dass meine Fighter-Staffel im Kampf verwickelt war und der Gegner mit einer 2. Fighterstaffel kam, um zu "strafen". Kurz bevor die Sense durch kam, zog er jedoch seine erste Staffel von meinen ab, sodass lediglich nur meine eigenen weggesemmelt wurden??? Habe ich da irgend eine Mechanik verpasst? Weiß jemand näheres oder konnte gar schon das gleiche Phänomen beobachten? Besten Dank für Eure Hilfe, Tipps und Tricks
  6. Zordan_Babek

    Server down

    jo, bin auch gerade raus geflogen... Das passt ja, habe mir so eben 24 Stunden Premium freigeschaltet
  7. Zordan_Babek

    Vorschläge für die CV Balance

    Crys sollte man erst dazu holen, wenn wir ein Ergebnis vorzutragen haben. Ich könnte mir vorstellen, dass die ersten Gespräche eher nicht so ganz Ergibig werden, da es diverse Gesichtspunkte bei diesem komplexen Thema zu berücksichtigen galt. Da muss man sich also wirklich "ranarbeiten"...
  8. Zordan_Babek

    Der Anfang vom Ende der Flugzeugträger?

    Die Sperrung bzw. Deaktivierung des "manuellen Angriffs" ist definitiv der falsche Schritt. Da beherrscht jemand sein Handwerk, mit dem Ergebnis, dass ihm das Werkzeug genommen wird. Das erinnert mich irgendwie an die Versicherungsbranche: Kaum bist Du gut, wird Dir ein neuer Kundenstamm zugeteilt bzw. wegrationalisiert... Jetzt kann ich also als erfahrener CV spieler nur noch hoffen, dass meine Ziele unerfahren sind, denn die Spieler, die auch nur ein Hauch vom Spielsystem verstanden werden kein Prblem damit haben einen manuellen Abwurf auszuweichen. Wenn ich zumindest die Seite des manuellen Abwurf bestimmen könnte bzw. den Abwurfwinkel, wäre das ja schon mal eine Hilfe. Aber nein, wenn die Insel davor ist, wirft der Bomber die Torps einfach auf die Insel... Ebenso lachhaft ist der Fighterkampf: Hier geht es nur noch um RNG = Glück oder Pech. Und wenn Du Pech hast, kannste gleich einpacken, weil der mit den restlichen Fightern ganz entspannt Deine Bomber runterholen kann... wobei ein Abwurf mit Fightern im Rücken sicherlich zielführender ist, als ein Autodrop... Auch die Unicum-DD-Fahrer können nun ganz entspannt die BBs bedecken ohne vom CV unter Druck gesetzt zu werden - Klasse Zug WG... Aber jetzt mal im Ernst: Worum ging es bei diesem Nerv? 1.) Um die SealClubber zu bändigen, damit "Neulinge" vom CV-Fahren nicht gleich abgeschreckt werden 2.) Um die Sealclubber zu bändigen, die die Non-CV-Einheiten zu hauf versenken Auf den ersten Blick nachvollziehbar Schauen wir nun, was dieser Nerv uns gebracht hat (kurzsichtig) 1.) Die Sealclubber treffen sich nun alle im T6-Bereich und werden den T4 und T5 Bereich sicherlich nicht mehr all zu häufig aufsuchen. Die Folge wird sein, dass die "Neulinge" nun relativ entspannt Ihren CV kennen lernen können = Ziel 1 erreicht! Sobald sein CV jedoch in Sichtweite eines DDs ist, ist der CV Geschichte, denn um mit einem Autodrop ein DD rauszunehmen muss man schon einen SEHR naiven DD-Fahrer vor sich haben... = "DD is OP" 2.) Einige CV-Sealclubber kommen vielleicht auf die Idee, auf ein anderes Schiff auszuweichen, mit dem Sie dann doch noch im Low-Tierbereich Robben kloppen können = Ziel 2 teilweise erreicht bzw. Problem auf eine andere Schiffsklasse verschoben! = "DD is OP" Kommen wir nun zu den Auswirkungen dieses Nervs (langfristig) Spätestens ab T6 werden die CV-Neulinge in Grund und Boden geschossen, weil Sie dort auf die "Hacker" treffen werden, die innerhalb von Sekunden drei komplette Staffeln vom Himmel holen können! Auch die Bomber treffen immer besser als die eigenen - wenn die denn überhaupt mal ans Ziel kommen... Und auch die NON-CV-Fahrer wundern sich, dass plötzlich direkt neben der Bordwand Torpedos auftauchen, wo sie sonst doch noch ein paar Sekunden Reaktionszeit hatten... Wie hoch ist hier bitte die Motivation der "CV-Neulinge" sich (in einem so späten Stadium) mit dem "manuellen Abwurf" zu beschäftigen? Gegen CV-Gegner, die seit Monaten nichts anderes machen als "manuellen Abwurf"? Gegen Non-CV-Gegner mit einer bereits relativ guten Flugabwehr? Und was meint Ihr welche Schiffsklasse jetzt am lautesten schreit? Mein Fazit: Spätestens ab T6 wird es nur noch wenige CV spieler geben, die es dann jedoch in sich haben. Denn: Es kommt kein Nachwuchs (weil die Neulinge keine Sonne haben werden und aufgeben) und die, die den manuellen Abwurf bereits beherrschen, haben Ihren Skill entweder verbessert oder haben ebenfalls aufgegeben. Das Geschrei der NON-CV-Fahrer ab T6 kann ich mir jetzt schon vorstellen... Und wo wird das hinführen? Zu weiteren Nervs gegen CV - diesmal aber ab T6 aufwärts. Mhhh... was könnte man machen? Stimmt den "manuellen Angriff" deaktivieren... Gibt es Alternativen? - JA!!!!!! 1.) das System könnte auf die Statistiken des Spielers zurückgreifen und diese mit in das MM einfließen lassen = je nach Tiefe der Statistikberücksichtigung könnte die Programmierung aufwändig werden 2.) man stärkt (wie auch schon in den höheren Tiers) die Flugabwehr der Schiffe = könnte für die CVs jedoch ziemlich hart werden, da es nicht viele Ersatzflieger gibt 3.) Ein Zwangs-Tutorial für CV-Fahrer, wie schon MEHRFACH angeregt = der CV-Fahrer kennt sein Schiff, (was bei einer solchen Klasse nunmal wichtig ist) und weiß, was auf ihn zukommt. 4.) Man führt ein anderes Flugzeug-Abschussverhältnis ein: Flieger werden bis zur Autodrop-Entfernung nur sehr gering abgeschossen, danach jedoch massiv. Dies hat zur Folge, dass der "Auto-dropper" (Neuling), im Vergleich zu einem "Manual-Dropper" (Profi) deutlich weniger Fluzeuge verliert und der Profi eher versucht von weiter weg zu droppen, damit er nicht so viele Flieger verliert = Der Sealclubber muss von weiter weg droppen oder aber Flugzeuge riskieren, was zur Folge hat, dass die Ziele mehr Reaktionszeit haben oder halt Flugzeuge vom Himmel holen. 5.) Das Scharfschalten der Torpedos verzögern. Somit erreicht man das gleiche wie bei Punkt 4, jedoch ohne die Fluzeuge zu verlieren. 6.) je dichter der Abwurf stattfindet, desto größer die Streuung der Torpedos (ähnlich wie bei einem Abwurf mit Jägern im Rücken). Zu allen Punkten grundsätzlich eine Schwächung des Strafes-Angriffs von Fightern, oder aber längere Anflugphase eines Strafe-Angriffs, sodass der Gegner mehr chancen hat, diesen zu erkennen bzw. sich in Sicherheit zu bringen. Mit jedem einzelnen Punkt meiner Alternativen erreicht man folgendes Ziel: 1.) SealClubber bändigen, damit "Neulinge" vom CV-Fahren nicht gleich abgeschreckt werden 2.) Sealclubber bändigen, die die Non-CV-Einheiten zu hauf versenken Als kleinen Bonuseffekt: Der "Neuling" und damit meine ich nicht nur den CV-Fahrer, sondern ALLE Schiffstypen, lernen von Anfang an den manuellen Drop kennen und damit umzugehen. Abschließend möchte ich noch an die "Sealclubber"-Schreier sagen: Ich hasse Hight-Tier-Gefechte, weil es dort nicht mehr um eine Seeschlacht geht, sondern um ein einziges Smoke/Island-Gecampe, was absolut NICHTS mit Skill zu tun hat. Als ich zum ersten Mal ein stehendes oder besser noch Rückwärtsfahrendes Schlachtschiff gesehen habe, bin ich fast vom Glauben abgefallen und war um so mehr überrascht, als ich es im nächsten Kampf gleich nochmal beobachten konnte. Ich frage mich, warum die BBs schneller als 10 Knoten fahren können, wenn die Kapitäne damit ehe nur hinter ner Insel parken... In diesem Sinne: HOLT MICH HIER RAUS!!!
  9. Zordan_Babek

    Was passiert Lustiges bei euch in WoWs?

    Ich hatte mal in nem CV jemanden versenkt, der mich anschließend übelst beschimft und beleidigt hat. Ich hatte ihm zwar noch versucht zu erklären, dass dies nunmal zu den Aufgaben von CVs gehört, davon wollte er aber nichts hören. Direkt nach dem Gefecht (nachdem wir uns gegenseitig einen Dislike gegeben haben) bekam ich dann eine Divisionseinladung von ihm. Spaßeshalber habe ich angenommen und wir sind ohne großes gerede gleich ab ins Gefecht - er in den 7er Kreuzer der japse und ich in der Saipan. Als die Sekunden runterzählten schrieb er mir, dass er mich gleich versenken wird, wodrauf ich ihn schireb: "weiß ich doch ^^!" Er hatte wohl die anfängliche Ladezeit der Torpedos vergessen und auch nicht damit gerechnet, dass die Saipan relativ schnell fahren kann. Zum Glück hatten wir eine relativ kleine Map, sodass er schnell in einen Kampf verwickelt wurde und die Verfolgung zu mir abgebrochen hat. In seinem Gefecht habe ich ihm dann geholfen und zwei mal seinen hintern vor anfliegenden Torpplanes gerettet. Am Ende hatte ich sogar noch ne Krake raus geholt. Darauf hin schrieb er mir nach dem Gefecht: "Du bist ja wirklich nicht schlecht im CV" - seit dem fahren wir ein, zwei Mal die Woche gemeinsam Divi ...so entstehen Freundschaften...
  10. Zordan_Babek

    Flugzeugkosten in 5.13

    Richtig! Wie aber soll ich Planes killen mit nem Strike-Setup? Oder DDs, wenn insgesamt nur 2 oder 4 im Match sind? Und jetzt sage mir nicht, dass ich ein anderes Setup fahren soll ;) Wenn WOW mir scho so ein Setup anbietet, sollte man damit auch Kredits einfahren können. Und es bringt mir rein garnichts, wenn ich meine Bomber auf verscheidene Schiffe verteile, da jeder dann einfach "Rep" klickt, womit ich keinen Schaden mehr durch Brände oder Flutungen bekomme. Ich bin also gezwungen alle auf ein Ziel zu schicken = wenig Kredits = Fehler im System! Nicht das hier ein falscher Eindruck entsteht. Ich kritisiere nicht das Setup noch die Stärke der verschiedenen Nationen. Meiner Meinung nach kann es nur nicht sein, dass ich bei solch einem Spiel (siehe oben) in dem ich mich als CV teamdienlich erwiesen habe und auch entscheidend zum Sieg begetragen habe mit gerade mal 25.000 Kredit raus gehe bzw. knappe 17.000, wenn ich die Flagge nicht gehabt hätte. Das fördert halt nicht gerade die Motivaiton: "Hey! Macht Spaß, nochmal!" cu
  11. Zordan_Babek

    Zeigt eure Super Container !

    was ist nun wieder ein SC? *im[edited]iesabkürzungen* Die hätte ich echt gerne ghabt Mein größter Gewinn bisher: Ein Ankerplatz + 5 Reserveplätze für Kapitäne
  12. Zordan_Babek

    Flugzeugkosten in 5.13

    Mhhh..... um den "Umstand" mal in Bildern zu fassen: Ich habe mit meinem Strike-Setup in der Lexi nicht einen Treffer eingesteckt = Schiff 100% Wie man sieht, hat der Gegner-CV auch nicht groß auf Lufthoheit gespielt, sodass ich lediglich beim Anfliegen ein paar Flugzeuge verloren habe. Um genau zu sein ich habe lediglich 20 Flugzeuge verloren. Dann kommen wir mal zur Auflösung, was ich für diese "bescheidene Leistung" (152.128 Schaden, 3 Sunks mit 15! Bränden und einiges mehr) verdient habe: Zum Glück hatte ich die Flagge "-10% Wartung" auf´s Dach geknotet , sonst wäre der Gewinn um weitere 30% gekürzt worden... absolute_justice mag ja recht haben, dass man mit spotten, cappen, rammen und potentiellen Schaden auch mehr punkte machen kann, die eigentliche Frage ist jedoch, fällt das unter die Aufgaben eines CVs (mal abgesehen vom spotten). Als CV-Fahrer werde ich mich hüten mit "potentiellen Schaden" versuchen Punkte zu generieren. Cappen kommt eher gen Ende des Spiels in Frage und alles andere habe ich gemacht. Macht das Spaß? - Mit der Ausbeute eher nicht....
  13. Zordan_Babek

    Gewertete Gefechte Season4

    Aufgrund der getümmelten Kampf-DDs tippe ich mal auf das linke Team (Mahan-Team)
  14. Zordan_Babek

    Gewertete Gefechte Season4

    Hallo Forum! Ich bin derzeit etwas verunsichert und hätte gern mal Eure Meinung gewusst: Nachdem ich mit meiner Hiryu vom 18. auf den 10 Rank geklettert bin, musste ich leider feststellen, dass es mit diesem Schiff bzw. meinem 13er Kaptän nicht weiter geht. Da ich ständig von der Saipan auf die Nuss bekommen habe und ich einen 15 Ami-Kapitän habe, habe ich mir kurzerhand auch die Saipan gekauft und bin mit meinem 15. Kapitän nun auf Rank 7 geklettert. Bisher bin ich immer mit 2x Jäger, 2x Torp los geschippert. Wenn ich jedoch ne Saipan mit 3 x Jäger als Gegner habe wird das ganze schon ziemlich haarig und ich habe nun mehrmals deftig von meinem Team verbal auf die Mütze bekommen, was mir den einviele ohne Fighter-Setup zu fahren - da möge ich doch lieber das Spiel deinstallieren... dafür gabs dann auch ordentlich Minus-Karma... In den verlorenen Battles war ich dennoch zu 80% bester im Team, sodass ich keinen Stern verloren habe. Da jedoch nun so viel gemeckert wurde, wollte ich mal fragen wie Ihr das so seht. Was bringt mir die Lufthoheit, wenn ich dann lediglich EINE Bomberstaffel habe? Mit dem Setup werde ich nie großartig Damage verursachen können, sodass ich bei einer Niederlage auf jeden Fall den Stern verliere. Wenn ich mit dem Torp-Setup fahre, habe ich fast immer über 60.000 Schaden, womit ich auch fast immer der Beste im Team bin und somit doch auch meinem Team besser dienen kann, oder nicht? Welches Setup bringt dem Team also mehr? Besten Dank für Eure Meinungen PS: Am besten stelle ich mir die Hiryu mit nem 15. Kapitän vor, mit dem Set: 3x Fighter, 2x Bomber, 1x Torp
  15. Zordan_Babek

    Gewertete Gefechte Season4

    Über diesen Post kann man echt nur den Kopf schütteln. Auch noch die Dreistigkeit zu haben dieses Fehlverhalten hier stolz zu posten - da fällt mir echt nix mehr zu ein... Was meinst Du eigentlich wo drin sich die Spieler zwischen "gewertete Gefechte" und "Zufallsgefechte" unterscheiden (abgesehen von Dir)? Ich werde Dir helfen: Der Großteil der Leute die "gewertete Gefechte" fahren, würden gerne im Team fahren und gewinnen, weil sie was erreichen wollen. Solche Vollpfosten die das Spiel starten und ihnen bei Kampfbeginn einfällt, dass sie ja noch auf´m Pott müssen oder einkaufen gehen wollten, oder halt meinen sich Rum hinter die Brine zu kippen und mal schauen was passiert, wenn man nix macht - diese Leute dürfen gerne woanders fahren, am besten im Co-Op-Modus, wenn es denn unbedingt sein muss. Aber bitte nicht in "gewertete Gefechte"!! Schade, dass es keine Farbbeutel mehr gibt - sonst hätte ich das ganze Jahr über Deinen Post aufgerufen und meine komplette Tagesration drauf geschmissen. Ich hoffe, dass Du nie in meinem Team bist! Im übrigen empfehle ich Dir mal Deine Statistik anzuschauen... http://wows-numbers.com/player/500224246,caleb74/?type=rank ...vielleicht findest Du ja doch noch den einen oder anderen Fehler - vielleicht sogar den Zeitpunkt, wann Du Dir den Rum eingeschenkt hast...kann das so mitte des Monats gewesen sein...? PS: Aber wirgendwie kommt mir Dein Namen auch bekannt vor - ich glaube Du hast schonmal einen Post gesetzt, den ich absolut daneben fand...
×