Jump to content

klaubieh

Players
  • Content Сount

    480
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    11545
  • Clan

    [IKC]

About klaubieh

  • Rank
    Warrant Officer
  • Insignia
    [IKC]

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

227 profile views
  1. klaubieh

    Prinz Eitel Friedrich - Tier VI

    Borodino? Schlachtschiff oder Schlachtkreuzer? WG hat eh schon grauslige Tendenzen und zwar seit langem. Ich sag nur Normandie auf T6, jetzt West Virginia auf T6... usw. Jetzt kommt halt die ruhmreiche Sowjetflotte und bläst mit ihren St.Petersburger Blaupausen Schlachtschiffen alles weg. Wie immer... Wenn das so weiter geht verliere ich die Lust an diesem Quatsch
  2. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Hört sich doch gut an...
  3. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Ich finde den Tirpitz nicht so schlecht. Immerhin hat er die Konstruktion und Bau der geilsten Kampfschiffe der vor Träger Ära betrieben. Und er hat den schärfsten Bart
  4. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Das mein lieber @1MajorKoenig ist das ultimative Argument!!! Bin dafür, wer noch?
  5. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    1917 war der gute Alfred schon im militärischen Ruhestand. Finde ich nicht so schlimm, will aber jetzt den Yamamoto Senf nicht nochmal aufwärmen
  6. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Warum nicht Alfred? Da hätten wir den... von Tirpitz auch gleich dabei. Komisch das dieser Name bisher noch nicht gefallen ist. Immerhin hat dieser Kollege die kaiserlich Flotte überhaupt erst gebaut!
  7. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Die Abenteuer des Leo Moll im Dunstkreis von schurkischen Schweizer Käse und Schoki Schmugglern. DAS wäre mal ne Kampagne
  8. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Dann nehmen wir halt Leo Moll... Ist halt das Problem der post-faktischen Zeit. Rein faktenbasiert wäre Yamamoto ein Schurkenkapitän.
  9. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Mann Kerindor, dann lies doch mal bitte alles komplett durch. Ich habe Vorschläge gemacht wen WG aufsetzen könnte. Als ernstgemeinten Franz von Hipper. nicht so ernst gemeint Leo Moll. Da WG aber Yamamoto ins Spiel gebracht hat und es in Asien anscheinend keinen Aufschrei in den einschlägigen Bildzeitungen dort gab bin ich mir sicher das es auch hier keine Aufregung gäbe, dazu ist das Spiel und die Community viel zu klein. Außerdem denke ich das die Geschichtsinteressierten selbst hier in diesem Spiel aber sowas von in der Minderheit sind, wie man an dem einen oder anderen Beitrag ablesen kann. Denn man müsste so einen Namen auch zuordnen können Ich habe Lütjens niemals das Wort geredet sondern nur drauf hingewiesen das mit Yamamoto schon ein "Schurkenkapitän" scheinbar ohne Probleme ins Spiel gefunden hat, nicht mehr aber auch nicht weniger. Und dazu stehe ich. Es hat nichts mit relativieren zu tun wenn 2 das gleiche tun aber nur einer "angeklagt" wird. Und deshalb ist die Situation von Deutschland eben nicht einzigartig, da in Asien vergleichbares passiert ist.
  10. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Dann schlage ich vor Leo Moll, das war einer der ersten Schiffsführer der deutschen Zollbootflotte auf dem Bodensee 1916. Völlig unkritisch...
  11. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Ach so, hatte ich vergessen. Die haben ja im Pazifik und in Asien selbst einen ganz anderen Krieg gekämpft. Da gab es keine Massaker an Zivilisten, wie z.B die 10mio toten Chinesen und 3,5 mio chin. Soldaten, da gab es natürlich auch keine Kriegsverbrecher. Die Tokioer Prozesse wurden auch nur für die amerikanische Wochenschau gestellt. Und aufgehängt wurde da auch niemand. Das war da alles ritterlich sauber, mit Aufforderung zum Duell durch den jeweiligen Herold. Au Mann, Kollege, lies dir das doch nochmal durch - Stichwort Verbrecherisches Regime - deine Worte... brauchst du keine NSDAP Mitgliedschaft für. Der Überlegenheitswahn der Japaner über die dekadente weiße Rasse ist der Nazi Philosophie schon verdammt nahe gewesen und auch heute noch latent spürbar. Insofern... Nazi Deutschland und kaiserliches Japan in WK II geben sich nichts, aber auch gar nichts in ihrer Wirkung auf ihre Nachbarn. Beides verbrecherische Regime, beide überfallen ihre Nachbarn, beide verüben schlimmste Greuel auch und gerade an der Zivilbevölkerung. Es gibt sogar den Begriff "Asiatischer Holocaust" Also braucht man hier nicht mit zweierlei Maß messen.
  12. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Genau darum ging es ja auch gar nicht sondern darum was WG bisher daraus gemacht hat. Und da haben sie mit Yamamoto einen legendären Kapitän eingeführt den sie nach deinem Maßstab nicht hätten bringen dürfen. Haben sie aber, von daher wäre auch ein Lütjens ok... für WG, wenn sie bei ihrer Bewertung bleiben. Es wurden hier aber genügend Vorschläge gemacht welcher Marineoffizier denn passen könnte ohne in das Dilemma reinzugeraten.
  13. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Unterschreibe ich... Als 1000% Schlachtkreuzer Fan wäre es für mich natürlich der Kollege Hipper Zumal gerade die Kampagne um den ersten deutschen Großen Kreuzer vor der Tür steht
  14. klaubieh

    Günther Lütjens als deutscher legendärer Kapitän

    Da wäre ich mir nicht so sicher wenn man anschaut wer wofür alles lebenslänglich bekommen hat. Yamamoto war schließlich nicht irgendwer sondern der Oberkommandierende der Flotte und hat den Angriff auf die USA an verantwortlicher Stelle geplant und durchgeführt. Das war kein einfacher Kapitän den man am Abend vor Pearl Harbour informiert hat um was es geht. Wenn man die Anklagepunkte aus Tokio betrachtet wäre er mit den Punkten 1, 29, 31 und 32 dabei gewesen. Und die Richter haben massiv zugelangt. Beispiel, der Botschafter in Italien wurde "nur" für Punkt 1 schuldig gesprochen = lebenslänglich. Aber zurück zu Lütjens. da immerhin die Nachkriegs Bundesmarine einen Zerstörer nach ihm benennen durfte sollte er im Spiel auch unkritisch sein. Mal abgesehen davon das er militärisch eine Flasche war...
  15. klaubieh

    Prinz Eitel Friedrich - Tier VI

    Habe nix neueres mehr gesehen
×