Jump to content

klaubieh

Players
  • Content Сount

    811
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    16182
  • Clan

    [TFOWS]

About klaubieh

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

781 profile views
  1. klaubieh

    USS Congress T8 Premium CA

    Hatte heute einen im Team, so einer von der unsterblichen Sorte. War ca. nach 4 Minuten raus. Hat ziemlich übel übers Heck kassiert beim Versuch abzuhauen. Kenn ich von der Alaska so nicht.
  2. klaubieh

    Prinz Heinrich T VII Schlachtkreuzer

    Also die PEF hat eine ganz vernünftige Fla wie ich finde...
  3. klaubieh

    Prinz Heinrich T VII Schlachtkreuzer

    Nun ja, historisch gesehen sollte die Ersatz Yorck Klasse eben die Bayern/Baden Geschütze bekommen. Naja, vielleicht gibt es ja für den B-Rumpf noch ein Munitionsupgrade. In meiner Erfahrung kann man auch auf T8 mit der Bayern den allermeisten Gegner ziemlich weh tun. Warten wirs ab...
  4. klaubieh

    Die neuen deutschen BB Schlachtkreuzer dingens

    Yep. stimmt fast alles. Drum wurde die ganze Bugsektion bei Derfflinger und Hindenburg nach Skagerrak geändert. Das mit dem Torpedoschott ist bis heute unbegreiflich, wo die deutschen Ingenieure bzw. Konstrukteure eigentlich alles was möglich war in die Standfestigkeit gesteckt haben. So ein dicker Lapsus ist, wie gesagt unbegreiflich. Das was ich gezählt habe waren 8 Treffer ins Vorschiff, also ein Drittel. Entscheidend waren aber die 4 in beide Torpedoräume, deren Wassereinbruch ohne Torpedoschott nicht zu stoppen war. Die 4 Treffer kamen aus relativer Nähe entweder von Invincible oder Inflexible, d.h. schon ziemlich nahe an der Hauptflotte der Grand Fleet. Natürlich hätte Lützow da abdrehen und Gas rausnehmen müssen. Fraglich ob es ihr geholfen hätte. Später musste sie ja ganz stoppen um Hipper abzuholen, was aber in dem ganzen Tohuwabohu anscheinend keiner mehr gemerkt hat.. Außerdem hatten Derfflinger und Lützow da auch schon Invincible erledigt sodaß die anderen BCs sich wohl in Sicherheit gebracht haben. Alles in allem hatte Lützow echtes Pech das die Briten die Achillesferse tatsächlich getroffen haben.. Von daher ja meine Anfangstheorie Richtung WG, das das jemand dort gelesen hat und diese Achillesferse in Form von 27mm Plating nachstellt. Wahrscheinlich denke ich aber dazu zu detailliert nach meinen 6 Jahren WOWS.
  5. klaubieh

    Die neuen deutschen BB Schlachtkreuzer dingens

    Liest sich bei dir als ob du dabei gewesen bist! Respekt... Ich habe mal in meine Bücher geschaut. Ein interessantes ist "Jutland 1916" von Innes McCarthey, die die Wracks betaucht und archäologisch vermessen hat. Sie beschreibt nochmal sehr präzise welche Treffer sich aufsummiert haben bis zu einen Zustand der nicht mehr zu beherrschen war. Und siehe da, wir haben beide recht, denn die beiden Treffer alleine in den Breitseiten Torpedoraum und den daraus resultierenden Wassereinbruch hätte das Leckteam möglicherweise noch beherrschen können. Die nächsten beiden in den Bugtorpedoraum dann nicht mehr. Danach war Ende, denn beim tiefer gehen des Bugs nahmen auch die großen Löcher oberhalb der Wasserlinie von den Treffern der Lion und Barham Wasser.. Zuviel Wasser. Am Wrack ist davon nichts mehr zu erkennen. Noch dazu ist es geplündert und aufgeschnitten um Nichteisenmetalle raus zu holen.
  6. klaubieh

    Die neuen deutschen BB Schlachtkreuzer dingens

    War doch in der Bugsektion oder nicht? Die dann vollgelaufen ist...usw.
  7. klaubieh

    Die neuen deutschen BB Schlachtkreuzer dingens

    Schade das die Hindenburg noch nicht fertig war am Skagerrak, da wäre Mr. Beatty nicht mehr weggekommen...
  8. klaubieh

    Die neuen deutschen BB Schlachtkreuzer dingens

    Ich finde ja das die eigentlichen Stars der Linie die 3 Skagerrak Großen Kreuzer sind. Und so wie ich einige Kollegen hier kenne freuen die sich so wie ich das WG diese Schiffe endlich angepackt hat. Seit die PEF ins Spiel gekommen ist war eine gewisse Hoffnung vorhanden, denn Prinz Eitel Friedrich ist nicht das Typschiff der Klasse. Das kommt jetzt als Mackensen ins Spiel, hurra... Mir sind dabei die High Tiers Stats ziemlich schnurz, wenn ich ehrlich bin. Eine Derfflinger fahren zu dürfen ist ein absolutes Highlight... für mich wohlgemerkt. Mal sehen ob sie die unsinkbare Seydlitz als Premium bringen, dann wäre der Haufen von Hipper komplett. Mal ein Tipp an WG, aufgrund der Konstruktion und der Gefechtsergebnisse dieser Konstruktionen wäre ein Superheal eigentlich angebracht. Da fällt mir ein bzw auf das da bei WG mal einer die Reports vom Skagerrak gelesen hat. Vielleicht rühren die 27mm von dem Schwachpunkt der Derfflingers bis dahin her, wo die Lützow wegen ihres dämlichen Bugtorpedoraums vollgelaufen ist. Wer weiß. wer weiß
  9. klaubieh

    Die neuen deutschen BB Schlachtkreuzer dingens

    Ja, bis zum Winter 1939/40, zumindest für die Deutschen
  10. klaubieh

    Die neuen deutschen BB Schlachtkreuzer dingens

    Bei der Graf Spee passte es aber einigermaßen auch von den Proportionen. Komischerweise haben die anderen Deutschland Klassen dieses Bürohochhaus nicht bekommen bzw es wurde rückgebaut (Admiral Scheer) Bei der Zieten sieht das verheerend aus. Vielleicht gibt es wirklich einen B.Rumpf der den Würgereiz unterdrücken kann.
  11. klaubieh

    Die neuen deutschen BB Schlachtkreuzer dingens

    Hmm, diese Linie wird 8 Schiffe haben. Davon haben die Von der Tann, Moltke und Derfflinger dargestellt das sie zu den besten Großkampfschiffen ihrer Zeit gehörten, im Fall der Derfflinger vielleicht das Beste. Hier wird aber auf dem Bierdeckelentwuf von Willi schon rumgehackt bevor jemand überhaupt getestet hat. Die Mackensen Klasse, die hier auf T6 kommt ist mit der PEF schon im Spiel und schlägt sich nicht schlecht auf dem Tier. Der T7 mit vernünftigen WK2 Granaten auf den 380ern wird sich auch durchsetzen. Der T8 andererseits war ein Griff ins Klo. Wenn man T9+10 anschaut dann sind sie definitiv weniger Phantasie als russische Flugzeugträger. Wüsste nämlich nicht das Josef auch auf Bierdeckeln gezeichnet hat. Ich freue mich auf die Linie, vor allem wegen T3-7. Wahrscheinlich höre ich danach auch auf mit dieser Arbeit...Ich glaube es gibt so einige Mitspieler denen es so ähnlich geht wie mir. ...achso, schätze das die Battlecruiser aus GB dann auch irgendwann auftauchen. Der 10er dieser Linie geistert ja auch schon durch die Gegend, denke ich
  12. klaubieh

    Zieten T VIII Schlachtkreuzer

    Also was man so alles auf den Bierdeckeln vom Willi finden kann, Donnerwetter. So geil die anderen bis einschließlich T7 sind, aber hier muss ich mit einem gewissen Würgereiz kämpfen. Ich schätze eh das ich mir alles oberhalb Ersatz Yorck schenken werde. Wenn sie jetzt noch die Coronel Kreuzer bringen und/oder die Blücher, dann haben wir alles was das(mein) Herz begehrt Seydlitz als Premium (vielleicht auch Goeben) vorausgesetzt. .
  13. klaubieh

    Derfflinger T V Schlachtkreuzer

    AAAHHH, endlich!!! Und sogar (fast) alle anderen vom Skagerrak. Seydliitz als Premium...hoffentlich! Dann dürfte es ihre britischen Gegner ja auch demnächst geben. Das mich WG mal glücklich machen könnte hätte ich auch nicht gedacht. Woher hat WG denn diese Zieten?
  14. klaubieh

    T9 Riga

    Also nach der Tallinn ein Schiff mit gewaltigem Bums für einen Kreuzer. Ich finde auch die Genauigkeit eigentlich sehr gut. Was im Ziel passiert ist sehr unterschiedlich. Dachte auch das sie mehr anzündet. Das Problem mit diesem Schiff ist das generelle Kreuzerproblem bei dem du Haken schlagend wie ein Hase versuchst niemandem die Seite zu zeigen, denn die 2-3 Kreuzer werden von jedem BB beschossen, egal von wo. Die Haken, die die Riga schlagen kann sind's halt nicht. Du musst extrem vorausschauend fahren um keinen abzubekommen. Dabei verlierst du halt oft mögliche Ziele aus der Sicht weil du zu beschäftigt bist. Das Radar sollte man ausbauen. damit es nicht dazu verleitet DDs zu "jagen". Geht nicht, ist Quatsch. 15 sec Radar, 14 sec Reload... super Relation. Nun ja, wird halt ein steiniger Weg bis zur 10.
  15. Halte ich mich raus, kenne ich nicht und überlasse die Beurteilung anderen die dieses Schiff fahren usw. Ich denke halt das uns WG nicht wirklich was nettes geben wird.
×