Jump to content

Amenthes87

Players
  • Content Сount

    30
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    8021
  • Clan

    [JOLLY]

About Amenthes87

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

79 profile views
  1. Amenthes87

    Suche Clan ohne Verpflichtungen...

    Wenn du diesen Text noch 10 mal weiterleitest dann wird deine ICQ Blume blau. Wenn nicht stirbt deine Katze... Aber neue Clanmitglieder wirst du damit eher nicht anlocken.... also mich zumindest nicht
  2. Amenthes87

    Suche Clan ohne Verpflichtungen...

    Hallo zusammen, nachdem ja jetzt einige neue Features dazu kamen hab ich als eingefleischter Solo-Spieler beschlossen ich brauche auch einen Clan. Was ich nicht brauche: feste Termine und Verpflichtungen. Was ich biete: Ich bin seit der open beta dabei und habe ein wenig Grundverständnis für das Spiel angesammelt. Manchmal suchte ich ein Wochenende durch und manchmal hab ich einfach mal 2 Wochen keine Zeit aber Grundaktivität ist vorhanden. Headset liegt hier auch rum falls es mal um Teamspeak geht. Achja: so allgemein ist die Bewerbung garnicht, gerade eben im Chat wurde mir TFOWS empfohlen. Also: Hallo TFOWS wie schaut es aus? Gruß
  3. Amenthes87

    0.6.0 - skills - Kompensation

    Deine Erklärungsversuche in allen Ehren. Aber auf https://worldofwarships.eu/de/news/public-test/public-test-060/ wird das auch schon wieder so verbreitet. Scheint einfach nur überall ein copy und paste zu sein. Nur nochmal zum mitmeißeln. Für einen Anfänger (sagen wir mal im Schnitt grob 1000 XP pro Spiel in den unteren Tiers übereinstimmend mit Durchschnittswerten) bedeutet diese Änderung, dass er jetzt nicht c.a. 60 Spiele braucht um einen 9 Punkte Kommandanten zu bekommen, sondern 120. Für einen 10. Punkt also das Erreichen der letzten Skillreihe sind es dann 180 statt 100 Spiele. Muss ich das noch in Stunden umrechnen? Oder kann das jeder selber mit ner mittleren Gefechtsdauer von 15 min multiplizieren? Auch mit dem besten Willen kann man da nun wirklich nichts "flüssigeres" oder "etwas" langsameres Erkennen. Es gibt also nur 2 mögliche Erklärungen: 1) Derjenige, der den Text verfasst hat, hat nicht wirklich drüber nachgedacht und in einer Kette von Bullshitbingo ist letztendlich dieses Marketingeblubber bei rausgekommen. (Es spricht aber nicht für die Marketingabteilung wenn sie etwas entgegen dem tatsächlichen Spielgeschehen vermarktet) 2) Die Fakten sind bekannt, aber es wird trotzdem bewusst die Spielerbasis getäuscht, in der Hoffnung, dass wir dumm genug sind es nicht zu merken. Und auch wenn manchen Leuten der Aluhut attestiert wird. Dies ist nun wirklich eine Verarschung...
  4. Amenthes87

    WG, diese ganze UP Spieler nerfen nur noch!

    Du hast aber den letzten Patch der das Wirtschaftssystem umgekrempelt hat schon mitbekommen? Schüsse die auf einen Abgefeuert wurden erhöhen massiv die Creditausbeute. Wer natürlich irgendwo breitseitig lächelnd reindrückt hat weniger "potentiellen Schaden" als jemand der am Kartenrand kontinuierlich beharkt aber verfehlt wird. Hier wird leider nicht unterschiden ob eine Salve in den Bach ging weil das BB am [edited]der Welt rumhing und dafür die Schüsse quer über die Karte verfehlt haben oder inteligent angewinkelt wurde und die Salve abgeprallt ist. Außerdem ist Schaden nicht gleich Schaden. Decappen / Cappen gibt auch XP ... und 90k BB Schaden sind lächerlich im vergleich zu 40k nur auf DDs. DDs findet man meist nur vorne also bekommt man als SINNVOLL pushendes BB durchaus Belohnungen. Womit du aber Recht hast ist: Nach dem neuen System wird man für alles und jeden mit EP zugeschissen. Um 800 Basis EP zu bekommen muss man nicht viel tun. Dafür muss man inzwischen richtig rudern um die 2k Basis XP zu knacken. Ergo inzwischen ist hochsterben wirklich einfacher geworden ...
  5. Amenthes87

    0.6.0 - skills - Kompensation

    Aus der ofiziellen Ankündigung von WOWs Asia. Der Link ist in obrigem Beitrag mit drin.
  6. Amenthes87

    WG, diese ganze UP Spieler nerfen nur noch!

    Nimm ne Hosho und gönn im ne Independece, dann wird es nen faires Match Und das sage ich ohne dich oder deinen Skill zu kennen.
  7. Amenthes87

    WG, diese ganze UP Spieler nerfen nur noch!

    Ich fasse zusammen: Bei dir hat sich die Erkentniss eingebrannt, dass man auf jeden Fall Jagdflieger braucht um als Träger zu überleben. (Bei der Bouge magst du durchaus Recht haben. Die wird auf sehr kleinen Karten gespielt und ohne Jäger ist die wirklich ein sniping Opfer). Du bist so überzeugt von dieser Erkentniss, dass du sie verallgemeinerst und gegen alles und jeden seitenweise im Forum verteidigst. Und jetzt kommt es: du hast 27 Spiele auf die Fresse gebraucht um zu dieser Erkentniss zu gelangen. 27 mal !!! Die Lernkurve ist genauso rund wie das Brett vor deinem Kopf... Das musste jetzt echt nochmal raus. Übrigens bezüglich des Strike Decks: Ich wunder mich immer wieder, wie gut das auf der Ranger / Lexington funktioniert, nachdem ich weiß wie ich in der Saipan(2/2/0) / Hiryu / Shokaku den Boden mit Strike-Amis wischen kann. Aber es gibt einfach zu wenige Spieler die wissen wie ein Strafe funktioniert. Gerade wenn die 4 Staffeln als Haufen auf meinen CV zufliegen und mich snipen wollen wird 2-3 mal gestrafed und die Sache hat sich.
  8. Amenthes87

    WG, diese ganze UP Spieler nerfen nur noch!

    Oh da gibt es ein Deck das dir nicht passt... Wer zwingt dich das zu nehmen? Wirste jetzt auch nen Thread aufmachen weil du einem Zerstörerkapitän Kurvenkampfexperte beibringen kannst? Wenn wir hier bei "Wünsch dir was" wären dann würden Japaner komplett ohne Divebomber rumfahren und auch nur mit Torpedobombern. Ein schlauer Spieler merkt, wenn er sich ein scheiß Deck ausgewählt hat und probiert ein anderes aus. Leute wie du hingegen leben in ihrem Bretterwald und was dabei rauskommt sieh man an deinen Ergebnissen. Zugegeben in deinen Händen wäre ein 2/1/0 Deck auch keine Gefahr für das Balancing. Aber was du da orderst ist ein Deck mit dem du den feindlichen Träger matt setzen kannst UND dabei noch hohen Schaden fährst. Hm ... falsch mit dem andere das können. Dir kann man auch noch nen 4/4/4 Deck geben und du gewinnst keinen Blumentopf. Hör auf hier rumzujammern und versuch mal ein bisschen was von dem anzunehmen was andere dir versuchen zu sagen. Dann klappt es auch wieder mit dem Spielspaß. Aber du kommst nur hier her um deine Scheiße bestätigt zu bekommen und wenn das keiner tut dann kackst du die Leute an. Einen schönen Sonntag noch ich hab schon mehr als genug Zeit an dich verschwendet. Auch wenn es sehr unterhaltsam war.
  9. Amenthes87

    WG, diese ganze UP Spieler nerfen nur noch!

    Also erstmal startet er nur seine Jäger und fegt den Himmel leer? Und dann Tauscht er die Jäger in Bomber um und macht Schaden? Und das ist schön dass DU darauf wert legst. Erstens glaube ich dir das nicht, wie man an den unterdurchschnittlich wenigen durch dich abgeschossenen Flugzeugen siehst. Zweitens bringt Flugzeuge abschiessen kaum EP / Credits . Übrigens interessieren andere Flugzeuge einen CV im Random einen feuchten Furz, wenn sie nicht gerade die eigenen Flugzeuge oder das eigene Schiff bedrohen. Im Gegenteil: ich habe schon viele Spiele gewonnen in denen ich den gegnerischen CV am Schaden machen gehindert hab und am Anfang aktiv am Kill von 2 DDs beteiligt war. Das Spiel ist gelaufen und ich hänge mit nichtmal 900 Basis EP am Ende rum... . Wenn man genug Zeit haben will, um wirklich Schaden anzubringen muss man dem gegnerischen CV genug Luft lassen, das eigene Team zu dezimieren. Sonst schießen die grünen Mitspieler alles ab bevor die Flugzeuge dort sind bzw. die Säcke killen genau die BBs die ich gerade dauerhaft angezündet hab. Klingt asozial, aber im Random ist sich eh jeder selbst der nächste... Und einmal muss man es ja ehrlich ansprechen.
  10. Amenthes87

    WG, diese ganze UP Spieler nerfen nur noch!

    1) Das hier ist ein Spiel und keine Simualtion auch wenn Evolutionsbremsen wie du das hier auch nicht begreifen wollen. Was in Midway passiert ist tut schonmal garnix zur sache. Außerdem hatten die Japaner Jagdmaschinen um die eigenen Trägerverbände zu sichern. Bilde dich mal bevor du Krampf schreibst. 2) Eine Lexington kann man nicht (oder nur sehr schwer) in den ersten Minuten mit Flugzeugen rausnehmen, weil das Ding einfach eine AA Festung ist. T9 und T10 haben imho bessere Decks die nicht nur aus Jägern bestehen. Wenn man aber nur wie du bis T5 rumbobbt weiß man das natürlich nicht. 3) Independence hat ein super ausgeglichenes Setup ... 1/1/1 gleich zu Beginn. Da muss nichts geändert werden. Bouge ist eh ne Klasse für sich und hier is das Strikedeck wirklich nicht so der Hit... Bleibt noch die Ranger. Die hat aber einen Tarnwert mit dem man sich in der Nähe ihres Teams aufhalten kann. Außerdem hilft beim gesniped werden Bewegung und Manövrieren schonmal ganz gut um den ersten Anflug zu überleben. Dabei verliert der Gegner auch schon ein paar Flieger und vorallem ist es ineffektiv den ersten Anflug zu verballern und den gegnerischen CV _nicht_ zu versenken und womöglich dabei noch eine Ladung Flieger zu verlieren. 4) Du hast Geld für eine Saipan ausgegeben... Bei deinem "Skill" bzw. Spielverständnis und deinem Gejammer wünsche ich mir dich ingame nur im roten Team zu treffen. Aber das Teil hat deine gewünschten Setups. Jäger + Bomber und Jäger + Torpedos. Was willst du denn noch? 5) Japsen... Amis denk mal über deine Ausdrucksweise nacht du Kraut ^^
  11. Amenthes87

    Eine Analogie zwischen "Nerfs in WoWs" und "Sippenhaft"

    Dank fürs rauskramen. Ich spüre jetzt schon die Tränen einiger DDs und der RN-Kreuzer. Das der Kram billiger wird gefällt... Jeh mer Schiffe die reinpatchen desto mehr Konsumgüter scheint es ja zu geben... Mal sehn wie sich die längeren Cooldowns auswirken.
  12. Amenthes87

    WG, diese ganze UP Spieler nerfen nur noch!

    Das ist kein Fehler sondern ein Bug. Aber mit deiner umfrangreichen CV Erfahrung hast du das sicher inzwischen auch schon gemerkt. Gerade die Ranger und die Lexington haben die Auswahl 1/1/1 als Stock 2/0/2 als AS oder 0/1/3 als Strike. Die Lexington kann sich perfekt alleine auf ihre AA verlassen um nicht gesniped zu werden. Die AA der Ranger hält keine Flieger wirksam ab. Trotzdem ist das Strikesetup das einzig vernünftige wenn man das Schiff schnell durchgrinden will. Das 1/1/1 ist mit Recht das Stocksetup aber zumidest ausgewogen. aber auf T7/T8 nur 3 Staffeln in der Luft ? Wie ne Langley ? Bitte.... 2/0/2 mag zwar zum Sieg führen... Aber um einigermaßen Schaden rauszukitzeln muss man die Bomber getrennt anfliegen lassen ( Feuer... damage con ... Feuer). Dabei verliert man doch ne Menge... Dann gibt es nen Sieg mit so um die 1k Basis EP. Und nein Flugzegue abschißenen bringt auch nix. Silber kommt dabei auch nicht wirklich rum. Mit dem Strikedeck kann man wenigstens Schaden fahren. Auch wenn der andere CV alle meine Flieger abschießt sind noch so 100k (Lex) bzw 70k (Ranger) Runden drin. Selbst bei einem verlorenen Spiel sind die 1k Basis EP machbar und credits gibt es auch mehr. Auf der Ranger und der Lexington wären 1/1/2 durchaus ne Überlegung wert. Naja dafür hat die Ranger noch nen Tarnwert mit dem man sich neben die campenden BBs für Flakschutz parken kann.
  13. Amenthes87

    0.6.0 - skills - Kompensation

    Hier nochmal die Tabelle: Kapitänspunkte Aufstieg Alt Summe alt Aufstieg neu Summe neu Faktor Neu-Alt 0 0 0 0 0 0,00 0 1 1.200 1.200 1.500 1.500 1,25 300 2 1.300 2.500 2.500 4.000 1,60 1.500 3 1.500 4.000 4.000 8.000 2,00 4.000 4 2.100 6.100 6.000 14.000 2,30 7.900 5 3.400 9.500 9.000 23.000 2,42 13.500 6 5.800 15.300 14.000 37.000 2,42 21.700 7 9.600 24.900 21.000 58.000 2,33 33.100 8 16.000 40.900 30.000 88.000 2,15 47.100 9 25.000 65.900 41.000 129.000 1,96 63.100 10 37.000 102.900 54.000 183.000 1,78 80.100 11 53.000 155.900 69.000 252.000 1,62 96.100 12 74.000 229.900 87.000 339.000 1,47 109.100 13 102.000 331.900 108.000 447.000 1,35 115.100 14 136.000 467.900 132.000 579.000 1,24 111.100 15 179.000 646.900 159.000 738.000 1,14 91.100 16 231.000 877.900 189.000 927.000 1,06 49.100 17 294.000 1.171.900 222.000 1.149.000 0,98 -22.900 18 369.000 1.540.900 259.000 1.408.000 0,91 -132.900 19 10.000.000 11.540.900 300.000 1.708.000 0,15 -9.832.900 Die letzte Spalte Zeigt an wieviele EP man MEHR braucht um nach der Anpassung wieder auf die gleichen EP zu kommen. Dabei bleibt die Frage: Wenn ich jetzt die Anzahl meiner Skillpunkte behalte, aber nicht mehr Kapitäns EP bekomme... muss ich dann die fehlenden auf die nächste Stufe nachholen? Beispiel: Ich habe einen Kapitän der gerade Stufe 8 erreicht hat(40.900 EP), jetzt kommt das Update ich habe weiter 8 Punkte... für Stufe 9 brauche ich nun 129.000 muss ich dann bis ich den nächsten Punkt bekomme 88.100 EP ergrinden? Oder zieht man meinen Kapitän auf die 88.000 EP hoch, die man laut neuer Rechnung für 8 Punkte braucht ? Fragen über Fragen die jetzt noch keiner beantworten kann... Nö ... wirklich im Vorteil ist man erst ab 17... der Break even ist irgendwo in der Mitte zwischen 16 und 17. Und nach dem System verliert nicht ein Kapitän mit wenig Skilllpunkten "eventuell" einen Skillpunkt. Sondern es kann durchaus passieren, dass der 10 Punkte Kapitän auf 8 Punkte runtergstuft wird. Man wird auch verarscht. Der Kapitänsfortschritt wird massiv verlangsamt. Und zwar in dem Bereich in dem man sich zur 4. Reihe durchhangelt. Natürlich ist das WGs gutes Recht wenn sie meinen "das ist gut so" das jederzeit so zu machen. Die Verarschung kommt aber jetzt: http://forum.worldofwarships.asia/index.php?/topic/21448-why-did-we-redesign-commander-skills/ "slightly reduced" also "leicht verringert" zum Anfang bedeutet bei WG, dass es im Bereich von 3 bis 8 Punkten in Zukunft mehr als DOPPELT so lange dauert. Im Bereich von 8 bis 12 dauert es immerhin noch 1,5 mal so lang. Also das ist schon kein kleiner Unterschied ob wir da jetzt von 200 oder 300 Spielen für nen 12 Punkte Kapitän reden... (Klar mit Flagge, guten Ergebnissen Premium Tarnung usw geht das viel schneller... aber nehmt mal die average XP bis T7 und dazu noch das umtrainieren beim Schiffswechsel für einen nicht Premium Spieler) Das ist Verarschung. WG seid doch einfach ehrlich mit euren Veränderungen. ... Von dahher kann ich auch das rumgeheule der "Alteingesessenen" nicht nachvollziehen. Kapitänstechnisch dauert es jetzt LÄNGER den Vorsprung eines alteingesessenen Aufzuholen. Bzw. wenn mann es sich erkauft kostet das nen Schweinegeld. Übrigens: Kein Neuling hat mal eben 1,7 Mille XP auf dem Kapitän seiner Tirpitz gesammelt.Das bekommt nicht jeder Horst hin. Auch free XP bzw Elite XP auf nem Premium müssen erstmal erfahren werden. Auch das können mal eben locker über 500 Spiele werden. Und dann hat man nur den ersten Kapitän voll... Fazit: Da sich meine eigenen Kapitäne im Bereich vom 10 bis 16 bewegen rechne ich mal stark damit Kapitänspunkte zu verlieren... aber erstmal abwarten, was draus wird. Und natürlich werden die Kapitänsfertigkeiten komplett zurückgesetzt... Also bitte Leute... So krank sind die bei WG auch nicht, dass sie uns dafür noch zahlen lassen wollen. Bis jetzt haben Sie sich immer noch bei Updates / Änderungen um faire Lösungen bemüht.
  14. Amenthes87

    Welche neuen Skills wünscht ihr euch für euren CV

    Liest sich wie ein: "Ich vermisse die guten alten Zeiten in denen ich den gegnerischen CV in den ersten 3 min snipen konnte und dann in Ruhe die gegnerische Flotte schlachten" Im Ernst, ich vermisse auch die Zeiten als DDs noch durch einen Torpedo in der Mitte geplatzt sind, als die Strecke zum scharf werden der Torpedos noch lächerlich gering und die Flugzeugtorpedos noch schneller waren... Das war die Zeit in der es noch keine Strafes gab und Japaner ohne Jäger rumfuhren... weil die eh keine Chance gegen Amerikanische Jäger hatten... Man war Fighter vs Fighter öde mit nur "click and forget". Übrigens... man kann die AA der Schiffe versuchen (ich betone versuchen) auf einen CV einzupendeln... wenn jetzt 2 CVs in einem Team sind... muss man entweder die AA anheben, damit die Schiffe ne Chance haben (oh dann weinen Träger zurecht in Einzelgefechten)... oder man muss mit sowas rechnen: Das Einführen des "T-Viruses" bei CVs war bitter nötig um diesem unsäglichen CV snipen Herr zu werden. Frag mal ne Strike Ranger wie sie sich gegen eine Hiryu fühlt... und ja ich gebe es zu ab und an gehe ich mit der Zuhio Seals clubben ähm neine, nen neuen Kapitän hochziehen natürlich. Das einzige was diesen CV aufhält ist die AS-Bouge... die allerdings mit der Holzhammer methode ... ansonsten sinkt der gegnerische CV (meistens) innerhalb der ersten 5 min und AA ist auf dem Level defacto nicht vorhanden. Gerade hier im T5 ist ohne eine ansatzweise Flak der Träger der "Skillgap" am größten ... Genauso gestört ist, dass die Zuhio(T5 CV)) T6 !!! Torpedo Bomber bekommt um T4 Schiffe zu schlachten. Dafür bekommt die Hiryu(T7 CV) exakt die selben Flieger also T6 Torpedobomber... und darf damit durchaus gegen T9 Schiffe ran... Ist das Balancing? Fazit: Defensive AA auch schon im low tier... Es verringert schonmal gehörig die Skillgap, wenn man auch da nicht mehr so einfach CVs snipen kann. Was natürlich Schwachsinn ist: Gerade amerikanische BBs sind Flakfestungen die sich keinen Kopf um Flieger machen müssen wenn sie genug Kapitänspunkte über haben. Genauso interessant ist, das sich hier DD- und CV- Spieler bevorzugt beharken. Der natürliche Feind des DDs ist: der Kreuzer... der natürliche Feind des CVs ist: der Kreuzer. Jammert hier irgendwer laut genug über Kreuzer? Stell ne Des moines hinter nen Stein in nen Cap... wer bekommt das Teil da weg? Womit wir wieder beim Skillgap wären ... Der ist bei anderen Klassen auch garnichtmal so klein ... Was die CVs neben Bugfixes wirklich brauchen ist ne andere Wirtschaft. Viele argumentieren die Flugzeuge die CVs verlieren kommen ihre Lebenpunkten gleich. Ein CV ohne Flieger ist quasi tot ... Kann ich so auch nachvollziehen. Wenn man aber weiterdenkt haben CVs immer noch variable "Reperaturkosten" neben dem verminderten Einkommen. Wenn ein anderes Schiff schaden "tankt" oder wie auch immer beschossen wird bekommt es dafür mehr Credits. Wenn Flugzeuge beschossen werden, gehen sie kaputt und müssen bezahlt werden. So eine volle Flugzeugladung ist erstaunlich teuer... und nein es sind keine Munitionskosten Bomben und Torpedos kosten ja auch noch was. Inzwischen spiele ich CVs noch agressiver. Sich gezielt beschießen zu lassen gehört einfach dazu um ab T8 ins plus zu kommen (non premium, sichtbarkeits Tarnung und premium repair).
×