Jump to content

58th_Eli

Players
  • Content Сount

    26
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    2077

About 58th_Eli

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
  1. 58th_Eli

    Ist Warships Pay2Win?

    Da bekommt der Pete doch mal einen Daumen.
  2. Ja, so ein Geleitzugschlachtszenario wäre auch interessant. Aber dazu gehören irgendwie .... weiß nicht ... halt U-Boote. Und auch wenn es viele verteufeln, mir würde die Vorstellung gefallen
  3. Hinzufügen? U-Boote *duck und wegrenn*
  4. 58th_Eli

    WG.. Das System geht einfach nicht auf

    Hmm - ich bin nicht nur LowTier und trotzdem Linkums Meinung. Ist schon auffällig, dass du gestochen oft die Schiffe ( Cleve, Murmansk ) fährst, die ein wenig stark auf ihrer Tierstufe sind. Haben die FreeEP bis zur Des Moines nicht gereicht? Zum Topic an sich: Habe auch das Gefühl, dass Pensa, NO und Balti eventuell ein wenig stärker sein könnten. Habe sie aber noch nicht und würde mir gern selber ein Bild machen, obwohl mir Cruiser und DD nicht liegen.
  5. 58th_Eli

    Amagi

    Also auch ich kann Executor nur beipflichten. Ein toller Kahn. Tendenziell bin ich der Meinung, sogar besser als die Tirpitz. Die Geschütze sind ( gefühlt ) sehr präzise und durch das stärkere Kaliber auch durchschlagskräftiger, sie ist schnell und wendig. Die Flak ist nicht überragend aber ok. Ok - ein paar mehr HP hat die Tirpitz. Dennoch, die Amagi ist bisher, auch für mich, das beste BB!
  6. 58th_Eli

    Ranked Games: Welche Schiffe nehmt ihr?

    Nagato und ( wenn ich noch Zeit finde fürs eingewöhnen ) Myoko!
  7. 58th_Eli

    Lexington

    Ich mag die Lexi persönlich auch sehr gern. Der Pferdefuss an diesem Pott ist die gewaltige Spotrange von ca 16km mit dem Upgrade ( aber ohne Kapitän ). Bleibt man zu dich hinter dem Train, kann es passieren das es plötzlich Granaten hagelt. Bleibt man zu weit dahinter , kommen die Granaten im schlimmsten Fall von der anderen Flanke. Diese Szenarien geschehen nicht in jedem Spiel, aber deutlich häufiger als mit anderen Trägern.
  8. 58th_Eli

    Zufriedenheit der Community (EU) mit WG

    Im großen und ganzen zufrieden. Einzig die elenden Ladezeiten beim erstmaligen Spielen einer Karte am Tag, finde ich technisch unglücklich.
  9. 58th_Eli

    Balance Träger vs Zerstörer

    Meist siehst du sie auf die Distanz eh noch nicht, wenn sie nicht gerade gespottet sind ( Außer natürlich diesen Leuchtturm von T8 US Cv -.- ) Andererseits denke ich gerade an die armen BBs dadurch, die dann neben Ausweichmanövern von Flugzeugtorps und DD Torps keine Zeit mehr zum Schießen haben ( Ein wenig Ironie vorhanden ) Aber die von euch beschrieben Nachladezeit ist schon sehr lang. Ne ganze Staffel benötigt ca 35 Sekunden ... ( US... Die Japaner haben die deutlich bessere BoxenCrew )
  10. 58th_Eli

    Balance Träger vs Zerstörer

    -.- Sehr schön formuliert. Informativ und gut argumentiert. Am besten einfach 4x2 356er Geschütztürme auf die Landebahn montieren, in GeschützturmTRÄGER umbenennen und ab die Post ... Oder noch besser - wir werden SupplyShips - wenn den BB, DD oder CA Mannschaften das BordBier ausgeht - sind wir, mit dem Bauch voll Bier, zur Stelle und heben die Moral! Die Sichtbarkeit anpassen ist dennoch sinnvoll. Ich habe die Zahlen gerade nicht im Kopf - aber bei der Iso liegt sie aus der Luft bei 2,1km ( glaube ich ) Dann ist ganz rausnehmen ja fast die letzte Alternative. @ THD: Die Nachladezeit hat aber doch keinen Einfluss auf die Sichtbarkeit :confused:
  11. 58th_Eli

    Balance Träger vs Zerstörer

    Nachdem ich mir die Statistik von THD in einem anderen Thread durchgelesen habe, wird die Unterlegenheit der DDs im hohen T Bereich ja wohl untermauert. Habe es leider noch nicht selbst beurteilen können, da mir schlicht die Credits fehlen. Iso ist schon Elite - aber Nagato Rumpf und LexiConceal waren 2 wichtigere Investitionen erstmal. Nur eurer Meinung nach? An welcher Stelle sollte man den ansetzen, um für alle Seiten eine faire Lösung zu finden? ( Scheint ja eine reine DD - CV Sache zu sein )
  12. 58th_Eli

    Balance Träger vs Zerstörer

    @ GLaDOS: Das stimmt für die meisten CVs - dein Punkt. @Lordex: Doch, das ist mir klar. Und ich bin mir sicher, das wird noch schlimmer, wenn die CV Gleichheit im Patch kommt. Daher wie oben erwähnt: Von mir aus Flugzeugspot raus! Weiterhin wäre ich selbst auch dafür - hat mich auch schon gewaltig geärgert - dass die Flugzeuge nach dem Tod des CV abstürzen. Passiert nicht selten, dass die Jäger von versenkten Cruisern einen noch nachspotten. Ick will doch hier nicht den Tod der DDs. Daher warte ich erstmal ab, was dieser Patch bringt. Denke es wird von den CV Fahrern mehr Aufmerksamtkeit auf die gegn. Träger abverlangt. Achso und @THD: Baldrian. Himmel Herr Gott noch eins - auch wenn ich gerade sah, dass du vorrangig Minekaze spielst, gratulier ich auch dir, wenn du mich schön torpedierst ( und wenn wir uns mal gegenüber stehen, darf ich gern dein Target Number One sein ). Am besten wäre es für alle, wenn alle CVs das Concealment der Lexington bekommen. Sichtbar ( ohne Kapitän) auf 16km - Frontschwein! Mann mann mann - immer diese Aggressionen. Und nun - flame me hard please!
  13. 58th_Eli

    Balance Träger vs Zerstörer

    Oh Mann - häufig ist es mehr Zufall denn gewollt, dass man einen DD aufdeckt. Flugzeuge siehst du aus 15km Entfernung und wenn du dann stur drauf zuhälst ... tja dann ab zu den Fischen. Ich nehme solche unvorsichtigen DDs auch gern gleich raus. Der Zustand komplett aus der Tarnung heraus zu feuern, wie es die Minekaze gern tut, der geht nicht. Wird ja zum Glück geändert. Dennoch: Klar kann ich den Frust verstehen, wenn DD gegen Spot aus der Luft tun können, aber ein klitze Eigenschuld ist wohl trotzdem dabei. Und von mir aus können sie den Spot auch rausnehmen. Dann sollte der DD aber ca 500m Differenz zwischen Spot und Torpedoreichweite bekommen. Denn ansonsten könnten sie in der Rollenanweisung für DD auch hinschreiben : " Spot and sunk enemy Aircraftcarriers without being seen " ...
  14. 58th_Eli

    Nagato

    Jo - gestern die ersten 6 Matches - 6 Niederlagen. Ganz besonders Match 2 - war nach 2 Minuten und 6 Torpedostaffeln ( 2 Jap. Träger - voll auf mich ) vorbei. Bisher ein schwimmender Alptraum die Karre....
  15. 58th_Eli

    eure Meinung zu Torpedobomber

    IJN sollten vllt sogar noch mehr drin sein. 3 Staffeln TB statt einer - insgesamt ( 3*4 = 12 ) doppelt soviele. Und die Loadoutgeschwindigkeit ist WESENTLICH geringer. Ohne Gegenwehr sind die jap. Träger echte Monster Aber zumindest mir sagt eben der engere Torpedofächer sowie die besseren Jäger eher zu.
×