Jump to content

executorcaptain

Beta Tester
  • Content Сount

    240
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

4 Followers

About executorcaptain

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

336 profile views
  1. executorcaptain

    Die U Boote kommen!

    Nach langer langer Zeit Pause dachte ich mir schau mal wieder in WoWS rein und frage mich: Ernsthaft?! wird es jetzt echt jetzt Brezeln geben? Und tatsächlich hab sogar das erste leaked Gameplay finden können! https://youtu.be/76SvAGdb3rQ Ok mal ernsthaft, bin gespannt wie WG die U-Boote balancen will. Im Halloween Event machen sie ja schon Spaß aber im PvP ist das nochmal was ganz anderes. Das war ja bisher immer der entscheidende kritikpunkt entweder zu OP oder nutzlos. Wargaming hat sich da auf jedenfall in gefährliches fahrwasser begeben, mal schauen wie es ausgeht
  2. executorcaptain

    Teamdamage System

    Das ist aber wesentlich schwerer als absichtlich jemanden zu beschießen. Außerdem dürften Verbündete gar nicht in Gefahr geraten davon getroffen zu werden, wenn man vorsichtig torpt!
  3. executorcaptain

    Strafaktion von WG ;-) ? Böser Spawnbug

    Warum kann das nicht einfach mit jedem Träger passieren?
  4. executorcaptain

    Teamdamage System

    Also ich bin dafür das Teamschaden auf den Verursacher reflektiert werden sollte! Damit fällt eigentlich automatisch der Punkt mit den Repkosten weg da ja der Schütze seinen eigenen Schaden frisst und somit die Repkosten am Hals hat! Ist meiner Meinung nach die fairste Methode, so bräuchte man auch keine pinken Makierungen mehr... die Strafe für Teambeschuss erhält man ja sofort. Außerdem würde man so den absichtlichen Teamkillern den Wind aus den Segeln nehmen. So wie es im Moment ist sollten aber zumindest die Entschädigung Credits für erhaltenen Teamschaden erhöht werden denn gerade im HT bleibt man sonst auf den Repkosten sitzen Zugegebenermaßen passiert das im HT auch nicht mehr so häufig aber wenn dann wirds meistens Teuer
  5. executorcaptain

    Nun mal was wirklich Wichtiges- Der Matchmaker ist ziemlich afk!

    Also mir ist auch aufgefallen das der MM im Moment irgendwie "schlampig" matched Das mit dem +-2 Tiers kommt ja noch hin, aber wie einige bereits geschrieben haben stimmt die Teamverteilung nicht mehr. Hatte vorgestern ein Match wo ich mit Divi Kollegen (wir alle 3 in T5) in ein 6-7 Match kamen: Der Gegner hat gerade mal 1 T5 Schiff unser Team ist aber mit 6! T5 Schiffen benachteiligt. Gab auch noch ein paar andere Matches wo es ähnlich aussah, unter anderem auch ein Gefecht bei dem der Gegner nur 2 T6 Schiffe in einem T7/T8 Match und unser Team dafür 7 T6 Schiffe hatte. Hab dafür leider gerade kein Screenshot da müsste ich mal Replays durchsuchen Aber ich denke das Problem ist das der MM einfach zu schnell versucht Gefechte zusammen zustellen! Oftmals gibt es kaum noch Wartezeiten, man wird nach 10 Sekunden einfach in irgendwas gematched... Klar das dann solche unausgeglichenen Teams zustande kommen. Kann mich noch daran erinnern das man auch mal "länger" warten musste (1-2min). Sollte wieder dahingehend geändert werden, das ist doch wohl durchaus zumutbar wenn man dafür ein vernünftiges Match bekommt!
  6. executorcaptain

    Verbesserungen werden beim Ausbau zerstört!

    Hallo liebe Community, Zuerstmal entschuldigt wenn es bereits einen Thread zu diesem Thema gibt, habe aber leider mit der SuFu nichts vergleichbares finden können (oder ich habe nicht gründlich genug gesucht) So jetzt zum eigentlichen Thema: Wie bereits bekannt und auch nichts neues, werden Verbesserungen die man beim Verkaufen eines Schiffes nicht ausbaut (25 Dublonen) stadessen für Credits verkauft! Soweit so gut, wenn ich aber nun eine Verbesserung gegen eine andere tauschen möchte ohne sie für Dublonen auszubauen oder das Schiff zu verkaufen, bleibt mir nichts anderes übrig als sie zu zerstören! Daher mein Vorschlag und bitte an WG: Könnte man dies nicht ändern so das, das auszubauende Modul auch für Credits verkauft werden könnte? PS: Ich wollte die Mogami weder verkaufen noch umskillen, sollte nur der Anschaung dienen. Aber bei ein paar anderen Schiffen würde ich gerne andere Set Ups ausprobieren... Wäre daher schön wenn man sich den ein oder andern Credit sparen könnte
  7. Hast recht, sieht ja fast genauso aus Jetzt weiß ich auch warum ich das Gefecht verloren hab
  8. Das Ding kam wohl aus dem Dimensionsriss der sich vor ein paar Monaten bei mir im Game geöffnet hat
  9. executorcaptain

    Rammschäden

    Das stimmt nicht, Winkel und Geschwindigkeit spielen beim Rammen keine Rolle. Wenn zwei (feindliche) Schiffe sich rammen, bekommen beide jeweils die Max. Ausgangs TP des anderen als Schaden zugefügt! Dadurch kann ein low TP CA durchaus auch eine Yamato versenken wenn sie nur noch weniger TP als der CA ursprünglich hatte. Umgekehrt kann ein Full TP DD bei dem Versuch ein BB mit halber HP zu rammen, selbst versenkt werden ohne das das BB sinkt! Aber wie du bereits sagst das passiert noch seltener als Blow Ups, also da brauch man eigentlich nichts ändern der TE muss einfach besser aufpassen
  10. Nach der Atago Seuche (Ok, zugegebenermaßen ich hab sie mir auch direkt geholt ) und nach der Tirpitz Epedemie kann uns doch eigentlich nichts mehr schocken! Aber so schlimm wie beim first Release wird es wohl hoffentlich nicht werden! Also ich werde sie mir wohl nicht holen, anfangs hatte sie ja gefühlt eine viel stärkere Panzerung und bessere Präzesion als andere T8 BBs. Abgesehen von den Torpedos gibt es aber jetzt eigentlich nichts was ich an der Torpitz besonders fände was andere Schlachtschiffe nicht auch haben! Bestimmt wird es aber genug Spieler geben die sie sich wieder holen, alleine schon weil es die Torpitz ist... PS: Gibt es eigentlich mittlerweile Gerüchte darüber wann der deutsche BB Tree released werden soll? Das letzte was ich gehört habe war Anfang 2016
  11. executorcaptain

    Der LETZTE Post gewinnt

    Man kanns ja mal versuchen
  12. executorcaptain

    Buffed Artikel zum 5.2 Patch

    Dann klär mich doch bitte mal auf, was genau ist daran denn "Unsinn"?
  13. executorcaptain

    Buffed Artikel zum 5.2 Patch

    Also lange Zeit waren CVs auch einfach OP mittlerweile hat sich das ja auch schon gelegt. Im Moment sind ja auch kaum CVs unterwegs, vor allem im HT ab T8 und wenn meistens auch nur die US CVs. Ich finde auch das CVs im low und mid Tier im moment vollkommen ok sind. Habe zwar selten mal eine Midway oder Essex im Spiel aber wenn dann räumen die meistens auch ganz gut ab! So wie die Midway teilweise ihre Torps schmeißen kann hat man gar keine Chance auszuweichen auch wenn man sie rechtzeitig sieht. Da hilft oft auch zusammenfahren und AA support nicht mehr weil die Düsenflieger einfach viel zu schnell sind... Man sollte eben nicht alle CVs gleich behandeln und nur bei denen nachbessern die auch wirklich zu stark sind! Man darf halt nicht vergessen das CVs von allen Schiffsklassen das geringste bzw. gar kein Risiko bei einem Angriff eingehen selbst versenkt zu werden! Zudem werden TBs so gut wie gar nicht von RNG beeinflusst! Bei den DBs sieht das wieder ganz anders aus, abgesehen von bränden sind die ja eher harmlos. Daher bin ich der Meinung das TBs etwas generfed und DBs dafür etwas gebufft werden sollten. Ich denke das sowohl für die anderen Klassen als auch für CVs das Game dadurch deutlich angenehmer wird
  14. executorcaptain

    Speedboote ? o-O

    Ja, die Entfernungsangabe muss sein bzw. es muss halt irgendeinen Wert geben um Entfernungen abschätzen zu können! Es könnten theoretisch auch Meilen sein... aber man braucht ja irgendeinen Wert um zu wissen, wie weit man vorhalten muss oder ob der Gegner in Torpdoreichweite ist. Und da sind die Werte so wie sie im Spiel sind auch von der Aufteilung her vollkommen in Ordnung! BBs z.B. haben in der Realität auch viel weiter Schießen können als im Spiel (Tirpitz bzw. Bismarck 32km wenn ich mich recht entsinne) Bei solchen Werten wären die Verhältnisse im Spiel nur noch verzerrter... WG hat sich schon was dabei gedacht und nicht "einfach so" irgendwelche Werte hingeklatscht
  15. executorcaptain

    Speedboote ? o-O

    Das stimmt aber man darf halt nicht vergessen das WoWS ein Arcarde game ist und realismus (abgesehen von der Optik) ganz hinten ansteht! WG möchte ja das ein gefecht maximal 15min dauert. Wäre das Spiel anähernd realistisch wären wir wohl eher bei 2 Std
×