Jump to content

SobanRe

Players
  • Content Сount

    26
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    12277

About SobanRe

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
  1. SobanRe

    Shells still falling short

    To see if our shells land inside or outside the normal dispersion pattern, maybe it would be a good idea to be able to see the dispersion ellipse ingame as an additional option.
  2. SobanRe

    Built-in manual secondaries for BBs

    Congratulation to this salvo. Next time you will hit only 5 or less shells the dd survives and kills you. Happend to me, my Kurfürst was spotting a Kagero with its hydro about to come around an island. So guns preaimed and HE loaded, all guns firing, not a single hit, all 12 406mm shells splashing all around the target. I'm not denying the potential stopping power of a BB. I already was at the receiving and executing end of this, just like you and all others playing this game. A Shimakaze has the potential to devstrike 3 or more ships in a single wall of skill. I'm sure somebody somewhere allready did this. By the way up to the moment the Akatsuki decided to commit seppuku you ship didn't had too much of a stopping power 26 hits for 36k damage, that 1385 per hit, barely more than a overpen. We can keep throwing anecdotal, extreme single example at one another straw man for the next couple pages and no one of us is actually wrong since all of us were allready more than once at the receiving and executing end of everything between devstrike and no hit at all. So let me cut it short. Has a BB a high potential stopping power? Yes. Is this stopping power reliable? No. The potential stopping power of the main guns is not realy the topic here. The topic is, should Manually Secondary built in into BBs, effektivly reducing the build costs. Maybe thats too specific so let me expand this a bit. Is a secondary build a viable, competetive alternative? If yes please explane, if no. Would you change anything? If no please explane if yes. What would you change? I already wrote my opinion to this earlier. It's in the spoiler for everybody who wants to check.
  3. SobanRe

    Built-in manual secondaries for BBs

    Nice example, now take a BB that usually shots AP like a Nagato against a DD with torpedos that do actually damage like a Yudachi preferred with ready Torpedo-Reaload-Booster and tell us how that will go.
  4. SobanRe

    Built-in manual secondaries for BBs

    I do not agree with having manual secondaries built in, but I agree with reducing the cost of secondary build. For this I would change the skills by merging a couple of unspecialised skills into specialised one. My proposed skill change: Manual Fire Control for Secondary Armament Reload time of secondary battery guns reduced by 10% (from bft) Firing range of secondary battery guns increased by 20% (from aft) Maximum dispersion is reduced by 10% and is additinally reduced by 5% for each ship tier against the selected target. This means -10% dispersion against not selected targets in range and -15% on tier 1 ships up to -60% for tier 10 against the selected target. Massive AA Fire Continuous damage by AA mounts +10% (from bft) Damage from AA shell explosions +15% (from aft) Priority AA sector preparation time +50% Instantaneous Damage +100% Advanced Firing Training Main battery guns with caliber up to and including 139 gets their reload time decreased by 10% (from bft) and their range increased by 20% I never understand why we have two skills like bft and aft, at best 66% of the boni they provide are usefull for any given build they are in. A DD does not need the secondary buffs of these skills since they don't have any (usefull ones). BB don't need the buff too main batterys for obvious reasons. Cruiser don't need the secondarys buffs just like DDs, since no usefull secondary and the buffs to main batterys are useless for most cruisers as well. With this we would reduce the cost of a secondary build a aa build and a dd gun boat build which would probably increase the build variety by reducing the amount of "must-have-skills" for any given build. Now we have a free 3-point skill as well, maybe for something submarine related like +10% battery charge rate or something.
  5. SobanRe

    why german BBs should be the worst BB line in game?

    Stats say they are fine, that may be so. But I find German BBs extremly frustrating to play lately. As they were realesed I had great fun in them, had even my best dmg and kill count game in my Kurfürst. But lately they started to frustrate the hell out of me. Yes you can push in them you can push enemy DDs out of a cap and have the potential to survive this and this will you bring more wins, but if you look at the minimap and see you team camping island instead of pushing the advantage this can be a bit annoying. And the there is the sec build, it needs too much points, so no survial build and if you use a survial build you have the feeling to miss some of you advantages. I don't know how to fix this, maybe reduce the cost of a sec build or a rework away from sec to better mainguns.
  6. SobanRe

    Friedrich der Große

    Hallo, da gibt es mehrer Möglichkeiten, die dazuführen könne, dass weniger Schaden gemacht wird als das Trefferbild vermuten läßt. Ersten die Bismarck scheint schon gut Schaden bekommen zu haben. Es ist also möglich, dass du einen Bereich getroffen hast, der bereits seine Treffepunkte verloren hat und du machst an diesen Stellen dann weniger Schaden. Siehe Wiki https://wiki.wargaming.net/en/Ship:Damage_Saturation oder Zweitens wäre es möglich du hast ein Modul getroffen und machst da dann auch weniger/kein Schaden zu den Schiffstrefferpunkten.
  7. SobanRe

    Friedrich der Große

    Ich denke nicht, dass da viele verwertbare Daten kommen werden. Für einen IFHE Secundary Build brauch man einen 18 Punkte Kapitän, IFHE, AFT und Manually Sec schalgen ja schon mit 12 Punkten zu Buche. Ich behaupte mal die Meißten, die das Schiff durch grinden, werden keinen 18 Punkte Kapitän haben und viele die da durch sind und einen hätten werden sich das Schiff nicht nochmal kaufen, ich werde es zu mindest nicht. Die Secs der Tirpitz/Bismarck mögen dann ja besser sein, aber die Hauptgeschütze sind dann immer noch alles andere als zuverlässig. Außerdem wer 18 Punkte auf ein IFHE Sekundär Build verwendent und deswegen keine Feuermanagment Skills mitnehmen kann, sollte mit mehr als nur einem erbärmlichen Feuerwerk belohnt werden. Aktuell sind Sekundary/Brawling Builds eine Nischenskillung, wenn überhaupt. Man kann keine/kaum Feuermanagment Skills mit nehmen, ist, da fehlenden Tarnungsmeißter, eher offen und wird eher beschossen und die Sekundärgeschütze sind ziemlich schnell kaputt und anders als Hauptgeschütze können diese nicht repariert werden. Anmerkung: Denglisch ftw.
  8. SobanRe

    Friedrich der Große

    Ich frage mich, ob die 105mm der Scharnhorst, Gneisenau A, Tirpitz und Bismarck auch den Pen-Buff bekommen oder ob identische Geschütze auf unterschiedlichen SChiffen unterschiedliche Werte haben werden, dachte das wollten Wargaming nicht mehr machen.
  9. SobanRe

    Friedrich der Große

    Nungut, daran hab ich jetzt nicht gedacht. Man könnte es natürlich so machen, dass die Sekundärgeschütze immer feuern und nur beim ausgewählten Ziel mit erhöter Genauigkeit, aber dann wären 4 Punkte wahrscheinlich zu wenig. Ich finde es nur einwenig nervig 11 bis 15 Skillpunkte zu investieren um die Sekundärgeschütze halbwegs brauchbar zumachen während die Schlachtschiffe andere Nationen nur 2 Punkte für Eliteschütze investieren können um die Hauptgeschütze komfortabler zumachen, man brauch den Skill nicht einmal unbedingt. Naja, ändern wird sich wahrscheinlich eh nichts, war nur ein Hirngespinst von einem "schön wäre wenn".
  10. SobanRe

    Friedrich der Große

    Ok, aber wer skillt schon keine manuelle Sekundärgeschütze wenn man auf Sekundär geschütze geht und was genau wäre der Nachteil bei meinen AA-Vorschlag zu dem Normalen?
  11. SobanRe

    Friedrich der Große

    Nein, die vorhanden Kaptainskills entsprechend ändern, BFT in Feuertraining, Ok wäre nur DDs und Lowtier Kreuzer interessant würde aber diesen Schiffen 4 Punkte sparen da nicht Sieben für BFT und AFT ausgegeben werden müssen. Die AA Boni von BFT und AFT gehen in den "Manuelle Luftabwehr" Skill und dieser wird entsprechend in Luftabwehrtraining umbenannt, würde AA-Kreuzern 7 Punkte sparen für andere Skills. Selbes Für die Sekundärgeschütze, Boni von BFT und AFT für die MA gehen in den Skill Manuelle Sekundärgeschütze und der Skill wird umbenannt. AFT fällt weg, dann haben wir zwar ein Loch in unserem Skillfeld, aber vieleicht fällt uns noch einer ein den wir da rein setzen könnten. Ich hoffe das ist jetzt deutlicher.
  12. SobanRe

    Friedrich der Große

    Ich denke, dass ein Teil des Problems ist einfache die Menge an Skillpunkte, die man investieren muss für einen Sekudärbuild. BFT 3 Pkt + AFT 4Pkt + Manual Secondary 4 Pkt sind 11 zusammen, wenn man IFHE auch nimmt, sind es schon 15. Dann ist nichts für irgendwas anderes hilfreiches übrig. Man könnte Punkte freischaufeln, wenn man die besagten Skill stärker spezialisiert und aus den 4 Skills AFT, BFT Manual Sec. und Manual AA 3 stark spezialisiert Skills macht. Meine Idee wäre: Feuertraining 3 Punkte (Firing Training) Luftabwehrtraining 4 Punkte (AA Training) Sekundärgeschütztraining 4 Punkte (Secondary Armanen Firing Training) -10% Nachladezeit für Hauptgeschütze bis 139mm +20% Reichweite für Hauptgeschütze bis 139 mm +20% Schaden für Luftabwehrgeschütze +20% Reichweite für Luftabwehgeschütze +100% Effektivität gegen das ausgewählte Luftziel für Geschütze über 85mm -10% Nachladezeit für Sekundärgeschütze 20% Reichweite für Sekundärgeschütze -50% Streuung der Sekundargeschütze gegen das ausgewählte Ziel Das würde bei ziemlich allen Schiffsklassen mit spezialisierten Builds Punkte für andere Skills frei machen. So und jetzt werde ich vor den fliegenden Steinen in Deckunggehen , die bestimmt gleich kommen werden.
  13. Hallo, wird es eine Möglichkeit für neue Spieler geben diese Module zu bekommen nach dem 31.12.? Werden diese Missionen wiederholt oder gibt es dann die Möglichkeit diese im Arsenal für Kohle/Stahl zu kaufen?
×