Kirowetz

Players
  • Content count

    436
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    5621

About Kirowetz

  • Rank
    Chief Petty Officer
  • Birthday
  • Portal profile Kirowetz

Recent Profile Visitors

210 profile views
  1. Richtig, die Britannia war das einzige Schiff der Royal Navy auf dem Turnschuhe mit weicher Sohle vorgeschrieben waren. Die königliche Familie sollte ihre Ruhe haben und nicht durch Trampelgeräuche gestört werden. Du bist dran.
  2. Hatte dich eben im Gegner-Team auf der Schleife-Karte (du in Z-52). Alle, aber wirklich alle von eurem Team sind Richtung A, was ihr dann auch hervorragend erobert und gehalten habt. Ich war in der Zwischenzeit mit meiner Fletcher bei C (yeahh free Cap) und bin dann sofort Richtung B. Euer Team hat sich so sehr bei/hinter A versteckt, dass ich kaum Schaden anbringen konnte und mit einem schönen Credits-Minus aus dem Spiel gegangen bin.
  3. Im Prinzip hast du damit bereits alle restlichen Tipps gegeben. Jetzt brauche ich nur noch den Namen des Schiffs.
  4. Dieses Schiff, obwohl mit Matrosen der Royal Navy besetzt, hatte keine militärische Aufgabe.
  5. Meines Wissens nach gab es das nur auf einem einzigen Schiff, was mittlerweile außer Dienst gestellt ist.
  6. Royal Navy ist anscheinend auch ein ziemlich weites Feld. Ich fange morgen mal mit Tipps an.
  7. Die Legende sagt, nur wenn der Torpedo-Guy am Torpedo reibt, bekommt man einen Super-Container.
  8. Muchas Gracias. Ich hatte mich auch schon gefragt, was da eigentlich steht.
  9. In Ordnung, weiter gehts mit der Royal Navy. Turnschuhe bzw. Tennisschuhe sind/waren ein Bestandteil einer Uniform der Royal Navy.
  10. Ups, ich habe deine Frage komplett überlesen. Ich Blödmann habe die die ganze Zeit auf einen neuen Post gewartet.
  11. Ich glaub ich krieg Schnappatmung. Wie kann man und überhaupt...
  12. Selbst auf dem Asia-Portal gibt es die irgendwie nicht mehr in Englisch. Da glaube ich wirklich nicht daran, dass Puka Puka auf EU gepostet wird. Aber freundlicherweise übersetzt jemand die neuen Folgen im Forum. https://forum.worldofwarships.asia/topic/25116-fan-translation-of-puka-puka-fleet-comic33/
  13. Bingo und Respekt, dass du da so schnell draufkommen bist. Ich dachte das würde länger dauern. Laut englischer Wiki ist aber, trotz Begleitung durch einen Blimp, ein Schiff verlorengegangen. Das Verhältnis 89000:1 ist aber trotzdem nicht zu verachten. https://en.wikipedia.org/wiki/US_Navy_airships_during_World_War_II Damit bist du dran.
  14. Bin eigentlich fast geneigt, das gelten zu lassen. "It is sometimes claimed that MACs enjoyed a near-perfect record in preventing U-boat attacks. In fact, a number of ships were lost to U-boats while sailing in convoys protected by MACs, including six merchantmen and three escorts from the combined convoys ONS 18/ON 202, despite the presence of MAC Ship Empire MacAlpine and two merchantmen and an escort from SC 143 protected by Rapana.[7] There can be little doubt, however, that the MACs' contribution to the Battle of the Atlantic was important and highly valued by the seafarers they protected. Merchant ship masters at a pre-convoy conference are said to have cheered when told that a MAC ship would be sailing with the convoy.[6]" Es gibt aber etwas mit einer noch "reineren Weste".