Jump to content

Seppelini_Germany

Players
  • Content Сount

    146
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    1777

About Seppelini_Germany

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

228 profile views
  1. Seppelini_Germany

    Option: MM vorm Gefecht mehrheitlich ablehnen?

    Ich fahre auch nur Lowtier, um die Franzosen voran zu bringen. Hab ja fast ein Jahr nicht gespielt und es gibt einige neue Schiffe., die ich die letzten Wochen versuche zu bekommen. Aber es läuft halt echt zum Kotzen zur Zeit. Winrate und Co. geht alles runter wegen ein Haufen Deppen. Dazu der Matchmaker. Immer wieder Runden mit 5 Zerstörern pro Team, die alle 20 sekunden Torpedos spammen. Das macht so auf Dauer keinen Spaß. In den hohen Stufen, wo die Zerstörer Minutenlang zum Nachladen brauchen, hat man an guten Tagen 2 Zerstörer pro Team, auf den niedrigen Stufen wo sie nur ein paar sekunden brauchen, wird man von ihnen überrannt.
  2. Seppelini_Germany

    Option: MM vorm Gefecht mehrheitlich ablehnen?

    Wenn solche Teams wie die letzten Tage zusammen kommen, dann bin ich dafür. Meine Winrate ist drastisch eingebrochen, weil man nur noch mit Deppen unterwegs ist. CVs die die Schlachtschiffe nicht unterstützen, Zerstörer die blind ins verderben fahren, dazu ständig im Stufe IV und V Bereich Runden mit 10 Zerstörern. Und es kotzt einen nur noch an, wenn man solche Statistiken sieht: Nicht einen Flieger haben die abgeschossen und dann wundern, wenn man sich aufregt.
  3. Seppelini_Germany

    Fehler und Probleme mit 0.7.4

    1. Beschreibung Sturzkampfbomber der Independence wollen sonstwo hinfliegen. Wenn ich einen Sturzkampfbomber in eine Richtung schicken will, dann muss ich es immer über die Minimap tun, da er auf der normalen Spielansicht nicht dem Befehl folgt. Auch Angriffe können nur über die Alt-Taste geflogen werden, da Schiffe für den automatischen Abwurf nicht markiert werden. Teilweise funktioniert es dann doch, aber man muss weit unter das Schiff zielen, bis man die Markierung für den Angriff hat. Leider sieht man dies nicht auf Screenshots die im WOWs Ordner abgelegt sind, da dort der Mauscursor nicht abgebildet ist. Jedenfalls sieht der Cursor wie ein Flieger mit Bombe über das gesamte Spiel aus. 2. Schritte um den Fehler zu reproduzieren Kann ich nicht genau sagen. Trat plötzlich nach 2-3 Minuten Spielstart auf. Habe dann alle Tasten auf der Tastatur durchgedrückt und eine andere Tastatur angeschlossen, aber nichts half. 3. Ergebnis Sturzkampfbomber wählen Ziel selbständig aus und wollen sonstwo hinfliegen. Man kann ein Schiff am nördlichen Kartenrand für den Angriff markieren und der Bomber fliegt irgendwo Richtung Süden zum Angriff. 4. Erwartetes Ergebnis Was sollte eigentlich passieren? Sturzkampfbomber sollten dahin fliegen, wo ich auch auf der Karte hindrücke. 5. Technische Details Beispiel: Zeitpunkt des Fehlers: gegen 12:30
  4. Seppelini_Germany

    Die letzte Grenze zu schwer oder wir zu doof?

    Nach noch mehr Runden muss ich sagen, dass die größten Deppen in ihren BBs sitzen. Hab ein paar mal jetzt CV gespielt und am Ende ging es häufig verloren, weil die BBs zu dämlich waren. Jeder der mit Cvs spielt ist sich bewusst, dass die größte Gefahr von gegnerischen CVs oder Kreuzern ausgeht. Aber insbesondere Kreuzer werden regelrecht zur Insel durchgewunken und können sie unter Dauerbeschuss nehmen, weil die BBs so dämlich sind, die gegnerischen BBs unter Feuer zu nehmen, die ich wieder locker mit dem CV wegnehmen kann. Da werden zig 1000-5000 Punkte Trefffer an einen BB verschwendet, man braucht Minuten um ihn klein zu bekommen und ich komme mit den Fliegern nicht ran, weil dort der eine oder andere Stufe7 Kreuzer fährt. Wenn die BB Fahrer endlich mal umdenken würden und im einen Spiel mit CV im Team erstmal die Kreuzer wegnehmen würden, dann wäre die Map wahrscheinlich um einiges einfacher. Da kann man immer mal wieder Runden mit über 100000 Schaden haben, aber was hilft es, wenn am Ende die Kreuzer die Oberhand gewinnen. Alle regen sich auf, weil ihre Schiffe dauernd brennen, aber das Schlachtschiff welches dafür nicht verantwortlich ist, wird angegriffen.
  5. Seppelini_Germany

    Die letzte Grenze zu schwer oder wir zu doof?

    Auch die Auswahl der Bots ist ein Problem: Zwar vieles niedrigerer Stufe, aber die schießen derart oft, dass man kaum aus dem Brennen raus kommt. Meine verfügbaren Stufe VII Schiffe brauchen alle über 11 sek. für einen Schuss. Da werde ich vom Gegner 2-4x getroffen.
  6. Seppelini_Germany

    Die letzte Grenze zu schwer oder wir zu doof?

    Mir kommt es jedenfalls deutlich zu schwer vor mit dem aktuellsten Patch. Wie das Szenario davor war, kann ich nicht sagen, da ich rund 1 Jahr kein Warships mehr gespielt hatte, außer mal die eine oder andere sporadische Runde alle paar Monate um mal zu sehen, was es für Veränderungen gab.
  7. Seppelini_Germany

    Die letzte Grenze zu schwer oder wir zu doof?

    Hatte sehr lange nicht mehr gespielt und versuche jetzt schon seit zig Gefechten, einen Sieg einzufahren, aber es klappt einfach nicht, bis auf einmal. Stellen sich die Spieler einfach nur zu dämlich and oder ist die Mission wirklich so schwer wie sie mir erscheint? Letzte Woche die Mission war fast immer mit 5 Sternen erledigt wurden, diesmal fühle ich mich komplett überrannt, da man unter Dauerbeschuss steht und das Schiff am Dauerfackeln ist. Gerade repariert, brennt man schon wieder. Einziger Sieg war gestern mal mit 2 Sterne, ansonsten immer nur Probleme mit der Mission.
  8. Seppelini_Germany

    CV Rework Vorschlag von 13 Spielern

    Habe das Spiel Monatelang nicht gespielt, aber mich kotzen die CVs derzeit richtig an, was die meine geliebte Bogue beispielsweise angeht. Dass man das manuelle Zielen der Jäger abschafft, kann ich mit leben, da ein ungeübter Spieler schnell so eine komplette Staffel verlieren konnte gegen einen erfahreren Spieler. Das man aber auch die Torps usw. nicht mehr manuell einzielen kann, regt mich auf. Man hat überhaupt keine Verteidigungsmöglichkeiten mehr gegen Zerstörer und halbwegs gute Kreuzerfahrer. Selbst beim Schlachtschiff sind 3 Torpedotreffer Glücksspiel, je nachdem wie mich das Autozielen einfliegen lässt. Früher konnte man sich da wenigstens noch halbwegs zur Wehr setzen, so ist man nur noch Kanonenfutter, wenn der Gegner durchgebrochen ist. Macht mir jedenfalls so keinen Spaß mehr.
  9. Seppelini_Germany

    Allgemeines Feedback

    Für mich wars das mit dem Spiel. Nach Ewigkeiten mal wieder gespielt. Ich sehe ja ein, dass die Altskills mit Flugzeugträgern OP sind, wenn man Anfänger als Gegner hat, aber dass man nicht einmal mehr die Torpedos manuell zielen kann auf den niedrigen Stufen ist meines Erachtens totaler schwachsinn. Dadurch kann man überhaupt nichts mehr gegen Zerstörer ausrichten und auch Kreuzer sind schwer zu treffen. Und wenn man dann noch sieht, wie teilsiweise die Zielwege der Torpedos sind, kann mans total vergessen. Selbst gegen Schlachtschiffe ist da viel Glück dabei, wenn mal 3 Torpedos treffen. Macht mir so keinen Spaß mehr.
  10. Seppelini_Germany

    Fehler

    1. Fehler Flugzeugträger schicken ihre Flugzeuge manchmal nicht automatisch zurück, wenn man die manuelle Tropfunktion benutzt. Dann kreisen die Flieger weiterhin an der Abwurfstelle, bis man einen neuen Befehl gibt 2.Schritte um den Fehler zu reproduzieren manueller Trop, insbesondere, wenn die Bomber mal nicht treffen. 3. Ergebnis Flieger kehren nicht zum Träger zurück. 4. Erwartetes Ergebnis Flieger fliegen automatisch zurück
  11. Wie es der Titel schon sagt, besteht darin meine Frage Habe meine Lexington nun aufs Strikelayout geändert und plötzlich läufts bei mir schadenmäßig. Gestern eine gute Runde, heute meine Beste Runde jemals. Dabei fiel mir auf, dass erstaunlich wenig Flieger vom Himmel geschossen werden. Normal spielte ich sie mit Stocksetup und da war ich froh, wenn 3 Schiffe dicht beianander waren, dass überhaupt Flieger durchkamen. Beim Strike Layout habe ich meine Flieger in eine Masse aus Stufe 1xVIII und 3xIX Schiffen reingesetzt. 3 Flieger im Anflug draufgegangen, nochmal 6 beim Wegfliegen, aber alles in allen gut durchgekommen in Anbetracht der Masse der Schiffe und 3 Kreuzern.Wäre ich dort mit den Stocksetup reingeflogen, wäre mit Sicherheit nicht einmal ein Flieger angekommen, zumal es am Anfang der Runde war, wo alle noch ihre AA Verbesserung einsetzen können. Aber selbst ohne den war es doch äußerst verwunderlich mit sovielen Fliegern rauszukommen, obwohl auch 3 ihrer Schiffseigenen Fliegergruppen in der Luft waren. Mir ist dies auch schon öfters aufgefallen. Frontal auf Gegner mit Strikelayout mit meinen Jägern im Stocksetup. Alt gedrückt. Meist gerademal 2 Flieger weg. Spiele ich aber gegen jemand mit Stocksetup, sind da gleich mal 4 weg, obwohl er laut angezeigten Namen seine Flieger schon aufgerüstet hat.
  12. Seppelini_Germany

    Frusttherapie

    Ich bin ja froh, häufiger Flugzeugträger zu spielen. Da kann man sich selber rausnehmen anstatt sich die Scheiße anzutun.
  13. Seppelini_Germany

    Frusttherapie

    Ist aber typisches Wochendspiel. Ärgere mich genauso, dass ich derzeit mit meinen Schlachtschiffen mehr Zerstörer aus den Spiel nehme als andere Schiffe, weil die Kreuzer und Zerstörerkapitäne zu blöd zum Scheißen sind. Zerstörer fahren nur in eine Richtung, egal was von vorne kommt und achten garnicht drauf, ob jemand Rückendeckung geben kann, Hauptsache erstmal 1-2 Torpedotreffer um dann selbst abgeschossen zu werden und Kreuzerfahrer fahren derzeit zu oft auf die schwach bewachte Seite und bieten sich regelrecht als Kanonenfutter an anstatt die aufgeklärten Zerstörer abzuknallen bzw. ihr Sonar zur Verteidigung einzusetzen. Dazu die ganzen Trottel, die ich derzeit mit meinen Flugzeugträgern erlebe. Schön für mich, wenn sie es mir einfach machen, aber meist sind die Deppen alle in meinen Team, die einfach nur geradeaus fahren, obwohl schon 10 sekunden und mehr zu sehen ist, dass auf sie eine Breitseite Torpedos zukommt. Habe derzeit auch kaum eine Runde, wo nicht schon 5 Minuten 5-6 Schiffe des eigenen Teams zerstört ist, während der Gegner oft noch alle Schiffe hat. Da werden am Anfang des Spiels noch groß Taktiken besprochen, man hält sich dran, aber alle anderen Kapitäne scheinen vorher noch nie was von der Taktik gehört zu haben, nicht einmal derjenige, der sie ausgegeben hat.
  14. Seppelini_Germany

    Frusttherapie

    Ich werde das Spiel mal wieder für eine lange Zeit deinstallieren. Nur noch von Vollpfosten umgeben. Da wird sich im Chat beschwert, dass die Schlachtschiffe zu weit hinten sind. Nur was soll man machen? Kreuzer und Zerstörer fahren blind mit Vollgas voraus und lassen sich abknallen, da sind wir mit den Schlachtschiffen noch nicht einmal auf Schussdistanz trotz Vollspeed. Da stehst jedesmal auf den ersten 3 Plätzen und wegen solchen Idioten verliert man.
  15. Seppelini_Germany

    Frusttherapie

    Verdammte Arschlöcher von Wargaming. Alle 2 Tage im Chat gebannt, nur weil man den Vollpfosten am Ende des Spiels die sagt, dass man gleich am Anfang meinte, es könne so nicht funktionieren. Man muss den Deppen doch auch mal sagen dürfen was Sache ist. Und dann sind es ebend für mich die "idiots" und Co. im Chat. Was ist daran verwerflich. Ohne Chat braucht man das Spiel garnicht erst zu spielen, weil alle rumrennen wie ein Hühnerhaufen.
×