Jump to content

art_of_War_warrior

Beta Tester
  • Content Сount

    73
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    1052

About art_of_War_warrior

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

WG

  • Position
    ---

Recent Profile Visitors

345 profile views
  1. art_of_War_warrior

    Wer hätte gern DBs auf der GZ?

    Jep so eine Focke-wulf als TB wäre schon was, auf jeden fall wäre sie der schnellste TB im spiel, bei sagen wir 8500 - 9000 schaden. sieht mir nach verschiedenen Torpedos aus, oder wirkt das nur so?
  2. art_of_War_warrior

    Wer hätte gern DBs auf der GZ?

    Die Kühler Abdeckung der C ist größer und runder, als bei der flachen Abdeckung der D, darum glaub ich das die Abdeckung schlicht im weg wäre. Davon abgesehen das Ju 87 C, nur als Sturzbomber Konstruktiert wurde, die D4 wurde als Sturzbomber, Torpedobomber und Aufklärer entwickelt.
  3. art_of_War_warrior

    Wer hätte gern DBs auf der GZ?

    Ich wünschte das WG die Richtige Ju 87 als Torpedobomber einsetze Nehmen würden Außerdem ist bei der Ju 87 C = B2 im vergleich zur Ju 87 D die Kühlergrill Abdeckung im Weg
  4. art_of_War_warrior

    Graf Zeppelin im Supertest

    Weiss nicht ob die Katapulte für die Arado Ar 234 stark genug wären, die Arado ist nur ein wenig größer als die Ju 87, aber die Landegeschwindigkeit wäre vielleicht ein problem
  5. art_of_War_warrior

    Graf Zeppelin im Supertest

    der umbau Träger Europa sollte eine Länge von 291,5 Meter haben und somit knapp die Länge der USS Midway(295,2 Meter), sollte 42 Flieger Tragen, in Game könnte er vielleicht 80-90 Flieger Tragen. 1935 - 1945 Letzte Änderung: 07.08.2006 Flugzeugträger-Projekt Europa (Fahrgastschiff) Die Europa vom Norddeutschen Lloyd war nach dem Brand der Bremen das größte deutsche Passagierschiff. Zunächst wurde beschlossen, das Schiff zum Flugzeugträger umzubauen. Im Dezember 1942 wurde das Vorhaben jedoch gestoppt, da ein Träger dieser Größe zu viele Nachteile hätte. Neben dem hohen Ölverbrauch wäre die unzureichende Standkraft zu bemängeln gewesen. Am 9.12.42 befahl Hitler den Umbau zum Truppentransporter, was jedoch verworfen wurde. Nach dem Krieg nutzten zunächst die USA die Europa als Truppentransporter (AP 177). 1947 erhielt Frankreich das Schiff, das unter dem Namen Liberte von 1950 bis 1962 fuhr. Baubeginn Stapellauf 23.06.27 Indienststellung 14.08.28 als Fahrgastschiff Bauwerft Blohm & Voss, Hamburg Länge 291,5 m Breite 37 m Tiefgang Tonnage 47.000 ts / als Passagierschiff 49.746 BRT Maschinenanlage Leistung 105.000 PS Geschwindigkeit 27 kn Fahrbereich 5.000 sm bei 27 kn Besatzung Bewaffnung (Hier gibt es unter- schiedliche Angaben!) 16 x 15 cm-Geschütze (?) 12 x 10,5 cm-Geschütze 22 x 3,7 cm-Flak 36 x 2,0 cm-Flak 42 Flugzeuge (18 Ju 87 C und 24 Me 109 T) 2 Katapulte Kommandanten keine
  6. art_of_War_warrior

    Graf Zeppelin im Supertest

    Die Graf Zeppelin als Tier 7 Träger wäre auch nett gewesen
  7. art_of_War_warrior

    Graf Zeppelin im Supertest

    Na wenigstens wird man hier gut Unterhalten, aber was hat das alles mit der Graf Zeppelin zutun?
  8. art_of_War_warrior

    Graf Zeppelin im Supertest

    Gegen DD bestimmt zu gebrauchen, die G Version, aber bestimmt nicht gegen CA oder BB
  9. art_of_War_warrior

    Graf Zeppelin im Supertest

    Leider ist die STUKA ne Lame Ente, ziemlich Zerbrechlich( schon mal den Film Luftschlacht um England gesehen?) und es wurde ihr ihre Paraderolle weggenommen, den Präzisen Sturz Bomben Abwurf!
  10. art_of_War_warrior

    Interessante Infos aus aller Welt - Infothread (keine Diskussion)

    hab mal was von Deutschen 45 cm Geschützten, im Forum gelesen, deshalb meine anname, vielleicht habe ich da was verwechselt?
  11. art_of_War_warrior

    Interessante Infos aus aller Welt - Infothread (keine Diskussion)

    Mit 45 cm Zwillingsgeschützen würde mir die Kurfürst auch gefallen, wäre zumindest Authendischer als diese Drillings Türme.
  12. art_of_War_warrior

    Interessante Infos aus aller Welt - Infothread (keine Diskussion)

    Also hat die Conqueror jetzt auch Drillings Türme, schade irgendwie, nimmt ihr das gewisse Etwas, langsam geraten die T10 Schlachtschiff zum Einheitsbrei, mit ihren DrillingsTürmen
  13. art_of_War_warrior

    Stuka für die Zeppelin!

  14. Die ME 155A wäre vielleicht sogar was für T9 mit einer Geschwindigkeit 690KmH (in Game 186,3Kn) und einer Bewaffnung von einer Mk108 und zwei MG 151/20
  15. Das wäre dann das gute stück Https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://de.m.wikipedia.org/wiki/Blohm_%26_Voss_BV_155&ved=0ahUKEwjb4deB6-jUAhXOK1AKHUsOAr4QFggcMAA&usg=AFQjCNFu7v9VsG27Ze0NgxKKzju64yq_Yw Die Flügel Spannweite ist ein Problem, aber die ME 155A ist auch eine gute Alternative zur ME 155 oder auf T8 veralteten Bf 109T (sehe ich als T7)
×