Jump to content

Aaahrg

Players
  • Content Сount

    1,527
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    7607
  • Clan

    [MOWA]

About Aaahrg

  • Rank
    Sub Lieutenant
  • Birthday 12/17/1992
  • Insignia
    [MOWA]

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

893 profile views
  1. Aaahrg

    Premium Bretzel

    Also U96 können sie von mir aus auch als ernstgemeintes Premium Brezel bringen. Am besten mit Tipperary Song beim auslaufen Edit: hoffentlich kann man U-Boote lackieren gelbe und Pinke Tarnung gibt es ja schon
  2. Aaahrg

    U-Boote

    Ja gut Mea Culpa dann hab ich das halt überlesen. Flak und Geschütze waren ja sowieso klar (letztere waren ja beim Halloween schon dabei)
  3. Ist die Odin eigentlich aus den berühmten russischen Archiven oder jetzt komplett WG-Made ?
  4. Aaahrg

    Die U Boote kommen!

    Vote 4 close. Denke 2 Uboot Threads reichen
  5. Aaahrg

    ST - Uboote

    Son 1 on 1 mit Ubooten wird dann wohl über caps bzw Punkte entschieden. Gelenke Torpedos haben ja gewisse Chancen zu treffen aber man kann ja easy weg tauchen. Wäre ja ne Möglichkeit Deckgeschütze einzubringen . Viel mehr ausser zum bekämpfen anderer Uboote werden die Dinger eh nicht bringen. Aber auch hier kann der Beschossene ja weg tauchen
  6. Aaahrg

    U-Boote

    Ob es wohl Schnorchel als Consumable für U-Boote geben wird? So alle 3 min fürs kurze Luftholen auf Sehrohrtiefe? Wie sieht es mit Flak und Deckgeschützen aus? Nicht das man mit ner einzellnen 88er oder 105er viel anfangen kann. Kann Radar auch U-Boote auf Sehrohrtiefe spotten? Schleppbojen als Abwehr von akkustischen Torpedos? Viele Fragen.
  7. Aaahrg

    U-Boote

    Ich finde ja ein getauchtes Uboot sollte Schiffe an der Oberfläche nicht Proxy-Spotten. Wenn dann nur für sich selbst und nicht für das ganze Team. Weil ein DD der seinen Job macht (U-Jagd) und dabei dauer offen ist wird hart vom Gegner gefocust, vor allem wenn es der einzige DD ist. Apropos Realismus: von mir aus können sie auch Schlachtschiffe mit Wasserbomben ausrüsten auch wenn es absolut ahistorisch ist. Besser eine Geschichtslücke als ein Schiff welches alleine fast absolut machtlos ist. Mit Realismus hat ein U-Boot aus dem 2 WK welches so schnell ist und Lenktorpedos hat sowieso nichts zu tun. (ja ok ich weiß Zaunkönig gab es aber der lief nur 30 kn oder so und war fast ausschließlich gegen Handelsschiffe gedacht) Oder zumindest die Secondarys von BBs auf U-Boote an der Wasseroberfläche (oder auf Seerohrtiefe) genauer machen als bei anderen Schiffen. Edit: ok ne anders: Wir müssen uns im klaren sein dass es jetzt schon so ist das ein BB gegen einen gut gespielten einzellnen DD jetzt schon relativ Chancenlos ist. Das U Boot muss ja auch ab und zu auftauchen. Also: gebt zumindest den Kreuzern noch ASW Möglichkeiten und macht die Secondarys von BB genauer (nur auf Uboote)
  8. Aaahrg

    U-Boote

    Bei kaum einer Sache bin ich so zwiegespalten wie jetzt. OMG wie geil ich liebe U-Boote . Oh nein das arme Balancing
  9. Aaahrg

    ST - Uboote

    Es sind halt mehr leichte als schwere Kreuzer mit WaBos usw ausgerüstet (ja ich weiß das der Unterschied nur das Kaliber der Hauptbewaffnung ist). Ansonsten wird es schwierig aber solche MM Probleme haben wir ja jetzt schon. Manche Kreuzer haben Radar manche nicht, der MM macht da jetzt schon keinen unterschied. Was Überkreuzer angeht sind diese ja eher in Richtung BB als klassischer Kreuzer. Also auch keine ASW
  10. Aaahrg

    ST - Uboote

    Auch ne Möglichkeit einen guten Zerstörer Fahrer in der Divi mit zu nehmen. Nur leider muss meist ich den Part übernehmen bei uns
  11. Aaahrg

    ST - Uboote

    Ich liebe Uboote ja, das Sub-Genre (hö hö Wortwitz "Sub" ) des Kriegsfilms, also der U-Boot Film gefällt mir halt am meisten von den Kriegsfilmen. Aber wie schon viele gesagt haben ich hoffe das Beste und befürchte das Schlimmste. Und derzeit bin ich nicht froh darüber das bisher nur DD Subs richtig kontern können. Also dass sie zusammen darin am besten sind (zusammen mit CV) ist ja logisch aber irgendeine Möglichkeit müssen die anderen Klassen ja auch haben (CL sind ja meist auch zur U-Jagd geeignet). Als BB, BC und CA guckt man halt blöd aus der Wäsche wenn kein DD, CV oder CL da ist.
  12. Aaahrg

    Unausgeglichene Gefechte

    Ich werde diesen Tipp mal beherzigen und wenn ich frei habe mal nicht ausschlafen sondern morgens spielen. 1: Durchaus ist mir (und meiner Divi) das auch einige male gelungen, aber wenn es zu krass wird sind meine und die Kapazitäten meines Schiffes halt begrenzt. 1vs12 gewinnt halt keiner. 2. und 3: Ich bin halt kein Animateur der die Leute anspornt und ihnen sagt "Wir wollen jetzt gewinnen". Leider gehe ich halt oft davon aus, das Leute die gewinnen wollen halt selber so Spielen ohne das ich ihnen das sagen muss. Bei allen anderen scheint man eh auf taube Ohren zu stoßen. Ich weiß das ist eine leicht pessimistische Einstellung aber ich habe nicht unbedingt rosige Erfahrungen was das angeht gemacht. Und wie gesagt es geht nicht nur ums verlieren. Soll ich dem Gegnerteam sagen sie sollen sich gefälligst mal anstrengen weil wir zu einfach gewinnen? (Im anderem Extrem)
  13. Aaahrg

    Unausgeglichene Gefechte

    Ist ja jetzt nicht so als ob ich sage "Ah mist wir sind wieder im Looser-Team, lass mal AFK gehen". Ich spiele genauso weiter wie bisher. Aber was die anderen im Team angeht sind viele von denen auch so beratungsresistent. DDs sind innerhalb von 5 min alle tot und CA fahren ins Cap-Kreuzfeuer wärend BB hinten stehen. Da kann man argumentieren wie mann will. Chat aus Augen zu und durch Vor allem die RIESIGE Lücke zwischen den schlechten und guten Spielern. "Durchschnittliche Spieler" scheint es ja gar nicht mehr zu geben. Das war vor ein paar Jahren (vor allem am Anfang) noch anders.
  14. Aaahrg

    Unausgeglichene Gefechte

    Ja ich weiß ich mache mich grade unbeliebt weil es halt auch Gemecker ist (Frusttherapie usw.) aber wenn ich es nur eine kleine Sache wäre über die ich mich Aufregen würde, würde ich es auch nicht schreiben. Es geht um diese Steamroll(Dampfwalzen)-Gefechte, also Gefechte die SEHR einseitig ablaufen und nach 5 min Spielzeit schon entschieden sind. Ich rede hier von Random-Gefechten weil Ranked spiele ich derzeit nicht und im Clangefecht ist es nicht so extrem. Das Problem an diesen Gefechten: Entweder man gewinnt und das Gefecht ist schon vorbei bevor man angemessen Schaden gemacht hat bzw. Spaß hatte, oder das eigene Team wird Platt gemacht und man selber als Einzelfahrer oder in einer kleinen Divi hat keine Chance irgendetwas daran zu ändern. Versteht mich nicht falsch ich behaupte nicht das Winrate irgendwie Luck ist. Die einzige Konstante in über 7000 Gefechten die ich bestritten habe bin ich oder meine Divi, und ich bin sehr wohl mit verantwortlich ob wir Gewinnen oder nicht (auch wenn der Rest natürlich Zufall ist). Ich beschwere mich auch nicht darüber wenn ich verliere. Solange ich dabei Spaß habe hab ich mit Niederlagen kein Problem. Das Problem ist platt gemacht werden und dass man quasi machtlos dagegen ist, oder Gegner zu haben die keine Gegner sondern Opfer sind macht keinen Spaß. Wieso ich das jetzt schreibe obwohl das ein altes Phänomen ist und immer wieder auftaucht? Weil es in letzter Zeit (subjektiv, ich kann auch falsch liegen) einfach nur extrem ist. Ich habe gestern 9 Gefechte gemacht und jedes einzelne war so wie oben beschrieben. Was man dagegen machen kann? Skillbasiertes MM will WG nicht, soll ja auch ein Zufallsgefecht bleiben, aber irgendwie würde mich schon mal interessieren wie ihr dass empfindet und ob ihr irgendeine Lösung hättet die für alle (auch für WG) annehmbar wäre.
  15. Aaahrg

    CW Beste Schiffe T10?

    Wenn die nächste CW season überhaupt T10 ist. Ansonsten stell dich darauf ein das genug BB da sind und bereite DD und CA vor, es sei denn du bist ein herausragender BB Fahrer.
×