Jump to content

SgtMajC_NASCAR

Beta Tester
  • Content Сount

    19
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6296
  • Clan

    [LAPD]

1 Follower

About SgtMajC_NASCAR

  1. SgtMajC_NASCAR

    Heimathäfen

    Hallo zusammen, ich weis nicht so recht in welches Forum die Frage passen soll ,also schreibe ich sie hier. Mich würde es sehr Interessieren wo die Schiffe im Spiel ihren Heimathafen haben. Es wäre nett wenn Ihr mir bei dieser Frage helfen könntet. Gruß NASCAR
  2. SgtMajC_NASCAR

    Hafen Umfrage zu den ARP Schiffen

    Hallo Nemesis2805 Das hatte ich dann wohl falsch verstanden, dafür bitte ich mich zu entschuldigen. Gruß NASCAR
  3. SgtMajC_NASCAR

    Hafen Umfrage zu den ARP Schiffen

    Ich hatte darauf Hingewiesen wie man das ganz leicht handhaben kann. Da ich gern alle meine Schiffe in jeden Hafen sehen möchte und nicht nur in einen japanischen Hafen. Des weiteren sind die ARP Schiffe wenn man einen anderen Hafen anhat überhaupt nicht zu erkennen, was falsch ist da diese Schiffe ganz andere werte haben. Wenn man sich die Partie Übersicht anschaut sieht man nur eine (z.B.) Kongo das aber die ARP Kongo viel mehr Reichweite hat und man eventuell eine andere Taktik wählen sollte,wird einen genommen. Ich habe am liebsten den New Yorker Hafen an da ich den japanischen nur hässlich finde. Mir wird so aber genommen das ich die ARP Schiffe sehe meine oder die im Gefecht , das finde ich mehr als Fragwürdig. Auch wenn es in Vorwege fest stand, heist es nicht das eine Sache nicht verbessert werden kann, bei der Festagstarnung wurde ich auch nicht gefragt ob ich die sehen will , welche abgrundtief hässlich finde. Aber sehen muß ich sie trotzdem und diese hat auch kein historischen wert, also könnte man auch das ARP an / aus lassen und diese dauerhaft sehen Gruß
  4. SgtMajC_NASCAR

    Hafen Umfrage zu den ARP Schiffen

    Hallo Es wäre eigentlich ganz einfach, wenn man eine Option hätte die einfach heist "nur Historische Ansicht", damit wäre Festagstarnung sowie die ARP Schiffe kein Problem. Den ich denke es wird den einen oder anderen geben der eventuell dann sogar die eigenen ARP Schiffe ohne die quietsche Farben fährt. So kann auch jedes Schiff in jedem Hafen zu sehen sein. Wenn man sagt das die ARP Schiffe nur im japanischen Hafen zu sehen sind, müßte man weiter gehen und sagen wieso kann ich dann in einem japanischen Hafen amerikanisch, deutsche, englische und russische Schiffe sehen das PAST auch nicht! Also vertrete ich weiter hin die Meinung alle Schiffe in allen Häfen, aber halt für Spieler die das Stört (obwohl ich nicht gefragt wurde ob mich der Festtagslack stört, den muß man hinnehmen) Die Option "Historische Ansicht" ja / nein. Das wäre ein leichtes so was ins Spiel zu setzen ,damit den kein Frust auf kommt automatisch auf ja und wer bunte Schiffe sehen will schaltet auf nein, fertig, so einfach kann das sein. Gruß NASCAR
  5. SgtMajC_NASCAR

    Hafen Umfrage zu den ARP Schiffen

    Hallo, ich finde als mündiger Spieler es etwas zu viel mir vorschreiben zu lassen in welchen Hafen ich meine Schiffe sehe, das möchte ich schon gern selber entscheiden. Darum möchte ich darum bitten abzustimmen wie Ihr das seht. Meiner Meinung nach sollte es dann ein Menüpunkt geben wo man anwählen oder abwählen kann die nicht historischen Lackierungen zu sehen. Das gleich gilt für Sonderlackierungen wie z.B. die Festtagstarnung da wurde nicht gefragt ob jemand das sehen will , aber bei den Schiffen soll das vorgeschrieben werden? Ich möchte alle meine Schiffe im Hafen meiner wahl sehen und nicht vorgeschrieben bekommen wo ich welches Schiff zu finden habe. Nun bin ich gespannt wie Ihr das sieht. Gruß NASCAR
  6. SgtMajC_NASCAR

    End of the Year In-game Competition Submission Thread

    Tolles Gefecht Zwar wieder nicht so gut wie andere hier ab ich war das erste mal der entscheidende Beitrag zum Sieg Und ich möchte auch ein Schiffchen gewinnen
  7. SgtMajC_NASCAR

    End of the Year In-game Competition Submission Thread

    Leider nicht ganz so gut wie die anderen aber es hat echt Spaß gemacht
  8. SgtMajC_NASCAR

    Gewertetes Gefecht, wie viel der Sieg letztendlich aussagt

    Hallo zusammen, ich habe in der ersten Saison der gewerteten Gefechte einmal kurz reingeschaut und mir ist übel geworden da nichts ging. Nun dachte ich schauen wir uns das ganze von vorne an. Jetzt habe ich es ziemlich schnell geschafft auf Stufe 14 zu kommen, 13 war schon echt ein Kampf jedes mal nur noch ein Stern und verloren Teilweise so oft das man nur noch Stufe 15 ohne jeglichen Stern hatte. Es ist frustrierend das man nicht nach seiner Leistung sondern nach der des Teams beurteilt wird. Jetzt habe ich Stufe 13 und Stufe 14 ist nicht mal unumstößlich, das heist, wenn man wider das große Glück hat in ein Team zu kommen wo jeder macht was er will dann ist man schnell wieder auf Stufe 15, wo ist da der nutzen oder der Spaßfaktor? wenn wenigstens die Stufen die man erreicht hat fest sind, das wäre was. Ich habe zusammen gespielt mit welchen auf Stufe 11 selber hatte ich 14 und jemand hatte 15 oder 16, ich dachte es soll gleich Stufe sein. Einen mit Stufe 11 zu welchen zu setzen die eventuell nur Stufe 16 haben das ist doch übel. Das was man daraus schließen kann ist das Platz eins nur mit Glück zu erreichen ist!!!! Allgemein die besseren Plätze sind Glücksache, wenn man nur in Teams gesetzt wird wo nicht geht, geht auch nichts, zu den besseren Plätzen. Also stimmt an den System irgendwas nicht. Gruß NASCAR
  9. SgtMajC_NASCAR

    @Newcomers: Echt mal..

    push
  10. SgtMajC_NASCAR

    @Newcomers: Echt mal..

    *push* Der Beitrag ist auf Seite 5 gerutscht, sollte aber auf Seite 1 stehen. Jeder sollte den ersten Beitrag von spe3d, von diesen Topic, hier lesen. Selbst wenn der Beitrag nicht die erreicht die es sollte, wäre es doch schon schön von Hundert Spielern ein zu erreichen. Gruß
  11. SgtMajC_NASCAR

    @Newcomers: Echt mal..

    Selbst wenn man am Anfang Bescheid gibt das es ohne Zusammenarbeit nicht geht, interessiert es keinen. Wie Feldbatterie_Zwo schon schreibt selbst wenn man eine Taktik empfiehlt oder jemand anders das tut, wird das ganz höflich ignoriert. Allerdings muß man es auch positiv sehen, wenn keine Taktik besprochen wird und nicht mal die Höflichkeit, auf ein Hallo zu antworten, vorhanden ist. Gibt es keine Beleidigungen. Was Deckeru_Maiku erlebt hatte, habe ich auch schon am eigenen Leib gespürt, mit meiner Wyoming, im eigenen Lager am Startpunkt wurden Torpedos abgefeuert, da ja die Schlachtschiffe so wendig sind wie Zerstörer sind wurde ich schon vor der ersten Gegner Sichtung schon fast versenkt. Das passiert obwohl ich alles versucht habe den Torpedos auszuweichen, der "Schütze" war an meiner Flanke, und damit waren trotz aller Bemühungen über 80% Schaden am Schiff.
  12. SgtMajC_NASCAR

    Torpedo Staffeln

    Hallo mir ist aufgefallen das die KI der Piloten eventuell verbessert werden könnte. Wenn man ein angriff in Auftrag gibt, fliegen die Piloten dort hin werfen die Torpedos ab, dabei bleibt es egal ob sie über eine Insel abwerfen oder die Torpedos direkt in eine Insel rasen. Normal würde ja kein Pilot die Torpedos unsinnig abwerfen, was meint ihr sollte das verbessert werden? PS: Eine Frage am Rande, Warum werfen manchmal die Piloten unter Beschuss die Torpedos ab und anderes mal Kreisen sie rum bis sie abgeschossen werden ? Ist es möglich die Streuung zu ändern wie bei den Schiffstorpedos? Gruß NASCAR
  13. SgtMajC_NASCAR

    @Newcomers: Echt mal..

    Hallo Danke spe3d für diese wahren Worte! Ich habe das wie alle anderen auch erlebt, selbst wenn es einen nicht trifft liest man was anderen "angetan" wird. Zum Tag des Restes, habe ich geschrieben, weil sie wieder jemand nieder gemacht haben, das heute die Open Beta startet. Dazu habe ich dann Antworten bekommen, das ich nicht lesen kann, leider waren die da alle angepöbelt haben, auch die die nicht lesen konnten. Im Beitrag stand bei der Open Beta bekommt man die U.S.S. Arkansas für 50 Gefechte und ein Reset erfolgt. Was ja geschehen ist. Vom Support habe ich sogar erfahren das die Open Beta an dem Tag gestartet ist ( anfrage war was anderes, ob noch ein Reset erfolgt, Antwort: das war der letzte) So hat man das mit Leuten zu tun die nur halb wissen haben, aber rum meckern. Ich muß sagen, egal welches Spiel man sollte sich immer benehmen. Wenn man neue dabei hat und die so vergrault werden, kann es dazu führen das ein Spiel keine Spieler oder halt nicht genug hat und somit eingestampft wird. So was will doch keiner , oder? Auch bei WoT sollte der Ton sich ändern, vergleichen wir mal neue Spieler mit Babys, schreit einer ein Baby an? Mensch kannst du nicht krabbeln, laufen Fußball spielen oder nuklear Physik verstehen, ich glaube kaum!!! Man sollte neue Spieler willkommen heißen und ihnen helfen anstatt sie zu vergraulen. In einen Vdieo habe ich gesehen wie Blizzards Heros of Storm vorgestellt wurde, da wurde auch gesagt das es Einsteiger freundlich ist und man nicht so angemacht wird wie z.B. in DOTA 2 und LoL. Es ist doch schlimm wenn Spiele so ein schlechten ruf haben, das sogar Gamer Zeitschriften so ein Kommentar liefern. Da Spiel macht mir Spaß ob ich nun untergehe oder verliere, egal, Spaß soll es machen. Das ein Schlachtschiff nun mal langsamer ist als ein Kreuzer, das ist halt so auch ein Flugzeugträger will geschützt sein! Alleine hat der keine Chance. Mal nebenbei wenn man Tot ist, kann man bei anderen mitfahren und beobachten, so kann man eventuell was lernen ;) Das schlimme ist, das anonym mehr rum gemeckert wird als wenn man andere direkt gegenüber hat. Zum Schluß noch eins : Es ist ein Spiel !!!! Es geht nicht um Leben und Tot!!! Seit nett zu einander!!!
  14. SgtMajC_NASCAR

    AP und Plunging Treffer Kreuzer vs Schlachtschiff

    Hallo das finde ich jetzt merkwürdig Groß und klein Kaliber verstehe ich ja noch aber was ist mit dem im video mittleren?
  15. SgtMajC_NASCAR

    AP und Plunging Treffer Kreuzer vs Schlachtschiff

    Das möchte ich auch mal schaffen. Schönes Ergebnis, Gratulation. Ich habe gelesen, kleines Kaliber und großes Kaliber bei der AP Munition, wo ist die Grenze ?
×