Jump to content

muelltonne_steel

Players
  • Content Сount

    1,083
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    8003
  • Clan

    [WB]

About muelltonne_steel

Recent Profile Visitors

426 profile views
  1. muelltonne_steel

    Italienische Kreuzer (SAP) - Ein Griff ins Klo WG

    da die Kreuzer der Italiener erst bis T8 "verfügbar" sind wenn man glück hat sollte man sie nicht mit T9 und T10 vergleiche. Hier bestehen ja dann doch unterschiede. Mit keinem T8 Kreuzer fährst du einfach mal so vor ohne das du wissen muss wie du wieder weg kommst. Und in meinen Augen sind genau darin die Italiener die stärksten. Wie es sich mit dem T10er der Italiener verhält kann ich dir auf dem Liveserver leider nicht sagen, aber er hat ja auch heal und zusammen mit dem Smoke (der echt klasse ist ich weis ich wiederhole mich aber ich mag den) ist das defensiv gesehen recht gut zu gebrauchen. Denke im hightier fährt kaum ein Kreuzer gerne vor ohne eine Insel oder sonst einen Schutz zu haben um ab zu hauen und ja sie "können" 403er bouncen, aber wenn du pech hast passiert das gegenteil da sind wir dann beim Thema RNG.
  2. muelltonne_steel

    Italienische Kreuzer (SAP) - Ein Griff ins Klo WG

    Aber wiso sollte man nun t9 und t10 Schiffe mit denen niedriger stufen vergleichen. Und mit der zao würde ich eher ungern vorfahren ebenso wie der henry, wenn da ein dd ist kommst du nicht mehr weg, mit den Italienern smoke an im smoke drehen und weg fahren. Was flucht angeht ist der fullspeedsmoke um einiges besser wie alles andere (in meinen Augen)
  3. muelltonne_steel

    Italienische Kreuzer (SAP) - Ein Griff ins Klo WG

    dsa denke ich wird das schwerste. Aber wie genial ist das den, ich zeig mit einem Kreuzer breitseite weil ich abdrehe da zuviel kommt und kein Schlachtschiff sieht mich dabei, selbst wenn ich schiesse und wenn ich wieder rang hergestellt habe hol ich spotterplan raus und dann schiess ich weiter. Dank Speed und begweglichkeit kann man gut den salven ausweichen. Selten hat mir nach einem Gefecht ein Schiff sofort soviel Spass gemacht
  4. muelltonne_steel

    Italienische Kreuzer (SAP) - Ein Griff ins Klo WG

    So endlich darf ich auch mit reden, gestern erste runde mit der montecucolli oder wie der sich schreibt, gedreht. T5 kreuzer im T7 Gefecht, die vorfreude war nicht groß. Erster gegner gleich mal eine gneisenau 12 km entfernt am cap, kein gegnerischer dd aber auch kein eigener anwesend. Ich push weiter an cap 1 bis 3 k pro salve nicht viek aber stetig. Als er anfängt auf mich zu feuern kann ich om smoke schön abdrehen mich zugehen lassen und cappen...brems immer ab wenn och smoke ist irgendwie ein Reflex wird hart den zu entfernen. Danach geh ich den dd supporten 4 k schelle auf die gegnerische blyska was ein Gefühl die hat schwer geschnauft. Der rest war dann farmen auf range dank flieger gut möglich. Ende vom Lied 1,5 mio potentiellen dmg, 55k als t5 im t7 gemacht gecappt usw plaz zwei alles gut. War nur ein spiel sagt nichts aus aber anscheiend ist das hier normal das man gleich socher sagen kann wie sich die schiffe spielen lassen. Und da muss ich sagen...spielen sich gut flucht oder push klappen dank smoke sehr gut, dmg nicht hoch aber auch nicht zu wenig, beweglich schnell, range ist ok. Und wenn die im hightier noch besser sind dann freu ick mir schon
  5. muelltonne_steel

    Matchmaking in der Kritik

    muss zugeben hab deinen Text zwar gelesen aber die These nicht gefunden. Oder ist die These das WG immer neue Phantasischiffe rein bringt die OP sind und den Spilefluss in deinen Augen zerstören? Oder ist das nur eine Meinung und keine These?
  6. muelltonne_steel

    Italienische Kreuzer (SAP) - Ein Griff ins Klo WG

    es hilft aber auch nicht wenn Leute nach 2 Runden mit den Schiffen nicht zurecht kommen und im Forum gleich ein Faß auf machen (damit mein ich jetzt nicht dich). Ich selber bin noch nicht mal dazu gekommen eines zu fahren da ich kein Glück habe, aber meine Erfahrung ist die wenn etwas neues eingeführt wird ist es immer gewöhnungsbedürftig, sein es die britischen CL oder die dwt und es braucht einfach vielleicht auch Übung um damit zurecht zu kommen.
  7. muelltonne_steel

    Änderungsvorschlag Radar: Temporäre Zerstörbarkeit

    und vergiss nicht das die Reichweite "angepasst" wurde
  8. muelltonne_steel

    Italienische Kreuzer (SAP) - Ein Griff ins Klo WG

    Es ist halt ein Munitiostyp der nicht Idiotensicher ist. Man muss Zielen man muss sich seine Ziele aussuchen. Ich selber hab sie nur auf dem Testserver gespielt hab noch nicht mal ein Italiener ausgefahren, kann jetzt schwer sagen wie sie sich anstellen. Aber ich bezweifel das es hier im Threat einen gibt der schon genug Spiele auf den Schiffen hat um eine Ernsthafte Aussage zu treffen. Was ich erlebt habe ist ein Italiener der sein Team unterstützt sehr stark, Kreuzer und DD´s bekommen mit dem ein Problem wenn er ignoriert wird und auch BB´s die Breitseite zeigen oder zuviel aufbauten haben, bekommen ein Problem. Das SAP jetzt nicht jedes BB schmelzen soll ist ja auch klar, sonst jammern ja nur noch mehr leute rum. Aber gegen die anderen Klassen haben sie immer ein Chance, ist und bleibt halt ein Teamspiel und hier sind die Italinerer nicht mit ihren Gimmiks gefragt wie radar sonar oder aa, sondern komplett mit der "ich hau dir eine ins Gesicht Salve" die die meisten dd´s und Kreuzer erst mal zum abdrehen bewegt.
  9. muelltonne_steel

    Zara (Tier VII)

    Vielleicht solltest du sie erst mal öfters spielen....als ich zb die Roma neu hatte dachte ich scheibb was ist das für n schlechtes Ding...inzwischen fahr ich sie ganz gerne und komm mit ihr zurecht. Mit einer neuen Mechanic muss man erst mal umgehen können bzw lernen damit umzugehen, aber wenn es dir generell kein spass macht solltest du sie einfach nicht fahren. Gib ja einige spezielle zweige in WoWs die nicht jedermann fahren kann bzw fahren will.
  10. muelltonne_steel

    Italienische Kreuzer (SAP) - Ein Griff ins Klo WG

    diese Community , ging wieder mal schnell sich über etwas neues zu beschweren obwohl man es noch nicht richtig gestestet hat. Ich selbst hab noch nicht mal die chance gehabt ein Italiene rauf dme Liveserver zu spielen da ich kein Geld ausgebe und kein Glück habe. Aber warum sollte man nicht mal abwarten bis man mit der neuen Mechanic umgehen kann. Könnte auch wetten das bald der SAP OP Threat folgen wird.
  11. muelltonne_steel

    Matchmaking in der Kritik

    Matche ich einen guten DD Spieler nun eigentlich gegen einen guten BB Spieler, schliesslich sind die zwei klassen komplett unterschiedlich. Und was ist mit einem guten CV Spieler wenn es keinen zweiten gibt in der Warteschlange? Darf der dann gegen einen guten Kreuzerfahrer ran? Oder was mach ich wenn der gute Fahrer in der Shima sitzt und auf der anderen seite der gute Fahrer in der Khaba? Wäre das auch zu vergleichen oder hätte auch die einen anderen einfluss auf das Spiel an sich? Es gibt viel viel viel sachen die man beachten müsste und selbst dann...hat der gute Spieler im grünen Team ne deto und zwack spiel verloren, oder randomtorp und weg. Der einzige weg wenn man wieder spannendere Spiele haben will ist doch der das die Tomaten mal einsehen sollten das sie Tomaten sind und selbst was dagegen machen anstatt von WG zu fordern das sie mehr Unicumspieler bekommen ins eigenen Team damit sie schneller durch ranked kommen.
  12. muelltonne_steel

    Matchmaking in der Kritik

    so hab ich es nun auch verstanden , dann lohnt es sich ja shcon nicht mehr mit ihm zu diskutieren
  13. muelltonne_steel

    Matchmaking in der Kritik

    nun für dich auch nochmal, Ranked Sprint ist gerade dazu ausgelegt das auch eher schlechtere Spieler die im normalen Ranked nicht über Rang 12 oder 10 raus kommen endlich mal auf dem Platz 1 zu landen. So wie ich es bei dir aber raus lese hättest du es lieber das die guten Spieler erst garnicht mit machen dürfen stimmt das so in etwar. Was du dabei aber nicht bedenkst, ohne die guten Spieler die schlechte Spieler durch ziehen durch das Ranked braucht man gleich wieder ein bisschen länger. Ja Ranked kann ernüchternd sein aber ein guter Spieler ist nicht tagelang darin unterwegs . Wenn du ernsthaft interesse daran hast dich zu verbessern solltest du entweder mal im HelpMeDiscord vorbei schauen oder lad hier mal ein replay hoch vielleicht kann dir dann der ein oder andere Weltmeister einen Tip geben wie du dein Gameplay verbessern kannst.
  14. muelltonne_steel

    Das ist doch kein Kindergeburtstag!

    das stimmt gibt einige Tarnung die ich lieber am Verkaufen bin wie das ich sie behalte, fahr auch mal gerne nur die Standard Tarnung...dann halt ohne die guten Boni aber so schnell bekommt man eh keine Kredit oder EP Probleme. Denke da ist auch das Problem das man jetzt nicht aus einem so großen Rahmen schöpfen kann was Schlachtschiffe angeht...besonders im Hightier wie vielleicht bei Panzern, da hätte man vielleicht viel mehr im Lowtier machen müssen und einfach den Grind an sich bisschen schwerer. Aber alles leicht gesagt schwer um zu setzten. Schliesslich hätte man dann die Bismark als T10 raus bringen müssen, ebenso die Roma und Vengard (aus zeitlicher sichtweise). glaub auch vielen würden sich das falsch vorstellen, was ich jetzt bei WT erlebt habe ist schon recht grenzwertig was spielspass geht. Da wirst du gleich im spawn zusammen geschossen und die Hipper (oder ist es die Eugen bin mir eben nicht sicher) wird sowas von zusammen geschossen von jedem leichten Kreuzer also Balancing ist da im augenblick total durch
  15. muelltonne_steel

    Das ist doch kein Kindergeburtstag!

    Die frage ist...war historische schlachten liebt ist der hier in wows überhaupt richtig? Kampf zwischen inseln...caps die man erobern muss genauigkeit der Schiffe, hp wieder herstellen auf knopfdruck wassereinbruch reparieren usw usw usw alles weit entfernt von historisch. Dazu noch die vielen schiffe die es so nie gab, da find ich hiatorisch gesehen die tarnungen nicht so schlimm.
×