Jump to content

Geheimtrumpf

Beta Tester
  • Content Сount

    14
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    16601
  • Clan

    [KAP]

About Geheimtrumpf

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

92 profile views
  1. Geheimtrumpf

    suche Turnierclan

    Hallo, ich suche einen ambitionierten Turnierclan, der folgende Kriterien erfüllt: - Turniererfahren bzw. turnierambitioniert - eigenes TS - feste Kümmerer, die den Clan langfristig voranbringen wollen; und sich nicht ausschließlich im Glanze ihrer Ämter/Dienstgrade weiden (letzteres hatte ich schon, und frustrierte alle motivierten member) - festes regelmäßiges Training, möglichst in festen Gruppen zur systemmatischen Verbesserung/Einspielung aufeinander - soziale Hygiene -> das "Vereinsleben" belastende Member werden entsorgt ist eigentlich nicht viel, was ich suche aber es erscheint mir sehr schwer. Alle Funclans und Clans ohne ambitionierte Turnierziele bitte ich mich nicht anzuschreiben. Kameradschaftlicher Gruß, Martin (alias Geheimtrumpf)
  2. ah danke, mit 2x5 Torpedos ist es ne "runde Sache" und die Ognevoi ok. Komisch nur das die 2x5 beim Rumpf sind und nicht bei Torpedos erforscht werden !?
  3. mir erscheint die neue Ognevoi mit nur 6 Torpedos und der entsprechenden Ladezeit sowie nur 4-Geschützrohren im Verhältnis zur "tier-gleichen" Konkurrenz deutlich zu schwach. Ich denke hier bräuchte es einen leichten Buff, z.B. zusätzlich das Schnellademodul wie bei den Japanern o.ä. Udaloi neu erscheint mir auch zu schwach, werde ich mir so nicht holen, Grossowoi scheint o.k. Hätte mir da in Summe mehr Konkurrenzfähigkeit und besseres Feed-Back der Supertester erwartet.
  4. Geheimtrumpf

    Torpedowarngeräusch, Einstellung der Lautstärke

    danke für die schnelle Antwort, aber so kann ich mein Problem leider nicht lösen. Da ich überwiegend Zerstörer spiele schlate ich mit der rechten Maustaste auf Torpedos und links auf HE. - Hat sich bei mir bewährt so.
  5. Hallo zusammen, ich brauche mal die Hilfe der Community zu folgendem Thema: Lautstärkeeinstellung des Geräusches der "incomming" Torpedos. Ich habe unter Einstellungen/Ton schon sehr viel ausprobiert, bei mir ist es aber immer so, wenn ich eingezielt in der Zielansicht ein Ziel bekämpfe, sehe ich natürlich das eigene Schiff nicht und die feindlichen Torpedos. Ich bin daher auf dieses Geräusch eigentlich angewiesen, höre es nur kaum da es in allen anderen Geräuschen "untergeht". Möchte auch gern "vanilla" also ohne Mods weitespielen. Wer weiß Rat? - Danke schon mal vorab.
  6. me too, I played over 3000 Matches with destroyers. But now I`m thinking about quiting the game, it makes no sense to be the victim for the others in 11km range. One CA in the Enemy-Team will have a Radar permanently ready. "morituri te salutans" will be the Slogan for all DD-Players who are playing DD`s after the Radar-Implemantation. ;-(
  7. Geheimtrumpf

    Destroyergameplay mit neuem Radarconsumable T8+ Cruiser US/RU

    Hallo zusammen, um die Diskussion noch mal auf den wesentlichen Punkt zu bringen: Kommende Radars mit ca. 10km Reichweite gegen DD`s stehen zur Diskussion, sicher um die DD`s und deren Menge an Torpedos einzudämmen. Das kann WG sicher dadurch erreichen eine ganze Schiffsklasse (wie hier dann die DD`S) zu Opfern zu machen und deren Spielspaß zu eliminieren und damit deren Anzahl auf ein bis 2 pro Team zu senken. Denn sollte das kommen werden durch Divisionen und Teamgefechte, wo man sich absprechen kann DD`S immer offen sein (die Lücken schließen dann etwaig die Flugzeuge die es ja auch noch gibt.). Ich für meinen Teil fahre in diesem Szenario dann keinen DD mehr und lasse mich so zum Opfer machen. EIn viel besserer Vorschlag wäre es doch die Torpedomenge auf 3-4 Salven zu begrenzen, dann gibt es weniger Torpedos und die DD`s sind nicht ohne Tarnwert. Wie fändet ihr das? Morituri te salutans, Eure DD-fahrer
  8. Geheimtrumpf

    Destroyergameplay mit neuem Radarconsumable T8+ Cruiser US/RU

    Hallo zusammen, als jemand, der sich auf DD`s spezialisieren wollte, muß ich leider sagen, daß wenn das mit den Radars so kommen sollte hat man ab Tier7 bis 8 aufwärts an den DD`s wohl keinen Spielspaß mehr. Schon jetzt ist man das Primärziel aller und wird durch die reichlichen Flugzeuge (je höher im Tier umso mehr) ohnehin schon gut offen gehalten, die CA`s haben ja auch schon die hydroakustische Suche im Nahbereich. Wenn jetzt noch mit 8-11 km Aufdeckung durch Radar dazu kommt (oder diese ersetzt) dann werden sich logischerweise Divisionen und Team absprechen, außerdem sind die DD`S ohnehin kaum schneller als die CA`s völlig dem Tode geweiht und machen keinen Spaß mehr. Wollen wir mal hoffen das Wargaming so weise ist und die DD`s nicht mobbed. Ein viel besserer Vorschlag wäre es den Vorrat an Beladung mit Torpedos zu begrenzen, dann wird auch endlich aufgehört blind und/oder wild zu "torpen". Morituri te salutans (Eure DD-Fahrer) ;-(
  9. Geheimtrumpf

    Anzahl der Verbesserungen bei den Modulen

    so müßte es dann sein: Verbesserunsmodule I II II IV 2 V 3 VI 4 VII 4 VIII 5 IX 5 X 6
  10. Geheimtrumpf

    Anzahl der Verbesserungen bei den Modulen

    super, danke sehr
  11. Hallo zusammen, ich konnte zu diesem Thema leider nichts finden: Die Anzahl der Verbesserungen bei den Modulen ist mir unklar. Logisch wäre es gewesen, wenn pro Schiffsklasse die Anzahl dieser Verbesserungen mit der Tiererhöhung anstiege, aber das scheint nicht der Fall zu sein!? Beispiel: Beides US Battleships; Arkansas beta (Tier IV) hat mit 6 Einheiten zur Verbesserung sogar 2 Einheiten mehr als eine Tier VI New Mexico. Heißt das jedes Schiff hat eine ganz individuelle Slotanzahl dafür? Falls ja, welches Schiff hat denn wie viele (Tabelle). Danke schon mal recht herzlich im Voraus.
  12. Geheimtrumpf

    Sehr geehrte Mitspieler.DD´s Sind OP!Cv´s sind OP!

    Ironie gegen dumme einzusetzen, ist wie Steine werfen auf Panzer! Kann man machen bringt aber nichts, weil die Betroffenen es nicht verstehen. Ich finde die über Gratis-Schiffe meckernden sind OP.
  13. Geheimtrumpf

    Kartengröße und Anzahl der Spieler pro Team

    ja, kann ich allen beipflichten. Ums auf den Punkt zu bringen: bei WOT kennen wir ausschließlich 15gegen15er Gefechte und die Kartengröße wächst mit den Tiers, so wünsche ich es mir hier auch, also immer 15 gegen 15 und nicht weniger, dann sind die Karten größer, wenn nicht mehr alle am Leben sind. Aber generell etwas größer wäre auch nicht schlecht, so daß man sich nicht immer direkt begegnet.
  14. Ahoi, da ja angeblich die Betreuer der Wargaming-Gruppe die Diskussionen zu ihren Spielen verfolgen, lohnt es sich sicher diesen Topic zu diskutieren und als Verbesserungsvorschlag hiermit einzureichen: Es wäre doch sicher viel netter 15 vs 15 auf 50% größerer Karte zu spielen: Begründung: A) Kartengröße um mind. 50% zu erhöhen: Ganz untypisch für Seegefechte findet man seine Gegener sofort, ohne sie zu suchen. Große Schiffe überblicken schon große Teile der Karte und auch den Flugzeugen kann man kaum ausweichen, oft sieht man auch Anfänger am Kartenrand "langrutschen", ohne das die das gemerkt haben. Alle diese Punkte geben Grund dem Wunsch nach einer Kartegröße Anlaß, daß man auch mal den Gegner umfahren kann, ohne schon zu Gefechtsbeginn aufeinander zu treffen. B) Mit den 12 gegen 12 Teamgrößen haben wir das Problem, das die Anzahl der Träger bei Überzahl dieser zumeist schon zu Spielbeginn den Ausgang prophezeit, außerdem würde eine Teamgröße der gewohnten 15 gegen 15 auch deutlich besser verzeihen wenn ein paar mehr Anfänger im eigenen Team sind. Was meint Ihr!? - Alle meiner Meinung oder vernichtende Schelte für diesen Vorschlag!? Geheimtrumpf
×