Jump to content

Hadrian66

Beta Tester
  • Content Сount

    35
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    266

1 Follower

About Hadrian66

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
  1. Hadrian66

    Gewertetes Gefecht, wie viel der Sieg letztendlich aussagt

    Unabhängig von der Diskussion um den neuen Modus "Gewertete Gefechte", beweist der TE auf jeden Fall in eindrucksvoller Weise, das die Winrate absolut nichts aussagt über die Qualität eines Spielers.
  2. Hadrian66

    Vermeidung von Kollisionen

    Nachfolgend Auszüge aus den "Internationalen Regeln zur Vermeidung von Kollisionen auf See": (Backbord = Links, Steuerbord = Rechts) Wenn zwei Schiffe auf entgegengesetzten oder fast entgegengesetzten Kursen sich einander so nähern, daß die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht, muß jedes seinen Kurs nach Steuerbord so ändern, daß sie einander an Backbordseite passieren. Vereinfacht ausgedrückt: Fahren 2 Schiffe aufeinander zu, weichen beide Schiffe nach rechts aus. Wenn die Kurse zweier Schiffe einander so kreuzen, daß die Möglichkeit der Gefahr eines Zusammenstoßes besteht, muß dasjenige ausweichen, welches das andere an seiner Steuerbordseite hat; wenn die Umstände es zulassen, muß es vermeiden, den Bug des anderen Fahrzeugs zu kreuzen. Kurz gesagt: Auch hier gilt Rechts vor Links. Kollisionen von zwei verbündeten Schiffen werden im Eifer des Gefechts immer wieder vorkommen. Aber wenn sich möglichst viele Spieler an diese beiden simplen Regeln halten, könnte so manch unnötiger Zusammenstoß, insbesondere in den ersten Wegfindungsminuten des Gefechts, vermieden werden. MfG Hadrian
  3. Hadrian66

    Matchmaker Lowtierbereich

    Berichtigt mich, wenn ich falsch liege, aber die derzeitige Spieleranzahl liegt glaube ich so um die 30.000. Das ist natürlich für ein Onlinespiel (noch) sehr wenig, besser gesagt garnichts. Nun kommt noch hinzu, das man die ersten Tierstufen sehr schnell erreicht. D.h. T4 hat man in sehr kurzer Spielzeit bereits erreicht und verständlicherweise wird kaum ein Spieler noch lange mit einem T2 oder T3 Schiff rumfahren, wenn er schon Erfahrung mit einem T4 Schiff machen kann. Aufgrund dessen und der noch geringen Spielerzahl ist es m.E. nur logisch, das es beim MM Probleme gibt, für die niedrigen Tierstufen genug adäquate gleichrangige Mitspieler zu finden. Es bleibt Wargaming also z.Z. leider garnichts anderes übrig als höhere Tierstufen zusammen mit Lowtiers beim MM in einen Pott zu werfen. Ich kann den Frust des TE durchaus nachvollziehen. WG versucht ja im Grunde schon gegenzusteuern, in dem man niedrigere Tierstufen fahren muss, um das Spiel mit einem T9/T10 Schiff zu subventionieren. Dennoch werden die Spieler hierfür i.d.R. T4 - T6 Schiffe heranziehen. das bringt den Lowtiers also nichts. Die Problematik wird sich mit steigender Spielerzahl hoffentlich etwas relativieren. Ich muss aber auch sagen, das ein Unterschied von 2 Tierstufen nicht soooo schlimm ist, wie es im ersten Moment aussieht. Es ist grundsätzlich kein Problem ein Schiff auseinander zu nehmen das 1 oder 2 Tiers höher ist. Z.B. nehme ich es mit meinem T6-BB auch mit einer Tirpitz auf. Vorgestern hatte ich ein Gefecht, bei dem ein T3 Schiff in unser Team (T5/T6/T7) reingeschmissen wurde (keine Fail-Division). Die Kommentare des Teams sind mit Verärgerung und Belustigung noch sehr diplomatisch umschrieben. Tja, am Ende war genau dieses T3 Schiff der letzte Überlebende unseres Teams und hätte fast noch ein Unentschieden rausgeholt. Wie gesagt, ich kann den Frust des TE in gewisser Weise verstehen, aber es wird andererseits auch nicht so heiß gegessen wie gekocht wird
  4. Hadrian66

    Unspielbar seit 0.4.1 - BBs sind schuld

    Wieviele threats dieser Art werden wohl noch folgen? (Setze hierbei gerne statt BB Schiffstyp deiner Wahl ein) Es werden noch Wetten angenommen.
  5. Hadrian66

    Aslain's WoWS ModPack

    Alle mir bekannten WOWS-Mods lassen sich grob in 2 Kategorien einteilen: - Grafischer Schnickschnack (das jetzt nicht abwertend gemeint. Ich nutze den Kram ja selber). Also andere Fadenkreuze, Hafenansichten, Schiffsicons etc. - Dadurch spielt man nicht besser. - Aufbereitete Übersichtliche Informationen Hierbei handelt es sich aber stets um Infos, die ich eh bekommen kann, halt nur auf umständlicherem Weg. Diese Art von Mods machen das Spiel also übersichtlicher und benutzerfreundlicher (wobei das auch hier Geschmackssache ist). Aber ich lass mich gerne überzeugen. Man nenne mir einen einzigen derzeit erhältlichen WOWS-Mod, der nicht in die beiden o.g. Kategorien passt und somit eine Vorteil im Spiel erzeugt. Dann würde ich nach genauer Überprüfung meine Meinung ggfs. ändern, aber ansonsten sind Mods m.M.n. völlig legitim und harmlos. Ganz im Gegenteil, sie sind eine schöne Sache, um diverse Sachen nach seinen eigenen Individuellen Bedürfnissen und Geschmack anzupassen.
  6. Hadrian66

    Aslain's WoWS ModPack

    Ich glaube er meint den Sauron-Mod oder wie der heißt...
  7. Hadrian66

    Aslain's WoWS ModPack

    @TE Derart konkrete Mod-Anfragen am besten das nächste Mal in den Forenbereich Fanzone posten. Da gehört es m.E. hin und dort wird Dir auch recht schnell und kompetent geholfen. Sowas hier im Diskussionsbereich... naja Du siehst ja wohin das führt...(denn ich unterstelle mal, das Du mit deiner Anfrage keine Diskussion über die grundsätzliche Daseinsberechtigung von Mods anstossen wolltest).
  8. Hadrian66

    Aslain's WoWS ModPack

    ...Gefahr für das Balancing... *schmeißwegvorLachen*...herrlich trockener Humor, das muss man Dir lassen
  9. Hadrian66

    Ranked Games: Welche Schiffe nehmt ihr?

    also wenn ich da überhaupt mal reinschnupper, dann mit der New Mexico.
  10. Hadrian66

    Ranked erst in 14 Tagen? Realy?

    hab auch schon im Premium-Shop gesucht, aber leider hab ich sie noch nicht gefunden... wird vielleicht auch noch nachgeliefert.
  11. Hadrian66

    Offener Brief eines DD Skippers an BB Kapitäne

    Herjee warum muss man immer alles gleich so verbissen sehen?! Ich bin auch BB-Fahrer... Na und? ...Ich hab mich trotzdem köstlich amüsiert!
  12. Hadrian66

    Offener Brief eines DD Skippers an BB Kapitäne

    Habe selten so herzhaft gelacht. Danke dafür
  13. Hadrian66

    Simple Teamwork-Taktiken für Zufallsgefechte

    Mal ´ne Frage am Rande: Ich will dafür jetzt nicht extra einen Threat auf machen aber es passt in gewisser Weise ja auch ganz gut hierein. Es kommt öfter vor, das ich gerne nach dem Gefecht die Möglichkeit hätte, gewisse Dinge aus dem Gefecht mit anderen Mitspielern aus dem Team aufzuarbeiten (was ist gut gelaufen, was hat nicht geklappt und warum nicht etc.). Leider werde ich nach Gefechtsende sofort in die Gefechtsauswertung katapultiert. So schnell, das ich nicht mal "gg" schreiben kann. Weiß jemand, ob es die Möglichkeit gibt, es so einzustellen, das man nicht gleich nach Gefechtsende rausgeworfen wird (und damit aus dem Teamchat). Wenn das geht, sag mir bitte einer wie. Vielen Dank im voraus.
  14. Hadrian66

    Simple Teamwork-Taktiken für Zufallsgefechte

    Die "eine" erfolgreiche Taktik für map XY gibt es meines Erachtens nicht. Denn der Erfolg einer vorab festgelegten Taktik setzt immer voraus, das der Gegner auch tatsächlich so agiert, wie man es vorhergesagt hat. Nur all zu oft überlebt ein Plan nicht einmal die ersten Minuten des Gefechts. Ich kann mir durchaus Szenarios vorstellen, bei denen bei anderer Vorgehensweise des Gegnerteams und bei der hier skizzierten Taktik des eigenen Teams sogar eine Niederlage wahrscheinlich ist. Aber ein Plan ist in jedem Fall besser als gar keinen Plan zu haben. Und vorausgesetzt der Gegner agiert auch so wie skizziert, ist die Siegchance für das eigene Team bei der skizzierten Taktik natürlich höher - gar keine Frage. Das Hauptproblem liegt m.M.n. darin, das alle WOWS-Spieler Admiräle sind. Oder anders herum gesagt; unter den WOWS-Spielern wird man keinen einzigen einfachen Matrosen finden. Will sagen: Der überwiegende Teil der Spieler hat ein Problem damit, von anderen Spielern, die man in keiner Weise kennt, Befehle erteilt zu bekommen. Ich gebe offen zu: Auch ich muss manchmal schmunzeln, wenn mir irgendein Spieler sagt "cap xy" oder "no cap" oder "attack xy" oder dergleichen. Aber ein einfaches "please" vor- oder hintenangestellt wirkt Wunder in Sachen Teamplay. Na gut... nicht immer... aber oft. MfG
  15. Hadrian66

    Frage "spielt gut" Belobigungen...

    Ich benutze die besagte Lob-Funktion überhaupt nicht, weil: 1. der betreffende Spieler davon nichts mitkriegt. Leider erfährt somit der betreffende Spieler keine Bestätigung bzw. Würdigung seines guten Teamplays. 2. es dem betreffenden Spieler überhaupt nichts bringt - Nicht mal eine klitzekleine Belohnung für gutes Spiel (aufgrund Teamplay etc.). Garnix! 3. Die betreffenden Spieler, die intelligent genug für gutes Teamplay etc. sind, haben erfahrungsgemäß auch die Intelligenz für eine vernünftige Nutzung des Ingame-Chats. D.h. genau diese Spieler brauchen keine Belobigungen als Ausgleich für etwaige negative Einträge, denn Chat-Entgleisungen, die einen Report wert sind, wird man von solchen Spielern eh nie lesen. Der besagte Lob als Ausgleichsfunktion ist für die Spieler, die es zu loben gilt, also in der Hinsicht ebenfalls völlig sinnlos. Aus o.g. Gründen ist diese Lob-Funktion absolut sinnbefreit. Nutzlos und den Klick nicht wert! Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt. Wäre aber schön, wenn WG daran noch schraubt, denn die Grundidee ist ja gut...nur die Umsetzung...
×