Jump to content

Salkeaner

Players
  • Content count

    1,993
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    4060
  • Clan

    [FOF]

About Salkeaner

  • Rank
    Midshipman
  • Birthday 12/04/1987
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Deutschland
  • Interests
    Anime, Fantasy, Bücher, Computer, Panzer, Schiffe, Flugzeuge, Mechas, SciFi, Mythologie

1 Follower

Recent Profile Visitors

874 profile views
  1. HSF EVENT

    Jop, hab meine letzten Credits ausgegeben für nen Friedrich... Aber mal im Ernst, was so schlimm daran? Harekaze und Spee hab ich schon seit Dezember. Yamato gut ein Jahr und Musashi hatte ich halt die free XP. Nun fehlen noch 6 Siege. Missionen gab es ja sobald das Schiff in einer Runde war. Ich bin also eher zu bedauern, wenn nach 40 Containern noch Teile der Sammlung fehlen. Außerdem braucht der Serverhamster ja sein Futter.
  2. HSF EVENT

    Ich hab noch 5 Missionen mit der Spee, 1 mit der Yamato. Harekaze und Musashi sind durch. Mir fehlt noch 1 Mädel, Dublikate sind aber schon jenseits der 100. Jetzt will ich aber wissen ob die aus den letzten Containern kommt oder nicht.
  3. DD fahren aber richtig...

    Shimakaze Torpedorush auf ne Monquerer... Shima 1 : Monquerer 0
  4. Einfach selbst Reporten mit der Bitte um Löschung
  5. Gebt der Eugen einfach nen Heal. Interressant finde ich auch die Aussage zur Shimakaze. Auf der einen Seite in Ordnung auf der anderen doch nicht? Äh was denn nun?
  6. Ich verzichte mittlerweile auf die Flaggen weil ich meine Vorräte schonen möchte für CW. Bisher werden es nicht mehr...
  7. Free XP wandeln und diese dann fürs Ausbilden vom Kapitän / Missouri / Musashi verschwenden.
  8. Matchmaking in der Kritik

    Ich habe mal mit meiner Harekaze Strichliste geführt. Dabei habe ich ca. 100 Solorunden aufgezeichnet. Bei ca. der Hälfte der Runden, waren klare Vorteile bei einem der Teams. Diese haben aber in etwa genauso oft gewonnen wie verloren. Selbiges gilt für die Teams die ich gezogen habe. Also eine wirkliche Benachteiligung konnte ich in den 100 Runden nicht feststellen .
  9. Naja, bei WG wäre ich mir nicht so sicher....
  10. Warum sind BB so beliebt?

    Egal welche Klasse, sobald gecampt wird, kann mans vergessen. Versucht man im DD ein CAP anzugehen und der Rest campt nur, stirbt man. Versucht man im CA/CL den DD beim CAP zu supporten und der Rest campt nur, stirbt man. Versucht man im BB die Schiffe in CAP Nähe zu supporten und der Rest campt, stirbt man. Ende vom Lied? Jeder campt, weil Vorfahren = Tot. Gestern hatte ich eine Runde in der Yamato auf Norden. Das komplette Team rennt A / B. Ich bin bei C gespawnt. Klasse. Ich wurde von dem DD aus C auf dem ganzen Weg von dem Spawn nach B offen gehalten, musste amich auf 20km mit Feuerspeiern und anderen BBs herumärgern und noch den Torps ausweichen. Der DD und die Kreuzer die bei mir gespwant sind, waren längst zwischen A und B. Wir hatten ein Cap, den Rest die Gegner. So viel zum Thema beim "Team" bleiben. Um im Schlachter deinen Job machen zu können bist du genauso von deinem Team abhängig. Wenn alle hinten stehen, kannst du nicht pushen. Wenn alle vor dem Gegner Wegrennen und dich alleine lassen, kannst du auch nur "flüchten" und versuchen dich so teuer wie es geht zu verkaufen. Das die BBs dank Heilung länger leben stimmt auch nur teilweise. Im Fokus gehen sie ganauso unter. Wie in anderen Spielen auch, der Tank kann nur eine bestimmte Menge an Schaden für das Team einstecken. Also muss das Team (die Schadensausteiler) dafür sorgen, dass diese Menge abnimmt indem sie Gegner raus nehmen. Wenn die aber auf 20km lieber andere BBs abfackeln anstatt bei den ein zwei Kreuzern zu helfen, dann kann ich im BB auch nichts machen. Die Geschütze im BB machen zwar Aua, aber dank der Streuung halt auch nicht mit jedem Schuss. Gleiches gilt aber auch für die DDs, wenn ich im DD sitze und mir keiner beim CAP-Contest hilft, ist essig. Oder wenn im Kreuzer halt kein BB mit zum Tanken vor geht, bin ich auch schnell weg.
  11. Matchmaking in der Kritik

    Das Problem im MM ist vielschichtig. Einfach nur ein +- 1 oder +- 0 ändert nichts an den Problemen. Es fängt doch schon damit an, dass eine Seite 2 Nebelschiffe und 2 Radarkreuzer zugelost bekommen kann, während die andere dafür 4 "Kiter" bekommt. Klar kann man bis zu einem gewissen Grad gegensteuern indem man selbst in der Nebelschleuder oder dem Radarkreuzer sitzt. Nun möchtem an aber nicht immer nur "Steigbügelhalter" für die anderen spielen und auch mal seine Linien grinden und damit Spaß haben. Dadurch fährt man dann auch einmal BBs oder seine Mogami oder sonst ein Schiff. Die Meta hat sich weiterentwickelt und gerade die älteren Bäume können da in der einen oder anderen Situation hinterherhinken. Um mal auf das Beispiel nocheinmal auszuführen. Beide Teams bekommen 4 Kreuzer zugelost. Team A: Mino, Mino, Des Moines, Moskwa Team B Hindenburg, Zao, Zao, HIV Was hat dies für eine Auswirkung? Die Zerstörer in Team A können die Caps relativ sorgenfrei angehen, da sie kein Radar und mit keinem Nebel rechnen müssen. Die Zerstörer im B Team müssen vorsichtiger agieren. Mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit wird sich also Team A schon zu beginn den CAP Vorteil sichern können. In Team A, können die BBs die Caps mit Supporten. Bei Team B kann ich mich noch Bow on in Cap-Nähe positionieren, werde dafür aber aus dem Nebel beschossen oder bekomme Torps ab, ohne das ich etwas dagegen tun kann. Außer ich hätte eine Missouri. Die Kreuzer können auch nicht viel machen, denn das eizige Schiffe, welches vielleicht noch etwas gegen den Nebel tun könnte, wäre die Hindenburg mit dem Deutschen Hydro. Aber die wird dann vorher von den DDs gespottet und von den BBs des Gegners zerlegt. Das hat nichts mit Skill zu tun, oder einer Herausforderung. Genau das sind die Runden, die man immer wieder erlebt. Den dies ist der Preis für schnelles MM. Aber auch das ist nur eine Facette des ganzen. Hinzukommen noch Skillunterschiede, Forschungsstand der Schiffe unsw. Im Endeffekt erleichtert ein +-1 oder +-0 MM nur das Balancing innerhalb der Tierstufen, da man Schiffe nicht mehr auf 2 oder 3 Stufen balancen müsste. Hierdurch werden die möglichen Kombinationenen schon weniger. Aber ganz ehrlich all das wird nichts bringen solange die Mehrheit hinten campt.
  12. Frage zu den MN BB Missionen

    Du bekommst einen Auftrag bei dem du täglich für das Spielen eines Random Gegechts einen französischen Container bekommst. Mit Glück kann da die Mission für eines der BBs mit drinnen sein.
  13. Thea 1 Spee, Eugen und Flakbismark... Thea 2 GZ
  14. Matchmaking in der Kritik

    WoWs hat hier das gleiche Problem wie WoT. Mit jedem neuen Schiffszweig wird die Meta komplexer. D.h. Der zu lernende Stoff wird sich immer mehr erweitern. Ein Spieler der jetzt einsteigt muss deshalb mehr auf einmal lernen, als jemand vor 2-3 Jahren. Dieser hat zwar am Ende den gleichen Stoff gelernt, wurde aber nicht mit allem auf einmal überfordert.
×