Jump to content

Salkeaner

Players
  • Content Сount

    3,380
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    6662
  • Clan

    [FOF]

2 Followers

About Salkeaner

  • Rank
    Commander
  • Birthday 12/04/1987
  • Insignia
    [FOF]

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Deutschland
  • Interests
    Anime, Fantasy, Bücher, Computer, Panzer, Schiffe, Flugzeuge, Mechas, SciFi, Mythologie

Recent Profile Visitors

2,704 profile views
  1. Salkeaner

    "Gestorbene" Clankommandanten

    Was hindert die aktiven daran einen neuen Clan zu gründen? Ja gut Clan-Tag und Clan-Namen sind andere, aber was zählt ist meiner Meinung nach die Gemeinschaft, nicht der Name.
  2. Salkeaner

    Hallo Wargaming

    Ich mag weder Epizentrum noch Arms Race, besonders. Habe in beidem zu viel negative Erfahrungen gemacht. Was für andere Ocean ist, ist für mich Arms Race und Epizentrum.
  3. Salkeaner

    Leuchtturm Auktion Schlieffen

    Hab genug zu Grinden und andere Schiffe die Spaß machen. Sicher ein Testballon. Najo warte seit Jahren auf meinen Teamkiller IJN T10 Kreuzer mit 4 Werfern pro Seite.
  4. Klasse (Achtung Ironie), wieder 2 Linien die ich abgeschlossen hatte und nun darf ich mich da wieder durch T9 quälen.
  5. Gehts um RTS? Hätte ich gerne vernünftig gebalanced wieder. Gehts um etwas zwischen jetzt und dem Rework? Mir egal, Spiel kaum noch CV.
  6. Eine hohe Mitarbeiterfluktuation spricht meistens für einen schlechten Vorgesetzten. Um das mal um zu münzen, eine hohe Fluktuation an CCs spricht für eine schlechte Partnerschaft. WG hat von den CCs durch kostenloses Marketing profitiert. Die CCs haben von der Partnerschaft auch profitiert. Wenn mal einer geht, ist’s meistens ein auseinanderleben. Wenn es aber viele auf einmal sind, dann kann man von ausgehen, dass etwas größeres vorgefallen ist. Wo Rauch, da Feuer. Ich kann den CCs und EX-CCs nur alles gute wünschen und mich respektvoll vor ihnen, besonders LMW, für das geleistete verneigen. Der Image-Schaden für WG als schlechter Partner ist jedenfalls da.
  7. Salkeaner

    Schaden machen mit BB = reiner Zufall?

    Da sind wir schon zu zweit. Jupp, die blaue Linie stimmt mit meinem Spielerlebnis überein. Blau Düfte auch den Zustand meiner Geschützmannschaften beschreiben, zu viel Sake.
  8. Salkeaner

    Schaden machen mit BB = reiner Zufall?

    Das schon, aber ich schaffe es bei denen Regelmäßig so auf 16-20 km (Schiff abhängig) die DDs im Cap (nix anderes in Reichweite) um 20-30% (AP-Overpens tun da immernoch weh) zu erleichtern und wenn dann vor mir auf 9 km ein Kreuzer Breitseite zeigt, landen die überall nur nicht da wo ich hinziele. Und bei anderen BBs klappt’s dann in der Situation. (Wasserlinie, mit Schiff mit entsprechend Vorhalt) Deine Grafik hat den Grund dafür schön ersichtlich gemacht. Und ich vermute stark, TE hat ähnliche Erfahrungen gemacht. Zumindest bei IJN.
  9. Salkeaner

    Schaden machen mit BB = reiner Zufall?

    Danke für die Grafik, erklärt für mich, warum ich mit meinen IJN-BBs gefühlt auf 2/3 Distanz die Gegner DDs, aus dem Wasser pusten kann und im Nahbereich die Guns so oft „versagen“.
  10. Salkeaner

    Neue Linien nur unbrauchbarer Müll?

    Genau dieses frische und einzigartige funktioniert auf Dauer nur, wenn auch das ganze nachhaltig ist. Und nachhaltig wird’s halt nur, wenn’s Gesamtpaket passt. Und das muss in beide Richtungen passen. Unabhängig davon, je mehr Schiffe ich ins System bringe, umso komplexer wird das Gesamtbild. Meiner Meinung nach, wird genau dieses Gesamtbild momentan zu wenig beachtet, was uns wieder zu den Nischen bringt. Um mal ein anderes Beispiel zu nehmen, die Asashio ist super gegen BBs, was nützt sie aber in einem Gefecht ohne BBs? Da kann ich zumindest noch ihre Kagero-Eigenschaften nutzen. Trotzdem spielt sie sich anders als die Kagero. Genau so hätten sie anderen Schiffe ähnlich und doch anders machen können.
  11. Salkeaner

    Neue Linien nur unbrauchbarer Müll?

    Und jede Permutation verkompliziert das Balancing. Ich habe über 300 Schiffe im Hafen und WG die Jahre über genügend Geld gegeben. Das eigentliche Problem meiner Meinung ist, dass die Auswahl zu groß geworden ist. Nehmt euch irgendein Schiff und stell euch dann die Frage, warum ihr gerade dieses Schiff spielen solltet. Zählt die Pro Argumente und streicht dann raus, was andere Linien auch können. Dann wird’s bei vielen sehr eng mit der Alleinstellung. Und nun nehmt die neuen Linien, macht das gleiche und vergleicht die Ergebnisse. Kein allzu großer Unterschied in der Quantität. In der Qualität hat man allerdings einen Unterschied. Die alten hatten alle ihre Spezialisten, aber sind in den anderen Bereichen immer noch als Allrounder zu gebrauchen. Weniger ist manchmal mehr und ich behaupte, IJN, RN und US CVs hätten gereicht. Ich warte heute noch auf meine Taihou, die sie damals raus genommen haben mit dem Versprechen die würde als Support Linie wieder kommen. Aber die sind dem WG-Marketing egal. WG scheint mir ziemlich stark vom Marketing gesteuert, anders sind für mich gewisse Entscheidungen nicht nachvollziehbar. Mich würde auch nicht wundern, wenn sie bei den Nischen absichtlich aufs Balancing-Team gehört haben und dann ein paar Aspekte verdrehen um später innenpolitisch das Balancing-Team an die Wand zu drücken.
  12. Um aus der Zusammenfassung zu zitieren: "There are few wars between good and evil, most are between one good and another good." Hatten wir nicht schon Transformers? Als Roboter doch keins von beidem und mit der Stimme suchen sie sich dann eines von aus.
  13. Sag nichts gegen meine imperialen Todestacos! BTW. https://en.m.wikipedia.org/wiki/Legend_of_the_Galactic_Heroes Habs mal im Englisch recherchiert dt. Wikis sind da meist nicht so ausführlich. Der Plot scheint zumindest realistisch zu sein.
  14. Den Anime kenn ich netmal… Aber finde ich gut, dass es diesmal männliche Kapitäne sind. Dann hat der Teil der Community was davon, der gegen weibliche Kapitäne ist.
  15. Salkeaner

    Napoli - wo?

    Da sie jetzt schon TX Schiffe verkaufen, kann darauf warten bis man Free XP und Stahl direkt kaufen kann.
×