DaMoffi

Players
  • Content count

    576
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    4687

About DaMoffi

  • Rank
    Chief Petty Officer
  • Birthday
  • Portal profile DaMoffi

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Portal profile DaMoffi

Recent Profile Visitors

383 profile views
  1. Du weißt schon, dass WG damit statsabhängige Module testen will, oder? Wer mehr als 60% WR oder mehr als 100K Schaden mit der Khaba hat, kann nur das Sonar- oder Spotter-Modul verbauen! Und du stehst eh persönlich auf der "Nie-das-Modul-bekommt"-Liste von WG für die Khaba.
  2. Auch diese Aussage stimmt nicht pauschal ... hängt immer vom Spiel ab. Einfach mal auf gewisse Seiten die Grafikkarten vergleichen. Z. B. Computerbase.de oder andere ... hier unten mal das Beispiel aus einem anderen Thread. GTX 960 ist ca. 28% schneller als eine GTX 760. GTX 1060 etwa 77% schneller als GTX 960. GTX 1050 ti (4G) in etwa auf dem Niveau der GTX 960 und eben nicht langsamer als eine 760.
  3. Sorry, aber das ist ebenso "Blödsinn", wie du so schon sagst. Ist das deine Art zu diskutieren? Der "Mainstream" kommt damit klar ... ICH habe damit bessere Ergebnisse als der Server-Durchschnitt. Und ja: Natürlich nutze ich solche kostenlosen Umskillungen, um auch mal andere Skillungen zu testen. Allerdings wo ist dein "Beweis", dass deine Skillung besser ist? Den hast du noch nicht geliefert ... warum sollten andere Neulinge darauf anspringen. Warum? Und nochmal: Ja ... jeder soll seine Skillung zu seinem Spielstil finden. Da gebe ich dir recht. Und du sagst, dass deine Skillung zu deinem Spielstil passt. Auch okay ... aber evtl. passt dein Spielstil nicht zum Spiel? Hatte mich bisher zurückgehalten, da es im Beispiel um die Yorck geht, die bei mir zu den schlechtesten Schiffen zählt. Jetzt kommt das Aber: Deine Spielweise hattest du ja schon genannt bzw. an Hand deiner Stats sieht man ja, dass du sehr weit vom Gegner entfernt agierst. Da wäre es evtl. sogar okay ohne CE oder Module zu arbeiten. Aber ganz ehrlich: Glaubst du, dass du mit diesem Spielstil deinem Team hilfst? Die typischen Aufgaben eines Kreuzers (DD-Support, Cap-Support, evtl. DD-Jagd, Cappen und De-Cappen) kannst du so eher nicht. Was bleibt dir dann noch? Schaden tanken? In der Yorck eher nicht. Schaden machen? Ja ... wäre eine Option, aber selbst dort machst du im Schnitt weniger Schaden als du selbst als HP ins Spiel einbringst. Zumal es bei der Yorck auf MaxRange eher Feuerschaden auf BBs sein wird, was diese reparieren können ... dein effektiver Schaden ist also nochmals geringer. Daher nur der HINWEIS, dass du es evtl. auch mal mit anderer Spielweise probieren kannst (evtl. mal länger) ... und DANN kannst du gerne auch mal beide Skillungen testen und Feedback abgeben. Und bzgl. Ausdrucksweise solltest du dich auch dem Neueinsteige-Bereich anpassen ... was meinst du würde passieren, wenn du diesen Post im Gameplay erstallt hättest?
  4. Doch ... habe ich schon verstanden. Basti hat direkt nach Videos von Khabas in CWs gefragt (was mich auch interessiert hätte) und du hast sofort geantwortet, dass Flambass jeden Tag Video zu clanwars postet. Da ich aber just in dem Moment ein Video von Flambass gesehen habe und er eben da Gearing fuhr, habe ich nachgefragt ... gibt es denn nun ein Video von Flambass in einer Khaba in einem CW? Ja? Dann Link bitte. Um mehr ging es eigentlich nicht.
  5. Ähhmm doch! Die meisten (und ich auch) skillen ihre BBs genau so! Mit CE und Modul, da du ja im letzten Slot bei BBs das Rudermodul nicht nehmen kannst. Eine Conqueror kommt auf unter 12 km Sichtbarkeit (11,7 km?). Die dt. Kreuzer ab T8 haben alle Sichtbarkeiten über 14 km ... Wenn du im Kreuzer also auf Sichtbarkeit verzichtest, dann können sich sogar BBs an dich heranschleichen. Und das wichtigste (und darum geht es hier): Wenn er dann auf 12 km ran ist, kannst du nicht mehr verschwinden, du kannst nicht mehr abhauen und wirst immer gespottet = Tod. Wenn ein BB nach dem Schießen wieder zu gehen kann (weil auf CE geskillt und mit Modul), dann kann er wenden, abhauen, wieder hochheilen etc. und den Kampf weiterführen. Geht er nicht mehr zu, steht er im Fokus und ist tot. Natürlich klappt das nicht immer (DD, CV im Spiel), aber eben doch sehr oft und ist v. a. zum Ende hin immer wichtiger. Andere Anmerkung: Hackst du deshalb so sehr auf allg. Empfehlungen rum? Weil du partout etwas anderes skillen willst? Außerdem sagst du, dass deine jetzige Skillung, dem "Mainstream" überlegen ist. Kannst du das bitte begründen bzw. mit Fakten hinterlegen? Wie und wo ist er überlegen bzw. woran machst du das fest?
  6. Flambass fuhr doch Gearing, oder? Nicht Khaba ... Für die guten Clans kein Thema, aber die hohe Zao-Dichte in der Bö-Liga kommt ja nicht zuletzt durch die Leih-Zao ... wenn die in der nächsten Runde nicht mehr da ist, dann ist die Khaba als flankierender Nervtöter evtl. einen Versuch wert ...
  7. Aha ... ja wird seinen Grund haben. Den musst du ja nicht für dich in Anspruch nehmen. Jeder kann skillen wie er will. Aber nochmal auf deinen Ausgangsposts zurückzukommen: Umskillen per Dublonen/EliteXP möchtest du sicher nicht häufig tun ... und sicher den Skipper auf die höheren Tiers mitnehmen. Aus der Erfahrung kann ich dann auch sagen, dass eine Hipper (oder egal welcher CL/CA) in T8-T10 eine nette, weit sichtbare Zielscheibe für alle BBs ist, wenn du eben komplett auf CE (und dann konsequenterweise auch auf das Tarnmodul) verzichtest. Die Hipper ist mit CE und Modul 3 km weniger sichtbar als ohne ... bei den vielen DDs/Planes etc. wirst du dich wahrscheinlich nicht verstecken können ... und eine Hipper auf MaxRange ist keine große Hilfe für das Team. Aber hey ... wer sind wir, dass wir dich zu irgendwas zwingen wollen? Mach' deine eigenen Erfahrungen.
  8. Das würde mich auch mal interessieren ... klar, ein Ablenkung ist die Khaba immer, evtl. reicht das schon. Oder in den Smoke der anderen DDs stellen. Evtl. gibt es doch eine Aufgabe für sie in CWs ... würde Basti freuen. Und mich irgendwie auch, solange ich keine Moskwa/Z-52 habe und mit der Gearing noch nicht warm bin.
  9. Danke erstmal ... aber Z-52 ist eben noch zu weit weg. Khaba kann ich mir im CW einfach nicht so recht vorstellen und ansonsten bleibt ja nur die (Leih-)Shima ... bringt es auch nicht so richtig. Naja ... werde mal testen. In den unteren Regionen gibt es sicher genug Clans, die ich auch mit der Gearing ärgern kann. ;)
  10. Wie sind eure Erfahrungen mit der Gearing in den CWs? Wir haben ein wenig das Problem, dass im Clan kaum jemand T10-DDs hat ... ich selber habe mich auch eher auf Random-Schiffe (Zao, Khaba, Mino und Yamato - weil sie eben die Yamato ist) konzentriert. War aber einer der wenigen, die zumindest Gearing (und Moskwa) schon erforscht hatten ... Geld hat nur für eine gereicht, blöderweise habe ich die US-DDs seit Ewigkeiten nicht gespielt (Fletcher ist seit einem Jahr verkauft). Erstes Gefecht zwar gewonnen, aber auch in Shima-Toprs gerauscht (einziger Toter bei uns, ich schiebe es mal auf Desync, denn eigentlich bin ich durch die Lücke gefahren). Skipper sieht im Moment so aus: http://shipcomrade.com/captcalc/1000000000010011010001000000000119 Frage bei 19 Punkten und für CWs: Lieber RPF an Stelle der Torpbeschleunigung? Ein Smokemodul hatte ich noch rumliegen. Überhaupt allg. Tipps bei dem Ding? Fühle mich da nicht so richtig wohl ... also Random und CWs?
  11. Und die Yorck ist noch einer meiner schlechtesten Kähne^^. Mochte ich überhaupt nicht ... Das mit dem Copy&Paste verstehe ich zwar nicht, aber auch okay ... Ich sehe Dank Mad_Skunky eine relativ hohe Überlebensrate, wenig Schaden im Schnitt und relativ geringe Treffergenauigkeit bei deiner Yorck (wie kommst du in dem Zusammenhang auf Worte wie "dem Mainstream überlegen"? Das lässt eher vermuten (beweisen kann ich es nicht), dass du sehr weit weg vom Feind entfernt agierst (okay ... sagst du ja auch ... wer lesen kann und so ... ). In diesem Falle kann ich deine Argumentation sogar nachvollziehen, denn auf MaxRange-Gespamme gehst du auch ohne CE wieder zu, wenn du aufhörst zu schießen. Von daher alles schick ... wollte dir auf keinen Fall was aufzwingen. ^^ Nur als Hinweis: Die AP der Yorck ist schon nicht schlecht, leider musst du dann doch etwas näher ran als 17 km ...
  12. Wenn du im Kreuzer schießt bist du offen, ja. Wenn du im Kreuzer offen bist, bist du automatisch im Fokus der BBs (z. Z. eigentlich immer 5-6 pro Spiel). Wenn du im Fokus bist, WILLST du wieder zugehen. Wenn du wieder zugehst, bist du nicht mehr im Fokus. Wenn du nicht mehr im Fokus bist, überlebst du. Also wenn du überleben willst, dann investiere die 4 Punkte. Ach so: Natürlich macht der Skill in Verbindung mit dem Tarnmodul ab T8 mehr Sinn, da sich das dann addiert. Da man im Allg. aber nicht umskillen möchte, kann man das eben auch schon ab T6/T7 - bzw. wenn man eben den 10. Punkt hat - nehmen. Und es gibt eben Kreuzer (z. B. die Chapayev) die mit Modul und CE auch eine größere Radar-Reichweite als Sichtbarkeit haben ... auch nicht zu verachten.
  13. Wieder mal Z-23 im T10er. Diesmal unter erschwerten Bedingungen, denn ich cappe zu Beginn B, fahre wieder raus, werde von einer Shima gespottet und .... Critical Error C2D. :( Ich wieder rein, nach 2 min wieder da: Bin von einer Lo Yang (auf 5 km) und einer Hindenburg auf 8 km gespottet, aber Shima ist weg und ich habe noch volle HP. WTF? Kurz an RottenBit gedacht und das war das Ergebnis:
  14. Ja ... bin aber erst bei der Z-23, die ich jetzt nicht soooo toll finde ... allein die ROF und die 22,5 Sec Turmdrehrate sind für mich ein NoGo ...
  15. Hmmm ... dann hagelt es meistens Reports, denn viele denken ja immer noch: DD = cappen. Und wenn man dann der einzige DD ist oder zusammen mit einem DD gegen 3 "echte" DDs ran muss, dann muss man das den Leuten wohl erstmal erklären ... hat man dann noch eine Shima, die auf der 1er Linie den CV jagen geht, dann kann man das Spiel eher abhaken, aber okay ... das mit dem passiv spielen und dann umswitchen muss ich echt noch lernen. Hab mir jetzt erstmal die Gearing geholt ... auch für die CWs. Mal sehen, was das Ding mit Smokemodul und RPF so alles kann ... ist ja mehr oder weniger das genaue Gegenteil der Khaba.