Jump to content

JoeBananas

Players
  • Content Сount

    270
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    5634
  • Clan

    [CORNG]

About JoeBananas

  • Rank
    Chief Petty Officer
  • Birthday 02/01/1982
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

369 profile views
  1. Keine Sorge, ich habe soweit noch alle Tassen im Schrank, dass ich sagen kann, dass der Vorschlag mit dem im Pulk Fahren absoluter Quatsch ist. ;) Immerhin scheinen wir den gemeinsamen Nenner gefunden zu haben. Das CV-Rework ist misslungen. Vor dem Rework war es Mist. Und jetzt ist es Mist. Der gravierende Unterschied: Jetzt ist es Mist, den man auch auf einer Konsole spielen kann...
  2. Der gängige Ratschlag, den jeder CV-Fahrer moment jedem anderen Kapitän gibt, ist doch: Fahr mit dem Pulk, dann passiert dir nichts. Mach das doch einfach auch. Problem gelöst, das DD kommt nicht mehr zu dir durch. Ansonsten bleibt dir doch, wie sich jedes andere Schiff im Falle von Flugzeugen dann auf seine tolle AA verlassen muss, dich auf deine Secondaries zu verlassen... Ernsthaft: Wie @Botti_Botman schrieb. Wenn ein DD so nah an dich rankommt, ist dein Positioning im Verhältnis zum Rest deines Teams Mist und / oder du hast einen Fehler gemacht, weil du so auf das Farmen von Schaden fokussiert warst, dass du mögliche Anfahrtswege eines DDs nicht mal gelegentlich kontrolliert hast.
  3. Ach komm schon, um was wetten wir, dass es dir nicht gelingt? Nur zur Erinnerung: *edited* Wie gerade geschrieben. Ich kann es persönlich nachvollziehen. Es gibt hier zwei Gruppen, die stark am Protestieren sind. Zum einen wären da die Pre-Rework CV Superunicums, die damals vor dem Rework auf die Barrikaden gegangen sind, weil es den Anschein hatte, man wolle ihnen ihr Spielzeug wegnehmen und von denen sich viele nun ins Fäustchen lachen, wie leicht weil sie im Grunde, wenn überhaupt, mit einem blauen Auge davon gekommen sind. Und dann sind da die, die Ewigkeiten *edited'* wurden und nun mal Luft geschnuppert haben, wie es ist, selbst der *edited* zu sein. Für beide ist es halt echt unangenehm, wenn einem das jetzt wohlmöglich wieder weggenommen werden soll... Aber, wenn man sich mit den zu Grunde liegenden Fakten und Mechaniken auseinander setzt, wird es schwer zu leugnen, dass das Schere-Stein-Papier Prinzip (bei dem die CVs sowie einzelne Schiffe wie beispielsweise Belfast und Conquorer bereits vor dem Rework aus der Meta fielen) jetzt noch weniger greift, als vorher. Und auch das Problem des Skillgaps wurde in keinster Weise gelöst...
  4. Jetzt verwirre die doch nicht mit Fakten und Mechaniken. Die spielen doch zum Spaß. Und es macht halt einfach viel mehr Spaß, endlich mal der zu sein, der alles *edited*. Vorallem, wenn man vorher jahrelang derjenige war, der hinhalten musste. Und nun will WG einem das wieder wegnehmen und zack wird man wieder degradiert, zu demjenigen, der Mal für Mal *edited* wird. Das tut natürlich weh. Da wäre ich auch frustriert. Von daher, auf psychologischer Ebene kann ich das voll verstehen. Echt jetzt.
  5. Das alles entscheidende Wörtchen hier ist „mal“. Klar machst du auch in einem BB oder einem DD 100k. Mal. MAL! Auch eine blinde Katze stolpert MAL über eine tote Ratte. Ich verwette jedoch Haus und Hof, dass es kein Schiff gibt, das kein CV ist, in dem du derzeit nach über 400 Spielen einen Schnitt von Ü100k hättest. Wie es dir derzeit mit der Midway gelingt. Never ever.
  6. Deine Behauptungen stimmen so leider nur nicht. Da reicht ein ganz schneller Blick auf deine Stats. Du hast 30k Durchschnittsschaden bei über 8k Spielen. Das ist wirklich nicht gut - beschönigend ausgedrückt. Erst in jüngster Zeit machst du zuverlässig um die 100k Durchschnittsschaden. Das aber auch ausschließlich auf CVs. Nachdem du nun in den letzten Tagen über 400 Spiele auf der Midway gemacht und dabei im Schnitt immer 100k Schaden, müsste es ja deiner Logik nach auch ein Leichtes sein, das mit einem DD, einem CA, oder einem BB zu schaffen. Dann mal los! Zeig es uns. Ich bin gespannt. EDIT: Und deine Aussagen untermauern übrigens auch herlich deine mieserable Gesamtleistung im Spiel. Natürlich sieht man gegnerische Geschosse schon kommen. Halt nicht, wenn man die ganze Zeit blind in der Zoom-Ansicht unterwegs ist, aber sollte man das? Nein! Und mit entsprechendem Spielverständnis und Map Awareness hat man auch eine Idee, woher die nächsten Torpedos etwa kommen dürften. Entsprechend kann man reagieren. Dass du das nicht verstehen kannst oder willst, belegen deine Resultate. Nur um dir nochmal die Verhältnisse vor Augen zu führen: 20k Schaden - in einem einzigen Anlauf. Das sind 2/3 (in Worten: zwei Drittel) dessen, was du in den vergangenen 8.000 Spielen insgesamt in einer Runde geschafft hast. Du. Mit deinem offenbar limitierten Können. Und nun noch einen Schritt weiter denken - ich hoffe, du schaffst es, mir noch zu folgen: Reindrehen mit einem Kreuzer oder Schlachtschiff, um einem CV Anflug auszuweichen... Wozu führt das? Höchst wahrscheinlich einer dicken Schelle eines gegnerischen Schiffes. Ja, ich weiß, dass man gegnerischen Schiffen nicht seine Breitseite zeigen sollte, gehört jetzt nicht unbedingt zu den Regeln, die du befolgst, sonst würdest du vermutlich mehr als 25% deiner Spiele überleben, ist aber trotzdem so.
  7. Ich war so frei und habe den doch recht langen Text von @SgtMajC_NASCAR mal auf seine Kernaussage reduziert. PR auf Flugzeugträgern +455 in den letzten 21 Tagen. Durchschnittsschaden der letzten 21 Tage drei Mal so hoch wie in den über 7.000 Spielen davor... Und nun stelle sich noch mal vor, was ein guter Spieler mit einem CV anrichten kann...
  8. Der Denkfehler ist doch relativ offensichtlich. CV hat man wieviele in einem Team? Einen, maximal zwei. Wenn dort nun ein Team ein SU erwischt, ein anderes aber nicht, wird das Spiel zum Problem. Denn das lässt sich bei dieser Klasse so gut wie nicht ausgleichen. Bei den anderen Schiffsklassen schaut es anders aus. Unter dem Gesichtspunkt ist das Rework für die CV einfach komplett gescheitert, denn es hat sich im Grunde nichts an dem Problem geändert...
  9. JoeBananas

    Suche Clan, CW und Divi

    Er kam nicht damit klar, dass man bei CORNG im ingame Chat nicht immer nur lieb und artig sein muss, sondern auch mal pöbeln darf. Und CORNG kann sich leider den Therapeuten nicht leisten, ihn langsam und schonend an die harte Realität von pvp online Spielen heranzuführen... Es ist halt ne recht lange Liste von Anforderungen, die der gute DanJun da stellt. Leider scheint die Erkenntnis noch nicht erlangt, dass in der Regel Kompromisse eingegangen werden müssen, wenn Menschen miteinander zu tun haben. Er scheint ja tatsächlich auf die Erfüllung jedes einzelnen Punktes zu bestehen. Und so kommt es dann halt, dass die Clans, die ihn nehmen würden, leider aus dem ein oder anderen Grund nicht gut genug sind... Und während er einerseits drauf besteht, kratzt es wohl andererseits etwas am Ego, dass die „großen“ Clans ihrerseits Anforderungen haben, denen er noch nicht so recht gerecht wird... Kompromissbereitschaft. Oder halt nen eigenen Clan. Da kann man dann ja die Regeln nach Belieben gestalten...
  10. JoeBananas

    Flugzeugträger müssen endlich weniger EInfluss haben

    Tu es, Naschfuchs! 30 Gefechte mit Wooster und DesMo, dann akzeptieren sie dich vielleicht als einen von ihnen! Go go go!
  11. JoeBananas

    Flugzeugträger müssen endlich weniger EInfluss haben

    Ach ja. Diese letzten Zuckungen der CV-only Fahrer. Schon amüsant, dem beizuwohnen. Es ist halt, wie es ist. Alle anderen Schiffsklassen haben auch mit Änderungen klarkommen müssen. Nun fallen sie halt bei den CVs recht gravierend aus. Anpassen, oder ein neues Hobby suchen. Sich auf den Boden werfen und laut mit den Fäusten auf den Boden hämmert der "guten alten Zeit" hinterher heulen, hat noch nie geholfen. Und ich halte auch andere drastische Maßnahmen, wie Hungerstreiks oder ähnliches für eher aussichtslos... Das Leben wird weitergehen, meine lieben Spatzmäuse...
  12. JoeBananas

    Suche Clan, CW und Divi

    Netter Kerl. Ambitioniert. Aber wohl etwas sensibel. Wenn ihr in eurem Clan nen guten Therapeuten habt, der DanJun helfen kann, dem rauhen Wind und der harten Realität im Internet zu widerstehen, dann kann das was werden.
  13. JoeBananas

    Test der neuen Flugzeugträger - Feedback Thread

    Konnte an der ersten Runde leider zeitlich nicht teilnehmen. Habe nun aber gestern bei der zweiten Runde mal mein Glück versucht. Einige Punkte wurden sicher schon aufgeführt: Kollisionsabfrage: Hatte meinen Träger an einer Insel "geparkt" und die Flugzeuge sind dann durch die Insel hindurch gestartet. Trägersteuerung, wenn Flugzeuge in der Luft: Aktuell ist es nicht möglich, die Verbrauchsgüter des Trägers zu aktivieren (Defensive AA / Reparatur-Mannschaft), während man eine Flugzeugstaffel in der Luft hat. Man muss diese zunächst zum Träger zurückbeordern. Empfinde ich als unpraktisch. Flak / AA: Empfinde ich insgesamt als nur schwer nachvollziehbar. Egal, ob man nun selbst gerade Träger spielt oder eine andere Schiffsklasse. Mal fallen die Flieger nur so vom Himmel, mal passiert gefühlt gar nichts. Anflüge finde ich insgesamt ganz gut gelungen. Da man scheinbar eh gegen unendlich Flugzeuge hat, spielen Verluste keine wirkliche Rolle. Sie führen nur dazu, dass man nicht mehrmals nacheinender die gleiche Staffel effektiv nutzen kann. Was ich aus Sicht der anderen Schiffsklassen sehr begrüße. Wenn man den Dreh erstmal raus hat, geht es. Mit den Bombern muss man den Angriff recht spät starten, wenn man von Hinten anfliegt gefühlt sogar erst, wenn man schon über das Ziel geflogen ist. Raketen sind intuitiv. Bei den Torpedofliegern muss man den Angriff recht früh starten, wenn man die Streuung minimieren möchte. Dass man recht viele Flieger verliert, bis man quasi so nah wie möglich dran ist, finde ich auch wieder nicht verkehrt. So kann man mit einem Anflug zwar recht sicher zwei bis drei Torpodos ins Ziel bringen, kann dem ausgewählten Ziel aber nicht ewig auf die Nerven gehen und Angriff um Angriff fliegen. Jäger haben zwar nun eine Markierung auf der Karte, wo sie im Einsatz sind, wirklich erschließen tut es sich mir aber noch nicht. Fangen dir nun nur in diesem kleinen, auf der Minimap markieren Kreis ab? Oder ist das der Kreis, den die quasi fliegen und sie greifen von dort alles an, was sie sehen? Grundsätzliche Anmerkung zum Test. Ich finde den Verzicht auf Upgrades der Schiffe und den quasi Verzicht auf Kapitänsskills so naja. Damit fährt man die Schiffe, wie sie im echten Leben niemand fahren würde.
  14. JoeBananas

    HMS Jervis Tier VII

    Ich tue mich schwer, mich mit dem Kübel anzufreunden und bin kurz davor, die britische DD Linie an dieser Stelle zu verlassen. Die Erkennbarkeit ist recht ordentlich - für Tier 7. Nur landet man gerne mal in Tier 8 oder 9 und hat da dann entsprechend weniger Freude. Entsprechend lässt sich das Boot auch fast nur verlässlich als Capcontester spielen, wenn man selbst Hightier ist. Ansonsten ist man mitunter doch schon recht lange spotted, bevor es ans Eingemachte mit einem anderen DD gehen kann. Und das kann böse enden. Was mich zu den Guns bringt. Gegen andere DDs im Nahkampf top. Ansonsten eher mäh. Mache damit insgesamt erstaunlich wenig Schaden, egal ob mit AP oder HE. Und die Flugbahn nervt richtig. Die Torps sind im Grunde nur im Nahkampf zu gebrauchen. Gegen BBs muss man schon sehr auf deren Dummheit hoffen. Und die Pötte müssen halt auf einen zu fahren, ansonsten bringt es alles nix. Die Ladezeit ist für die Dinger halt auch übel. Insgesamt finde ich das Schiff enorm zickig. Gefühlt nen richtig hartes Stück arbeit, damit mal über 50k Schaden zu kommen. Sehe irgendwie auch den wirklichen Sinn und Zweck noch nicht. Was kann das Schiff besser, als andere DDs seiner Art?
  15. JoeBananas

    Harugumo

    Seit heute stolzer Besitzer. Erste Runden liefen ordentlich. Bei mir ist der Yamamoto Kapitän an Bord gegangen. Der hat vorher schon erfolgreich seinen Dienst auf Akizuki und Kitakaze verrichtet. Bei den ersten Runden heute war direkt nen Kraken dabei. Was auffällt: Bei gedrückt gehaltener Maustaste schafft es das Schiff dann nicht mehr, alle Geschütze einzusetzen. Das erste ist schon wieder bereit, wenn das vierte gefeuert hat. Das fünfte bleibt quasi aus. Hoffe, da wird noch nachgebessert... Bei den ständigen Dauerklicks wird ja sonst ruck zuck ne neue Maus fällig...
×