Jump to content

Gun_Cotton

Beta Tester
  • Content Сount

    19
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    11425
  • Clan

    [BLUTE]

About Gun_Cotton

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
    [BLUTE]
  1. Sehe ich auch so. Hintergrundrauschen im Forum schreibt, das wohl die britische CLs Spielweise andere Schiffsklassen negativ beeinflusst hat. Die UK CLs saßen dem Anschein nach als große Zerstörer im Nebel und feuerten HE. An sich kein Problem. Jedoch sahen alle BB Fahrer: Große, lang anhaltende Nebelwand 12-17km vom Gegner entfernt? Ideal, park ich mein BB daneben und snipe ungesehen aus der großen Nebelwand. Nimm zwei oder drei britische CL und die können sich fast das ganze Spiel über einnebeln. Es ist wohl einiges an Dynamik im Spiel verlorengegangen, da sich auch die anderen Kreuzer dachten, warum soll ich für unsere BB tanken die hinten im Nebel stehen? Ich bin mal gespannt wie die Royal Navy am Ende aussehen wird.
  2. Gun_Cotton

    vorbelastet vs. WoWs...

    Ich denke hier liegt der Hund begraben. Dadurch das du BB und Kreuzer durcheinanderspielst kannst du dich nicht auf einen Spielstil einstellen. Konkret vermute ich, du stellst nach einem BB spiel in der kurzen Rückschau fest, hätte ich da mal nicht gewendet /XY hat zu meinem Untergang geführt. Dann gehts mit dieser Erkenntnis mit einem Kreuzer ins nächste Gefecht, da dein BB noch im alten sinkt. Lerneffekt gleich null, da diese Erkenntis nicht auf den Kreuzer zu übertrage ist (wendiger, schneller etc) aber du dein Wissen unbewusst anwendest. Such dir eine Klasse aus die dir Spaß macht, CAs z.B. und level im wechsel IJN/USN/KM Kreuzer hoch. Somit hast du immer ein Boot im Hafen das du spielen kannst und wo du deiner gewonnenen Erkenntisse anwenden kannst. Auch lohnt es sich zu bestimmten Schiffen die Reviews von iChase und Co auf youtube anzusehen, wenn man mit den Besonderheiten vertraut werden will. Ich persönlich habe zweiteise +50% aller meiner Spiele in DDs gehabt da ich am Anfang beschlossen habe mich erstmal zu spezialisieren, statt viele Sachen schlecht zu machen. Jetzt expandiere ich langsam in die anderen Stränge und habe laut Stats erfolg, auch wenn es sich oft nicht so anfühlt. Mein Vorteil, ich weiß wie ich DDs in allen anderen Klassen countern kann. Das hilft. Wenn du Hilfe mit DDs brauchst, frag jederzeit Viel Erfolg!
  3. Gun_Cotton

    Someone forgot to adjust 'Situational Awareness' in 0.5.5

    @Havaduck, I believe that is the cause. The "3second spotted" rule is now brutally enforced EVERYTIME you are spotted. I had to watch an old IChase video to confirm. To measure the time, I look at the countdown of his smoke consumable in order to account for video editing At 9:55 he is sailing into view of a Yamato with his Khabarovsk. - 9:59 SA goes off. - 10:06 he pops Smoke - 10:09 SA goes off/vanishes. (19-17s on Smoke Consumable). 3s rule works as intended - 10:12 He is spotted again due outrunning his smoke circle. SA goes of (Smoke consumable 14s) - 10:13 He vanishes! SA goes out. (smoke consumable 13s). HE BLINKED FOR ONE SECOND PATCH now enforces the 3second rule. Means, IChase should be spotted from 10:12 -> 10:15. That is the change we are all experiencing and illustrated by Havaduck. So my Thesis 1 from aboves accounts for the change imo.
  4. Gun_Cotton

    Someone forgot to adjust 'Situational Awareness' in 0.5.5

    In order to test the SA bug aka as "people see me in the smoke" I choose to examine it from the perspective of the hunter. Result. Enemy Isokaze pops smoke and slows down. I spot him for 8s. Replay and YT below. My Thesis1: The 3s "lingering" spotting counter resets/starts anew, when the DD "blinks" out of the smoke while slowing down (due outrunning the smoke circle range for a second). I think that happened here. That did not seem the case before the patch in my memory. You just blinked for a second and that was it. You were cloaked. But maybe I am wrong. Thesis2: 3s rule might not be started when smoke is popped, as it seemed to me till the update, but when the smoke actually thickens to a sufficent tightness to physically block the view. Thesis3: My low graphic settings are to blame. Thesis4: Anything else related to spotting mechanics. More replays from the perspective of the profiteers of this "bug (?)" might help. P.S: Never done this whole YT/Video stuff. Sorry in advance for the bad quality. Replay: http://wowreplays.com/Replay/5735-Gun_Cotton-Nicholas-Trident Relevant time on YT:
  5. I agree with you in general. But for the Soviets, Victory over Germany was all that mattered. There were several capitulations from May 3rd till May 8/9th XD
  6. I have a conspiracy theory! I believe WG just had a case of bad communication strategy + cultural misunderstanding. The Event calendar clearly states almost everything you need to know. (see spoiler) I believe May 6th will be the date the event with diamonds will start. End of WWII. Also, since the company is part of the Eastern orthodox church tradition(non gregorian calendar), they forgot that most people in western europe have a holiday (Ascension Thursday) tomorrow and an extended weekend by taking off friday. So instead of today or tomorrow, the event will start on friday 7:10 CEST
  7. Gun_Cotton

    Kongo

    Hallo liebe Kongogemeinde, Ich brauche eure Erfahrung wie ich die Kapitänsfähigkeitspunkte meiner erspielten 16er Hiei Frau Kapitän am sinnvollsten Verteile. Was habt ihr für einen Spielstil und welche Fähigkeiten dazu gewählt oder bereits gute Erfahrungen mitgemacht? Als hauptsächlicher DD Fahrer spiele ich meine wenigen BBs auf Tuchfühlung mit dem Gegner. Für mich stellt sich aktuell die Frage ob ich die Punke in Secondaries leveln vs. in Überlebensfähigkeiten investieren soll. Oder nichts ganzens und nichts halbes? Eure Erfahrungen würde mich interessieren. Schonmal Danke im voraus! Gun
  8. Gun_Cotton

    Bitte um Erklärung-was ist denn los ....

    Hey Justice, Leider geht aus deinem Post nicht hervor wie die taktische noch die strategische Sitution war, noch ob die DDs durch lag verspätet losgefahren, du mit Vollgas vorwärts, drei freindliche Kreuzer in Reichweite, Domination vs. Encounter Mode etc. waren. Oder ob du die beiden DDs um Hilfe gefragt und und und. Die Frage stellt sich mir auch, braucht ein Kreuzer Hilfe gegen 2 Shimas auf 9/+ km entfernung? Es gibt vielleicht gerade andere dringende Spielziel wie cappen etc. Die Spielgesamtsituation ist ohne Screnshoot nicht nachvollziehbar. Spotting Range Unterschiede (außer Russen) sind so gering das man sich oft gegenseitig spotted. Folglich fahr ich nicht immer vor wenn schon jemand 2+ CA in genau dieser Richtung gesichtet hat. Zusätzlich erlebt man als DDfahrer, dass die eigenen Kreuzer sich im hohen Tier oft nicht um die eigene DDs kümmern, da die Mentalität vorherscht: "Unsere DDs sollen die feindlichen DDs countern. Ich muss mich um die anderen Schiffe kümmern, sonst bin ich tot." Tja, dann versenkt man einen feindlichen DD und ist bei wenig HP und denkt sich, hätte auch anders laufen können wenn mal ein eigener Kreuzer mitdraufgehalten oder gelernt hätte wie man auf DDs zielt!" Wuerfelqualles: "Dein Job ist es, Torpedos aufzumachen und bei Bedarf andere DDs zu spotten/bekämpfen." ist genau diese Kreuzer Einstellung. Was kümmern mich DDs? Die Aufgabe von DDs ist mehr nur als ein "Meatshield&Pest Control" zu sein. Es ist u.a. zu cappen/recappen im Domination Mode, Sperren durch Torpteppiche zu legen, Anzünden von Schiffen, Nebelwände als Screens zu legen, Lücken auszunutzen um ins Hinterland durchzustoßen und CVs zu vernichten. All dies neben "Du musst DDs bekämpfen". So kann es schonmal sein, dass es klüger ist neben einem Kreuzer zu fahren, als 5-8 km voraus ohne Unterstützung von hinten.
  9. Gun_Cotton

    A CV bug that really needs to be addressed.

    I have always wondered what caused this. Thx for the info. I usually see this glitch/bug in every second game with CVs I play. It is quite helpful but gamebreaking in some situations.
  10. 1. Does the weather or will it in the future affect CV playstyle? 2. Torp Soup: What is the concept behind the switching of torplauncher models in high tier IJN DDs? Encourage more Ninja playstyle as in the Minekaze with Tier 3 Captain skill Torps? 3. Are asynchronous Tier Divisions a common occurence? 4. MM with DDs: Is there a consideration of a same Number of DDs on each team rule? Because e.g. 5 vs 2 DDs on opposing teams in Domination Mode seems unfair advantage, if they are not all playing Russian DDs Tier 7+. Thanks for asking questions.
  11. Gun_Cotton

    Returning beta player, need advice :).

    Bascially everything from OB. DDs got nerfed and buffed, CVs got nerfed since they torped to easily. CL/CA got a reduction in % for causing fire on BBs. Economy from Tier 8 up is only playable if you pay, since rep cost are to expensive and so on. My advise: Relearn from Tier II and enjoy playing up the trees. It is really fun, but keep in mind different ships require different playstyles! Use the guides for the ships in this forum, as they often have sound advice on How-To-Deal with certain issues. (Also the occasional underpowered ship) Enjoy your game, it is really fun with most ships, but different from open beta! I personally enjoy DDs and CL gunships the most Drop me a PM if you need help with DDs. Enjoy!
  12. Gun_Cotton

    Biased with Benson

    My guess it is all the players who did grind the US DD tree the old fashioned way without using free xp or premium account all the way. It was a path of salty tears and sweat. I remember the Nicholas being awesome and then Farragut and Mahan requiring a complete new playstyle. Also several patches, including one which suddenly changed the HE mechanic for the 127mm so that AP instead of HE was needed to make dmg in the superstructure of ships and so on. If you mastered that and learned on the road how to aim on spot AND how to reflect on your playstyle=Congrats you have awesome playstyle = OP/"You Aimbotter" (If you did not choose to die up the tech tree). After all, as US DD you hunt the most nimble and speediest ship. Naturally some people learn sth. @Spartan 1963 - If you had took a look at ZombieCheeze Stats for Mahan and Farragut &Hatsu and Mutsuki, you would see that he is as superb at US DDs and not equally great at IJN DDs. According to your logic Mahan and Farragut are OP too (in his hands )
  13. Gun_Cotton

    Neue Auszeichnungen

    Kann es sein das die Errungenschaften verbuggt sind? Ich habe z.B. Veteran und Waffengrundlage Marinekriegsführung zweimal verliehen x2 bekommen. Angeblich steht in der Medaillenbeschreibung dies geschiehe nur einmal?
  14. Gun_Cotton

    Destroyergameplay mit neuem Radarconsumable T8+ Cruiser US/RU

    Mein Ratschläge: - Am Spielanfang vordüsen und mit viel Geduld wieder mehr Hinterhalte legen wie in den unteren Tiers. Das Radar wird wohl nicht wie das Sonar einfach durch die Insel gehen, oder? Selbst wenn du durch Flugzeug dann aufgeklärt wirst, aus 3-4km entfernung kannst du immer noch a.) angreifen wenn er sich um die Ecke traut oder b.) das weite (max 10km) oder nächste physische Barriere suchen, da er mit Radar um die Ecke düsen wird, dass dann im Cooldown ist. - Sichtmechanik ausnutzen. Wann wird der Kreuzer wohl Radar einsetzen? Wenn er aufgeklärt (Wahrnehmungsskill geht los) wird, aber nicht sieht vom wem. Das heißt erst angreifen wenn der feindl. Kreuzer von anderen gespotted wird. ->Wenn Kreuzer nur von einem selber aufgeklärt werden kann, 10 km Abstand halten für 35-45 Sekunden. Dann ran an den Speck und Teppich auslegen. - Ausnutzen der Verhältnisse. Atmaxx hat einen schönen Minimapmod integriert, der zeigt in welche Richtung (über Verlängerung) anvisiertes Schiff und eigen Geschütze/Torpedowerfer zeigen. Schnittpunkt der Linien auf der Minimap mit Reichweitekreis der Torps im Minimapmod vergleichen und an der Grenze der Reichweite auslegen. Das heißt überspitzt, wenn ihr z.B. aufeinander zufahrt, kannst du die Torpedos losschicken bevor er überhaupt in Reichweite ist. Da die meisten nur Vollgas kennen, kann man eine Torpreichweite somit von 6.2 km z.B. locker auf bis zu 8km verlängern. Da die US DDs in den oberen Tiers locker 8-9km (9.2 meine ich aus dem Kopf) schaffen, kein Problem. Kooperation durch den Gegner bei allgemeines aufeinander zufahren ausnutzen. Zusammenfassung: - Wieder mehr auf Hinterhalt setzen trotz Fliegergefahr - Sichtmechanik+Cooldown bewusst machen - Wann wird der Kreuzer wo und warum Radar einschalten - Reichweite der Torps unter Bewegung des Feindes berücksichtigen Bonustip: Kompetenz auf Kreuzerseite voraussetzen und sich erfreuen wenn die in den (gefühlt) meisten Fällen nicht da ist
  15. Gun_Cotton

    Träger-Nervs und DD-Schwämme

    Ich denke die problematische Wahrnehmung der DDs hat zwei Ursachen. a.) Die meisten Spieler haben falsche Zielprioritäten. In einem der zahllosen Strategie- u. Taktikguides stand mal treffend zu den Prioritäten: DDs! > Low Health Targets >= The guy shooting at you > Everyone Else > Tks in your team b.) Ein überwiegend DD Spieler kämpft gegen jeden und alles. Dabei brauch er/sie: Geduld, Nerven, räumliche Wahrnehmung, Distanz- und Feindeinschätzung, Überwindung des Jagdfiebers u. individuelle Spielweisen für jeden DD. Sonst liegt der DD ganz schnell auf dem Meeresgrund und der Kreuzer und BB wird rausgeholt, da hier ein Arcadespielmodus viel mehr verzeiht. (Mehr HP&Mehr Wums). Dafür machen DD Spieler im Schnitt weniger Schaden, treffen mit dem Torps 10-15 % aller Ziele und halten wenig aus. So gesehen ist DD manchmal WoW im Hardcore mode P.S.: Natürlich/leider gibt es auch exzellente BBs/CAs die DDs mit links versenken. Aber nicht soviele wie es gute DD Spieler gibt. Meiner Meinung nach, your opinion may vary Und wenn Träger nun DDs nicht nur spotten sondern auch noch gleich mitversenken, dann bin ich für einen starken AA Buff bei so manchem DD
×