Jump to content
PSA: Ranked battles HP restoration for aircrafts issue Read more... ×

SEESCHAKAL

Players
  • Content Сount

    547
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    9565
  • Clan

    [1DSF]

About SEESCHAKAL

  • Rank
    Officer Cadet
  • Insignia

Recent Profile Visitors

667 profile views
  1. SEESCHAKAL

    Smolensk - Tier X

    Wieso soll sie schwach gegen Flieger sein ???
  2. SEESCHAKAL

    Hayate (WiP)

    Wie oft muss man für 2 Mios coop fahren ??? ;)
  3. SEESCHAKAL

    Smolensk - Tier X

    Es kann bei bb bei absichtlichen breitstellen gegen bb zu vielen durchschlägen kommen. Die wahrscheinlichkeit das bei 10 km entfernung zum ziel, dennoch eine granate von 9 immernoch eine zita sein kann, ist sehr hoch.
  4. SEESCHAKAL

    Update 0.9.1: Neue Karte - Nördliche Gewässer

    Biste jetzt von anderen abhängig und hast keine Meinung ! Und wenn dir jetzt 20 Mann beispringen gehts dir dann besser ? dein zitat: " ein Vorschlag wäre: Laßt doch mal alle T10er auf der Karte der T1er fahren. Dann gibt es kein gecampe mehr und Action von Beginn an. " Und ich sag dir nochmal das ist einfach Schwachsinn, das ist Fakt. Dann beballern sich alle vom spawnpunkt an, ganz grosse Kino von dir !
  5. SEESCHAKAL

    Update 0.9.1: Neue Karte - Nördliche Gewässer

    Sie campen weil die Karten ebend zu klein sind. Da ist die Ursache. Viele schlechte BB fahrer fürchten flankenfeuer von der anderen seite der karte und bleiben meist dann hinter grossen bergen stehen im Verbund und nichts bewegt sich. Schlechte bb fahrer können im openwater nicht agieren und sterben instant sobald sie sich überhaupt mal bewegen müssen oder bleiben stehen und agieren als statische küstenari ! Zubeginn kann ein schiff durchaus schnell im focus von 7 bis 8 schiffen landen. Wenn man die spawns weiter auseinander zieht zusammmen mit einer grösseren karte. Könnte das schwache spieler mal ermutigen überhaupt aktiv zu werden. Würde das spiel defintiv besser machen wenn die karten görsser sind und mehr spielzeit. Dein weg ist genau der falsche, ich fass das mal als Blödsinn auf von dir.
  6. SEESCHAKAL

    Update 0.9.1: Neue Karte - Nördliche Gewässer

    Du hast anspruch..................ne.
  7. SEESCHAKAL

    Update 0.9.1: Neue Karte - Nördliche Gewässer

    Zu klein ! Wie im grunde alle Karten für T 8 bis T 10 Macht bitte die Karten in den hochstuffigen Tierstufen grösser. Gerne auch 5 bis 10 minuten mehr Spielzeit. Ich hab immer öfters Spiele die 5 minuten gehen, grad losgefahren und schluss. Das ist nicht das, was man als spieler will. Gruss
  8. SEESCHAKAL

    CV - Rework erfolgreich oder nicht?

    Ab 44 massenlieferungen vorher selten ! Und dann sowieso nur über wasser eingesetzt aus Geheimhaltungsgründen.
  9. SEESCHAKAL

    CV - Rework erfolgreich oder nicht?

    Feuerleitung......... Die hatten lange zeit garnichts durch Deutschen Technologie Transfer konntne sie dann recht schnell Radargeräte entwickeln. normaler standart der 30er jahre Annäherungszünder waren eh erst ab 1944 in massen eingesetzt und absolut high tec. Kosten nutzenfaktor ! Die Träger haben mit geringen Aufwand die Yamato versenkt bei 6 - 9 Flugzeugverlusten. Welche Zeit soll es dann gekostet haben und welchen aufwand. Die Amis haben nur gedacht wie blöd sind die den. Und gelacht das sie so einfach die yamato versenken durften. sie war grottig das du überhaupt dadrüber diskutierst.......................alter Die USA hatten eine so extreme überlegenheit, das es demn doch völlig scheissegal war ob 400 oder 500 flugzeuge. Am ende des Tages Yamato kampfgruppe versenkt mit minimalen verlusten. Und das sich schiffe stunden lang über wasser halten könnnen, sagt garnichts aus. Wenn das ganze Oberschiff zerbombt ist und noch schlagseite von den Torps dann ist eh Feierabend.
  10. SEESCHAKAL

    CV - Rework erfolgreich oder nicht?

    Das hab ich sehr wohl, nur hast du scheinbar noch nicht gerafft das die Annäherungszünder erst 1944 eingesetzt wurden. Und 1942 noch in der entwicklung waren. Fragt sich wieso du das nicht kapierst.
  11. SEESCHAKAL

    CV - Rework erfolgreich oder nicht?

    Die Yamato und die Musashi haben zusammen keine 12 Flugzeuge ABGESCHOSSEN ! Und das mit ne Haufen begleitschiffe ! Kosten Nutzenfaktor ist ne einzige Katastrophe. Deine Logik will ich mal haben......hoffe du führst nie Soldaten an. Die Yamatoklasse ist mit ist mit ein Faktor für die schlechte perfomance der Japaner im WW 2. Teurer sinnloser Spass....aufkosten der Träger. Annäherungzünger waren 1942 nicht verfügbar, erst viel später !
  12. SEESCHAKAL

    T10 Leichter Kreuzer "Minotaur"

    Wie ich schrieb kann ich sektor nicht mit taste o aktivieren er wird sofort rot und geht in die abklingzeit. Was ich mir hole und teste bleibt mir überlassen. Und was dann sinn macht... schauen wir mal.
  13. SEESCHAKAL

    HMS Hawkins (Tier V)

    Was habt ihr gegen die Hawkins ist ne guter 5 selbst mit anfänger kapi (1 pkt) gut fahrbar. Hat sogar ne brauchbare AA und Heal, geschütze sind ok. Mit den Heal steckt man locker 1 - 2 gegner in die Tasche. He schaden + brand sind gut. Das dieses Schiff grottenschlecht sein soll, kann ich nicht nachvollziehen.
  14. SEESCHAKAL

    Torpedosuchsystem

    Sehe ich nicht so, es ist zwar ein taktischer Nachteil den gegner hinterherzufahren. Aber die die wirkliche gefahr dabei ist, das der wegfahrende gegner dich in die Reichweite seiner eignen Teammateschiffe zieht. Und du ganz schnell mal im Focusfeuer stehst und abdrehen schwierig wird. Es gibt im wows ja kaum echte 1 vs 1 irgend jemand flankiert immer oder steht in Reichweite zu dir und ist somit eine gefahr und muss mit bedacht werden. Das ist den minikarten geschuldet und der kurzen Spielzeit.
  15. SEESCHAKAL

    T10 Alexander Nevsky

    Smolle ist aber ein Highend He spammer. Der bis 16 km immer noch sehr effektiv ist. Das die Nevsky auf 18 km 80 % der Granaten ins Ziel bringen kann ist jetzt nicht unwahrscheinlich. Aber kein vergleich zu dem Vernichtungsfeuer, was eine smolle auf kurze distanz entwickelt. Man kann davon ausgehen das die AP Russisch werden wird... ;)
×