Jump to content

FrontenStuermer

Players
  • Content count

    716
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

  • Clan

    [-FUS-]

About FrontenStuermer

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany

Recent Profile Visitors

529 profile views
  1. Unterirdische Spielweise

    Das mit dem raiden war bei uns dann auch so eine Sache. Bei uns hat sich der Raid dann auch aufgelöst, weil die Leute weder verstanden haben was sie tun sollten noch die DPS, HPS etc. hinbekommen haben. Da half nur noch in Raidgruppen zu gehen die schon Bestand hatten, nur musste man dort schon eine gewisse Basisleistung bringen. Das entspräche hier vermutlich einem DPS Durchschnitt von 80k, bedeutet man musste schon alles gut kennen und auch die Rotationen verinnerlicht haben. Nur dann war es möglich. Ich spiele wieder ein wenig GW2 mit, das entspannt. Hatte früher immer ein MMO zum spielen und ein Shooter oder ähnliches. So hatte ich immer meinen Ausgleich, das mache ich jetzt auch wieder :) Ich bin letztendlich im Vergleich zu machen Freaks hier auch nur Durchschnitt von den Werten. Jedoch bin ich jemand der auch dorthingeht wo es weh tut, den Schaden von mehreren Schiffen tankt, damit die Geier hinter mir ihren Schaden fahren und man dadurch das Spiel entscheiden kann. Während ich dann den Zonk bekomme, weiter unten in der Liste bin, haben die anderen brav ihren Schaden gepusht. Ich habe jetzt ein Zettel am Monitor kleben wo groß drauf steht, Hinten bleiben, nicht rushen ;) Ich hoffe, dass ich das ab und an dann mal wahrmache. Leider ist meine Geduld dann schnell am Ende, wenn die BBs hinten mit 4 Knoten fahren und nix passiert....
  2. Unterirdische Spielweise

    Namen etc. werde ich nicht posten, aber der Schadensdurchschnitt lag bei vielen teils zwischen 5k bis 20k....das bei teils 5k - 11k Spielen. Bedeutet da spielen welche die das Spiel und die Karten nicht verstanden haben. Ich gönne ja jedem sein Spaß, aber in diesem Spiel geht es nun mal ums gewinnen oder zumindest bei einer Niederlage um eine die noch vertretbar ist. In jedem 2ten Spiel könnte ich locker soviele Flüche ablassen, dass es für ein 24 Stunden Chatbann reicht.
  3. Unterirdische Spielweise

    Es wurde hier schon richtig wiedergegeben. Die Frage für mich lautet immer wie ich verliere. Wenn ich verliere, weil jemand meint mit nem Premium T8 zu spielen, obwohl er gerade mal 10 Spiele im T4 gemacht habe, dann finde ich das egoistisch. Wir investieren alle unsere Zeit und ich empfinde es auch als verantwortungslos. Mit seiner nicht vorhandenen Erfahrung ist er für den Gegner ein Snack und ein geschenkter Punkt(was er auch eindrucksvoll bewiesen hat). Wäre jemand im Spiel der schon die Tierstufen auf normalen Wege erreicht hat, besteht eine höhere Chance zu gewinnen oder positiven Einfluss auf das Spiel zu nehmen. Wenn jemand nur Spaß haben will, soll er sich nen Flipper für zu Hause besorgen oder sich mit seiner Partnerin vergnügen. Leider ist es in WoWS ja so, dass man nicht die Wahl hat mit wem man zusammen in ein Team komnmt. In jedem anderen Spiel wo es um Instanzen, Bosse darin geht, würden diese ganzen Spieler nicht mitgenommen werden. Letztendlich wird sich nix ändern. WG will Geld machen und somit juckt es sie wohl weniger was wir schreiben.
  4. Etwas näher an der Realität

    Abgelehnt, ich spiele ein Arcadespiel und keine Simulation. Dann müsstest du auch ein Team reinbringen für dein Schiff was du leveln musst usw. Entweder richtig oder gar nicht, aber das passt überhaupt nicht in das Spielsystem.
  5. Radar/hydro gehört raus aus dem game

    Jep, zumal wir meistens in divi fahren und dann teils Z-52 haben und andere Kombis. Manchmal auch Chaba + Z52 + Gearing oder ähnlich. Da kommt Freude auf ;)
  6. Unterirdische Spielweise

    Wir hatten heute eine Alabama im Gefecht. Hat fast das ganze Spiel nichts gemacht, stand nur rum, hatte dann noch Angst vor ner stark angeschossenen Des Moines( er war fast voll) und dann läßt er sich noch wegballern... Ein Blick auf seine Stats -> 178 Spieler , das höchste normaler Schiffe mit Stufe 4 -> 10 Spiele. Mit alabama 13 Spiele. Wenn WG nicht so aufs Geld sehen würde, sollte man es verbieten, denn alles was dazu dienen würde diesen totalen Anfängern so einen Unfug zu verbieten würde für WG ja weniger Einnahmen bedeuten.....
  7. Radar/hydro gehört raus aus dem game

    Hydro taugt ein Dreck bei Nebel ? Was spielst du für ein Spiel ? Heute wieder mit der Z52.....Hydro um auch Spieler im Nebel aufzudecken für die die es nicht wissen -> 5.88km Ich weiß gar nicht wie oft wir schon DDs und andere Schiffe die sich gerne verstecken wollten da rausgeholt haben. Daher bitte die Aussage dahingehend korrigieren, dass es für dich nichts taugt, weil es nicht nutzt, nicht zu nutzen weißt oder was auch immer(such dir was aus). Ich finde es immer super, wenn man mit einem DD auf einen feindlichen Nebel geht, sich ranpirscht und so bei 4km hydro anmacht und sein Nebel startet. Die meisten sind dann so überrascht, dass sie schneller tot sind, als das sie reagieren können zum flüchten. Es erfüllt daher sehr gut seinen Zweck.
  8. Frusttherapie

    Ist das nicht Frusttherapie ? Da passt sowas eher rein, fahren wie die blöden, campen hinten... Gleich am Anfang sind 3 BBs erstmal zurück anstatt vorwärts gefahren. Über den Rest rede ich lieber nicht, sonst bekomme ich wieder ein Würgreiz....
  9. Frusttherapie

    Eher einer der, wie immer, schlimmen Tage. Eine Montana die meint sie bleibt im Hintergrund und uns supporten will...... Der einzige high Tier der nur von hinten rumgimpt, nicht tankt, dann noch kills abstaubt und vor Leuten kommt die rushen und den Gegner wegdrängen... Schlimm welcher Rotz Punkte fürs nichtstun bekommt....
  10. Frusttherapie

    Bei Solospielen ist es durchwachsen. Gibt Spiele wo es abwechselnd ist, aber genauso welche wo ich mehr verliere. Meine WR konnte ich in den letzten Tagen sogar um 0.5% steigern, aber das nur weil wir primär in Divi gespielt haben und einfach mal ein paar Durchmärsche veranstaltet haben. Ich habe jetzt 5002 Spiele, daher geht das leider nicht mehr so fix. Gestern auch primär in Divi gespielt mit ein paar Guten und wir haben im Schnitt 80% unserer Spiele gewonnen. Bei den Niederlagen konnte man machen was man will. Die Leute machen irgendwelche Ansagen, dann schreibe ich rein, dass es keine gute Idee ist, weil auf dieser Map zu 100% der Gegner immer zu C fährt, teils als Lemming, aber mind. mit 3 Schiffen. Dann motzt einer noch rum, ob wir uns mal entscheiden können, weil wir 1 Minute seines Spiels verschwendet haben. Ich habe ihm nur gesagt er soll nicht meckern, es ist seine Entscheidung, ich fahre mein Weg und entweder kommt er mit oder nicht. die Map habe ich gefühlt schon hunderte mal gespielt und es gibt schlicht gewisse Fahrweisen die fast immer funktionieren, den Gegner wegzupushen. Wie zu erwarten wurden die Spieler bei C aufgerieben, motzen dann auch rum usw. usw. Wenn ich mitbekomme wie sie selbst bei uns meckern... Ich beobachte auch andere Spieler, welche einen guten Durchschnittsschaden von teils 87k haben und selbst deren Wr ist um einige Prozent gesunken^^ Da muss also irgendwo der Wurm drin sein, wenn man nicht permanent gute Spieler an der Seite für eine Divi hat(dann dürfte die WR vermutlich eher steigen wie bei mir).
  11. Frusttherapie

    Ah, ich will gegen dich spielen, für 2000 Dublonen hätte ich mit Freuden eingewilligt ;) Es ist aus meiner Sicht interessant geworden wie manche Spieler spielen und welche Stats sie haben. Es gab und gibt ja oft das Thema WR und der Zusammenhang zum eigenen können. Wenn ich jetzt die letzten Tage mal in Betracht ziehe wo ich meist pro Spiel mehrere Spieler vom Profil angesehen habe so waren Spieler dabei die teils 55% WR hatte, hatten jedoch nur wenig Durchschnittsschaden(33k). Die haben oft in Camperhaltung gespielt wie auch die Leute die teils von den Positionen her oben waren, aber rein gar nichts getan haben außer in sicherer Entfernung zu schiessen und damit ihre stats zu pushen. Leider spielt Schaden noch eine zu große Rolle. Ich habe Spieler gesehen die echt was fürs Team getan haben mit Punkte einnehmen, verteidigen, spotten usw. usw und trotzdem waren solche Camperheinis vor denen. Das was manche abgeliefert haben war teils schlicht Arbeitsverweigerung... Ist mir ja auch aufgefallen, du gehst rein mit nem BB, sorgst dafür das der Gegner du den Punkt nicht bekommt, verschaffst den eigenen Zeit, tankst wie ein wilder, nimmst den Punkt noch ein und teilst Schaden aus usw usw. Gedankt wird es dir von der Bewertung nicht, dann findest du Leute über dir die gleich am Anfang den Rückwärtsgang eingelegt haben. Da muss man sich doch nicht mehr wundern, wenn keiner mehr vorfahren will. Habe genug Spiele erlebt wo nach 10 Minuten teils erst 1 Schiff im gesamten Spiel versenkt wurde.......so wird das auf dauer nix WG...aber ist euch ja eh wayne oder zumindest vermittelt ihr es mir vom Gefühl.
  12. Frusttherapie

    Naja mit Divi geht es nicht, solange diese Spieler gleich mäßig aufgeteilt sind.... So hat man genug zum zerschiessen, nervt nur wenn selbst die eigenen mit nem BB(gKf) an den Kartenrand fahren, weil sie befürchten getroffen zu werden. Letztendlich ist es immer das selbe und meistens zeigt sich dann bei denen die sehr komisch spielen, das es da an vielen Ecken und Kanten fehlt(Taktikverständnis, Schaden etc.) Was solls, wünsche euch eine gute Nacht.
  13. Unterirdische Spielweise

    Nicht ärgern, ich habe spasseshalber einige Spieler mal von den Stats angeschaut.....das erklärt vieles... Leider läßt WG auch zu, dass Leute die gerade malk im T5 sind sich T8 kaufen um dann im ganzen Spiel 5k zu schaffen..... Echt gruselig....
  14. Unterirdische Spielweise

    Du wirst nur noch fürs campen belohnt. Ich gehe mit meiner Kürfürst vor tanke den Angriff von 3 Schaden, zerlege ein, rushe durch und sterbe irgendwann... Das ermöglich dem rest durchzukommen und in Ruhe zu snipern, wodurch sie dann auch ganz oben in der Tabelle sind. Hier stimmt so einiges nicht und so macht es auch kein Spaß.
×