Jump to content

VivaLokalmatador

Players
  • Content Сount

    133
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    3656

About VivaLokalmatador

Recent Profile Visitors

731 profile views
  1. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    Ich hatte bislang nur einen Gunfight mit ner Öland und die ist dann nach einem halben Dutzend Salven geflüchtet. Die Guns sind schon sehr präzise, aber eben auch nur 4 Rohre maximal, i.d.R. aber nur 2 auf dem Ziel. Dafür sind mir die 3 Punkte dann doch zu viel. Und ein Nebelgeballer von mir hat eine Skane mit ihren Torps direkt bestraft.
  2. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    So, die ersten 3 Runden gestern fuhren sich (noch Stock) doch schon mal recht angenehm: Guter Tarnwert, schneller Reload und eine große Bandbreite an V-Gütern. Der Kahn holt gegen 8er Träger auch ordentlich was runter. Habe meinen 16er Kapitän jetzt wie folgt geskillt: Vorrangiges Ziel (ich weiß halt immer gerne, wie viele sich mit mir beschäftigen, wobei Präventive Maßnahme sicherlich sinnvoller gewesen wäre, es ging doch einiges kaputt) Mit letzter Anstrengung Experte Ü-Fähigkeit Torp-Bew-Kompetenz Inspekteur (ich konnte nicht widerstehen, v.a. wegen des Heals) Tarnungsmeister Bin sehr auf den Sprint gespannt, aber vom Look&Feel her sollte mir das Schiff Spaß machen.
  3. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    Doch, hat sie.
  4. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    Also Ballern mache ich wirklich nur im Notfall, daher benötige ich keine Schießgrundausbildung. Und der Inspekteur-Hinweis ist gut, danke. Ich hoffe, dass ich die Ogne im Sprint ordentlich durchgegrindet bekomme. Dann nehme ich hier den TorpReload. Hatte auch nicht im Blick, dass ja jetzt jeder automatisch die Premium-Verbrauchsgüter drauf hat und man damit bereits jeweils 3 Ladungen hat.
  5. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    Mein bester Russen-Kapitän hat 16 Punkte. Aber den muss ich eh umskillen, da er auf den Gun-DDs gedient hat und keine Tarnung hat. Den würde ich aber so skillen Vorrangiges Ziel Präventive Maßnahme Adrenalinrausch Mit letzter Anstrengung Inspekteur (bei 4 Verbrauchsgütern IMHO Pflicht) Experte Ü-Fähigkeit Tarnmeister
  6. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    Anschlussfrage: Verbesserungs-Slot 3: Zielsystem- oder Torpwerfer-Mod? Habe gelesen, dass die Torps nicht so schnell sind, aber spät entdeckt werden. Tendiere daher zum Torpwerfer-Mod...
  7. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    alea iacta est
  8. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    Danke für die Antworten. Das hier wird mich wohl zur Ogne neigen lassen. Stock hat sie aber nur 2 x 3er Werfer oder? D.h. ich sollte sie vorher noch ausbauen und den B-Rumpf drauf packen, da hier die Torpedostärke ansteigt. Das sollten ja dann die 2 x 5er Werfer sein, richtig?
  9. VivaLokalmatador

    Ognewoi

    Meine Frage an die hiesigen Experten: Im Zuge des kommenden Sprints stehe ich vor der Frage, ob ich mir die Ogne hole, um den Zweig zu grinden, was ich eh mittelfristig tun wollte (den anderen Russenzweig habe ich bereits fertig) oder mir lieber die Kagero erneut zulege (die Japaner habe ich ebenfalls durch und mit der Kagero hatte ich viel Spaß, v.a. mit Torp-Reload). Grundsätzlich komme ich mit Torp-DDs sehr gut zurecht. Für beide Schiffe habe ich leider nicht genügend Creds und ansonsten steht als einziger 8er die Cleveland im Hafen und ob die die richtige Wahl für den Sprint ist, wage ich zu bezweifeln... Es dürfte auf Tier 8 ja mit Trägern zu rechnen sein und da wäre die Ogne doch besser als die Kagero ohne Nebel, oder? Was meint ihr? Die hiesigen Meinungen sind ja eher verhalten. Hatte die Ogne in letzter Zeit irgendwelche Buffs/Nerfs?
  10. VivaLokalmatador

    TIER X - Halland

    Entschuldige, aber jetzt gehst Du von Deiner ganz allgemeinen Aussage weg zu einer konkreten Spielsituation und selbst hier bleibe ich bei meiner Aussage: Ich schmeiße die Flak erst dann an, wenn ich entdeckt wurde und nicht vorher, nur um möglichst viele Flieger runter zu holen. Und zu der von Dir nun beschriebenen Cap-Situation: Selbstverständlich sollte es einen CV Flieger kosten, wenn er einen DD (der keinen Nebel hat!) partout in einem Cap aufgedeckt halten möchte. Das macht er ja nur, wenn sein Team die Chance hat, auf den DD zu schießen, ansonsten wäre es eine ziemlich dämliche Aktion. Und gerne noch mal: Mit den Schweden will ich (!!!) immer (immer!!!) unentdeckt bleiben und tue alles dafür. Allen voran nicht unnötig mit der Flak rumzuballern
  11. VivaLokalmatador

    TIER X - Halland

    Das wäre so ziemlich die kürzest-mögliche Verknappung meines Postings...*g*
  12. VivaLokalmatador

    TIER X - Halland

    Ich beziehe mich auf den Teil Deines Postings, der aus meiner Sicht (und ich fahre viel DD) eben ziemlich falsch ist und den habe ich auch gequotet. Ich würde nie die Flak anwerfen, um Flieger runter zu holen (selbst wenn es eine ganze Staffel wäre) , sondern bin immer froh, wenn ich nicht entdeckt werde. Und dazu stehe ich auch. Ich habe zwar die Halland noch nicht, bin aber bei den Schweden auf Tier 9, kenne mich also auch mit deren Flak ganz gut aus. Die Flak schmeiße ich nur an, wenn es der CV auf mich abgesehen hat. Zum Rest Deines Beitrags kann ich nichts sagen, da ich selbst keine CV fahre.
  13. VivaLokalmatador

    TIER X - Halland

    Dann scheinst Du nicht viel DD zu fahren, denn darin willst Du eigentlich nie entdeckt werden. Daher ist meine Flak immer aus und ich schalte sie erst dann an, wenn ich entdeckt wurde. Was habe ich denn bitte davon, eine Staffel abzuschießen? Das ist nicht meine Aufgabe und es kostet mich ordentlich Kreuzfeuer sowie i.d.R. mehr Leben als ich selbst runter hole.
  14. VivaLokalmatador

    Tier IX Östergötland

    Die Geschütze sind natürlich hanebüchen, zumal man ja i.d.R. nur 2 Rohre am Ziel hat, da der hintere Turm leider nicht mehr durch dreht (bei der Öland habe ich mit 4 Rohren dann doch noch häufiger geschossen). Sprich, ich schieße nur, wenn da einer mit <2.000 HP in kurzer oder mittlerer Entfernung auftaucht und die Torps noch brauchen. Ich schieße auch nicht zur Verteidigung auf gegnerische DDs, weil ich dann noch weiter aufgehe. Ich gebe dann einfach Fersengeld und verziehe mich. Allzuweit können die mich ja in meine Reihen nicht verfolgen. Wenn ich mit 2 Rohren zurück schießen würde, bekäme ich es XX-fach zurück.
  15. VivaLokalmatador

    Tier IX Östergötland

    Also ich habe viel Spaß mit dem Schiff! Bislang 11 Gefechte, die überwiegend gut liefen (72.000 Schaden im DS). In der Spitze 4 Kills bei 140.000 Schaden. Je länger man lebt, desto mehr Einfluss hat man auf das Spiel (gut, das gilt für jeden DD). Bei meinem besten Spiel habe ich die Begegnung am Ende alleine noch gedreht, trotz 3 gegen 1 allesamt am mittleren Cap. Man muss geduldig sein, darf nicht zu schnell cappen, sich auch nicht hinein treiben lassen (bei besagten Spiel wurde ich zunächst angeflaumt, warum ich nicht gegen eine Kita ins Cap gegangen bin - äh darum? - der Flamer hat sich später aber immerhin noch brav entschuldigt und mich wohl auch gelobt) und v.a. eines: Spotten, spotten, spotten (geht gut mit 6 km Sichtbarkeit, man darf halt nicht direkt auf den Gegner zuhalten und sollte immer zum Rückzug bereit sein) und torpen, torpen, torpen. Da ich mittlerweile rund 2.200 Gefechte als DD gefahren bin, kennt man ja seine Pappenheimer und so habe ich 21% Torp-Treffer und das, obwohl ich die Aale auch gerne blind losschicke, sobald sie verfügbar sind. Und siehe da, erstaunlich häufig erwischt man die üblichen Verdächtigen auf ihren üblichen Routen und dann auch gleich 3-4 Treffer auf einmal, was den Schaden dann auch anschwillen lässt. Habe das Schiff konsequent auf Torps getrimmt und somit "nur" 10,5 km Reichweite. Aber die reicht IMHO auch aus. Und wenn der Gegner die Torps sieht, sind sie quasi schon da. Da ist nicht mehr viel mit Ruder rumreißen. V.a. DDs kann man damit gut erwischen, die sinken dann zwar nicht, ziehen sich aber quasi immer sofort zurück. Denn den Schaden steckt auch ein DD nicht mal eben so weg. Was ich vermeide: Messerkämpfe gegen andere DDs, es sei denn, ich unterstütze einen Grünen. Und bei einem 10er Träger muss man noch vorsichtiger sein, während man einem 8er Träger ziemlich zuverlässig die Flieger vom Himmel holt. Die fliegen mich eher selten doppelt und dreifach an. Ein 10er Träger kann einem aber natürlich das ganze Spiel versauen, hier hilft es eigentlich nur, sich nen guten Flak-Kreuzer zu suchen (hatte ich bislang aber nur 2 Mal). Fazit: Die Linie scheint mir zu liegen, aber ich mag ja auch die Japaner. Und mal ehrlich: Der fehlende Nebel ist bei all den Radar-Schiffen auf 8-10 eigentlich zu verschmerzen. Ja, man wünscht ihn sich ab und an mal gegen Flugzeuge. Aber "an der Front" vermisse ich ihn nicht, da im Japaner eigentlich sofort irgendwer Radar zündet, wenn ich mich einnebel. Der fehlende Neben diszipliniert mich sogar, dass ich nicht zu wagemutig agiere.
×