StoneRhino

Players
  • Content count

    137
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    9228

About StoneRhino

  • Rank
    Leading Rate
  • Birthday 05/01/1977
  • Portal profile StoneRhino

Profile Information

Recent Profile Visitors

52 profile views
  1. Gar nicht mehr, da die Kooperation mit den ARP Produzenten/Machern ausgelaufen ist.
  2. doppelpost >.<
  3. Naja, es ist ein Ersatz, aber das Problem bleibt ja trotzdem bestehen. Von daher eigentlich keine Lösung, nur eine Methode die Konsequenzen dieses Bugs, oder was es auch ist, zumindest abzuschwächen. Und es setzt natürlich voraus, daß du eine ganze Menge Free XP hast, um deine Kapitäne umzuskillen.
  4. Du hast anscheinend nicht ganz verstanden worum es den Poster geht. Es geht nicht darum herauszufinden, wie oder wer ihn gespotted hat, sondern, daß er gespottet war, es aber nicht angezeigt bekam. Er denkt er ist noch invis, da ja kein Warnungssymbol erscheint, daß er gespottet ist ( durch Radar / Sonar / Visuell ) und plötzlich schießt die halbe Welt auf ihn obwohl er ja, laut seiner Sicht nicht gespottet ist, weil ja kein Warnsymbol. Hatte ich auch schon etliche Male. Stehst im Smoke, hinter Inseln, etc... und obwohl kein Spottingzeichen auftaucht, schnellt meine Aufschaltungswarnung auf 3, 4, 5 Erfassungen. Daher habe ich mittlerweile lieber den 1 Punkt darin gesteckt, als ihn für 30% weniger Modulausfall zu nutzen. Es ist einfach präzier. Habe inzwischen diverse von Aslains durch aber die scheinen alle diesen Fehler zu haben. Manche mehr andere weniger.
  5. WinRate ist keine Stat für irgendwas von Belang. Das Team hat 11/12tel mehr Einfluß auf deine WinRate als du selbst. Schau dir den Schaden an und du siehst, daß die Og mit 25k nur 2k hinter dem nächsten ist ( Yo Lang ) und die anderen bei 31k etwa sind. Das sind 6k und damit kein so großer Unterschied. Tashkent hat 37k, Z46 & Fletcher 41k, auch kein großer Abstand. Da sollte man eher die Yugo buffen mit ihren 34k. Und mit 51k vollauf mit den anderen DDs abgesehen von der völlig OP Khaba und ihren 73k. Die geringe Spiezahl rührt garantiert nicht von ihrer schlechten Performance ab, sondern schlicht und einfach daher, daß die Khaba einfach zu OP ist. Hat man die Wahl zwischen Khaba und Groz, wäre man doch ein Depp wenn man nicht die Khaba nimmt. Bring die Khaba auf das Niveau der anderen T10 DDs und dann kann man nochmal darüber reden, ob die Groz in dem Umfeld immernoch zu wenig gespielt wird. Es sollte aber ganz sicher nicht das Ziel sein die Groz dermaßen zu buffen, daß sie mit der Khaba gleichzieht und die anderen nicht Russen weit hinter sich lassen. Beide RussenDDs 70k und die anderen DDs dann 50k. Klingt scheiße, ist scheiße. Kiten mag sein, das mit Cap unterstützen hab ich so aber noch nicht in Gefechten erlebt. Trotzdem empfinde ich diesen "Nerf" als nichtmal ansatzweise genug um die Khaba auf das Level der anderen DDs mit ihren 50k zu bringen. Wenn überhaupt wird der Nerf vielleicht 2-3k weniger ergeben womit sie immernoch 17-18k über den anderen wäre.
  6. Soviet Destroyers Ognevoi, Tashkent and Grozovoi failed to achieve the desired level of in-battle efficiency among similarly-tiered ships and we, therefore, improved their performance characteristics: Ognevoi: reduced the torpedo reloading time from 115 to 92 seconds for hull B, and reduced the torpedo reloading time from 69 to 55 seconds for hull A Tashkent: increased the number of hit points for Hull B from 19,600 to 21,800 Grozovoi: reduced the standard detectability range from sea from 8.3 to 7.6 km. The reloading time of the main guns was reduced from 4.2 to 4 seconds Khabarovsk: unconditionally the strongest Tier X Destroyer without any weaknesses in terms of fire power. In order to reduce the versatility of its roles in a battle, the ship will now carry only one type of torpedo armament–the ET-46. The detectability range of its torpedoes was reduced from 1.1 to 0.6 km. Apart from that, players that already have Khabarovsk in their Ports will get Credits and Free XP. Ja ne is klar, die 3 sind alle nahe am Mittle der jeweiligen Tiers, aber sie sind ja soooooooooo schlecht, daß man ihnen natürlich wieder einen Buff geben muß. Es muß doch möglich sein, daß auf T8-T10 immer mindestens 2 Russische DDs die Liste anführen!!!11!!!!1!! Daja Vu Russen Meds in WoT anyone? Und die Khaba, die jenseits von allem Guten und Bösen ist Schadensweise gibt obendrein noch einen Pseudonerf. Benutzen Khabas überhaupt Torps? Sind doch eh immer 12km+ vom Gegner... da werden die 6km Torps anstatt den 10km den Braten weiß Gott nicht fett machen. Also nix Nerf. *Rant off*
  7. It seems that i can`t get navigator to work in any of the 3 choice ( center, left, right ) with .03 and .04. With .02 it still worked. Did i overlook any notes regarding it?
  8. Siehe disen Link, in dem steht es ja Weiß auf Blau :P Dasha presents Update 0.6.7 Dort steht ja so lieb: Each ship type gets more rewards for engaging in their priority activities: Battleships: Potential damage Ich sehe das zwar nicht als BBs primäre Aufgabe, aber an der Front zu sein und das Feuer auf sich zu ziehen und sein Team damit zu entlasten sehr wohl. Also stufe ich das schon als eine der Hauptaufgaben eines BBs ein. Decreased reward for potential damage by 75% for carriers, by 50% for battleships and destroyers, and by 25% for cruisers Wo lese ich da was falsch bitte? Steht in dem oben gelinkten Newspost unter Economy Changes. Wenn ich also 50% weniger Reward für den gleichen Pot. Schaden bekomme, wie kann ich dann das gleiche Ergebnis haben? Etnweder wird irgendwo, nicht aufgeschriebenem, Bereich was erhöht, um diesen Verlust zu kompensieren, oder das Ergebnis wird geringer ausfallen. Nach meiner Logik. Und dein letzter Satz möchte ich nochmal auf meinen ersten Post weisen, mit der doppelten Bestrafung dann. Man tankt für das Team den Schaden, und lebt wahrscheinlich daher kürzer, und man bekommt dafür auchnoch weniger. Wie gesagt, ich denke das wird eher negativ werden als gleich oder gar positiv. EDIT: Ich mag das neue Forum Layout nicht. >.< Gar nicht
  9. Kein offene Knöpfe = Schlechtes update >.< 50% weniger Reward für erhaltenen Schaden. Naja, da ich, zumnidest, nicht weiß mit wieviel % das in den Gesamtwert eingeht mögen die 50% ( also halbierung ) nur minimal was ändern, aber trotzdem finde ich das irgendwie Widersinning zu dem was ich, zumindest 2x, mit einem BB versuche zu machen... zu tanken. Wenn ich aber dafür nun also nicht nur den Schaden für`s Team fresse, sondern dafür dann sogar auch noch weniger bekomme, weiß ich eigentlich nicht wirklich warum ich dann mit dem BB überhaupt noch vorne fahren sollte, vom Teamsinn her. Für Avg. Joe wird sich das lesen wie eine Aufforderung für BBs noch weiter nach der magischen Tür zur nächsten Karte zu suchen. Dazu kommt, daß sie nur wenig weiter unten schreiben, daß für alle mehr rausspringen sollte, wenn sie ihre "Kern"-Aufgaben erfüllen. Für BBs..... Pot. Schaden fressen. Errrrrrrmmm dafuq wut? WG halbiert den Reward für eben diesen und argumentiert dann gleich darauf, daß man mit eben diesem mehr "rein"bekommt wenn man diesen noch mehr ausfüllt. Vielleicht ist mein Mathe "broken" aber wenn ich nur um auf den gleichen Erlös zu kommen wie Pre Patch doppelt so viel tanken soll, dann soll ich also nach dem Patch also mehr als das doppelte tanken damit ich mehr Gewinn einfahre. Ich gleube nicht, daß das dazu führen wird die BBs nach vorne zu locken. Es wird nur sicher wieder eoin paar Threads geben die wutenbrannte Leute aufmachen, weil sie plötzlich weniger Knete machen pro Spiel. Und weiternoch interessant, daß fetliche Russenschiffe XP- und/oder Gelderhöhung bekommen. Kann mir fast garnicht, daß die am Hungertuch nagen, wenn man sich die avg. Schaden von denen ansieht. Und der gibt meines Wissens nach immernoch die meiste Kohle. Oder?
  10. Ich bin ein wenig am wundern, wieviele und insbesondere wie schnell doch manche Leute ihren Spotter in der Luft haben. Bei mir hat der nicht viel Flugzeit, aber eine verflucht langen Cooldown. Sind all die Leute dann plötzlich für 6 Minuten versteckt hinter einer Insel um von keinem im Nebel stehenden Schiff beschossen zu werden? Ist ja nicht immer nur ein Schiff mit Nebel im Spiel. Aber ich werde hier einfach nochmal das schreiben, was ich zu dem vorletzten Tunier im englischen FOrum geschrieben habe. Dieses Meta ist für die allermeisten Zuschauer langweilig. Was ist denn schon interessant daran 2 Teams zuzuschauen, die praktisch die komplette Zeit im Dauernebel sind. Auf so ein competetive habe ich wahrlich kein Bock. Taktisches Bewegen auf der Karte hin oder her. Daher, Nebel max 1 Minute, die Nationen über die Größe des Nebels unterscheiden und mindestens 5 Minuten Cooldown zwischen Nebeln. Dann kann man es benutzen um schnell die Biege zu machen aber es wird nicht mehr zum Dauernebel reichen. Das sollte zumindest bei den meisten wieder Dynamik hineinbrigen.
  11. Selbst gemachte Leiden. WG gibt alles was nicht BB ist Rauch bis zum umfallen. WG sieht, das praktisch die halbe Map danach vernebelt ist. WG gibt deutschen BBs & DDs Sonar als Gegenmaßnahme. WG realisiert, daß das zumeist nutzlos gegen das Gerauche ist, dank der geringen Reichweite. WG gibt nun alles, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist Radar als Gegenmaßnahme ver.2.0a. WG wird realisieren, daß auch das nicht clever ist. In Panik versucht man den Stecker zu ziehen. Skynet wehrt sich. "soon".
  12. dafuq wut? T7 CV wird in T10 "gemacht"? ( gematched? ). Meintest du vielleicht T9? Oder segelst du immer mit T8ern in Divs?
  13. No russians were involved. No Relevance for history. Da!
  14. Eine, leicht geänderte, Essex auf T7. Interessanter Ansatz. Diemal keine T9 Flieger dafür ein T9 Setup. Wer mit den 2 6er TBs nicht alles bis T8 in Grund und Boden torpt kat entweder die falschen Ziele oder kan nicht torpen.
  15. Only watched a few games, and in all honesty i have to say it was capital B Boring. Sure there were some nice tactics in regards to positioning but otherwise it was smoke, smoke, really a hell of alot more smoke countered by some radar. Did i mention smoke yet? And concerning ships i felt back in WoT times. NC, Amagi Kutz, Charles Benson That covers about 99% of the ships used. Overall it shows a massive disbalance in balance of shiptypes if only a very select few are constantly taken and the obsession of smoke is imho destroying any "fun" watching it for all but the hardcore fans. Very 1 dimensional But what do i know about Competitive Gameplay in WoWs ^.^ EDIT: Yes i know it was T8-7 only but there are alot more cruiser than those 2, let alone DDs despite the No DDs from same country rule.