Jump to content
PSA: Ranked battles HP restoration for aircrafts issue Read more... ×

Black_Sheep1

Beta Tester
  • Content Сount

    1,571
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    12793
  • Clan

    [PR-G]

2 Followers

About Black_Sheep1

  • Rank
    Sub Lieutenant
  • Insignia
    [PR-G]

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Vella La Cava

Recent Profile Visitors

808 profile views
  1. Black_Sheep1

    BOT and MOD Account Sanction Report

    Es geht wohl eher darum, das hier bei Einigen der Eindruck entsteht das diesbezüglich nichts getan wird. Von daher macht es nach Außen hin schon einen Unterschied, ob man solche Zahlen veröffentlicht oder nicht. Das hier von Einigen auch aufgrund Unkenntnis von Spielmechaniken teiweise Cheats vermutet werden, wird man damit natürlich nicht abstellen. Insgesammt gesehen denke ich aber es würde eine positive Außenwirkung haben, wenn man solche Zahlen ab und zu mal veröffentlicht.
  2. Black_Sheep1

    Neuer AA Mod 1 schlechter als der vorherige?

    Bei so Sachen hat man immer "wenns" Das Grundproblem was ich mit der Mechanik schlichtweg habe ist das es so gut wie nicht drauf ankommt was Das Ziel kann, je nach Flugzeugtyp und Schiffsklasse die man selber fährt mal mehr mal weniger, sondern zum großteil eben nur drauf welchen Flakwert man hat und ob der CV einigermaßen zielt und den Flakwolken ausweicht. Es gibt somit keinen wirklichen Wettstreit zwischen Angreifer und Ziel, so wie das bei den anderen Klassen deutlich mehr der Fall ist. Es ist da auch nicht perfekt, aber man hat da wenigstens nicht das Gefühl das man nicht wirklich was machen kann, ausser zuschauen ob der Angreifer zufällig abgeschossen wird. Erstmal Danke für die Erklärung. Hast recht, ich erinnere mich dunkel das es da mal was gab als Sie die Flak geänder haben, so schick mit Bildchen und so. Die Anzahl der Flakwolken ist trotzdem seltsam, vor allem wenn man es in relation zu den Geschützen setzt. Ich gehe ja mal davon aus das im Hafen immer der Maximalwert steht. Ist natürlich aus balancegünden, aber ist eben nicht sonderlich elegant gelöst. Andererseits könnte WG wahrscheinlich einfach auch die passenden Zahlen hinschreiben, es würde wohl kaum einem auffallen ob diese mit der Anzahl der Wolken übereinstimmt. Ja, das fand ich auch immer seltsam, das man für die Flak quasi noch ein Virtuelles Kanonenset hat. Wobei sich das wahrscheinlich eher bei DD bemerkbar macht als bei den Größeren Schiffen, die benutzen die Hauptgeschütze ja in der Regel nicht als Flak. Zumindestens fällt mir da Spontan keins ein, abgesehen von Flint, Atlanta und Colbert. Bei den skills stimmt das natürlich, da hatte ich gar nicht mehr dran gedacht das die ja sowieso eine Flakkomponente haben. Kann natülich sein das WG das so gemacht hat das keiner drüber stolpert, so wie ich vorhin. Wobei, wenn man die Sache weiterspinnt, dann müsste das Modul welches die Ladezeit verkürzt ja eigentlich auch noch mal einen Bonus für die Flak geben, sofern die Hauptgeschütze auch als Flak gelten. Das man die Hauptgeschütze nicht nutzen kann wenn man diese als Flak benutzt, wäre eine interessante Mechanik, wobei die Flak dann aber auch so effektiv sein müsste das es sich lohnt dafür in bestimmten Situationen auf die Möglichkeit zu verzichten andere Schiffe bekämpfen zu können.
  3. Black_Sheep1

    Neuer AA Mod 1 schlechter als der vorherige?

    Dann zeig mir mal wie ich Raketenflieger halbwegs zuverlässig mit den diversen Schiffsklassen ausmanövriere sofern man entsprechend gut ist, wenn der CV halbwegs was kann treffen die so gut wie immer. Torpedos und Bombern geht das natürlich eher, je nach Schiffsklasse mehr oder weniger gut, trotzdem hängt es insgesammt gesehen weniger vom können des Angegriffenen ab ob der CV den Angriff durchbringt. Deswegen hab ich geschrieben, wenn er zu viele Flieger verliert. Tut er das nicht ist Deine Luftabwehr sowieso zu schwach und der Flak Mod 1 hilft dann auch nicht wirklich. Die wahrscheinlichkeit das jemand in die Flakwolken fliegt, steigt trotzdem mit der Anzahl der Flakwolken pro Salve. Das es bei guten Spielern nicht so viel bringt wie bei schlechten ist auch klar. Bei guten Spielern ist aber auch das "neue" Modul nicht ausschlaggebend. Wobei mich sowieso interessieren würde wonach sich die Anzahl der Flakwolken richtet. Ich hatte das schon mal gefragt, aber keiner konnte es mir beantworten. Ist mir nur aufgefallen als ich gesehen habe das meine Fletcher 4 Flakwolken hat, meine Gearing aber nur 3. Eigentlich müssten die mindestens so viele haben wie Sie Mehrzweckgeschützrohre haben, ggf. sogar mehr wenn Sie reine Flakbewaffnung haben die auch Wolken " produziert. Entsprechend müsste das bei den anderen Schiffen auch sein. Sprich eine Fletcher müsste mind. 5 Wolken pro Salve erzeugen eine Gearing sogar 6, eine Friesland hingegen mind. nur 4 anstelle der 6 die Sie hat. Eigentlich müsste sogar die Feuerrate der Geschütze bestimmen wie schnell die Salven kommen. Sprich baut man einen Mod ein oder nimmt einen Kapitänsskill der die Feuerrate erhöht, müssten auch die Intervalle der der Flakwolken entsprechend schneller kommen. Kann natürlich sein das der letzte Teil bereits der Fall ist, aber irgendwie bezweifel ich das.
  4. Black_Sheep1

    Neuer AA Mod 1 schlechter als der vorherige?

    Es dürfte wesentlich mehr nicht so gute CV-Spieler geben als gute. Und eine Mechanik so auszulegen das der Angegriffene beim Ersten Angriff mehr oder weniger immer Schaden frisst ist einfach nur schlecht. Vor allem wenn es fast nur davon abhängt ob der Angreifer ein Minispiel gegen den Computer gewinnt und nicht vom können des Angegriffenen. Was die Folgeangriffe angeht wird ein guter CV nach dem Ersten Anflug die Staffel sowieso zurückrufen wenn er zu viel verliert und kurze Zeit später mit neuen Fliegern wieder bei Dir anklopfen. Von daher ist es die Auslegung von vornerein schwachsinn und der kürzere coolldown somit irrelevant. Durch die Änderung des Moduls wird Dir nur noch mehr potenzieller Alphaschaden genommen was die Chancen noch verringert und es für den CV noch einfacher macht den Ersten Angriff durchzubekommen. Würde das Modul anstelle eines schnelleren Cooldowns mehr DPS direkt geben, so wie das jetzt beim Sekundärmodul für Slot 6 ist, dann sähe die Sache schon wieder etwas anderes aus. Aber da hat man dann auch das Problem das es die Flak entweder zu stark oder zu schach ist.
  5. Black_Sheep1

    Neuer AA Mod 1 schlechter als der vorherige?

    Na ja, mit mehr Flakwolken steigt halt die Wahrscheinlichkeit das man was trifft bzw der CV nicht ausweichen kann. Gerade bei Schiffen die nur 2 oder 3 Flakwolken haben fand ich schon das man das gemerkt hat. Ich bin halt eher ein Freund des hohen Alphaschadens der die Wahrscheinlichkeit erhöht das es die Flieger gleich beim ersten Anflug rausnimmt, was das "neue" Flakmodul definitiv nicht tut. Da ist der Basisschaden m.E. einfach zu gering als das sich der schneller verfügbare DPS-Boost wieder bemerkbar macht, den man durch das "neue" Flakmodul bekommt. Sprich mit den mehr Wolken stieg die Chance den Angriff von vornerein zu vereiteln, was bei früher wieder verfügbarer DPS nicht der Fall ist, da der Angriff auf jedem Fall durch ist bis man den DPS-Boostr wieder zur Verfügung hat.
  6. Black_Sheep1

    Neuer AA Mod 1 schlechter als der vorherige?

    Das ausbauen war gratis und kostete keine Dublonen. Nur hat man beim Verkauf nur die Hälfte des Kaufpreises bekommen, wie üblich. Sprich Du hast für das Neue Modul was Du für den Slot dann einbaust 500k gezahlt falls Du nicht noch eins im Inventar hattes, hast aber für das ausgebaute nur 250k bekommen. War also effektiv wie wenn man es gleich Durch ein Neues ersetzt, da kostet der Ausbau ja dann auch nichts, das Modul wird dann nur direkt für 250k verkauft. Die ganze Ausbau Gratis Sache war also nur interessant wenn man rumgetestet hat und die Module nur mal ein und ausgebaut hat ohne Sie zu verkaufen.
  7. Black_Sheep1

    Neuer AA Mod 1 schlechter als der vorherige?

    Was ja auch ein schlechter Witz ist, das man es zwar kostenlos ausbauen konnte, aber auch nur den halben Kaufbetrag beim verkaufen wiederbekommen hat. Das mit dem kostenlos ausbauen ist ganz nett zum testen aber wenn man das bei einigen Schiffen ersetzen will verleirt man effektiv trotzdem die Hälfte and Credits. Eigentlich hätte WG die geänderten Module für entsprechende Credits ganz rausnehmen müssen. Dann hätte man sich entsprechende Neue kaufen können. Aber es ist ja schön zu sehen das ich nicht der Einzige bin der die Moduländerung was Luftabwehr angeht für schlecht hält. Effektiv war es im Hightier ein Buff für Schiffe die auf Secondaries geskillt sind, da die jetzt mehr oder weniger Luftabwehr für umme bekommen und ein Nerf für Alle anderen.
  8. Ich wollte einfach mal wissen was Ihr so von dem überarbeiteten Flakmodul AA Mod 1 haltet, ich selber finde es insgesammt gesehen nämlich schlechter als das Alte. Bei Schiffen mit schnellem AA Cooldown macht es nicht wirklich viel aus und bei BB wird man idR auch was anderes verbauen. Ich hatte das alte immer auf vielen meiner DD und Kreuzer verbaut, da die extra Wolken ja bedeutet haben das der CV mehr ausweichen muss. Gerade bei Schiffen die relativ wenig Flakwolken haben, hat das gefühlt schon was ausgemacht. Bei den DD natürlich nur bedingt, das man die Flak ja idR aus hat bis man entdeckt wurde. Das man die 2 Wolken jetzt auf das Slot 6 Modul verschoben hat und diese nur noch bei Def AA aktiv sind, ist m. E. eher ein nerf. Erstens wird man idR eher das Reichweiten oder Reloadmodul in den Slot einbauen, da man von dem mehr hat und es haben ja auch effektiv nur Hightierschiffe den entsprechenden Slot.
  9. Black_Sheep1

    Skilltree: Oder die Wahl die man doch nicht hat.

    Effektiv ist es egal ob man zwischen 10, 20, oder 50Sachen wählen kann. Am Ende des Tages wird es immer eine geringe Anzahl an Builds geben die je nach herrschender Meta genommen werden, da der Rest einfach nicht so effektiv ist. Sieht man ja in praktisch jedem MMO. Je nach Spiel kann man sich dann mehr oder weniger spezialisieren, aber das passiert hier ja weitestgehend schon durch die verschiedenen Linien. Von daher bezweifle ich das mehr Skills in der Hinsicht besser wären.
  10. Kann mir vieleicht jemand sagen wonach sich die Anzahl der Flakwolken bzw Granatexplosionen pro Salver richtet? Mir ist nur aufgefallen das nach der Anzeige im Hafen, mein Fletcher mehr Flakwolken/Granatexplosionen pro Salve erzeugt als meine Gearing, obwohl die Gearing ja 3 x 2 Mehrzweckgeschütze hat und die Fletcher nur 5 x1. Wobei dann die Frage ist wieso die Fletcher nur 4 Flakwolken/Granatexplosionen pro Salve hat und nicht 5 und die Gearing sogar nur 3 und nicht 6, wenn man davon ausgeht das die Mehrzweckgeschütze und somit die Langstreckenflak auch die Wolken und somit die Explosionen erzeugen.
  11. Black_Sheep1

    Rewardschiffe Black und Flint endlich für Geld?

    Ich weiß gar nicht was hier einige immer für ein Problem damit haben wenn Sachen nicht exklusiv sind, ist ja nicht so das die Schiffe deswegen schlechter werden. Man kann dann natürlich nicht mehr zeigen was man für ein "Kracher" ist, weil man ja als einer der wenigen "Auserwählten" so ein Schiff hat, das nicht so einfach zu bekommen war. Wer die Kisten primär als Statussymbol braucht kann einem aber eigentlich nur leid tun. Schiffe sollte man sich holen weil Sie einem gefallen, unabhängig davon ob Sie exklusiv sind. Zugegebenermaßen kommt mir die Maßnahme natürlich auch entgegen, da ich wesentlich mehr Kohle rumliegen haben als Stahl. Wobei ein zusätzliche Kohle-DD ja nie verkehrt sind. Warum sollte keiner mehr die Schiffe fahren? Die meisten der Schiffe bzw. entsprechende Schiffe gab es lange bevor es überhaupt IFHE im Spiel gab. Die Atlanta und die Fletcher funktionieren auch ohne IFHE, das wird bei dem Russen DD nicht anders sein. Für Gegnerische DD hat man genug HE Pen und für die Aufbauten der anderen Schiffe reicht es auch, man kann also in jeden Fall schaden machen. Bei den IJN-DD mit den 100 mm Kanonen ist IFHE nett da man dann 32mm durchschlagen kann, was man aber bei den anderen DD nicht kann. Bei dem t9/t10 Briten DD würde ich es noch als Pflichtskill sehen, da man ohne mit HE keine 19mm durchschlagen kann, ansonsten ist es ein Skill den man nehemen kann, abern icht muss. Abgesehen davon das IFHE generell eine schlechte Idee von WG war, aber davon gab es ja so Einige.
  12. Black_Sheep1

    Für Smolensk suchten?

    Ich find es gut das es endlich mal einen Hightier DD für Kohle gibt, war schon lange überfällig nach den ganzen BB und CA/CL. Das die Smolensk rausgenommen wird sehe ich als Bonus.Wobie die Bestimmt wieder in irgendwelchen Containern auftaucht, genau wie die anderen Schiffe die "entfernt" wurden. Die Begründung warum WG die Schiffe rausnimmt fand ich witzig. Ich mein was haben die geglaubt was passiert wenn man so Schiffe ins Spiel bringt? Wobei die Jean Bart gegenüber der Smolensk ja noch harmlos ist. WG nimmt die Schiffe m. E. nur raus weil Sie die nicht nerfen wollen, speziell die Smolensk. Ich wette da würde vor Allem der RU-Server Sturm laufen. Wie es aussieht wenn WG Russische Schiffe die zu stark sind nerft, hat man ja an der Kremlin gesehen. Das war ja auch nur ein Placebo Nerf, damit man sagen kann man hat was gemacht. Was das blöd in die Röhre schauen angeht, wird es je nach Währung immer jemanden geben der nicht genug dafür hat. Wobei Free XP und Kohle ja noch leicht zu bekommen sind. Wer seine Free XP dafür verballert hat Schiffe zu überspringen oder resettete Lininen wieder zu bekommen braucht sich auch nicht zu beschweren, man wurde ja nicht dazu gezwungen seine Free XP dafür zu verballern.
  13. Black_Sheep1

    Für Smolensk suchten?

    Vieleicht weil die Colbert für Viele nicht so interessant ist wie die Smolensk? Die Smolensk dürfte für viele einfacher zu erreichen sein, abgeseheh davon das ich denke das Sie einfacher zu spielen ist. Wobei das nur eine Vermutung ist, da ich keines der beiden Schiffe habe. Da die Smolensk aber Nebel hat und die die Granaten flachere Flugbahnen haben, denke ich das ich damit gar nicht so falsch liege.
  14. Black_Sheep1

    CV - Rework erfolgreich oder nicht?

    Das Problem ist das es eben einen großen Unterschied gibt, wie der CV insgesammt das Spiel beeinflusst und wie es für diejenigen ist die er als Ziel auserkoren hat. Insgesammt gesehen hat der CV bestimmt weniger Einfluss als vorher, aber als Gegner ist es ätzend. Gegen einen CV zu spielen ist wie ein Schiff als Gegner zu haben, das sich selber beim Angriff idR nicht in Gefahr bringt und das einen Angriff hat der so gut wie nie ins Leere läuft. Hinzu kommt noch das es je nach Flugzeuge die der CV nutzt nicht vom können des Ziels abhängt ob der CV Schaden anbringt. Torpedos kann man je nach Klasse noch mehr oder weniger gut ausweichen, bei Bomben wird es schon schwieriger und bei Raketen ist so gut wie unmöglich. Sprich als CV spielt man ein Minispiel gegen den Computer aber nicht wirklich gegen den Spieler der das Ziel steuert, da dessen Einfluss was das abschießen von Fliegern angeht sehr begrenzt ist. Effektiv ist immer nur die Frage ob man genug Flak hat um die Flieger am Abwurf zu hindern. Hat man es nicht kassiert man Schaden ohne das man sich wirklich dagegen wehren kann, was die Sache extrem frustrierend macht. Auf der Anderen Seite ist es als CV frustrierend wenn man keinen Schaden durchbringt und genau weiß, das es im Zweifelsfall nicht am können des Gegners liegt, sondern nur am Schaden den die Flak macht. Ein Wettbewerb zwischen den CV findet eigentlich gar nicht mehr statt, da man den gegnerischen CV nicht wirklich dran hindern kann seine Angriffe auszuführen. Die Jäger Consumables sind in den Meisten Fällen mehr als nutzlos. Der Wettstreit zwischen den CV beschränkt sich somit drauf wer mehr Schaden macht bzw. die bessre Zielauswahl beim Gegner trifft. Abschließend würde ich somit sagen das es aus Sicht von WG ein Erfolg war was den leichteren Zugang angeht, aber in Sachen Spielspass eher nicht. Das alte RTS-System krankte was die Interaktion zwischen CV und den restlichen Klassen anging auch schon an den selben Problemen, nur das es da nicht so aufgefallen ist weil weniger CV unterwegs waren, unabhängig davon das beim Alten System das Schadens Potenzial und der Einfluss des CV größer war.
  15. Black_Sheep1

    Die Rückkehr der „Nebelflotte“: Letzte Chance!

    Also ich kannte die ehrlich gesagt nicht, muss wohl an mir vorbeigegangen sein. Solange die Tarnung Ihren Zweck erfüllt und nicht aussieht wie die Freedom-Tarnung der Cleveland ist mir das aber auch relativ egal.
×