Jump to content

Precius

Players
  • Content Сount

    26
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    9317
  • Clan

    [SCL]

About Precius

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia

Recent Profile Visitors

276 profile views
  1. Hi! Meinst damit die Tarnung mir den Schleifen und so, die man freispielen konnte (kA, war das mit dem Vorabzugang oder, denke ja), also bei mir ist die auch weg, aber nicht ersatzlos. Habe dafür die meiner Meinung bessere (Gesachmacksache) normale permanente Tarnug bei der Guepard nun zur Verfügung, die ich vorher nicht hatte. Ob das angekündigt war, ist mir nicht bekannt, ich habe aber auch nichts gesehen, obwohl zumindest wöchentlich den Nonsens von WG überfliege. Hoffe die Infos helfen dir etwas weiter. MFG P.
  2. Vlt hat er es garnich gemerkt... Was übrigens lustiger Weise auch auf die Spieler auf Stufe 10 zutreffen könnte die er kritisiert...
  3. Ehrlich mit so einer Antwort wäre es besser wenn du gehst. Das wäre kein Verlust. Immerhin war das von Mecure immerhin substantielle Kritik. Was du dagegen abgeben hast: das typisch überflüssige Gesabber von einem gleichgültigen Egoisten. Bitte geh du doch. DANKE.
  4. Verbesserungen - WIESO, SO? Wieso muss ich jetzt meine 130 Schiffe über dieses bescheidene HUD alle einzeln INNERHALB einer Woche nachsehen damit ggf Verbesserung aus-, ein- oder umbauen kann? Bitte GEHTS NOCH!?! Das dauert Stunden und fühl sich aber dank dem HUD an wie Tage an – qualvolle Tage... Es gab mal eine Zeit, da habt ihr bei Änderungen nicht nut intelligenter sondern wesenlich kundenfreundlich gehandelt, zb wurden Kapitäne einfach von allein (ALLE) kostenlos bei Änderungen zurrückgesetzt. Da musste man zwar trotzdem jeden einzelnen neue skillen, aber man hatte dafür unbegrenzt Zeit und war zudem auf der sicheren Seite, weli man erst mal abwarten konnte, wie sich das alles entwickelt. So wie ihr das hier wieder aufgezogen habt, ist das sehr kundefeindlich und fühlt inbesondere dank der einwöchigen "Frist" ziemlich nach Beschiess an.
  5. Precius

    Kampfaufträge von Update 0.8.11

    PS: Das man ein Schiff quasi von der Kiel-Legung bis zum Stapellauf quasi selber bauen kann, ist rein von der Idee wirklich klasse. Schade dass das bei all dem Trubel um die Community-Verarsche ziemlich unter geht (dass muss man erstmal schaffen, ein schiff zu versenken noch bevor es jemals zu Wasser gelassen wurde - Respekt!)
  6. Precius

    Kampfaufträge von Update 0.8.11

    Konstruktiv bleiben: Nach der grandiosen Entschuldigung von WG für die tollen Direktiven, die ich über Flamuu´s Stream verfolgen durfte (so ungefähr: "Tut uns Leid, dass wir das Event so schlecht präsentiert haben" = tut uns Leid, dass ihr das nicht schon beim ersten mal gerafft habt, worum es geht), wäre eine echte Entschuldigung auch ganz nett. Man müsste nur sowas wie zumindest höflich geheuchelter Reue daraus lesen können, statt einem Hauch von Herablassung. Noch besser wäre es natürlich, wenn man das im Sinken begriffene Schiffe noch retten könnt. Zb indem man das Zeit-Limit einfach insgesamt streicht. Auch so würden die meisten Spieler Monate wenn nicht Jahre für P.Rico brauchen, bis sie es endlich freigespielt hätten. Es würde immer noch genug Leute geben, denen das zu lange dauert und die das Ding doch kaufen (wahrscheinlich mehr als es jetzt tun werden). Das wäre dann nicht nur eine ernst gemeinte Entschuldigung, sondern tatsächlich ein echtes Weihnachtsgeschenk - zwar erst für nächste Weihnacht, aber immerhin ein Geschenk... Gut man müsste dann noch hunderte Stunden Zeit aufwenden, also weniger ein Geschenk, als eine Gegenleistung, aber immerhin bekommt man irgendwann etwas dafür... vlt...
  7. Precius

    Kampfaufträge von Update 0.8.11

    Wenn du für die erste Direktive schon so "lange" gebraucht hast, dann schau einfach mal was du für die letzte machen musst. Ohne zu spiolern, am besten bunkers du schon mal etwas Schlaf ein, denn wenn die letzte Direktive freigegeben wird, hast für solchen Luxus keine Zeit mehr...
  8. Precius

    Kampfaufträge von Update 0.8.11

    DAS ist sowas von ein schlechter "Weihnachtsscherz". Nicht dass fast alle Spieler kotzen, auch die meisten CC´findens toll. Euer tolles Weihnachtsgeschenk. Bau den Crap - äh das Schiff. Erst anlocken mit "einfachen" Anfangsaufträgen und am Ende... ja selber Schuld, hat dir das keiner gesagt, damit du das schaffen kannst, musst du rund um die Uhr spielen oder extra zahlen, um sicher zu gehen am besten beides... Eigentlich wollte ich wie jedes Jahr was von WG zu Weihnachten kaufen. Das könnt ihr jetzt knicken. Das kotzt mich an! Ich erwarte nicht viel von euch, aber eben nicht verarscht zu werden. Leider etwas zu viel verlangt, wie es scheint. Fröhliches Fest der Gier oder wie immer das bei euerem Konzern intern heißt. Erbärmlich, schämt euch!
  9. Precius

    Französische Zerstörer: Teil 2

    Wieso fumktioniert hier meine Tastur nicht richtig,,, denke BugGaming ywangaktiviet hier die englische Tastenbindung f[r mich.... FIX Thanks w[rde gern mehr yum Theme schreiben aber das ist mir SOOO yu anstrenged. PS> nein, der Fehler habe ich nur hier und ja neueingelogt habe ich mich schon yweimal... echt nervig PPS> Kapit'nfertigekietn, daf[r m;chte ich mich nicht einlogen m[ssen und auch kein Rabbat setyt eifnach alle fertigekliten yurr[ck wie ihr das fr[her gemacht habt PPPS> super Bug
  10. Ich beteilige mich auch eher selten an Diskussionen aber bei dem Bul&%$§ äh .... der "super Idee" von WG musste ich zumindest mal Flagge zeigen, dass mir das nicht SOOO gefällt. Und da mir ein Moderator mal uA vorgeworfen hatte das man laut Foren Regeln nicht "nur Negatives" schreiben DARF (schon komisch wenn man sich allein diesen Thread ansieht lol) hab ich mal mein Bestes gegeben und den guten Willen gezeigt. LG P.
  11. Naja das ist ein bischen kurz gegriffen. Nicht- oder Wenigzahler sind uU mindesten genauso wertvoll wie die "Vollinvestoren". Denn würden die angeblich immer wieder behaupten 20 % zahlender Spieler unter sich bleiben, hätten wir 80% weniger Spieler in einem Spiel, dass eher mehr als weniger Spieler vertragen könnte. Lebenzeit ist darüber hinaus deutlich kostbarer als alles Geld der Welt, das finden wir alle früher oder später mal heraus. Trotzdem wäre das Spiel ganz ohne Zahler sicherlich nicht mehr vorhanden, so das es wie so oft ein geben und nehmen beider Seiten ist. Und bevor hier Vorurteile gepflegt werden: ich habe selber hunderte Euro an WG beigesteurert und es soll auch kein Vorwurf sein, sondern lediglich die Perspektive etwas erweitern dass es nicht nur die Zahler sind, die wir hier gebrauchen können. LG P.
  12. Danke, aber nein danke. Der Nutzen steht keinem Verhältnis zu dem Monate langen und ggf sehr kostpieligen erneutem Grind einer Sache, die man vermeintlich schon seinem Besitz glaubte, seinem unter "Blut und Tränen" erkämpften Tier 10ner! Selbst wenn die Belohnung 10x höher wäre, bliebe das einfach zu nervig. Für viele ist gerade die Dauer des Monate bis Jahre (fdF mehrer Schiffszweige) lange dauernden Grindes mit der schlechteste Teil des Spielerlebnisses. Die meisten meiner "Offline-Freunde" spielen das Spiel genau deswegen (leider) garnicht mehr. Konstruktiv: Solltes es euch dagegen wirklich um die Belebung der niedrigeren Tier-Stufen bzw. bessere Tierverteilung gehen, hier ein paar bessere Vorschläge: 1. SCHNELLER Wenn man schon von vorne beginnen soll, sollte der zweite (oder dritte,...) Grind deutlich schneller gehen, insbesondere oberhalb von Tier 5, da fängst an zu nerven, wie lange sich das zieht. In einem 10tel der Gesamtzeit wäre gut. Und weil es einem um die Belebung aller Tierstufen geht: verteilt man die ExP gleichmäßig beim zweiten Anlauf auf alle Schiffe oder dorthin was mehr, wo sie statistisch (weil zu weniger Spieler dort) gebraucht werden. 2. NEBENBEI Noch besser: Man sollte nicht alle Schiffe bis Tier10 in einem "all in" in die Tonne kloppen müssen, sondern wenn überhaupt diese neue Spielwährung einfach nebenbei verdienen können, je Schifftier einen bestimmt Zahl in einem bestimmten Zeitraum, diese je Saison neue ausloben. 3. KREDITS Für mich wären deutlich erhöhte Krediteinkommen in bestimmten Stufen ein Anreiz die Lowtiers nochmal auszupacken. Da könnte man aufen ersten Tagessieg zb 200 % mehr Credits geben. Am besten gestaffelt nach Tierstufen wo Spieler "fehlen". Braucht man zb gestaffelt nach Notwendigkeit besonders die Tierstufen 6,2,1; könnte man dort 200 %, 175% und 150 % mehr Kredit für den ersten Tagessieg ausschütten. Je nach Bedarf der Spieler je Tierstufe, passt man die Boni über die Monate an. LG P.
×