Jump to content

MajorMetzler

Beta Tester
  • Content Сount

    13
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    3009

About MajorMetzler

  • Rank
    Able Seaman
  • Insignia
  1. MajorMetzler

    Novik

    Eigentlich weiß ich nicht, was Ihr alle gegen den Pott habt. Bin den jetzt ein paar Mal gefahren und bei den 4 Gefechten (bis zum Bugatti) 3 gewonnen. Ein wahrer Schiffskiller (2,25 Abschussquote) und solange ich mehr Schaden austeile, wie einstecke (2x Großkaliber in 4 Gefechten, im Schitt 18k pro Gefecht) finde ich jedes Schiff spaßig. Vielleicht hatte ich auch einfach nur Glück und Graupen im Gegnerteam
  2. Also aus der Entfernung mit HE beschiessen und abfackeln. Mhm. Ich dachte, mit der AP an den richtigen Stellen mehr ausrichten zu können ... wenn ich denn dann mal nah genug dran komme: besser unterhalb der Geschütze oder direkt auf die Mitte zielen?
  3. Guten Morgen Zusammen Mannmannmann... Ich bin da mal auf der Suche nach einem guten Tip... Wie jeden Morgen saß ich gemütlich mit meiner ersten Kanne Kaffee vor dem Rechner und begrüßte den Tag (wie jeden Morgen) mit ein paar Runden auf See. Heute morgen reines Tirpitz-fahren und zum zweiten Mal mit dem Kahn stand ich als einziges BB meinem Angstgegner in einem Spiel 3-3 gegenüber. Der Yamato. Hab zum zweiten Mal den Nahkampf gesucht (Erste Mal habe ich sowas von knapp überlebt und damit gewonnen, das war mal ein heißes Match... jungejunge, rotzt die Yamato Granaten raus) Wie ein Karnickel hab ich Haken geschlagen und bin um die Inseln getanzt, aber der hat mich zersiebt, das war nicht mehr feierlich... Naja, auch diesmal haben wir gewonnen, aber ich habe nicht wirklich viel gerissen. Zugegeben, aus der ersten Salve ein Zitadellentreffer (hö...der hat bestimmt nicht schlecht gestaunt), aber danach mit 30 weiteren Treffern nur je knapp 1.100 Damage. Hätte ich aus meiner letzten Salve nicht noch 3 Torpedotreffer gesetzt, wäre das Spiel anders ausgegangen... Jetzt meine Frage: Auf was, zum Teufel, muss ich auf den Pott zielen(!) und mit welcher Munition muss ich draufhalten um dem richtig weh zu tun?
  4. Ich habe die Theorie, dass Zerstörerfahrer auch kleine Kinder essen...

  5. He Männer! Mein WoT-Clanleader sagte, hier gibts Geschwaderkollegen zum Schiffchen fahren?
  6. MajorMetzler

    Neue Schiffe - Persönliche erste Eindrücke

    Männer, wollt Ihr einen deutschen Pott fahren, der Nehmerqualitäten hat und mit Reichweite austeilt, wie Klitschko im Ring: Organisiert Euch die Tirpitz. Mit dem Mädchen habe ich wirklich richtig Spaß Ansonsten muss ich sagen, ich gewinne zwar kein Spiel mit der Königsberg, aber auch die macht mir Spaß. Hab in meinem letzten Gefecht mit ihr bis zum Schluss und als letzter überlebt, ein Schlachtschiff von full-life auf null reduziert und gute 95k Schaden produziert auch ohne Torpedos. Die Nürnberg macht mir sogar noch mehr Spaß. Ihr kennt das doch von WoT. Deutsche aus der zweiten Reihe spielen und mit der Feuerrate und den genauen Geschützen ärgern. Da hat im Nahkampf auch nur der E75 oder die E50-Linie getaugt. Also, immer hinten bleiben und hinter den dicken BB-Buddys verstecken Apropos neue Schiffe: Ich wette 50 Golddublonen, dass das neue Premiumschiff der Russen der Borodino-Klasse entstammt. Der Welt schlechtestes Schlachtschiff wird gerade auf der Homepage als technisches Wunderwerk gepriesen
  7. MajorMetzler

    Omaha Klasse Bewaffnung

    Mhm... da muss ich wiedersprechen. Gerade in den ersten Minuten eines Gefechtes ist der Scout bei der Murmansk Gold wert. Zumindest, wenn Du korrekt vorhältst und den Kurs Deines Gegners einschätzen kannst. Ich hole so schon die ersten Treffer auf gegnerische Zitadellen bevor die in Reichweite sind. Keiner im Gegnerteam rechnet direkt am Anfang damit, Treffer einzukassieren. Ist zwar Glückssache, geht aber durchaus. Ich spiele aber beide gerne. Die Omaha ist meines erachtens im Nahkampf stärker. Mehr und wesentlich genauere Geschütze, die mit AP gut gesetzt die Panzerung feindlicher Kreuzer penetrieren und ordentlich Zitadellentreffer zaubern. Gegen Schlachtschiffe helfen doppelt so viele Torpedos (wenn auch kürzere Reichweite) wie bei der Murmansk. Naja, und Zerstörer? Da helfen HE-Granaten, kreuzen und verdammt viel Glück... Die Murmansk hat Wumms hinter den Rohren und halt die höhere Reichweite. Ausserdem ein creditgarant. Ich spiel sie kaum anders wie die Omaha und kann den Kauf eigentlich auch nur empfehlen, wenn jemand sich einen Goldkreuzer zulegen will.
  8. MajorMetzler

    Erfahrungswerte Tirpitz

    ich wüsste gar nicht, welches spiel ich aufnehmen soll. das ist so unterschiedlich. ich habe heute morgen mein bisher bestes gefecht 120.000 schaden und mit drei versenkten Gegnern gespielt und bin direkt danach von zwei in einer Nebelbank versteckten zerstörer und einem kreuzer regelrecht zerlegt worden. hatter Major nich aufjepasst... generell an Inseln vorbeipirschen, damit die torpedowerfer auch was taugen, AP laden und feuern was das zeug hält. ist spaßig, wie kreuzer beim 2ten zitadellenhit platzen wie eine Eierschale. die fuso heute morgen hat nach der Zerstörung von zwei türmen und 2 zitadellentreffern auch ziemlich doof geguckt
  9. MajorMetzler

    Premiumshop-Angebot ab 29.8.2015 - Tirpitz

    Das Problem ist doch, welches Vollpreisspiel hat denn noch was drauf? Ich war jahrelang fan der total-war-reihe, schon vom ersten Shogun an. da haben die so oft dran rumgefeilt, in rome 2 wusste ich schon nicht mehr, was ich machen muss. siedler? kaputtgesiedelt sage ich nur. anno? das gleiche. Command&Conquer, was habe ich teil eins und red alert gern gezockt, oder generäle. Und jetzt? Na ich warte noch auf Star Wars Battlefront Alles in allem hatte ich mit World of Tanks schon sehr langfristigen Spielspaß und habe da zig Euro investiert. Und mit World of Warships wird's nicht anders. Jetzt kommen wir wieder zurück zum Pott: Die Tirpitz ist das erste deutsche Schiff. Nach den ersten Gefechten freue ich mich auf all die kleinen Schiffchen der kaiserlichen Kriegsmarine aus dem WK1 und all die Stahlmonster aus dem WK2. Vielleicht ist auch die Zeppelin dabei oder die H-Klasse Das Geld wars mir Wert... und jetzt spar ich wieder den Rest des Monats ;)
  10. MajorMetzler

    Tirpitz [Übersicht, Videos, Erfahrungsberichte, usw ]

    Bis jetzt nur eine ´Handvoll Gefechte mit der "dicken Lady" gefahren, aber der Kauf wars mir Wert. Ist ja nicht nur das Erste deutsche Kriegsschiff im Spiel (und ich hoffe auf all die schicken kleinen Schiffchen der kaiserlichen Kriegsmarine) sondern auch das Schwesternschiff der Bismarck. Und wenn ich schon einen Löwen in der Garage habe darf die Tirpitz in meinem Hafen nicht fehlen. Nicht weil ich das Geld dicke habe, sondern weil sie ordentlich austeilt und dafür Credits erwirtschaftet. Also im Endeffekt: - die Türme drehen für mein Empfinden schnell genug (wenn man vorausschauend fährt) - für die Nachladezeit das Gleiche. - die Genauigkeit gefällt mir, könnte aber durchaus besser sein, also an Modifikatoren rein in die Büchse, was nur geht - die Flak holt ordentlich Schmeissfliegen runter, aber auch hier Modis. was das Zeug hält - ich mag die in meine Hafenkasse en mass purzelnden Credits, die mir das Ding liefert um meine Flotte zu finanzieren und lass mich dafür gerne mal als "Noob" beschimpfen
  11. MajorMetzler

    Module und Kapitänsfertigkeiten für die Tirpitz

    Also ich würde mich jetzt nicht als den Seewolf bezeichnen wollen, besonders was Schlachtschiffe angeht, und hab bis jetzt auch nur ein paar Gefechte auf der dicken Lady gespielt... aber die haben mir schon nicht schlecht gefallen Ich habe mich für die Schießgrundausbildung auf der Sekundärbewaffnung entschieden um meine Flak ein wenig effektiver zu gestalten und werde den Rest so weit es geht auf die Schiffsüberlebensfähigkeiten setzen. Bei den Modulen setze ich auf alles, was die Reichweite und Zielgenauigkeit sowohl der Sekundärbatterien, als auch der Hauptgeschütze erhöht.
  12. MajorMetzler

    Aurora

    Mhmm... versteh ich nicht... hab die beste Abschussleistung (1,05) und Siegquote (60%) auf dem Ding. Und jeder der mich kennt weiß, dass ich so gut wie immer aus allen Rohren feuernd vorne bin und wie eine Christbaumkugel brenne
  13. MajorMetzler

    Aurora

    Fahren sollte man beide ähnlich, wobei ich den Pott fast noch lieber fahre wie die St. Louis. Und das obwohl die Aurora schlechtere Werte in der Bewaffnung und im Kampfvermögen hat. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass sie mehr aushält...
×