Jump to content

wildeswiesel

Weekend Tester
  • Content Сount

    2,053
  • Joined

  • Last visited

  • Battles

    5676
  • Clan

    [PONYS]

About wildeswiesel

  • Rank
    Lieutenant
  • Birthday 01/01/1970
  • Insignia

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    3.SG / S43 Luchs

Recent Profile Visitors

981 profile views
  1. Schlachti sein Antlitz verursacht Blindheit und anderes was aber noch nicht richtig erforscht wurde.
  2. jungens, beschwert euch mal nicht. Euch gehts doch gut! ich als Renter habe niemals WE, immer nur Urlaub, ihr glaubt gar nicht wie anstrengend sowas ist
  3. wildeswiesel

    Frusttherapie

    irgendwann gibt es einen Online Taser und dann gibts Breakdance vor den Monitoren.................... Bild entfernt. Bitte in der Frustherapie keine bilder mir Namen. MFG Carnivore81
  4. wildeswiesel

    Alaska Kampfauftrag Funktioniert nicht?!

    als die Torpitz rauskam, kam hinz und kunz hat sich das schiff geholt. null Plan ab T1 aufwärts aber mit der Torpitz rumdümpeln und Torps aus 5ter reihe ballern. die global werte purzelten wie verrückt und auch die Farbe Pink wurde wieder Modern
  5. wildeswiesel

    Sind Flugzeugträger veraltet?

    Wohin interventionen und "Freiheit Verteidigen" hingeführt hat sieht man ja recht schön an den heutigen Konflikten. Bis auf den Balkan, dort ging es mal nicht um Ressourcen, sind alle anderen Schauplätze ein Gnadenloses Versagen des Militärs, weder Afghanistan, Irak, Syrien, etc nichts davon ist besser wie vor dem Krieg. Kommt mir nicht immer mit dieser Mär von Freiheit Verteidigen und Deutschland muss stärke zeigen, die USA und Russland zeigen doch seit jahrzehnten eindrucksvoll das Militärische Einsätze nichts aber auch gar nichts bringen. Die bringen nur der Waffenlobby, Sicherheitsfirmen und gewissen Teilen der Industrie was. Alle 62Min nimmt sich in den USA ein Veteran das leben, das sollte euch mal zu denken geben bevor ihr über Einsätze und anderes Gedöhns schwadroniert. Ein Kumpel von mir hat 5 Auslandseinsätze hinter sich mit mehreren Toten, der ist jetzt raus aus der BW und ist seelisch ein Frack, aber wir verteidigen ja unsere Werte am Hindukusch!
  6. wildeswiesel

    Sind Flugzeugträger veraltet?

    mMn sollte man. 1. Ausrüstung und Material bereitstellen und auf den neusten Stand bringen für die Hauptaufgabe der BW und das ist die Landesverteidigung. 1a. Ausrüstung und Material für die Nato Kontigente der BW bereitstellen und auf den neusten Stand bringen. 1b. Umstrukturierung des Verteidigungsministeriums mit Massenentlassungen 2. Armee Modernisieren, umsetzung des Weissbuch von 2016 2. Moderne Waffensystem mit den Bündnispartner FR, und gegebenenfalls anderen, entwickeln und bauen. Ob wir mehr Einsatzgebiete brauchen mag ich zu bezweifen da mehr Militär die Welt auch nicht besser macht und wer denkt das die BW der Heilsbringer der Welt wird der sollte sich auch mal mit den Soldaten unterhalten die den mist ausbaden dürfen...
  7. Moin Ihr Kanastricher und HochseeNutten, reich mal einer dem Wiesel ne ordentliche MettBemme, ick hab hunger...................
  8. wildeswiesel

    Sind Flugzeugträger veraltet?

    auch das ist nur die halbe wahrheit. Wenn das Geld sinnvoll eingesetzt würde .............................. Nachtsichtbrillen, 5jahre dauerte die Beschaffung, 7 Klagen und haben dann auch noch das doppelte gekostet. viele andere Beschaffungsprojekte wie Schutzwesten, etc sind auch seit jahren in der Warteschleife weil man die Ausschreibungen nicht richtig formuliert hat, die Ausrüstungsfirmen die den Auftrag nicht bekommen haben, haben Klage eingereicht und bis zum ende des verfahrens liegt die Beschaffung auf Eis. Das selbe mit der GorchFock, die Uniformierten die dafür zuständig waren/sind wären zu anderen Zeiten wegen Wehrkraftzersetzung erschossen worden, heute bekommen sie einen anderen Posten im Ministerium und dürfen den nächsten Pfusch lostreten. Die Drohne, ist auch ein paradebeispiel von Geldverschwendung...............
  9. wildeswiesel

    Sind Flugzeugträger veraltet?

    die Leyen hat nicht mehr viel zerstören können, da waren einige davor die der BW den Gnadenschuss gesetzt haben. Wie gesagt, die Leyen hat wenigstens versucht das Bestell und Vergabe System neu zu strukturieren und die Materialwirtschaft auf einen einheitlichen und modernen stand zu bringen, leider in vielen fällen gescheitert an den unfähigen Entscheidungsträgern in Uniform im Ministerium.
  10. wildeswiesel

    Sind Flugzeugträger veraltet?

    Ich mochte die Leyen nicht aber eins kann man ihre nicht vorwerfen, daß sie es versucht hat diesen überholten Klotzkopf von Verteidigungsministerium umzukrempeln. Die dort sitzenden Offiziere sind den Dreck unter den Stiefeln nicht wert, ein teilweise Korrupter Apparat und die meisten dort oben sind Arschkriecher und/oder hochbefördert damit sie an der Truppe weniger Schaden anrichten. Das Militär hat schon seit jeher mit diesem Ministerium und seinen Soldaten zu kämpfen und auch früher war nicht alles Gold was glänzte. Veraltete Schiffe, hohge Werftliegenzeiten (bei den Schnellbooten gab es Boote da haben Wehrpflichtige nicht eine einzige Seemeile erfahren weil die Kisten 2-3jahre in der Werft lagen). Das größte Problem, Ausstattung ist auch, zum größtern Teil, ein hausgemachtes Problem des Ministeriums. falsche aussschreibungen was zu Verzögerungen, klagen und dann das drei-vierfache der Kosten trägt, etc. Deutschland braucht als erstes ein neues Ministerium...........
  11. alter falter, NIE wieder Renovieren, NIE wieder noch eine Woche powercreep dann sind die Möbel da und alles ist fertig... das nächste mal ziehe ich um, egal was die Olle sagt
  12. wildeswiesel

    Italienische Kreuzer (SAP) - Ein Griff ins Klo WG

    warst du in der Alpha, BetaWeekends oder Closedbeta? es gab ein paar sachen die ich vermisse, aber ich vermisse Nicht die CB CVs, Gearing, Shima und Kitakaze. Ich vermisse auch nicht das ungesehene Ballern der DDs, die grottigen Maps mit ihren unsichtbaren hindernissen wo jeder schuss verschwand. Was ich vermisse, BBs die noch ewigkeiten brauchten zum drehen (die Tränen der heutigen BB-Kevins würden dem Support fluten).etc etc was dem Spiel NICHT gut getan hat, sind solche Deppen Spieler die alles den [edited] geschoben haben möchten, die mit ihren Schiffchen PlayPhorPhun mäsig, einfach nach vorne yodeln und sich die Gegend anschauen, solche gestalten die man jedes Spiel durchschleifen muss weil sie nicht mal in der lage sind sich zu merken das ein BB breitseite zu 99% im selben Bereich des Fadenkreuzes liegt, die es Nicht raffen das man am Schornstein sieht ob ein schiff vorwärts oder Rückwärts fährt, Diese Amöben haben diesen Spiel geschadet wie sie jedem anderen Spiel schaden weil sie zu Doof sind sich ein klein wenig mit der Materie auseinander zu setzen. Am besten wäre für euch Gestalten, ein Moorhuhn mit Schiffchen. Und ich mach ne Wette, daß es dort noch Amöben gibt die an dem Spiel verzweifeln und es zu schwer finden
  13. Moin ihr Pflegebdürftigen. Wer sich krank fühlt bei Schwester Mandy Melden...................
×